E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

4000 Euro Geldstrafe für die Kickers

Drittligist Kickers Offenbach ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zu einer Geldstrafe von 4000 Euro verurteilt worden.
Offenbach. 

Beim Eintreffen der Offenbacher Zuschauer am Gäste-Eingang vor dem Spiel bei Darmstadt 98 am 3. November versuchten zahlreiche Anhänger, die Eingangskontrollen zu stürmen.

Zudem wurde von Offenbacher Zuschauern Rauchpulver gezündet und ein Bengalisches Feuer in den Einlassbereich geworfen. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.sid

Zur Startseite Mehr aus Kickers

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen