Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 24°C

Löwen Frankfurt Alle Spielberichte, News und Ergebnisse zum Eishockey der Löwen Frankfurt

Christoph Ullmann (Adler Mannheim, 47) in Verfolgung von Clarke Breitkreuz
Fotos
Löwen FrankfurtTestspiel-Pleite: Löwen unterliegen Adlern 2:4

Frankfurt. Die Eishockey-Löwen unterlagen bei ihrer Saison-Premiere in einem Testspiel den Adler Mannheim überraschend nur 2:4 (0:2, 2:1, 0:1). 6100 Zuschauer bereiteten dem DEL2-Meister bei seinem ersten Auftritt in der neuen Saison dennoch einen herzlichen Empfang. mehr

Fotos
Löwen Frankfurt Zwei Gehirntumore überlebt: Wade MacLeod ist ein Kämpfer
Er kann wieder jubeln: Löwen-Neuzugang Wade MacLeod (rechts), hier noch im Dress der Starbulls Rosenheim, hat den Krebs besiegt.

Frankfurt. Wade MacLeod ist mit einjähriger Verspätung in Frankfurt eingetroffen. Der Eishockeystürmer, dem im September 2016 ein Gehirntumor entfernt wurde, ist fit. Er freut sich auf die Saison bei den Löwen und auf die Geburt einer Tochter. mehr

clearing
Eishockey Löwen holen einen jungen Kanadier

Frankfurt. Der Kader des DEL 2-Meisters Löwen Frankfurt ist bis auf einen Stürmer, der den zur Düsseldorfer EG abgewanderten Lukas Laub ersetzen soll, komplett. mehr

clearing
Frankfurter Eishockeyspieler Laub wechselt nach Düsseldorf
Der Trainer der Düsseldorfer EG, Mike Pellegrims. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga den 22 Jahre alten Lukas Laub vom Zweitliga-Meister Frankfurter Löwen verpflichtet. mehr

clearing

Bildergalerien

Fotos
Löwen Frankfurt Ein Pokal für die gesamte Stadt
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Schon wieder sind die Löwen im Kaisersaal. Bereits im März feierte das Frankfurter Eishockey-Team dort ihr 25-jähriges Bestehen, am vergangenen Samstag wurden sie nach dem Gewinn der Meisterschaft in der zweiten deutschen Eishockeyliga empfangen. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Löwen feiern und planen die Zukunft
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Dass sie Eishockey spielen können, haben die Löwen Frankfurt während der DEL 2-Saison eindrucksvoll bewiesen. Dass sie ihre Erfolge zu feiern verstehen, beweisen sie schon seit der Vereinsgründung 1991. mehr

clearing
Fotos
Frankfurter Löwen gewinnen die Meisterschaft in der DEL 2 Die Krönung einer tollen Saison
Befreiend: Die Spieler der Löwen feiern den Titelgewinn nach der Schlusssirene.

Frankfurt. Der dritte Matchball sitzt: Mit einem 5:2-Sieg im sechsten Spiel des Play-off-Finales gegen Bietigheim machen die Eishockey-Löwen ihren ersten Titelgewinn seit 13 Jahren perfekt. Sie entscheiden die Serie mit 4:2 für sich. mehr

clearing
Fotos
Unbeschreibliche Jubelszenen Geschafft: Löwen Frankfurt sind DEL2-Meister
GESCHAFFT! Nach einer souveränen Vorstellung können die Löwen vor heimischem Publikum ihre Meisterschaft feiern!

Frankfurt. Punkt 21.53 Uhr verwandelte sich die Eissporthalle am Ratsweg in ein Tollhaus. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft durften 7000 Löwen-Fans wieder einen Titel bejubeln. mehr

clearing
ANZEIGE
Nach allen Regeln der Kunst Kunst oder Krempel? Original oder Fälschung? Beim Erwerb und beim Verkauf von Kunst und Kunsthandwerk sind Experten wie Anja Döbritz-Berti und ihre Mitarbeiter gefragt. Seit mehr als 50 Jahren ist das Kunstund Auktionshaus Döbritz in der Braubachstraße eine der ersten Adressen der Region für Kunstsinnige, Sammler oder Gelegenheitskäufer. Hier findet man von Schmuck über Skulpturen, Möbel und Gemälde bis hin zu Porzellan alles, was dem Zuhause oder Büro eine besondere Note verleiht. mehr
Fotos
Löwen Frankfurt Vor dem Matchball gegen Bietigheim: Eishockey-Löwen bleiben zuversichtlich

Frankfurt. Nutzen die Frankfurter Eishockey-Löwen ihren dritten Matchball zum Titelgewinn heute Abend in der heimische Halle? Die Spieler betonen, keinen zusätzlichen Druck zu spüren. mehr

clearing
Spätes Gegentor sorgt für ein weiteres Spektakel am Ratsweg Meisterschaftsfeier der Löwen nach 1:2-Niederlage erneut vertagt
Brett Breitkreuz hat sich den Abend anders vorgestellt.

Nachdem die Löwen Frankfurt am Freitag den Sweep (Sieg in einer Play-off-Serie ohne Niederlage) verpasst hatten, müssen sie nun um den sicher geglaubten Gewinn der DEL 2-Meisterschaften wieder bangen. mehr

clearing
ANZEIGE
Kochstudio reloaded Seit wenigen Tagen erstrahlt das traditionsreiche Maggi Kochstudio im Herzen Frankfurts in neuem Glanz. Mit einem weltweit wohl einzigartigen Konzept soll mehr denn je die Zielgruppe der Millennials erreicht werden: dem ersten begehbaren Foodblog. Ab sofort wird im beliebten Maggi Kochstudio nicht nur analog gekocht, gekauft oder beraten, das neue Kochstudio ist komplett mit der digitalen Welt verknüpft – und somit für die Freunde des Kochens und Essens von überall aus verfügbar. mehr
Fotos
Löwen Frankfurt 2:3 gegen Steelers: Löwen müssen die Meisterfeier verschieben
Enttäuscht: Löwen-Spieler David Cespiva.

Frankfurt. Am Anfang herrschte Jubel, Trubel, Heiterkeit, am Ende versank die Stimmung am Ratsweg in einer Welle der Enttäuschung. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Liveticker zum Nachlesen: Meisterschaftsfeier nach 2:3-Niederlage verschoben
Torhüter Brett Jaeger (Loewen, 30)

Die Frankfurter Eishockey-Löwen konnten heute den Meistertitel in der DEL 2 eintüten, doch die Bietigheim Steelers machten ihnen im vierten Play-off-Spiel einen Strich durch die Rechnung. mehr

clearing
Fotos
Eishockey Den Frankfurter Löwen fehlt nur noch ein Sieg zur Krönung
Löwen-Goalie Brett Jaeger

Frankfurt. Heute Abend steigt am Ratsweg das vierte Play-off-Finalspiel zwischen Frankfurt und Bietigheim. Und niemand zweifelt an einem Sieg der Gastgeber. mehr

clearing
Fotos
Ein Schritt vor der Krönung Ein erneut überragender Torwart Jaeger Garant für 4:2-Triumph der Löwen
Wieder ein großer Löwen-Rückhalt: Torwart Brett Jaeger.

Bietigheim. Nach dem 4:2 in Bietigheim vom Mittwochabend fehlt den Frankfurter Löwen nur noch ein Sieg, um die Finalserie in der DEL 2 für sich zu entscheiden. Schon am Freitag könnte es soweit sein. mehr

clearing
Play-off-Finale gegen Bietigheim Steelers Löwen hoffen auf dritten Sieg
Am 4. April siegten die Löwen Frankfurt mit 3:1 über die Kassel Huskies. 2:1 Führung durch Lukas Laub (Frankfurt, 94) kurz vor der Drittelpause.

Frankfurt. Nur noch zwei Siege fehlen den Löwen Frankfurt, um DEL 2-Meister zu sein. Die zwei bisherigen Duelle gegen die Bietigheim Steelers haben die Frankfurter in ihrem ersten Play-off-Finale seit der Deutschen Meisterschaft 2004 für sich entschieden. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Qualitativ weiter zulegen
Der Löwen-Nachwuchs (in weiß) in Aktion.

Frankfurt. Mit den Turnieren über Ostern endet Jahr für Jahr traditionell die Saison des Frankfurter Eishockey-Nachwuchses; nicht aber der Sportbetrieb. mehr

clearing
ANZEIGE
Augenblicke für die Ewigkeit Ein Porträt, das um die Welt ging: Im Jahr 1994 – vier Jahre nach seiner Haftentlassung – besuchte Nelson Mandela jene Zelle auf Robben Island, Südafrika, in der er für 27 Jahre seines Lebens eingesperrt war. Der Fotograf: Jürgen Schadeberg. Die Kamera: eine Leica M. Bis zum 15. Juli 2017 zeigt die Leica Galerie in Frankfurt eine exzellente Auswahl bekannter und nie gezeigter Fotografien des heute 86-Jährigen. mehr
Fotos
Löwen Frankfurt Löwen schießen Steelers mit 4:0 aus der Halle
Jubel zu den Fans vom Team: Lukas Laub (Frankfurt, 94), Clarke Breitkreuz (Frankfurt, 71), Roman Pfennings (Frankfurt, 23), Matt Tomassoni (Frankfurt, 97) und Christoph Gawlik (Frankfurt, 9).

Frankfurt. Am Montag fegten die Löwen Frankfurt die Bietigheim Steelers mit 4:0 vom Eis. Der 16. Sieg in Folge bringt die Frankfurter Puckjäger der Meisterschaft ganz nah. mehr

clearing
Löwen-Stürmer Pat Jarrett Der Führungsspieler
Der Kapitän der Löwen: Pat Jarrett

Frankfurt. Er ist der geborene Anführer: Egal, wohin es den kanadischen Eishockey-Crack Patrick Jarrett verschlug, schon bald war er der Kapitän der Mannschaft. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Heiße Löwen vor dem Traumfinale
In der Hauptrunde konnten die Löwen nach drei von vier Spielen gegen Bietigheim feiern.

Frankfurt. Die Frankfurter Eishockey-Spieler wollen Meister werden. Vielleicht dürfen sie dann ja sogar aufsteigen. mehr

clearing
ANZEIGE
Jetzt Last-Minute- Angebote sichern – 3x in Frankfurt Wohin soll es im nächsten Urlaub gehen? Eine erlesene Kreuzfahrt in die Karibik, Tauchen auf Malediven, eine Rundreise durch Südostasien oder doch den Cluburlaub in der Türkei? mehr
Einzug ins DEL2-Finale perfekt Löwen Frankfurt gewinnen Play-off-Serie gegen Kassel Huskies
Torjubel zum 3:1 für die Frankfurter Löwen.

Kassel. Das war nichts für schwache Nerven. Aber es hat gereicht. Die Löwen Frankfurt haben erstmals in ihrer Vereinsgeschichte eine Play-off-Serie gegen die Kassel Huskies gewonnen. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Tore und Vorlagen von Matt Pistilli sind für die Löwen Gold wert
Der Löwen-Torjäger ist nicht am Boden: Matt Pistilli macht wie vor jedem Spiel erst einmal Dehnübungen.

Frankfurt. Rüdiger Storch, Stimmungsmacher der Löwen, hat heute im Aue-Stadion Hallenverbot. Aber Matt Pistilli ist dabei. Der torgefährlichste Löwe will die Frankfurter zum Sieg auf dem Kasseler Eis führen. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Trotz großer Überlegenheit ein Krimi
Torjubel

Frankfurt. Nur noch ein Sieg trennt die Löwen Frankfurt vom voraussichtlichen „Finalduell der Giganten“ gegen die Bietigheim Steelers. Am Dienstag setzten sich die Frankfurter im emotionalen Hessen-Derby gegen die Kassel Huskies mit 3:1 (1:1, 1:0, 1:0) durch. Damit steht es im ... mehr

clearing
Löwen Frankfurt Mit Hilfe der Fans nachlegen
Markus Keller dürfte auch heute wieder im Blickpunkt stehen. Hier versucht Löwen-Kapitän Patt Jarrett den Goalie der Huskies zu überwinden.

Frankfurt. Löwen gegen Huskies: Im Klassiker des hessischen Eishockeys steht im aktuellen Play-off-Halbfinale der dritte Akt an. mehr

clearing
DEL2-Playoffs 5:2 in Kassel: Nur noch zwei Siege bis zum Finale
Foto: Imago

Kassel. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Löwen zähmen wilde Huskies
Jubel bei den Frankfurter Löwen

Frankfurt. Wer soll diese torhungrigen Löwen stoppen? Gestern gewannen die Frankfurter die erste Begegnung der Best-of-Seven-Halbfinalserie gegen den Erzrivalen Kassel Huskies 4:1 (2:0, 0:1, 2:0). Es war bereits der zwölfte Sieg der Löwen in Folge. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Wie funktioniert Eishockey überhaupt?
Nur noch ein Sieg fehlt dem DEL2-Zweiten Löwen Frankfurt zum Erreichen des Play-off-Halbfinals. Am Sonntag (19.03.) setzten sich die Eishockeyspieler aus der Main-Metropole gegen den EHC Freiburg mit 4:2 (1:0, 1:2, 2:0) durch.

Heute Abend treffen die Frankfurter Löwen im Halbfinale der Play-Offs auf die Kassel Huskies. Doch wie funktioniert Eishockey überhaupt? Wir haben uns elementare Fragen gestellt und diese einmal zusammengetragen. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Brisante Derby-Zeit
Jetzt gilt es: Das Torjäger-Duo Mathew Pistilli (rechts) und CJ Stretch will die Frankfurter Löwen ins Finale schießen.

Frankfurt. Nun geht es los: Löwen gegen die Schlittenhunde, das ist eines der brisantesten Eishockey-Derbys in Deutschland. Vor einem Jahr war der Triumph der Kasseler Schlüssel zum späteren Titelgewinn, nun wollen es die Frankfurter den Nordhessen nachmachen. mehr

clearing
Löwen Franfurt „Wir werden es schaffen“
Eric Stephan macht die „Säge“. Auch am Freitagabend soll wieder entsprechend gejubelt werden.

Frankfurt. Er hat ebenso wie Clarke Breitkreuz, Mike Card und Patrick Jarrett seinen Vertrag bei den Löwen Frankfurt um ein Jahr verlängert, nun konzentrieren sich die Gedanken von Eric Stephan nur noch auf das Duell mit seinem Ex-Verein Kassel Huskies. mehr

clearing
Tickets gewinnen Play-offs: Fiebern Sie live mit den Löwen mit!
Fans beim Spiel der Frankfurter Löwen gegen EHC Freiburg.

Frankfurt. Schmankerl für jeden Löwen Fan: Wir verlosen 5 mal 2 Stehplatz-Tickets für das erste und 1 mal 2 Sitzplatzkarten für das zweite Halbfinal-Heimspiel der Frankfurter Puck-Jäger. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Auf Anhieb ein Publikumsliebling
Von ihm wird nach den Heimspielen ein Tänzchen in voller Montur erwartet: Brett Jaeger, Torwart der Löwen Frankfurt.

Frankfurt. Nach dem Einzug ins Play-off-Halbfinale warten die Frankfurter noch auf ihren Gegner. Es wird wohl ein ganz besonderer Hessen-Rivale werden. mehr

clearing
Löwen Frankfurt 5:2 bringt die Löwen ins Halbfinale
Brett Jaeger (Löwen Frankfurt) jubelt (Archivbild)

Freiburg. Tolle Serie für die Löwen: Auch der vierte Play-off-Vergleich mit Freiburg endet mit einem Kantersieg. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Das große Löwen-Quiz zu den Play- Offs
Torjubel mit Torschuetzen Lukas Laub (Frankfurt, 94), Clarke Breitkreuz (Frankfurt, 71) klatscht ab , Loewen Frankfurt - EHC Freiburg, DEL2 PlayOff 2017, Spiel 1, Saison 2016/2017 Frankfurt am Main Copyright: xRoskaritzx/Eibner-Pressefotox EP_rrz

goal celebration with Scorers Lukas Foliage Frankfurt 94 Clarke Breitkreuz Frankfurt 71 claps from Loewen Frankfurt EHC Freiburg DEL2 Playoff 2017 Game 1 Season 2016 2017 Frankfurt at Main Copyright xRoskaritzx Eibner Pressefotox EP_RRZ

Die Löwen spielen in der DEL-2 die Play-Offs und kämpfen um den Titel. Doch wie gut kennen Sie sich denn bei den Löwen und dem Eishockey aus? Testen Sie hier Ihr Wissen. mehr

clearing
Eishockey-Zweitligateam Löwen können heute das Halbfinale klarmachen
Symbolbild

Frankfurt. Die Eishockey-Zweitligateams der Löwen Frankfurt und der Roten Teufel Bad Nauheim können schon heute ihre jeweilige Best-of-Seven-Serie beenden. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Heiß erkämpfter 4:2-Sieg gegen Freiburg bringt den ersten Matchball
Nils Liesegang jubelt zu seinem Tor zum Endstand 4:2 mit seinen Teamkollegen

Nur noch ein Sieg fehlt dem DEL2-Zweiten Löwen Frankfurt zum Erreichen des Play-off-Halbfinals. Gestern setzten sich die Eishockeyspieler aus der Main-Metropole gegen den EHC Freiburg mit 4:2 (1:0, 1:2, 2:0) durch. Schaffen sie am Dienstag in der Breisgau den vierten Sieg, ... mehr

clearing
Frankfurt siegt und siegt und siegt… In Freiburg wiederholen die Löwen das 6:2
Foto: Imago

Die Siegesserie der Löwen Frankfurt hält an. Am Freitag gewannen sie das zweite Match der Best-of-Seven-Viertelfinalserie bei den Wölfen Freiburg 6:2 (2:0 ,2:1 2:1). Also mit dem gleichen Resultat wie das Auftaktspiel in Frankfurt. mehr

clearing
Löwen Frankurt-Historie Wildwest statt Eishockey: 336 Strafminuten in Nürnberg
Bildnummer: 00025287  Datum: 14.09.1997  Copyright: imago/Team 2
Jukka Tammi (Frankfurt Lions) nimmt Schluck aus der Flasche.; Tammi 2. Spieltag, Saison 1997/98: Kölner Haie - Frankfurt Lions (Endstand: 2:4). Köln Eishockey DEL Herren Mannschaft Deutschland Einzelbild Randmotiv Personen

20 Jahre ist es bereits her. Doch das Match zwischen den Nürnberg Ice Tiers und den Frankfurt Lions ist immer noch ein DEL-Rekordspiel. Nicht wegen des 7:3-Sieges der Franken. Sondern wegen der 336 Strafminuten. Die sind ebenso unerreicht, wie die 206 Minuten, die gegen das ... mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Gelungener Start in die Play offs: Löwen besiegen Freiburg 6:2
Starting Six der Frankfurter Loewen

Frankfurt. Der Torhunger der Löwen Frankfurt ist noch nicht gestillt. Nachdem sie in den 52 Hauptrundenspielen schon 214 Tore erzielen konnten, machte der DEL2 im ersten von maximal sieben Viertelfinalspielen munter weiter. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Die Invasion von Netphen
Symbolbild

mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Löwen Frankfurt triumphieren mit 6:1 über Bayreuth
CJ Stretch (Frankfurt, 12) u. David Wohlberg (Bayreuth)

Frankfurt. Trainer Paul Gardner verlängert an seinem 61. Geburtstag den Vertrag und sieht 6:1-Triumph über Bayreuth. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Sieben „Bisse“ der torhungrigen Löwen: Sieg gegen Freiburg
Derbysieg, Jubel der Löwen nach dem 4:1 Sieg gegen Bad Nauheim, Nils Liesegang (Frankfurt, 98) knutscht den Helm von Brett Jäger (Frankfurt, 30)

Die Löwen eilen von einem Sieg zum anderen. Das 7:5 (2:2, 2:1, 3:2) beim Tabellenachten EHC Freiburg war schon der fünfte Triumph in Folge. mehr

clearing
Fotos
Zweiter Platz gesichert Löwen weiter torhungrig: Starker SC Riessersee 5:2 besiegt
Brett Breitkreuz (Frankfurt, 29)

Frankfurt. Die Siegesserie der Löwen Frankfurt ist auf vier Erfolge in Folge angewachsen. Dank eines sehr starken ersten Drittels wurde der SC Riessersee mit 5:2 (3:0, 0:1, 2:1) bezwungen. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Drei Tore in 137 Sekunden
Siegreiche Löwen

Frankfurt. Es ist der vierte Sieg in Folge: Am Sonntag konnten sich die Löwen Frankfurt gegen Kaufbeuren mit 5:3 behaupten und sicherten sich damit das Heimrecht im Playoff-Viertelfinale. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Wahnsinn: Löwen gewinnen in Bietigheim 6:1
Kris Sparre (Löwen Frankfurt) sucht eine Anspielstation.

Die Löwen Frankfurt gewinnen sensationell beim Tabellenführer Bietigheim mit 6:1 und sind damit für die anstehenden Play-Offs gerüstet. mehr

clearing
Eishockey-Löwen Löwen können sich auf eine neue Halle freuen
Das Transparent der FNP hat geholfen: Die Löwen zeigten sich bissig und gewannen das Spiel gegen SB Rosenheim.

Frankfurt. Gute Nachrichten für die Eishockey-Löwen: Eine Multifunktionshalle, in der auch Eishockeyspiele ausgetragen werden können, wird immer greifbarer. mehr

clearing
Fotos
46 Schüsse, dennoch eine Zitterpartie Löwen bezwingen kämpfende Starbulls 3:1
Auch rund 500 FNP-Leser feuerten die Löwen am Sonntag an.

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt verteidigten mit einem 3:1 (2:0, 0:1, 1:0)-Sieg über den DEL2-Tabellendrittletzten Starbulls Rosenheim ihren zweiten Platz, den sie in den verbleibenden fünf Spielen kaum noch abgeben werden. mehr

clearing
Sieg in Bad Nauheim nach Penaltyschießen Nervenkitzel mit Happy End für Löwen Frankfurt
Symbolbild

Die Löwen Frankfurt haben das spannende DEL2-Derby bei den Roten Teufeln Bad Nauheim vor 3765 Zuschauern 3:2 (0:1, 2:1, 0:0/0:0/1:0) nach Verlängerung und Penaltyschießen gewonnen. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Erfolgreiche Frustbewältigung: Löwen siegen zweistellig
Chris St. Jacques (92) gegen Christoph Gawlik (Loewen, 9)

Frankfurt. Endlich wieder ein Sieg für die Löwen. In der Eissporthalle schlugen sie die Eispiraten Crimmitschau. mehr

clearing
Löwen Frankfurt 2:4 - Peinliche Pleite in Heilbronn
Foto: Imago

Heilbron. Sechs Punkte forderte Trainer Paul Gardner von seinen Löwen Frankfurt gegen die beiden punktschwächsten Eishockey-Teams der DEL2, die Heilbronner Falken und die Eispiraten Crimmitschau, die am Sonntag um 16 Uhr am Ratsweg gastieren. mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Zwei Unterzahl-Tore stoppen die Aufholjagd der Löwen
Clarke Breitkreuz (Löwen, 71) vor Jens Heyer (Füchse, 14).

Frankfurt. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Auf Distanz halten
Nach bald vier Monaten verletzungsbedingter Pause gibt Löwe Dennis Reimer (links) sein Comeback. In Ravensburg kann er dann auch gleich wieder Mathieu Tousignant begrüßen.

Frankfurt. Zwölf Spiele stehen in der Zweiten Deutschen Eishockey Liga (DEL 2) noch an, doch die Löwen können bereits jetzt die Weichen für die direkte Play-off-Teilnahme stellen. In Ravensburg und mit Weißwasser warten auf die Frankfurter aber zwei dicke Brocken. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Huskies bezwungen: Ende der Durststrecke für die Löwen
Es war der Siegtreffer: Clarke Breitkreuz schreit nach seinem Treffer zum 3:2 seine Freude heraus.

Kassel. Die Negativserie ist beendet: Nach sieben Niederlagen gegen die Kassel Huskies beendeten die Löwen gestern Abend die für ihre Fans fast schon unerträgliche Durststrecke im ewig jungen Duell der Erzrivalen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse