E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 22°C

Skyliners: Niederlage für Frankfurt im Basketball-Eurocup in Malaga

Malaga. 

Im zweiten Eurocup-Spiel gab es für die Basketballer der Fraport Skyliners aus Frankfurt die erste Niederlage. Nach dem Auftakt-Erfolg gegen Turin verloren die Hessen am Dienstag bei Unicaja Malaga aus Spanien mit 91:64 und haben in der Gruppe D einen Sieg und eine Niederlage auf dem Konto.

Die Andalusier dominierten von Beginn an die Partie und erspielten sich bis zur Pause eine klare 47:30-Führung. Auch nach der Pause hatten die Gastgeber keine Probleme mit dem Bundesligisten und siegten am Ende mit 27 Zählern Vorsprung. Der Kanadier Brady Heslip erzielte 20 Punkte und war bester Werfer bei den Gästen.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Fraport Skyliners

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen