Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

dpatopbilder Fußball DFB-Pokal - Viertelfinale: VfL Bochum - FC Bayern München am 10.02.2016 im rewirpower-Stadion in Bochum (Nordrhein-Westfalen). Münchens Arjen Robben (l) und Bochums Jan Simunek (r) kämpfen um den Ball. Bayern schlägt Bochum mit 3:0. Foto: Jonas Güttler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Wirbel nach dem PokalspielVerbeek attackiert Robben, Sammer Verbeek

Bochum. Die Schlüsselszene beim 3:0-Pokalsieg der Bayern in Bochum sorgt für reichlich Diskussionsstoff. mehr

Biathleten bei WM-Generalprobe ohne Podestplatz
Erik Lesser lief auf den vierten Platz. Foto: Matthias Balk

Presque Isle. Leicht angeschlagen verzichtete Simon Schempp auf die letzten beiden Einzelrennen vor der WM. Dafür lieferte Erik Lesser im Biathlon-Sprint von Presque Isle ein starkes Rennen ab. Die Damen hatten ohne Dahlmeier und Hildebrand keine Chance auf Top-Plätze. mehr

clearing
Ligavorstand für Grindel als DFB-Präsident
Reinhard Grindel will DFB-Präsident werden. Foto: Rainer Jensen

Frankfurt/Main. Der CDU-Politiker Reinhard Grindel soll noch vor der Fußball-Europameisterschaft DFB-Präsident werden. Er hat jetzt auch die Unterstützung der Proficlubs. mehr

clearing
Pechstein Vierte - Auch Beckert verpasst WM-Podest
Patrick Beckert in Aktion. Foto: Tobias Hase

Kolomna. Patrick Beckert und Claudia Pechstein galten als größte Hoffnungen des deutschen Verbandes, damit sich in Kolomna das medaillenlose Olympia-Debakel nicht wiederholt. Beide kamen zum Auftakt auf Rang vier und zeigten ganz unterschiedliche Reaktionen. mehr

clearing

Bildergalerien

Hoffenheims Hoffnung: Trainer-Newcomer Nagelsmann
Nach dem Rücktritt von Huub Stebens übernimmt Julian Nagelsmann das Traineramt bei 1899 Hoffenheim. Foto: Revierfoto

Zuzenhausen. Julian Nagelsmann (28) wird bei 1899 Hoffenheim Nachfolger von Huub Stevens (62). Der Bundesligist startet das Experiment mit dem Newcomer früher als ursprünglich geplant. mehr

clearing
Schempp verzichtet auf Sprintrennen in Presque Isle
Simon Schempp verzichtet beim Weltcup in Presque auf seinen Start im Sprint. Foto: Mike Sturk

Presque Isle. Staffel-Weltmeister Simon Schempp verzichtet zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Presque Isle/USA auf seinen Start im Sprint. Der viermalige Saisonsieger klagt über Probleme mit den Bronchien. mehr

clearing
Wirbel um Robbens Sturz - Sammer rüffelt Verbeek
Arjen Robben wurde nach dem Pokal-Halbfinaleinzug in Bochum zur Zielscheibe zahlreicher Verbal-Attacken. Foto: Jonas Güttler

Bochum. Schwalbe von Robben? Elfmeter, Rote Karte für Simunek. Die Schlüsselszene beim 3:0-Pokalsieg der Bayern in Bochum sorgt für reichlich Diskussionsstoff. Guardiola würde die „Doppelbestrafung” abschaffen. Verbeek attackiert Robben, Sammer den VfL-Coach. mehr

clearing
Mainz mit Cordoba als neuer Sturm-Hoffnung gegen Schalke
Der Mainzer Jhon Cordoba (Mitte). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Mainz. Auf Jhon Cordoba ruhen die Offensiv-Hoffnungen des FSV Mainz 05 im Bundesliga-Heimspiel an diesem Freitag (20.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04. „Jetzt hat er seine Chance. mehr

clearing
ANZEIGE
Land & Genuss

Auch 2016 lädt die DLG-Erlebnismesse rund um Land, Garten und Genuss zum Land-Trip mitten in die Stadt ein. Auf der „Land & Genuss“ in Frankfurt erwarten die Besucher vom 26. bis 28. Februar regionale Spezialitäten, das Gespräch mit Landwirten und Direktvermarktern, Tipps für den grünen Daumen sowie ein erlebnis- und genussorientiertes Informationsprogramm. weiterlesen

Dauerthema Heidel: Manager zwischen Mainz und Schalke
Mainz-Manager Christian Heidel äußert sich nicht zu Berichten über seinen Wechsel zum FC Schalke 04. Foto: Torsten Silz

Mainz. Vor dem direkten Aufeinandertreffen zwischen Mainz 05 und Schalke 04 gibt es nur ein beherrschendes Thema: die Personalie Christian Heidel. Der Wechsel des Managers zieht sich hin. mehr

clearing
Ibisevic befeuert Herthas Pokal-Euphorie
Mit seinem Doppelpack gegen Heidenheim heizt Torjäger Ibisevic die Pokal-Euphorie in der Hauptstadt weiter an. Foto: Daniel Maurer

Stuttgart/Heidenheim. Ein Schritt fehlt Hertha BSC noch zum Traumfinale im eigenen Stadion. Mit seinem Doppelpack gegen Heidenheim heizte Torjäger Ibisevic die Pokal-Euphorie in der Hauptstadt weiter an. Jetzt kehrt der Stürmer mit der Hertha zu seinem ungeliebten Ex-Club zurück. mehr

clearing
ANZEIGE
interview_hochheimer

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. weiterlesen

Starker Schröder führt Atlanta zu Sieg vor Allstar-Pause
Dennis Schröder war mit 18 Zählern bester Spieler der Hawks gegen die Chicago Bulls. Foto: Erik S. Lesser

Chicago. Dennis Schröder und die Atlanta Hawks haben das letzte Spiel vor dem Allstar-Wochenende gewonnen und gehen mit einem guten Gefühl in die Pause. Schröder glänzte mit 18 Punkten. mehr

clearing
Ungewohnt: Rebensburg plant Start in Super-Kombination
Viktoria Rebensburg will beim Weltcup in Crans Montana in der Super-Kombination an den Start gehen. Foto: Tobias Hase

Crans Montana. Nach ihrem Podest-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen peilt Viktoria Rebensburg nun einen Start in ungewohnter Rolle an. Beim alpinen Ski-Weltcup in Crans Montana plant die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 einen Start in der Super-Kombination. mehr

clearing
IAAF laufen die Sponsoren davon
Dem Leichtathletik-Weltverband (IAAF) laufen die Sponsoren davon. Foto: Diego Azubel

Monte Carlo. Sechs Monate vor Olympia in Rio hat der Leichtathletik-Weltverband IAAF alle Hände voll zu tun mit seinem Krisenmanagement. Die Reputation ist nach den zahlreichen Enthüllungen über Doping und Korruption dahin. Jetzt hat auch Sponsor Nestlé die Nase voll. mehr

clearing
Diskuswerfer Harting quält sich für Rio: „Das Wort heißt Leidenschaft”
Diskus-Olympiasieger Robert Harting beantwortet im Interview mit der dpa Fragen zum Comeback und Olympia in Rio. Foto: Rainer Jensen

Berlin. Ring frei für Robert Harting! Nach langer Leidenszeit kommt der Diskus-Riese endlich wieder zurück. Beim Heimspiel in Berlin gibt der Olympiasieger sein Comeback. Zwar unterm Hallendach, aber zum „Durchschütteln” kommt der Wettkampf genau richtig. mehr

clearing
DFB-Pokal Bayern im Halbfinale - Diskussionen um „Rot” für Simunek
Bayerns Thomas Müller schießt einen Elfmeter der von Bochums Keeper Riemann gehalten wird. Foto: Jonas Güttler

Bochum. Am Ende war Bayern München für den tapfer kämpfenden VfL Bochum doch eine Nummer zu groß. Allerdings taten sich die Münchner beim Fußball-Zweitligisten lange schwer, ehe sie mit dem 3:0 (1:0)-Sieg zum 27. Mal das Pokal-Halbfinale erreichten. mehr

clearing
Rotwein und freche Grüße: Hertha freut sich auf den BVB
Berlins Genki Haraguchi (l) jubelt nach seinem Tor zum 3:1 mit Sebastian Langkamp. Foto: Daniel Maurer

Heidenheim. Nach dem verdienten 3:2 beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim waren die Verantwortlichen von Hertha BSC noch nicht müde. Noch am späten Mittwochabend meldeten sich Trainer Pal Dardai und Co. zum Halbfinal-Gegner Borussia Dortmund in den sozialen Netzwerken zu Wort. mehr

clearing
Pokal-Halbfinale: Bayern gegen Werder, Hertha gegen BVB
Die Halbfinal-Paarungen finden am 19./20. April statt. Foto: Lukas Schulze

Rekord-Cupsieger FC Bayern steht nur noch Werder Bremen auf dem im Weg ins DFB-Pokal-Finale in Berlin. Nach ihrem Viertelfinal-Erfolg beim VfL Bochum erhielten sie den alten Rivalen als Gegner zugelost. Hertha BSC und der BVB bestreiten ... mehr

clearing
27. Cup-Halbfinale für Bayern - Lewandowski ebnet den Weg
Die Bayern ziehen souverän ins Halbfinale ein. Robert Lewandowski traf doppelt gegen den VfL Bochum. Foto: Jonas Güttler

Bochum. Lewandowski und Thiago befördern den FC Bayern erwartungsgemäß ins Halbfinale des DFB-Pokals. Gar so einfach war es für die Münchner gegen die couragierten Bochumer aber nicht. Edelfan Grönemeyer war jedenfalls von seinem VfL begeistert. mehr

Fotos
clearing
Hertha darf nach Sieg in Heidenheim vom Finale träumen
Hertha BSC steht im DFB-Pokal-Halbfinale. Foto: Daniel Maurer

Heidenheim. Der Traum vom Pokal-Finale im „Wohnzimmer” ist für Hertha BSC ganz nah. Die Bundesliga-Fußballer aus Berlin setzten sich im Viertelfinale beim Zweitligisten Heidenheim durch. Auf der Schwäbischen Alb hatte das Team von Trainer Dardei keine Probleme. mehr

Fotos
clearing
Deutsches Basketball-Trio im Eurocup-Achtelfinale
Das Team von John Patrick verpasste unglücklich das Achtelfinale. Foto: Soeren Stache

Frankfurt/Main. Drei deutsche Teams stehen im Achtelfinale des Basketball-Eurocups. Dort kommt es zum Bundesligaduell zwischen Vizemeister Bayern München und ALBA Berlin. Oldenburg trifft auf Straßburg. Ludwigsburg ereilt das Aus trotz eines Sieges. mehr

clearing
FC Bayern ohne Götze und Ribéry in Bochum
Beim gerade erst genesenen Mario Götze soll kein Verletzungsrisiko eingegangen werden. Foto: Fredrik von Erichsen

München. Der FC Bayern verzichtet im Viertelfinale des DFB-Pokals beim VfL Bochum auf die in dieser Saison lange verletzten Stars Franck Ribéry und Mario Götze sowie auf Neuzugang Serdar Tasci. mehr

clearing
Abschied: „Schade, dass der Knurrer nicht mehr da ist”
Huub Stevens hat sein Amt bei 1899 Hoffenheim niedergelegt. Foto: Deniz Calagan

Zuzenhausen. Der Rücktritt von Huub Stevens hat seinen Verein 1899 Hoffenheim völlig unerwartet getroffen. Doch der knorrige Niederländer hat in seiner langen Karriere schon mehrfach gezeigt: Gesundheit und Privates gehen vor. mehr

clearing
Kiel startet mit 31:26-Sieg in die Bundesliga-Restrunde
Domagoj Duvnjak erzielte neun Treffer für den THW Kiel. Foto: Axel Heimken

Kiel. Titelverteidiger THW Kiel ist erfolgreich in die Restrunde der Handball-Bundesliga gestartet. mehr

clearing
Hawaii-Sieger Frodeno startet beim Triathlon-Ironman in Roth
Jan Frodeno. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Hawaii-Sieger Jan Frodeno verzichtet in diesem Jahr auf eine Teilnahme bei der Ironman-EM in Frankfurt und startet stattdessen am 17. Juli bei der Challenge Roth. mehr

clearing
Hertha im Pokal-Viertelfinale ohne Kapitän Lustenberger
Kapitän Fabian Lustenberger fällt bei der Hertha aus. Foto: Lukas Schulze

Heidenheim. Hertha BSC muss im Viertelfinale des DFB-Pokals beim 1.FC Heidenheim auf Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Wegen anhaltender Knieprobleme schaffte es der Defensivspieler nicht in den Kader des Fußball-Bundesligisten. mehr

clearing
Pokal-Viertelfinal Bayern mit Respekt vor Bochum - Hertha-Ziel: Heim-Finale
Bayerns Trainer Josep Guardiola sieht Bayern München als Favoriten gegen Bochum, hat aber auch Respekt vor dem VfL. Foto: Marius Becker

Heidenheim. Im zweiten Teil des Pokal-Viertelfinals sind die Rollen klar verteilt. Die Bundesligisten FC Bayern und Hertha BSC treten bei Zweitligisten an. Pep Guardiola hat Respekt vor dem VfL Bochum, für die Berliner soll Heidenheim nur eine Zwischenstation sein. mehr

clearing
Das Herz! Stevens tritt in Hoffenheim zurück
Huub Stevens ist als Trainer von 1899 Hoffenheim zurückgetreten. Foto: Deniz Calagan

Zuzenhausen. Huub Stevens hat seine Rettungsmission bei 1899 Hoffenheim vorzeitig beenden müssen. Der Niederländer trat aus gesundheitlichen Gründen zurück. Auf der Trainerbank wird man den 62-Jährigen in Zukunft wohl nicht mehr sehen. mehr

clearing
Telefon-Pk und Meeting: Wehrleins erster F1-Arbeitstag
Pascal Wehrlein soll nach Medienberichten ein Cockpit beim F1-Team Manor erhalten. Foto: Deniz Calagan

Banbury. Nun ist es perfekt. Pascal Wehrlein, jüngster Champion in der DTM, macht den nächsten Schritt. Er wird Formel-1-Stammfahrer bei Manor. Das Team fährt mit Mercedes-Power. mehr

clearing
Aus der Traum für Bayer - Eichin: „in der Liga bleiben”
Leverkusens Trainer Roger Schmidt (2.v.l.) nimmt seine Spieler nach der Niederlage in Schutz: „Die Mannschaft war motiviert.” Foto: Guido Kirchner

Leverkusen. Werder Bremen bleibt der Pokal-Schreck für Bayer Leverkusen. Nach dem 1:3 musste der Werksclub die Hoffnung begraben, nach 1993 wieder den DFB-Pokal zu gewinnen. Die Bremer sind stolz auf den Halbfinaleinzug, haben aber andere Sorgen: nicht aus der Bundesliga abzusteigen. mehr

clearing
Nowitzki und Mavs unterliegen Utah in der Verlängerung
Dirk Nowitzki kassierte mit den Dallas Mavericks eine unnötige Niederlage gegen Utah Jazz. Foto: Erik S. Lesser

Dallas. Die Dallas Mavericks haben das erhoffte Erfolgserlebnis vor der Allstar-Pause verpasst. Gegen Utah setzte es eine Niederlage in der Verlängerung. mehr

clearing
Aubameyang auch im Pokal gegen VfB bärenstark
Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang jubelt über seinen Treffer zum 1:0 im Pokal-Viertelfinale gegen den VfB Stuttgart. Foto: Bernd Thissen

Stuttgart. Pierre-Emerick Aubameyang trifft wie er will. Gegen den VfB Stuttgart erzielt der Gabuner beim 3:1 im DFB-Pokal sein 30. Saisontor und bereitet zudem zwei weitere Treffer vor. Seine Laune war deswegen viel besser als die seines Ex-Kollegen Kevin Großkreutz. mehr

clearing
Super Bowl Begeisterter Empfang für NFL-Champion Denver Broncos
Die Spieler der Denver Broncos werden in Denver gefeiert. Foto: Bob Pearson

Denver. Die Denver Broncos sind in ihrer Heimatstadt begeistert für den Gewinn des Super Bowls gefeiert worden. Am 9. Februar säumten mehr als eine Million Menschen die Straßen des Hauptstadt von Colorado und bejubelten ihre den neuen Meister der National Football League NFL. mehr

Fotos
clearing
Aus für Bayer im DFB-Pokal: Zwei Elfer, eine Rote Karte
Die Leverkusener Spieler gehen nach der 1:3-Niederlage enttäuscht vom Platz. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen. Der Pokal-Fluch von Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen hält an. Die Hanseaten gewannen die Viertelfinalpartie beim Fußball-Werksclub überraschend mit 3:1. Es war die sechste Niederlage im sechsten Pokal-Duell der beiden Bundesligisten für Bayer 04. mehr

clearing
DFB-Pokal VfB und Großkreutz scheitern im Pokal an BVB
Nach dem Spielende steht Stuttgarts Kevin Großkreutz (r) geknickt auf dem Spielfeld. Foto: Marijan Murat

Stuttgart. Serien gerissen, das Wiedersehen mit dem Ex-Club ohne Happy-End: Der VfB Stuttgart ist mit seinem Weltmeister und ehemaligen Borussia-Profi Kevin Großkreutz beim 1:3 (1:2) gegen Dortmund im Viertelfinale aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. mehr

clearing
BVB erneut im Pokal-Halbfinale - 3:1 in Stuttgart
Borussia Dortmund steht erneut im Halbfinale DFB-Pokals. Foto: Marijan Murat

Stuttgart. Das Wiedersehen mit seinem Ex-Club endete für Kevin Großkreutz mit einer Niederlage. Beim 1:3 gegen Borussia Dortmund endete auch die Siegesserie des VfB Stuttgart. Der BVB steht zum dritten Mal nacheinander im Pokal-Halbfinale - auch dank seines Top-Torjägers. mehr

Fotos
clearing
Sechster Pokal-Sieg gegen Leverkusen: Bremen im Halbfinale
Werder Bremen zog gegen Bayer Leverkusen ins DFB-Pokal-Halbfinale ein. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen. Sechstes Pokal-Duell, sechster Sieg. Die Werder-Fans hatten nach dem Bundesliga-Frust wieder Grund zum Jubeln. Bremen gewinnt in Leverkusen und zieht ins Halbfinale um den DFB-Pokal ein. Zwei Referee-Entscheidungen sorgen für Bayer-Unmut. mehr

Fotos
clearing
Challenge Cup: VC Wiesbaden verliert Viertelfinal-Hinspiel

Wiesbaden. Für die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden ist das Halbfinale im Challenge Cup in weite Ferne gerückt. Der Bundesligist verlor am Dienstagabend das Viertelfinal-Hinspiel gegen C.S.M. mehr

clearing
WM-Affäre: Zahlungsaufforderung für Fedor Radmann
Der DFB müht sich in der WM-Affäre finanziellen Schaden vom Verband fernzuhalten. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main. Im Skandal um die Vergabe der Fußball-WM geht es längst nicht mehr nur um schmutzige Geschäfte und um Posten - sondern für einstige Spitzenfunktionäre auch um viel Geld. Das bekommt jetzt besonders Beckenbauer-Intimus Radmann zu spüren. mehr

clearing
Bochum träumt vom Pokal-Coup - Guardiola: „Finale”
Münchens Trainer Pep Guardiola betrachtet das K.o.-Duell im Pokal gegen den Zweitligisten VfL Bochum als „Finale”. Foto: Maja Hitij

Bochum/München. Endlich wieder ein Top-Spiel in Bochum! Der Zweitliga-Fünfte VfL freut sich im Pokal auf den großen FC Bayern, ist sich seiner Außenseiter-Rolle aber wohl bewusst. Für die Münchner mit Coach Guardiola wäre ein Scheitern im Viertelfinale eine Blamage. mehr

clearing
Platz zwei ein Gewinn: Frenzel baut Gesamtführung aus
Eric Frenzel wurde in Trondheim Zweiter. Foto: Ned Alley

Trondheim. Eric Frenzel greift nach dem vierten Gesamtweltcup-Gewinn in Serie. Mit Platz zwei in Trondheim vergrößert er seinen Vorsprung weiter. Zum 29. Weltcup-Sieg seiner Karriere fehlen ihm nach einem starkem Lauf nur fünf Sekunden. mehr

clearing
Schröder über NBA-Playoffs, Nowitzki und EM-Quali
Dennis Schröder soll Dirk Nowitzki als Anführer des DBB-Teams beerben. Foto: Lukas Schulze

Atlanta. Dennis Schröder will sich von den jüngsten Wechsel-Gerüchten bei den Atlanta Hawks nicht ablenken lassen und legt den Fokus auf den Weg in die Playoffs. Für die EM-Qualifikation ist der Braunschweiger „definitiv” bereit - und sieht großes Potenzial im deutschen Team. mehr

clearing
DTB-Damen im Abstiegs-Duell auswärts gegen Rumänien
Die deutschen Tennisdamen um Teamchefin Barbara Rittner (l) und Angelique Kerber müssen in Rumänien antreten. Foto: Jan Woitas

London. Im Kampf gegen den Abstieg aus der Weltgruppe wartet ein schweres Auswärtsspiel auf Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber & Co. Die deutschen Tennis-Damen müssen im April nach Rumänien reisen - für Bundestrainer Barbara Rittner „alles andere als schön”. mehr

clearing
MT Melsungen Handballer Marino Maric verlängert bei Melsungen Vertrag
Marino Maric wirft den Ball aufs Tor. Foto: epa/Jacek Bednarczyk/Archiv

Melsungen. Marino Maric hat seinen Vertrag bei der MT Melsungen vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Das bestätigte der nordhessische Handball-Bundesligist am Dienstag. mehr

clearing
Großkreutz trifft „alte Liebe” - Bayer gegen Angstgegner
Kevin Großkreutz trifft mit dem VfB Suttgart auf Borussia Dortmund. Foto: Thomas Eisenhuth

Berlin. Das Viertelfinale im DFB-Pokal verspricht reizvolle Duelle. In Stuttgart sind die Augen auf Großkreutz gerichtet, der gegen seinen Herzensclub spielt. Leverkusen kämpft indes gegen einen Pokal-Fluch an. mehr

clearing
Kleinlauter THW Kiel: Blick nach unten statt nach oben
Rekordmeister THW Kiel mit Trainer Alfred Gislasson empfängt zum Start der Rückrunde Altmeister VfL Gummersbach. Foto: Axel Heimken

Kiel. In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den „Zebras” für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen. mehr

clearing
Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs
Franziska Preuß war im Biathlon drei Weltcups lang wegen einer Verletzung zum Zusehen verdammt. Foto: Mike Sturk

Presque Isle. Franziska Preuß macht wieder das, was sie am liebsten mag: Biathlon. Wegen einer Verletzung musste sie die ersten drei Weltcups des neuen Jahres auslassen und zuschauen. Das schmerzte. Aber jetzt ist sie wieder da und will sich mit Blick auf die WM in Form bringen. mehr

clearing
NBA Bittere Niederlage für Schröder und Hawks gegen Orlando
Dennis Schröder (M) kam gegen Orlando in gut 19 Minuten Spielzeit auf sechs Punkte. Foto: Erik S. Lesser

Atlanta. Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA eine bittere Heimniederlage kassiert. Gegen die Orlando Magic gab es eine 110:117-Pleite nach Verlängerung. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Dickes Darmstädter Polster
Peter Niemeyer (rechts) stellt sich Gladbachs Raffael in den Weg.

Darmstadt. Peter Niemeyer hatte in den warmen Katakomben der Rhein-Neckar-Arena eine dicke Mütze auf. Eine Maßnahme gegen die Erkältungsgefahr beim Auslaufen, klar. mehr

clearing
Duisburger Abstiegssorgen immer größer - 1:2 in Bielefeld
Duisburgs Spieler sind enttäuscht. Foto: Friso Gentsch

Bielefeld. Es bleibt dabei: Der MSV Duisburg kann auswärts nicht gewinnen und muss nach dem 1:2 bei Arminia Bielefeld mehr denn je um den Klassenerhalt bangen. Duisburg bleibt auch deshalb Schlusslicht in der 2. Liga, weil wieder zu viele Torchancen nicht genutzt wurden. mehr

clearing
Ribéry beim FC Bayern wieder im Mannschaftstraining
Franck Ribery ist beim FC Bayern München wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Foto: Sven Hoppe

München. Franck Ribéry hat Grund zum Lachen. Der Franzose ist wieder ins Teamtraining beim FC Bayern eingestiegen. Arjen Robben freut die Rückkehr riesig - zugleich warnt er vor Pokal-Gegner Bochum. mehr

clearing
Labbadia setzt auch an seinem 50. beim HSV auf Disziplin
Auch an seinem 50. Geburtstag hält Trainer Bruno Labbadia die Disziplin beim HSV hoch. Foto: Markus Scholz

Hamburg. Auch am runden Geburtstag gönnt sich HSV-Trainer Bruno Labbadia keinen trainingsfreien Tag. Der Coach sieht bei den Hamburgern im Kampf gegen die nächste Zittersaison noch viel Arbeit vor sich. mehr

clearing
Stars im Lostopf: Kerber & Co drohen Williams-Sisters
Teamchefin Barbara Rittner (l), Angelique Kerber und die anderen deutschen Spielerinnen können einen schwerden Gegner bekommen. Foto: Jan Woitas

Leipzig. Nach dem schmerzhaften Aus im Fed Cup will Angelique Kerber erst einmal ihre Ruhe. Das Team blickt am Dienstag gespannt nach London. Dort wird die Abstiegsrelegation ausgelost. Auch die Williams-Schwestern könnten der kommende Gegner sein. mehr

clearing
Nur zwei Spiele bis Berlin: „Messer zwischen den Zähnen”
Markig verweist Thomas Müller auf das Spiel gegen Bochum: „Die werden mit dem Messer zwischen den Zähnen auf uns warten.” Foto: Jonas Güttler

Düsseldorf. Noch sechs Erst- und zwei Zweitligisten dürfen vom Showdown am 21. Mai im Olympiastadion träumen. Im ersten Akt des Viertelfinales am Dienstag bleibt die Bundesliga unter sich. mehr

clearing
Hype um Huth - DFB-Comeback schwer vorstellbar
Robert Huth feiert mit seinen Teamkameraden von Leicester seine Treffer gegen Manchester City. Foto: Nigel Roddis

Leicester. Eine Traumsaison mit Leicester City hat Robert Huth wieder in das deutsche Fußball-Bewusstsein zurückgebracht. Reflexartig beginnt die Debatte um ein Comeback des Verteidigers in der Nationalmannschaft. Die Logik von Bundestrainer Löw spricht aber dagegen. mehr

clearing
50. Super Bowl Denver gewinnt Super Bowl - Manning lässt Zukunft offen
Denvers Quarterback Peyton Manning ist stolz auf die Vince-Lombardi-Trophy. Foto: John G. Mabanglo

San Clara. Der Außenseiter ist neuer Champion der National Football League NFL. Dank einer starken Defensiv-Leistung gewinnen die Denver Broncos den Super Bowl gegen die Carolina Panthers 24:10. Für Denver ist es der erste Titel seit 1999. mehr

Fotos
clearing
Huub, Huub - aber kein Hurra: Trainer Stevens unter Druck
Hoffenheims Trainer Huub Stevens verzieht das Gesicht. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Verzagt, verkrampft, verzweifelt: Huub Stevens kann den Knoten bei den Profis von 1889 Hoffenheim nicht lösen. Spielerische Lösungen hat er auch kaum parat. Nach acht Jahren im Fußball-Oberhaus droht ein bitteres Ende für die TSG. mehr

clearing
Biathleten in Kanada: Erst Staffel-Sieg, dann Super Bowl
Die deutschen Biathleten waren in der Mixed-Staffel nicht zu schlagen. Foto: Mike Sturk

Der Biathlon-Weltcup in Kanada ist Geschichte. Beim Finale mit der Mixed-Staffel holten sich die deutschen Skijäger den zwölften Saisonsieg. Und schauten dann den Super Bowl im TV. „Die Atmosphäre war super”, fand Matthias Ahrens, der deutsche Trainer der Kanadier. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB RSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse