Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 24°C

Fraport Skyliners: Skyliners gewinnen gegen Jena - Korb vor Basketball-Spiel zusammengebrochen

Kurioser Heimsieg für die Skyliners gegen Jena: Kurz vor Spielbeginn ist eine der beiden Korbanlagen zusammengebrochen, eine Ersatzanlage musste aufgebaut werden.
Mike Morrison (Fraport Skyliners) wirft auf die Ersatz-Korbanlage, da die reguläre Korbanlage rund 90 Minuten vor dem Spiel zusammenbrach. Foto: Marc Schüler Mike Morrison (Fraport Skyliners) wirft auf die Ersatz-Korbanlage, da die reguläre Korbanlage rund 90 Minuten vor dem Spiel zusammenbrach.
Frankfurt. 

Kurioser Zwischenfall in der Basketball-Bundesliga: Das Heimspiel der Fraport Skyliners gegen Science City Jena (69:61) konnte am Montagnachmittag erst mit mehreren Minuten Verspätung beginnen, weil eine der beiden Korbanlagen auf dem Spielfeld zusammengebrochen war.

Bilderstrecke Fraport Skyliners gewinnen gegen Science City Jena mit 69:61
Mike Morrison (Fraport Skyliners) wirft auf die Ersatz-Korbanlage, da die reguläre Korbanlage rund 90 Minuten vor dem Spiel zusammenbrach.Mike Morrison (Fraport Skyliners) beim Sprungball gegen Kenneth Frease (Science City Jena).AJ English (Fraport Skyliners)

Die Verantwortlichen des Frankfurter Clubs mussten erst eine Ersatzanlage aus der Trainingshalle in die Fraport Arena bringen lassen und dort montieren. „Korbalarm in Frankfurt”, twitterte die Basketball-Bundesliga daraufhin.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Fraport Skyliners

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse