Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Simon Schempp lief in Antholz auf den fünften Platz. Foto: Sven Hoppe
Biathlet Schempp bei Schipulin-Sieg Fünfter im Einzel

Antholz. Antholz ist für Simon Schempp das, was Wimbledon für Boris Becker war. Doch in seinem „Wohnzimmer” reicht es für den Skijäger diesmal nicht für das Podest. Mit Rang fünf ist er aber bester Deutscher. Es gewinnt der Russe Anton Schipulin. mehr

Respekt vor deutschen Skifahrern wächst
Josef Ferstl während des Super-G auf der Streif. Foto: Robert Jaeger

Kitzbühel. Am Samstag steht in Kitzbühel die schwerste Abfahrt der Welt im Kalender, in gut zwei Wochen beginnen die alpinen Weltmeisterschaften - und der Respekt vor den deutschen Speedfahrern wächst und wächst. Josef Ferstl zeigte mit Rang acht im Super-G, warum das so ist. mehr

clearing
17. Spieltag: Die Bayern-Jagd beginnt wieder
RB Leipzig mit Timo Werner erwartet bei der Saisonfortsetzung Eintracht Frankfurt. Foto: Jan Woitas

Düsseldorf. Mit interessanten Partien wird die Bundesliga-Saison im neuen Jahr fortgesetzt. Die Trainer Frings und Hecking treffen mit ihren neuen Teams Darmstadt und Mönchengladbach direkt aufeinander. Die Verfolger eröffnen die Jagd auf Titelverteidiger und Tabellenführer FC Bayern. mehr

clearing
DFB startet „Leuchtturmprojekt” EM 2024
DFB-Präsident Reinhard Grindel: „Wir werden eine erstklassige Bewerbung einreichen.” Foto: Guido Kirchner

Frankfurt/Main. Der Deutsche Fußball-Bund hat seine Bewerbung um die EM 2024 offiziell gemacht. Nun geht es erst mal vor allem um die Frage, welche Arenen für das Kontinentalturnier infrage kommen. mehr

clearing

Bildergalerien

Australian Open Kerber und Mischa Zverev problemlos im Achtelfinale
Angelique Kerber hatte in der dritten Runde keinerlei Probleme. Foto: Sydney Low

Melbourne. Nach dem ersten klaren Sieg bei den diesjährigen Australian Open steht Angelique Kerber schon unter den letzten 16. Dort trifft sie auf eine Amerikanerin. Auch Mischa Zverev kam weiter und erreichte erstmals ein Grand-Slam-Achtelfinale. mehr

clearing
Auch Barthel erreicht erstes Grand-Slam-Achtelfinale
Mona Barthel brauchte im Spiel gegen die Australierin Ashleigh Barty drei Sätze. Foto: Dita Alangkara

Melbourne. Mona Barthel ist Titelverteidigerin Angelique Kerber und Mischa Zverev in das Achtelfinale der Australian Open gefolgt. In der dritten Runde gewann die Tennisspielerin aus Neumünster 6:4, 3:6, 6:3 gegen die Australierin Ashleigh Barty. mehr

clearing
Murray, Wawrinka und Tsonga erreichen Achtelfinale
Andy Murray erreichte in Melbourne das Achtelfinale. Foto: Aaron Favila

Melbourne. Der Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat durch einen glatten Erfolg das Achtelfinale der Australian Open gegen den Hamburger Mischa Zverev erreicht. Der fünfmalige Finalist aus Schottland gewann in Melbourne 6:4, 6:2, 6:4 gegen den Amerikaner Sam Querrey. mehr

clearing
Handball-Weltmeisterschaft „Erste Prüfung” gegen Angstgegner Kroatien
„Der Neue”, Holger Glandorf (l), trainiert mit der Nationalmannschaft in Rouen. Die DHB-Auswahl ist gegen WM-Angstgegner Kroatien gefordert. Foto: Marijan Murat

Rouen. Deutschlands Handballer gehen erstmals bei dieser WM nicht als Favorit in eine Partie. Gegen Kroatien geht es nicht nur um den Gruppensieg. Der Bundestrainer kann von jetzt an aber auf besondere Verstärkung setzen. mehr

clearing
ANZEIGE
St. Vincenz: Quantensprung für die endoskopische Diagnostik und Therapie Sie sind die Ansprechpartner für Erkrankungen des Bauchraums, Spezialisten für Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge aller Krankheiten des Magen-Darm-Traktes, von der Leber, über die Galle bis zur Bauchspeicheldrüse: Das Team der Abteilung für Gastroenterologie am St. Vincenz-Krankenhaus unter Leitung von Chefärztin PD Dr. Katrin Neubauer-Saile. mehr
Nowitzki kassiert mit Dallas unnötige Niederlage in Miami
Dirk Nowitzki (l) konnte die Niederlage von Dallas nicht verhindern. Foto: Wilfredo Lee

Miami. 19 Punkte von Dirk Nowitzki waren bei der 95:99-Niederlage der Dallas Mavericks bei den Miami Heat zu wenig. Vor allem ein Slowene sorgte in der zweiten Halbzeit für Bauchschmerzen bei den Texanern. mehr

clearing
NHL-Torhüter stark Greiss überragt erneut: Islanders siegen gegen Dallas
Für die Islanders war Torhüter Thomas Greiss wieder einmal der große Rückhalt. Foto: David Zalubowski

New York. Eishockey-Torhüter Thomas Greiss hat mit einer starken Leistung die New York Islanders in der NHL zu einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg über die Dallas Stars geführt. Der Keeper blieb zum zweiten Mal nacheinander ohne Gegentreffer und wehrte 23 Schüsse der Dallas-Profis ab. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Erstes Grand-Slam-Achtelfinale: Mischa Zverev siegt
Mischa Zverev steht erstmals unter den besten 16 eines Grand-Slam-Turniers. Foto: Kin Cheung

Melbourne. Tennisprofi Mischa Zverev hat das Achtelfinale bei den Australian Open erreicht und steht erstmals unter den letzten 16 bei einem Grand-Slam-Turnier. Der Linkshänder siegte 6:1, 4:6, 6:3, 6:0 gegen den Tunesier Malek Jaziri. mehr

clearing
„Chapes” Neuanfang nach der Tragödie von Medellín
Der brasilianische Club AF Chapecoense tritt mit neuer Mannschaft wieder an. Foto: Sirli Freitas

Chapecó. Ende November stirbt fast das ganze Profiteam von AF Chapecoense. Auf dem Weg zum größten Spiel des Provinzclubs aus Brasilien, dem Finale um den Südamerika-Cup. Nun tritt das neue Team zum ersten Spiel an. mehr

clearing
Bayern mit „gutem Gefühl” nach Freiburg
Bayern-Trainer Carlo Ancelotti: „Ich bin zufrieden nach der Pause. Die Mannschaft hat sehr gut trainiert.” Foto: Andreas Gebert

Freiburg. Mit dem Duell SC Freiburg gegen FC Bayern endet die Winterpause in der Fußball-Bundesliga. Das Münchner Starensemble kann nebenbei die nächste Herbstmeisterschaft klar machen. Die Freiburger aber ziehen Mut aus der jüngsten Vergangenheit. mehr

clearing
Krisenclubs, Referees, BVB und Leipzig
„Nicht zu ersetzen” - Langzeitpatient Marco Reus (mit BVB-Trainer Thomas Tuchel) will wieder angreifen. Foto: Bernd Thissen

Frankfurt/M.. Transfers, Verletzungssorgen, neue Trainer: Die Bundesliga kam auch in der Winterpause kaum zur Ruhe. Die 18 Clubs hoffen auf einen guten Start ins neue Jahr - das kann nicht aufgehen. mehr

clearing
Schempp & Co hoffen auf gute Generalprobe für Biathlon-WM
Simon Schempp holte in Antholz fünf seiner elf Weltcupsiege; 2014 und 2015 gewann er sowohl den Sprint als auch die Verfolgung, im Vorjahr siegte er erneut im Sprint. Foto: Sven Hoppe

Antholz. In der Höhe von Antholz fühlt sich Simon Schempp wohl. Die höchstgelegene Biathlon-Strecke der Welt ist quasi sein Wohnzimmer, hier feierte er die meisten seiner Erfolge. Erneute Podestplätze wären zudem gut für das Selbstvertrauen mit Blick auf die WM. mehr

clearing
Bayern planen Signal: Stark wie gegen Leipzig
Bayern-Trainer Carlo Ancelotti (r) kann gegen den SC Freiburg mit Arturo Vidal planen. Foto: Federico Gambarini

München. Die verspätete Herbstmeisterschaft im Januar-Frost ist für den FC Bayern bestenfalls Beiwerk auf dem Weg zur fünften Meisterschaft nacheinander. Nach einem Monat Winterpause erwartet Carlo Ancelotti noch stärkere Münchner. Eine Statistik macht Freiburg Mut. mehr

clearing
ANZEIGE
Die romantischsten Orte Neuseelands „Mit dir gehe ich bis ans Ende der Welt“ – ein Satz den man aus Liebesfilmen kennt und der spätestens dann wahr wird, wenn man mit seinem Partner nach Neuseeland reist. mehr
Petkovic draußen Auch Kohlschreiber bei Australian Open weiter
Philipp Kohlschreiber hatte gegen Donald Young keinerlei Probleme. Foto: Dita Alangkara

Melbourne. Das war ein gelungener Vormittag für Philipp Kohlschreiber in Melbourne. Der Tennis-Routinier erreichte ohne Probleme die dritte Runde der Australian Open. Andrea Petkovic wachte zu spät auf. mehr

clearing
Dahlmeier holt mit Antholz-Erfolg Gelbes Trikot zurück
Laura Dahlmeier jubelt auf dem Siegerpodest in Antholz. Foto: Andrea Solero

Antholz. Der erste Teil der WM-Generalprobe in Antholz ist geglückt: Laura Dahlmeier holt in Südtirol ihren elften Weltcupsieg und tankt weiter Selbstvertrauen mit Blick auf die WM. Und noch etwas ist erfreulich. mehr

clearing
Handballer ziehen ihre Top-Joker: Auch Pekeler kommt zur WM
Hendrik Pekeler wird zum WM-Team stoßen. Foto: Marijan Murat

Rouen. Der Bundestrainer überrascht mit gleich zwei personellen Entscheidungen. Nach Weltmeister Glandorf kommt auch Europameister Pekeler nach Frankreich. Von ihrer Erfahrung verspricht er sich gerade mit Blick auf das erste „Endspiel” einiges. mehr

clearing
ANZEIGE
Rewe_deine küche
Kulinarische Geschenkidee: Kochbuch mit winterlichen Köstlichkeiten exklusiv bei REWE Zu den vielen leckeren Lebensmitteln im Supermarkt gibt es jetzt auch das zur Jahreszeit passende Kochbuch: „Deine Küche – Eine Reise durch den Winter“ ist eine Sammlung von 150 raffinierten Rezepten, die es exklusiv bei REWE gibt. mehr
Das sagen die Bundesliga-Clubs zum Titelkampf
Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl hat nicht das Gefühl, dass er „dem FC Bayern schon zur Meisterschaft gratulieren muss.” Foto: Jan Woitas

Freiburg. Vor dem Start ins neue Fußball-Jahr beim SC Freiburg am Freitag hat der FC Bayern München die Herbstmeisterschaft noch nicht sicher. Doch die Mehrheit der Bundesliga-Konkurrenz glaubt nicht, dass sich der deutsche Rekordmeister den fünften Meistertitel in Serie ... mehr

clearing
Erneuter Ausfall von BVB-Pechvogel Bender - Zorc erbost
Sven Bender (l) wird im Testspiel gegen den SC Paderborn von Sven Michel gefoult und muss ausgewechselt werden. Foto: Guido Kirchner

Dortmund. Wieder eine schlechte Nachricht für den BVB. Trainer Tuchel muss auf den eingeplanten Abwehrspieler Bender verzichten. mehr

clearing
FC Bayern klettert in Geldliga auf Platz vier
Der FC Bayern München gehört zu den erfolgreichsten Fußballclubs der Welt. Foto: Andreas Gebert

London. Der deutsche Rekordmeister Bayern München ist in der weltweiten Fußball-Geldliga um einen Platz auf Rang vier geklettert. Die Münchner steigerten ihren Umsatz in der Saison 2015/16 nach Berechnungen der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte auf 592 Millionen Euro. mehr

clearing
Atlanta und NBA-Profi Schröder kassieren Pleite in Detroit
Dennis Schröder kam für die Atlanta Hawks auf 13 Punkte und sechs Assists im Spiel gegen Detroit. Foto: Carlos Osorio

Auburn Hills. Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA eine deutliche Niederlage bei den Detroit Pistons kassiert. mehr

clearing
Bundesliga-Formbarometer: Bayern gut drauf - BVB mit Sorgen
Thomas Müller will mit dem FC Bayern München den Vorsprung vor den Leipzigern ausbauen. Foto: Sven Hoppe

Berlin. Nach 30 Tagen Winterpause startet die Fußball-Bundesliga am Freitag ins Jahr 2017. Der FC Bayern München will gleich zum Auftakt seinen Drei-Punkte-Vorsprung auf RB Leipzig ausbauen. mehr

clearing
Titelverteidiger Djokovic überraschend ausgeschieden
Novak Djokovic unterliegt überraschend dem Usbeken Denis Istomin. Foto: Kin Cheung

Melbourne. Der sechsmalige Australian-Open-Sieger Novak Djokovic ist überraschend schon in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Titelverteidiger unterlag dem Usbeken Denis Istomin in Melbourne 6:7 (8:10), 7:5, 6:2, 6:7 (5:7), 4:6. mehr

clearing
Alexander Zverev erreicht dritte Runde in Melbourne
Alexander Zverev hat mit einem Sieg über Frances Tiafoe die dritte Runde der Australian Open erreicht. Foto: Dita Alangkara

Melbourne. Alexander Zverev hat als fünfter von 14 gestarteten deutschen Tennisprofis die dritte Runde bei den Australian Open erreicht. Der 19-jährige Hamburger siegte in Melbourne 6:2, 6:3, 6:4 gegen Qualifikant Frances Tiafoe aus den USA. mehr

clearing
Glandorf kommt Sieg oder Reisestrapazen: Handballer in heißer WM-Phase
Kai Häfner (r) will nach Paris. Foto: Marijan Murat

Rouen. Für die deutschen Handballer geht es jetzt in die heiße Phase der WM. Will sich das Team Reisestrapazen ersparen, ist der Gruppensieg Pflicht. Nun wartet aber der erste wirklich starke Gegner. mehr

clearing
Volleyball United Volleys im CEV-Pokal im Achtelfinale
(Symbolbild)

Rüsselsheim. Die United Volleys Rhein-Main sind am Mittwochabend ins Achtelfinale des CEV-Pokals eingezogen. Gegen den bosnischen Vertreter Mladost Brcko gewann der Frankfurter Volleyball-Bundesligist das Rückspiel mehr

clearing
Leichtathletik Überraschung am Telefon: Krause Leichtathletin des Jahres
Gesa Krause

Frankfurt. Als der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) bei ihr anrief, hatte Gesa Felicitas Krause zunächst ein komisches Gefühl gehabt. „Ich hatte Sorgen, ich hätte vergessen, beim DLV etwas abzugeben“, mehr

clearing
Liverpool weiter - Mühevolles 1:0 bei Viertligist Plymouth
Lucas (M.) traf für Liverpool in Plymouth. Foto: Andrew Matthews

Plymouth. Der FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp hat mit einem Arbeitssieg die vierte Runde im FA Cup erreicht. Nach dem blamablen 0:0 beim Viertligisten Plymouth Argyle am 8. Januar gewannen die Reds das Wiederholungsspiel in Plymouth mühevoll mit 1:0 (1:0). mehr

clearing
ALBA Berlin schlägt im Eurocup Cedevita Zagreb 93:76
Engin Atsür (l) und Dragan Milosavljevic feierten mit ALBA einen wichtigen Sieg. Foto: Soeren Stache

Berlin. ALBA Berlin hat in der Top16-Runde des Eurocups sein Heimspiel gegen Cedevita Zagreb gewonnen und damit die Chance auf ein Weiterkommen gewahrt. mehr

clearing
Aubameyang hält Gabun im Afrika Cup
Pierre-Emerick Aubameyang traf für Gabun. Foto: Sunday Alamba

Libreville. Trotz eines starken Pierre-Emerick Aubameyang hat Gabun bei diesem Afrika Cup erneut den ersten Sieg verpasst und muss ums Weiterkommen zittern. mehr

clearing
Ulmer Basketballer stehen im Eurocup vor dem Aus
Raymar Morgan war bester Werfer für Ulm bei der knappen Niederlage. Foto: Tobias Hase

Neu-Ulm. Die Basketballer von ratiopharm Ulm stehen in der Zwischenrunde des Eurocups vor dem Aus. Der deutsche Vizemeister verlor das Heimspiel gegen Titelanwärter Chimki Moskau nach großem Kampf mit 90:95 (49:48). Im dritten Spiel der Gruppe F war es für Ulm die dritte Niederlage. mehr

clearing
Fotos
DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland
Uwe Gensheimer (l), Jannik Kohlbacher und Co. setzte sich gegen Weißrussland durch. Foto: Marijan Murat

Rouen. Die deutschen Handballer bleiben bei der WM ungeschlagen auf Kurs. Gegen Weißrussland gelingt der vierte Sieg. Für die entscheidende Phase kommt Rückraum-Ass Glandorf nach Frankreich. mehr

clearing
Formel-1-Übernahme fast durch: FIA und Aktionäre stimmen zu
Die Aktionäre von Liberty Media haben dem Kauf der Formel 1 und der Umbenennung in „Formula One Group” zugestimmt. Foto: Jens Buettner

Englewood. Der Wechsel des Formel-1-Besitzers steht kurz vor dem Ziel. Nun haben auch die Aktionäre von Liberty Media und der Weltverband dem Kauf zugestimmt. Zu den konkreten Pläne zum Umbau der Rennserie aber hält sich der neue Eigentümer weiter bedeckt. mehr

clearing
Handballer holen Glandorf nach Frankreich
Holger Glandorf wurde für die WM nachnominiert. Foto: Marijan Murat

Rouen. Mit der Erfahrung von Altstar Holger Glandorf starten die die deutschen Handballer in die wichtigen WM-Spiele. Der 33-Jährige kehrt zum Finale um den Gruppensieg zur DHB-Auswahl zurück. Und ist ganz besonders motiviert. mehr

clearing
Sigurdsson warnt vor Weißrussen Deutsche Handballer brauchen „mehr Qualität”
Gegen Saudi-Arabien ging die DHB-Auswahl oft unkonzentriert zu Werke. Das soll gegen Weißrussland besser werden. Foto: Marijan Murat

Rouen. Auch Saudi-Arabien haben die deutschen Handballer locker abgefertigt. Der Einzug ins WM-Achtelfinale ist damit perfekt, mit Weißrussland wartet aber nun noch mal ein anderes Kaliber. Mit dabei ist auch ein „Unverwundbarer”. mehr

clearing
Liga traut Leipzig Titelcoup nicht zu
Xabi Alonso (r) und Yussuf Poulsen kämpfen beim Bundesligaspiel Bayern München gegen RB Leipzig um den Ball. Foto: Andreas Gebert

Düsseldorf. Marschiert Bayern München dem 27. Titel entgegen oder kann RB Leipzig den Fußball-Rekordmeister stoppen - oder noch lange ärgern? Das Duell könnte spannend bleiben. Die Hälfte der Bundesligaclubs kämpft um einen Europacupplatz, die andere um den Klassenverbleib. mehr

clearing
Mischa Zverev in Runde drei Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter
Angelique Kerber feiert mit verhaltener Freude den mühevollen Einzug in die dritte Runde. Foto: Dita Alangkara

Melbourne. Angelique Kerber steht in der dritten Runde der Australian Open, doch der Sieg über die Hamburgerin Carina Witthöft gab keinen Anlass zu ausgelassener Stimmung. Mischa Zverev feierte danach einen großen Sieg, Julia Görges ist draußen. mehr

clearing
Deutsches NBA-Duell Nowitzki besiegt mit Dallas Zipsers Bulls 99:89
Dirk Nowitzki kam gegen die Bulls auf zehn Punkte. Foto: Charles Rex Arbogast

Chicago. Dirk Nowitzki hat das deutsche Basketball-Duell mit Paul Zipser in der NBA denkbar knapp gewonnen. Nowitzki und die Dallas Mavericks setzten sich in Chicago mit 99:98 bei den Bulls mit dem Ex-Münchner Zipser durch. mehr

clearing
Murray souverän in der dritten Runde in Melbourne
Roger Federer zieht mit einem Sieg über Qualifikant Noah Rubin aus den USA in Runde drei ein. Foto: Aaron Favila

Melbourne. Der Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat ohne Probleme die dritte Runde der Australian Open erreicht. Der fünfmalige Finalist gewann in Melbourne 6:3, 6:0, 6:2 gegen das russische Talent Andrej Rubljow, das über die Qualifikation ins Hauptfeld gekommen war. mehr

clearing
FC Bayern vor Herbstmeisterschaft
Auf dem Weg zum nächsten Meistertitel? Die inoffizielle Herbstmeisterschaft zumindest ist den Bayern eigentlich nicht mehr zu nehmen. Foto: Peter Kneffel

München. Der FC Bayern steht kurz vor der 22. sogenannten Herbstmeisterschaft und ist auf bestem Weg zum nächsten Meistertitel. In 18 von 21 Fällen (85,7 Prozent) zuvor standen die Münchner nach Rang eins zur Halbzeit auch am Saisonende in der Fußball-Bundesliga ganz oben. mehr

clearing
Markenzeichen Mannschaft: RB setzt weiter auf Erfolgsstil
RB Leipzig: Der Star ist die Mannschaft. Foto: Jan Woitas

Leipzig. Die Leipziger setzen wieder auf ihre eigenen Stärken. Trainer Hasenhüttl wähnt sein Team in einer Top-Verfassung vor dem Wiederbeginn der Bundesliga. Und die Spieler wollen mit ihrem Power-Fußball die Konkurrenz weiter erschüttern. mehr

clearing
RB-Routinier Compper: Es ist ein langer Weg zum Spitzenteam
Marvin Compper: „Wir sollten nicht sagen, wir sind unerschütterlich.” Foto: Jan Woitas

Leipzig. Er ist einer der erfahrensten Profis bei RB Leipzig: Marvin Compper. Rechtzeitig zum Wiederbeginn der Bundesliga hat sich der 31-Jährige von einer Verletzung erholt. Worauf es ankommen wird für die ansonsten junge Mannschaft, sagt er in einem dpa-Interview. mehr

clearing
Transferperiode in der Bundesliga-Winterpause VfL Wolfsburg Wintertransferkönig
Der Ex-Mainzer Yunus Malli trägt jetzt eine Trainingsjacke mit dem VW-Logo.

Düsseldorf. Der VfL Wolfsburg hat seinen Kader gleich mit vier Spielern nachgebessert – und dabei am meisten Geld umgesetzt. mehr

clearing
Australian Open Tommy Haas: Der Tank ist leer
Frust pur: Tommy Haas nach seiner Aufgabe im Erstrunden-Match.

Melbourne. Der 38-jährige Tommy Haas klagte nach seinem Aus über mentale und körperliche Müdigkeit. Trotzdem will er weitermachen. mehr

clearing
Handball-WM in Rouen Deutschland kommt souverän ins Achtelfinale
Man of the Match: der Frankfurter Steffen Fäth.

Rouen. Torhüter Wolff zieht sich beim Sieg gegen Saudi-Arabien eine Prellung zu, meldet sich aber fit für das Spiel gegen Weißrussland. mehr

clearing
Heinevetter oder Wolff? Handballer rotieren auch im dritten WM-Spiel
Bilderbuch-Wurf: Kapitän Uwe Gensheimer hebt ab. Foto: Marijan Murat

Rouen. Im dritten WM-Spiel ist ein Sieg wieder Pflicht. Gegen Saudi-Arabien ist die DHB-Auswahl erneut klarer Favorit. Dem Bundestrainer eröffnet das die Möglichkeit zur Schonung einiger Stammkräfte - auch auf der Torhüter-Position wird wohl wieder rotiert. mehr

clearing
Wolfsburg ist der Wintertransferkönig
Yunus Malli wechselte vom FSV Mainz 05 zum VfL Wolfsburg. Foto: Pascu Mendez

Düsseldorf. Fast alle Bundesligaclubs sind in der laufenden Transferperiode noch einmal aktiv geworden. Der VfL Wolfsburg hat seinen Kader gleich mit vier Spielen nachgebessert und am meisten Geld umgesetzt. Nur in Dortmund und Leverkusen hat sich personell nichts getan. mehr

clearing
Bierhoff will neue Definition für Sportdirektor
Oliver Bierhoff ist der Teammanager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Martin Schutt

Frankfurt/Main. Der Abschied von Hansi Flick hat beim DFB eine Lücke hinterlassen. Horst Hrubesch ist als Interimslösung installiert. Offen ist, was der Verband grundsätzlich von einem Sportdirektor will. Teammanager Bierhoff und Präsident Grindel fordern intensive Überlegungen. mehr

clearing
Tennis-Altmeister Haas geht die Luft aus
Tommy Haas musste bei seinem Comeback bei den Australian Open aufgeben. Foto: Kin Cheung

Melbourne. Seine letzten Australian Open gingen über die Kräfte von Tommy Haas - nicht nur die körperlichen. Der 38-Jährige hatte beim Erstrunden-Aus nicht nur mit dem Gegner zu kämpfen. Doch Haas bereute seinen Auftritt nach der Aufgabe keinen Moment lang. mehr

clearing
Skistars Svindal und Ligety verpassen WM
Der Norweger Aksel Lund Svindal muss seine Saison vorzeitig beenden. Foto: Andrea Solero

Berlin. Das ist ganz bitter für die beiden erfolgreichen Weltklasse-Skirennläufer: Nach Operationen verpassen der Amerikaner Ted Ligety und der Norweger Aksel Lund Svindal die alpine Weltmeisterschaft im Februar in St. Moritz. mehr

clearing
Trainer Louis van Gaal kündigt Karriereende an
Louis Van Gaal: „Denke nicht, dass ich zurückkehren werde.” Foto: Andy Rain

Amsterdam. Barça, Bayern und zweimal die Niederlande: Trainer van Gaal hat in seiner Karriere vieles erlebt und zahlreiche Erfolge feiern dürfen.  Doch nun gerät der Sport in den Hintergrund: Familiäre Probleme sorgen dafür, dass er seine ... mehr

clearing
Verlosung Gewinnen Sie 10x2 Zuschauerplätze zur hr-Sportsendung "Heimspiel" am 30.01.2017
© HR/Moritz Baeck - honorarfrei, Verwendung nur im Zusammenhang mit einem redaktionellen Beitrag über Sendungen oder Aktivitäten des Hessischen Rundfunks, seiner Personen oder seiner Einrichtungen bei Nennung "Bild: HR/Moritz Baeck". Andere Verwendung nur nach Absprache. HR/Pressestelle 069/155 -4954, Fax -3005.
Bild: Zuschauer während der hr-Sportsendung "Heimspiel!" im hr-fernsehen.

Frankfurt. Wir verlosen Zuschauerplätze für die Sendung "Heimspiel! am Montag" am 30. Januar 2017. Seien Sie live dabei! mehr

clearing
Titelverteidiger Djokovic sicher in zweiter Runde
Novak Djokovic hatte nur im zweiten Satz Mühe. Foto: Andy Brownbill

Melbourne. Titelverteidiger Novak Djokovic hat mit weniger Schwierigkeiten als befürchtet die zweite Runde bei den Australian Open erreicht. Der Weltranglisten-Zweite aus Serbien besiegte den Spanier Fernando Verdasco in Melbourne 6:1, 7:6 (7:4), 6:2. mehr

clearing
Ewan gewinnt in Australien erste Etappe
Caleb Ewan gewann die erste Etappe der Tour Down Under. Foto: Dan Peled

Adelaide. Der australische Radprofi Caleb Ewan hat die erste Etappe der Tour Down Under gewonnen. Zur Eröffnung der Saison verwies der Sieger der Hamburger Cyclassics von 2016 den Niederländer Danny van Poppel auf den zweiten Platz im Massenspurt. mehr

clearing
Hängepartie beendet Bottas wird Rosbergs Nachfolger bei Mercedes
Valtteri Bottas wird Rosberg-Nachfolger bei Mercedes. Foto: Valdrin Xhemaj

Brackley. Valtteri Bottas tritt bei Mercedes das Erbe von Nico Rosberg an. Das Formel-1-Team holt den Finnen als neuen Teamkollegen für Lewis Hamilton. Pascal Wehrlein muss sich bei Sauber beweisen. Nico Rosberg wird Markenbotschafter von Mercedes. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse