E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Fraport Skyliners: Frankfurter Skyliners holen Vargas von Alba Berlin

Die Frankfurter Skyliners haben Akeem Vargas vom deutschen Basketball-Vizemeister Alba Berlin verpflichtet.
Akeem Vargas setzt zum Freiwurf an. Foto: Arne Dedert/Archiv Akeem Vargas setzt zum Freiwurf an.
Frankfurt/Main. 

Die Frankfurter Skyliners haben Akeem Vargas vom deutschen Basketball-Vizemeister Alba Berlin verpflichtet. Der 28-jährige Shooting Guard ist der erste Neuzugang und erhält einen Zweijahresvertrag, teilte der Bundesligist mit. Der in den USA geborene Vargas gilt als bissiger Verteidiger, der sich in den Dienst der Mannschaft stellt. Für die deutsche Nationalmannschaft absolvierte er zwischen 2014 und 2017 43 Länderspiele. Mit dem Hauptstadtclub wurde er 2014 und 2016 deutscher Pokalsieger.

„Akeem bringt sehr wichtige Bestandteile mit in unser Gesamtpuzzle. Er ist ein sehr guter Verteidiger und macht viele kleine Dinge, die nicht direkt in der Statistik auftauchen”, sagte Trainer Gordon Herbert. „Außerdem ist er ein sehr guter Teamplayer. Man mag es nicht, gegen ihn zu spielen und man liebt es, mit ihm zu spielen.”

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Fraport Skyliners

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen