Regional-Sport im Hochtaunus

Seit Jahren steht Andreas Eifert in den Strafräumen des Hochtaunuskreises und Umgebung oft richtig und geht auch dorthin, wo es weh tut, um Tore zu erzielen: Unser Foto zeigt einen Kopfballtreffer aus dem Jahr 2006, damals im schwarz-weißen Trikot des FC Weißkirchen.	Foto: Gerhard Strohmann

Königstein. Vier Tore in einem Spiel, das schaffen nur wenige Spieler. Einem ist dieses Kunststück aber am Sonntag in der Gruppenliga gelungen: dem Neu-Königsteiner Andreas Eifert. mehr

Zwei Aufsteiger, zwei grandiose Auftritte - Thorsten Rempsperger zieht Parallelen zwischen den Königsteiner Fußballern und der Überraschungsmannschaft der Bundesliga. MEHR

clearing
Sie machten mit ihrem Gegner fast, was sie wollten: Mario Beljan (links) und der 1. FC Young Boys Oberursel II schlugen die SG Mönstadt/Grävenwiesbach (im Zweikampf: Benedikt Hellwig) mit 7:2.	Foto: Alexandra Berninger

Hochtaunus. Klare Verhältnisse gab es auf den Plätzen der Fußball-Kreisliga B Hochtaunus – mit einer Ausnahme in Oberursel. MEHR

clearing

Bad Homburg. Hiobsbotschaft für Vatanspor Bad Homburg: Semih Kuru, mit drei Toren zu Buche stehender Stürmer des Tabellenzweiten der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West, droht eine lange Pause. MEHR

clearing

Bad Homburg. Das für morgen, 20 Uhr, angesetzte Spiel der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus zwischen dem Tabellenletzten TSV Vatanspor Bad Homburg II und Aufsteiger SV Seulberg kann wegen einer MEHR

clearing

SPORTABZEICHEN Nachdem die zweite Prüfung für das Radfahren am 4. August dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen war, wird am Montag, 22. MEHR

clearing

Gruppe 1 (Gruppenliga) Radu (Vatanspor Bad Homburg) 7 Günay (Vatanspor Bad MEHR

clearing
Warf 14 Tore für die TSG: Lara Kürten.

Oberursel. Die Handballerinnen der TSG Oberursel bestritten zwei weitere Testspiele, jeweils gegen Vereine aus der Landesliga Süd. Für den Aufsteiger in die Landesliga Mitte sprangen dabei Siege MEHR

clearing

Westerfeld. Die SG Westerfeld veranstaltet am Freitag, 5. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr auf dem Waldsportplatz einen „Tag des Mädchenfußballs“ für Jugendliche ab sechs Jahren. MEHR

clearing
Triumphator aus Friedrichsdorf: Ibrahim Elouahian hat den Ball zum 2:0 ins leere Tor geschoben und bejubelt nun die Vorentscheidung im Derby beim SV Seulberg. Fotos: Rhode (5), Stalter (1)

Seulberg. Mit 2:1 setzten sich die Sportfreunde Friedrichsdorf beim Stadtrivalen SVS durch – auch ohne „die Hand Gottes“. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Traf dreimal für Stierstadt: Francesco Marino.

In der Fußball-Kreisliga A bleiben die SG Oberhöchstadt und die TSG Wehrheim vorn. Letztere musste dafür ein hartes Stück Arbeit verrichten. MEHR

clearing

Ober-Erlenbach. In der zweiten Partie unter ihren beiden Interims-Spielertrainern gelingt Ober-Erlenbach ein beachtliches 1:1 gegen Griesheim. Die Spieler der SGO sind dennoch enttäuscht. MEHR

clearing

Eddersheim. In ihrem ersten Testspiel unterlagen die Handballerinnen des SV Seulberg beim Klassenkonkurrenten TV Hattersheim mit 20:25 (10:13). „Gegen unseren Auftaktgegner in drei Wochen wollten wir noch MEHR

clearing

Königstein. Im vierten Anlauf hat es für den 1. FC-TSG Königstein mit einem Sieg geklappt. Das ersehnte Erfolgserlebnis hatte der Aufsteiger vor allem einem Spieler zu verdanken. MEHR

clearing

Westerfeld. Der FC Neu-Anspach ist in der Fußball-Gruppenliga immer für eine Überraschung gut. Gegen den Tabellenletzten SV Gronau gab es jetzt ein 3:3. MEHR

clearing

Hochtaunus. Nur durch ein Tor sind die Fußball-A-Ligisten in der Tabelle voneinander getrennt: Wer der Stärkere ist, ermitteln die SG Oberems/Hattstein (5.) und die SG Eschbach/Wernborn (4.) nun im Kreispokal. MEHR

clearing

Hochtaunus. „Einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherung des Amateurfußballs“ nennt der Vorstand des Hessischen Fußball-Verbandes den sogenannten DFB-Masterplan. MEHR

clearing
Dem Gegner enteilt: Daniel Hitzges erzielte gestern in Neu-Anspach den Kronberger Führungstreffer. 	Archivfoto: Strohmann

Hochtaunus. Der FC Reifenberg musste seine am Donnerstag mit einem 8:1-Kantersieg über die SGK Bad Homburg errungene Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga gestern wieder abgeben. MEHR

clearing
Sie führte die FSG Usinger Land zu einem ungefährdeten Auftaktsieg: die zweifache Torschützin Jennifer Scheuch.	Archivfoto: Strohmann

Kefenrod. Für die Fußballerinnen der FSG Usinger Land II konnte die Saison 2014/15 am Samstag gar nicht besser beginnen. MEHR

clearing

Gruppenliga Frankfurt/West FC Neu-Anspach - SV Gronau 3:3 MEHR

clearing

Fußball Dienstag Kreispokal MEHR

clearing

Ober-Eschbach. Handball-Landesligist TSG Ober-Eschbach hatte den Gießener Bezirksoberligisten HSG Mörlen zu einem Testspiel zu Gast. Die klassenhöhere Mannschaft setzte sich standesgemäß mit 29:17 MEHR

clearing
Ins Stocken geraten: Merzhausens Pascal Gratieux.	Foto: Strohmann

Fauerbach. Der TuS Merzhausen hat nahtlos an die schlechte Leistung der Vorwoche bei der Heimniederlage gegen die SG Ober-Erlenbach angeknüpft und verlor bei Olympia Fauerbach verdient mit 1:4 (1:2). MEHR

clearing

Petterweil. Erst nachdem in der Halbzeitpause der Gästekabine laut TSV-Sprecher Hüseyin Güven „die Wände gewackelt haben“, drehte Vatanspor Bad Homburg auf. MEHR

clearing
Will morgen möglichst oft vor dem Gegenspieler am Ball sein: FC Oberstedtens Andre Masarski (re.).	Foto: Storch

Hochtaunus. Wenn in der Fußball-Kreisoberliga morgen der FSV Friedrichsdorf gegen den FC Oberstedten zum Sprung an die Tabellenspitze ansetzt, werden hüben wie drüben die erwarteten Übungsleiter fehlen. MEHR

clearing

Wehrheim. In drei Wochen gilt’s – dann greifen die Handballer der SG Wehrheim/Obernhain in der Bezirksliga B nach den ersten Punkten. Bis dahin fließt noch jede Menge Trainings- und Testspielschweiß. MEHR

clearing

Bad Homburg. Thomas Wild spielt seit 28 Jahren für die DJK Bad Homburg. Er ist ein „Schwarzer“, der noch nie Rot sah. MEHR

clearing

„Ein, zwei Minuten vorher hatte mir mein Vater noch zugerufen, dass ich mal schauen solle, wie weit Klatt vorm Tor steht. MEHR

clearing

In der Fußball-Gruppenliga der Frauen ist heute Saisonauftakt. FSG Usinger Land und 1. FFV Oberursel sind dabei in der Zuschauerrolle. Was hat sich personell bei ihren Gegnern getan? MEHR

clearing

Hochtaunus. Der Name war Programm beim „Inferno-Triathlon“ im schweizerischen Thun, den auch zwei Ausdauerspezialisten aus dem Taunus bewältigt haben. MEHR

clearing

Hochtaunus. Beim „Druckerei Esser Taunus-Cup“, einzige Laufserie in der Hochtaunus-Region, sind sind nach den Wertungsläufen in Nieder-Mörlen, Obernhain, Lorsbach, Schloßborn und Altweilnau fünf von sechs Cup-Rennen absolviert. MEHR

clearing

Oberursel. Am Sonntag, 7. September, können sich Wassersport- und Laufbegeisterte beim Sporttag in Oberursel messen. Der Schwimmclub Oberursel veranstaltet im Freibad des Taunabads, MEHR

clearing

Bad Homburg. Der TSV Vatanspor Bad Homburg, Tabellendritter der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West, hat sich für den weiteren Saisonverlauf noch einmal verstärkt. MEHR

clearing

Hochtaunus. Hoher Besuch hat sich für Sonntag im Ober-Erlenbacher Wingert-Sportpark angekündigt: Spitzenreiter Spvgg. Griesheim kommt – wird dort aber nicht SGO-Trainer Michael Deuerling zu Gesicht bekommen. MEHR

clearing

Hochtaunus. In Seulberg geht es am Sonntag um Punkte im Abstiegskampf der Fußball-Kreisoberliga. Da müssen Freundschaften ruhen. MEHR

clearing

Fußball Gruppenliga Frankfurt/West: FC Neu-Anspach (in Westerfeld) – SV Gronau, 1. MEHR

clearing

POOL-BILLARD Die Queue-Spezialisten der Pool-Devils Neu-Anspach eröffnen am Samstag, 6. September, um 15 Uhr ihre neue Spielstätte in Wehrheim. MEHR

clearing

Hochtaunus. Stark vertreten sind die Talente aus dem Taunus beim Nachwuchs-Camp des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV). Das Trainingslager für Athleten der Jahrgänge 2001 bis 2003 beginnt MEHR

clearing

Mammolshain. Der TSV Vatanspor Bad Homburg hat das Viertelfinale im Fußball-Kreispokal erreicht. Die Hürde beim FC Mammolshain nahm das Team von Trainer Enis Dzihic gestern Abend als 3:0 (1:0)-Sieger. MEHR

clearing

Freud und Leid lagen aus Bad Homburger Sicht gestern Abend in der Fußball-Kreisoberliga ganz eng beieinander. MEHR

clearing

Ober-Erlenbach. Viel Beschäftigung für Nachwuchskicker bietet die SG Ober-Erlenbach ab Montag, 1. September, an. Dann startet das viertägige Ferien-Camp des Vereins, das sich an fünf- bis zwölfjährige MEHR

clearing
Sie füllen das Tischtennis-Projekt in Ober-Erlenbach mit Leben: die Drittliga-Spieler Julian Mohr und Jens Schabacker sowie Team-Manager Johannes Herrmann (von links). Ihre ernsten Mienen jedoch passen zur derzeitigen Situation des Drittligisten. Ohne weitere finanzielle Unterstützer droht der Profi-Mannschaft das Aus – noch in dieser Saison.	Fotos: Strohmann

Ober-Erlenbach. Für sein Modell mit der dualen Förderung im Spitzensport wird der Ober-Erlenbacher Verein weit über die Hochtaunus-Grenzen hinaus gelobt. Weil sich jedoch zu wenige Geldgeber engagieren, könnte die Profi-Mannschaft des TTC bald vor dem Aus stehen. MEHR

clearing
Pfeifen in der Bundesliga: Marcus Hurst (links) und Mirko Krag.	Foto: sp

Hochtaunus. Regelmäßig sind die Handball-Vereine im Taunus durch Schiedsrichter hochklassig vertreten. Zwei pfeifen jetzt ganz oben. MEHR

clearing

FUSSBALL Das am Dienstag wegen der heftigen Regenfälle ausgefallene Kreispokal-Achtelfinale zwischen der TSG Wehrheim und dem TuS Merzhausen ist von Spielleiter MEHR

clearing

Bad Homburg. Der EFC Kronberg hat gestern Abend das Viertelfinale im Fußball-Kreispokal erreicht. Bei der DJK Bad Homburg setzte man sich mit 5:3 (0:1, 2:2) nach Verlängerung durch. MEHR

clearing

Merzhausen. Keinen Sieger gab es gestern Abend in einem Spiel der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus. Nach 90 Minuten hieß es 1:1 zwischen Gastgeber TuS Merzhausen II und der SG Ober-Erlenbach II. MEHR

clearing

Flushing Meadows. Mit dem Sprung ins Hauptfeld des letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres ist es für den Wimbledon-Teilnehmer Tim Pütz nichts geworden. MEHR

clearing

Ludwigsburg. Inzwischen schon traditionsgemäß sind die Handballerinnen der TSG Ober-Eschbach beim internationalen Turnier um den „Lotto-Cup“ in Ludwigsburg am Start gewesen. MEHR

clearing

Köppern. In unserer neuen Rubrik ist vermeintlich kleiner Sport ganz groß. Wir nehmen Sportarten, Vereine, Mannschaften oder einzelne Protagonisten unter die Lupe, die sonst selten oder gar nicht im Rampenlicht stehen. MEHR

clearing

Köln. Das war für die U-9-Fußballer der SGK Bad Homburg ein ganz besonderer Ferien-Spaß. Beim hochkarätig besetzten F-Jugend-Turnier des 1. MEHR

clearing

Verbandsliga: Kassel Herkules – Frankfurt Metros 1:17/4:5, Hünstetten Storm – Darmstadt Whippets MEHR

clearing

Schotten. Der Stauseelauf in Schotten, vor ein paar Jahren Austragungsort der deutschen Halbmarathon-Meisterschaften, lockte dieses Mal mehr als 300 Teilnehmer an den Start. MEHR

clearing

Pfungstadt. Außer dem Fehlstart des Kronberger Mittelstrecklers Hans-Peter Schliemann zählte in Pfungstadt der Wehrheimer Dreifach-Erfolg im M-70-Sprint zu den außergewöhnlichen Ereignissen. MEHR

clearing

Friedrichsdorf. Mathelehrer werden sich zwar wundern, aber: Dass 5 plus 12 nicht unweigerlich 17, sondern 5 ergibt, das kann Rollkunstläuferin Helena Dambacher bestätigen. Sie blickt auf eine tolle Europameisterschaft zurück. MEHR

clearing

Hochtaunus. Wenn ein Fußballer an seinem Geburtstag noch weitere Gründe zum Feiern hat, dann freut sich in der Regel seine Mannschaft mit – wie gestern Abend auch bei der Usinger TSG geschehen. MEHR

clearing

Anspach. Zu einer ungewöhnlichen Spendenaktion hat Madeleine Buhlmann von der HSG Anspach/Usingen aufgerufen. Die Handballerin und Jugendtrainerin verschenkt Eintrittskarten für den „Tag des Handballs“, der am Samstag, 6. MEHR

clearing
Kronberger Jubelkreis: Die Spieler des Hessenliga-Meisters nehmen Mannschaftskapitän Tim Krebs und die Trophäe in ihre Mitte.	Foto: Temizer

Kronberg. Der Seriensieger aus der Hessenliga will es dieses Mal wissen. Ein Tennis-Crack des TEVC war bei jedem Titelgewinn dabei. MEHR

clearing
Topfavorit auf den Titel in der Kreisliga B: Spielertrainer Antonio Izzo (FC Altkönig)

In der Fußball-Kreisliga B sind mit der Reserve der SF Friedrichsdorf, dem FC Altkönig und Blau-Weiß Schneidhain drei Mannschaften mit zwei Siegen gestartet. Schneidhain kann heute um 20 Uhr bei der SpVgg Bomber Bad Homburg II nachlegen, außerdem trifft Eschbach/Wernborn um ... MEHR

clearing

Der Sommer ist vorüber und mit seinem viel zu frühen Ende auch beinahe die Saison der Sommer-Sportarten. Warm ums Sportler-Herz wird es einem dafür nochmals beim Blick auf die heimischen Teams MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE