Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Jan Polak schießt die Nürnberger kurz vor dem Abpfiff zum Sieg. Foto: Daniel Karmann
Nürnberg kämpft zum Heimsieg - FCK und Bielefeld nur 0:0

Nürnberg. Vier Tage nach dem Drama in Freiburg hat der 1. FC Nürnberg seinen ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Die Franken kämpften sich am Freitag zu einem 3:2 (2:1) gegen den 1. FC Heidenheim. mehr

Geht oder bleibt er? - Guardiola lässt Zweifel erkennen
Pep Guardiola hat beim FC Bayern einen Vertrag bis Sommer 2016. Foto: Andreas Gebert

München. Will er beim FC Bayern bleiben oder nicht? Keiner weiß, was Pep Guardiola über Mitte 2016 hinaus plant. Inzwischen schimmern aber leichte persönliche Zweifel am Sinn eines Verbleibs bei ihm durch. mehr

clearing
Peking-Wahl für 2022 sorgt für Novum
IOC-Präsident Thomas Bach benennt den Ausrichter der Olympischen Winterspiele 2022. Foto: Fazry Ismail

Kuala Lumpur. Favorit Peking hat beim IOC-Kongress in Kuala Lumpur die Wahl für 2022 gewonnen und richtet als erste Stadt nach den Sommerspielen auch das Winterspektakel aus. Entgegen der olympischen Agenda 2020 wird damit der Gigantismus kaum gestoppt. mehr

Fotos
clearing
Umworbener Aubameyang bleibt BVB langfristig erhalten
Pierre-Emerick Aubameyang hat seinen Vertrag beim BVB bis 2020 verlängert. Foto: Gert Eggenberger

Dortmund. Der zuletzt von internationalen Topclubs umworbene Pierre-Emerick Aubameyang bleibt Borussia Dortmund langfristig erhalten. Wie der Fußball-Bundesligist bekanntgab, hat der Angreifer seinen ursprünglich bis 2018 datierten Vertrag um zwei Jahre bis 2020 verlängert. mehr

clearing

Bildergalerien

Kiras Traum: Mit Bruder Alex nach Rio
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stehen im EM-Halbfinale. Foto: Georg Hochmuth

Klagenfurt. Nach dem Grand-Slam-Sieg stürmen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst bei der Beach-EM ins Halbfinale. Für die anderen deutschen Damen ist der EM-Traum vorbei. Blockerin Walkenhorst denkt schon weiter - zusammen mit Bruder Alex, der in Klagenfurt auch noch im Rennen ist. mehr

Fotos
clearing
Schmerz zwingt Wasserspringer Hausding zur WM-Aufgabe
Die Füße von Patrick Hausding schmerzen zu stark. Foto: Martin Schutt

Kasan. Nach Freiwasserschwimmern und Springern will Paul Biedermann „endlich selber ins Wettkampfgeschehen einsteigen”. Erst wollen die Kollegen im WM-Fluss wieder zuschlagen. Der verletzte Hausding kämpft bei seinem letzten Start mit hohem Risiko. Vergeblich. mehr

clearing
Nadal stürmt ins Halbfinale von Hamburg
Rafael Nadal hat bislang wenig Probleme in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Die dritte Partie von Nadal in Hamburg verlief genau nach seinem Geschmack. In zwei Sätzen setzte sich der Spanier gegen den Sandplatzspezialisten Cuevas aus Uruguay durch. Hinterher bestätigte er eine mögliche Rückkehr in den Davis Cup gegen Dänemark. mehr

clearing
Angst fliegt mit: Stabhochspringerin querschnittsgelähmt
Kira Grünberg stürzte im Training bei einem Übungssprung unglücklich. Foto (2014): Jean-Christophe Bott Foto: JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Stabhochsprung-Hoffnung Kira Grünberg ist beim Training so schwer gestürzt, dass die österreichische Rekordhalterin künftig im Rollstuhl sitzen muss. Einmal mehr wurde deutlich, dass der Stabhochsprung die gefährlichste Leichtathletik-Disziplin ist. mehr

clearing
ANZEIGE

Jetzt mitmachen und ein Fußball-Camp mit der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen! weiterlesen

Orth beklagt sich nach Nicht-Nominierung für WM über DLV
Florian Orth läuft mit Sonnenbrille. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Regensburg. Leichtathlet Florian Orth hat sich nach seiner Nichtberücksichtigung für die WM in Peking über den „Türsteher” DLV beklagt. Der deutsche Meister über 1500 Meter erfüllte zwar die Norm des mehr

clearing
Eklat bei Europa-League-Spiel in Tirana - UEFA ermittelt
Während die Flaschen fliegen hält Nemanja Nikolic einen Finger an die Lippen. Foto: Armando Babani

Tirana. Flaschen und Steine flogen beim Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau auf den Platz. Die Partie musste abgebrochen werden, nun ermittelt die UEFA. Auslöser des Tumults könnte das Tor des Serben Nemanja Nikolic gewesen sein. mehr

clearing
BVB-Coach Tuchel erleichtert - Ärger um Großkreutz
Erster Pflichtspielsieg für BVB-Trainer Thomas Tuchel. Foto: Gert Eggenberger

Klagenfurt. Am Ende war es eine Zitterpartie. Doch mit dem 1:0 beim Wolfsberger AC gelang dem BVB ein erster Schritt Richtung Europa-League-Playoffs. Nur der schmollende Weltmeister Großkreutz sorgte beim erfolgreichen Pflichtspieldebüt von Trainer Tuchel für Misstöne - mal wieder. mehr

clearing
Panne bei IOC-Wahl: Elektronik funktioniert nicht
Die Elektronik sorgte in Kuala Lumpur für eine Panne. Foto: Ahmad Yusni

Kuala Lumpur. Die Wahl der Winterspielestadt für 2022 bei der 128. Session des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) begann am Freitag in Kuala Lumpur mit einer Panne. mehr

clearing
Slowakei verweigert Freigabe für Basketball-Profi Gavel
Die Slowakei hat dem Nationenwechsel von Anton Gavel nicht zugestimmt. Foto: Andreas Gebert

Bratislava. Der slowakische Basketball-Verband SBA wehrt sich gegen einen Einsatz von Anton Gavel für die deutsche Nationalmannschaft bei der anstehenden EM. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
DTB-Präsident Klaus: „Ich spüre eine Aufbruchstimmung”
Ulrich Klaus hofft auf eine Einigung im Rechtsstreit um den Status des Hamburger ATP-Turniers. Foto: Marijan Murat

Hamburg. DTB-Präsident Ulrich Klaus ist gut ein halbes Jahr im Amt und spricht von einem neuen Wir-Gefühl im Tennis-Verband. „Ich spüre eine Aufbruchstimmung”, sagt er. Nur die zweitklassigen Herren machen ihm Sorgen. Der Millionenstreit mit der ATP wird wohl bald beigelegt. mehr

clearing
Guanabara-Bucht Viren und Bakterien: Olympisches Abwasser
Vermüllt: die Guanabara-Bucht in Brasilien.

Rio de Janeiro. Die Prüfung des Wassers vor Rio de Janeiro bringt alarmierende Ergebnisse: Das Olympia-Wasser ist dreckig und gefährlich. mehr

clearing
Kandidat für 2022: Peking setzt auf Stärke des Landes
Peking setzt bei seiner Bewerbung auf die Stärke des Landes. Foto: Kay Nietfeld

Kuala Lumpur. Peking setzt bei der Kandidatur um die Olympischen Winterspiele 2022 auf politische Stabilität in China und die wirtschaftliche Kraft des Landes. mehr

clearing
Starke Präsentation von Winterspiele-Bewerber Almaty
Das Bewerbungskommitee von Almaty warb mit einem starken Auftritt für die Austragung der Winterspiele. Foto: Fazry Ismail

Kuala Lumpur. Almaty hat mit einer starken Abschlusspräsentation für die Austragung der Winterspiele 2022 geworben. mehr

clearing
Die Winterspiele-Kandidaten 2022 Almaty und Peking
In Almaty hofft man auf den Zuschlag. Foto: Fazry Ismail

Kuala Lumpur. Wer wird olympische Winterspielestadt 2022? Almaty oder Peking? Die Stadt in Kasachstan gilt bei der Wahl am Freitag beim Kongress des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Kuala Lumpur als Außenseiter, hat aber viel zu bieten. mehr

clearing
BVB siegt im ersten Pflichtspiel von Tuchel 1:0
Dortmund machte das wichtige Auswärtstor, wirkte aber nicht über die ganze Spielzeit souverän. Foto: Gert Eggenberger

Klagenfurt. Der erhoffte Spaziergang war es nicht. Nach überlegenen 60 Minuten geriet der BVB im ersten Europa-League-Duell mit Underdog Wolfsberger AC noch gehörig ins Schwimmen. Dennoch feierte Trainer Tuchel am Ende ein gelungenes Debüt. mehr

clearing
Goldtrio „rockt das Ding”
Rob Muffels (l-r), Isabelle Härle und Christian Reichert posieren mit ihren Team-Goldmedaillen. Foto: Martin Schutt

Kasan. Diese Titelverteidigung ist besonders wertvoll. Auch ohne den zurückgetretenen Rekordmann Thomas Lurz bejubelt das Freiwasser-Team Gold. Die Beckenschwimmer genießen den Klang der Hymne - und wollen selbst überzeugen. Hausding erreicht verletzt ein Sprung-Finale. mehr

Fotos
clearing
Mayer komplettiert deutsches Desaster am Rothenbaum
Florian Mayer ist in Hamburg im Achtelfinale ausgeschieden. Foto: Bodo Marks

Hamburg. Florian Mayer träumte vom Halbfinale gegen Nadal, nun war schon im Achtelfinale gegen Seppi Schluss. Damit schied der letzte Deutsche in Hamburg aus. mehr

clearing
Mittelfeld groß, Abwehr klein - die Bayern-Problemchen
Mit Neuzugang Arturo Vidal (l) hat Trainer Pep Guardiola das Gedränge im Mittelfeld noch vergrößert. Foto: Andreas Gebert

München. Durch die Verpflichtung von Arturo Vidal ist der Kampf um die Plätze im Bayern-Mittelfeld noch mal größer geworden. Dem Kapitän droht die Degradierung zum Außenverteidiger, vielen anderen gar die Bank. mehr

clearing
Studie: Olympia-Wasser vor Rio dreckig und gefährlich
Der sichtbare Dreck im olympischen Segelrevier der Guanabara-Bucht in Rio de Janeiro ist das geringste Problem. Foto: Marcelo Sayao

Kuala Lumpur. Die Nachrichtenagentur AP hat das Wasser vor Rio prüfen lassen. Die Ergebnisse sind demnach alarmierend. Hohe Werte von Bakterien und Viren sollen festgestellt worden sein. mehr

clearing
Schweinsteiger verliert mit ManUnited gegen PSG
Bastian Schweinsteiger (l) setzt sich gegen Marco Verratti von Paris St. Germain durch. Foto: Tannen Maury

Chicago. Beim Gegentor von Paris-Superstar Zlatan Ibrahimovic kommt auch Bastian Schweinsteiger nicht hinterher. Manchester United verliert 0:2. Die britische Presse ist kritisch mit dem deutschen Nationalmannschaftskapitän. Im Tor von Paris steht Kevin Trapp. mehr

clearing
Vorteil Peking: Almaty für 2022 nur Außenseiter
Peking rührt mächtig die Werbetrommel, um Ausrichter der Winterspiele 2022 zu werden. Foto: Rolex Dela Pena

Kuala Lumpur. Showdown in Kuala Lumpur: Das Internationale Olympische Komitee kürt die Stadt der Winterspiele 2022. Zur Auswahl stehen Almaty und Peking. Favorit ist Chinas Metropole, die 2008 schon die Sommerspiele ausgerichtet hat. mehr

clearing
Pro & Kontra: Deutsche Beckenschwimmer im Fokus
Paul Biedermann präsentiert sich topfit in Kasan. Foto: Martin Schutt

Kasan. Debakel bei Olympia 2012 in London, Ernüchterung bei der WM 2013 in Barcelona, erfüllte Pflicht bei der Heim-EM 2014 - und nun? mehr

clearing
Europa League Pflichtspieldebüt für BVB-Trainer Tuchel
Thomas Tuchel bestreitet sein erstes Pflichtspiel mit dem BVB. Foto: Urs Flueeler

Klagenfurt. Für den BVB beginnt die Saison ungewöhnlich früh. Nach Jahren in der Champions League tritt der Fußball-Bundesligist in der Europa League an. Dabei steht der neue Trainer Tuchel im Blickpunkt. mehr

clearing
Schwimm-WM Vorfreude auf ein Tollhaus
Nasenring statt Wäscheklammer: Diese Synchronschwimmerin aus Hong Kong beeindruckt in Kasan.

Kasan. Um bei der WM sofort auf Touren zu sein, sind die deutschen Beckenschwimmer zum Frühsport aufgefordert. mehr

clearing
BVB startet mit Tuchel in neue Zeitrechnung
Für Thomas Tuchel wird es ernst. Foto: Guido Kirchner

Klagenfurt. Über Jahre traf der BVB in der Champions League auf Real Madrid oder den FC Arsenal, nun bekommt es der Revierclub in der Europa League mit Wolfsberg zu tun. Dennoch ist das Interesse groß. Coach Tuchel feiert sein Pflichtspiel-Debüt. mehr

clearing
Platini strebt FIFA-Thron an
Michel Platini will für den Posten des FIFA-Präsidenten kandidieren. Foto: Walter Bieri

Nyon. Als Spieler blieb Michel Platini der WM-Titel verwehrt, auf Funktionärsebene strebt der Franzose jetzt das höchste Amt im Fußball an. Der Franzose gilt als großer Favorit für die Nachfolge von Joseph Blatter als FIFA-Chef. Ein externer Erneuerer ist er jedoch nicht. mehr

clearing
VfL-Hängepartie mit De Bruyne: „keine Ahnung”
Ein Bekenntnis von Kevin De Bruyne zum VfL Wolfsburg steht noch aus. Foto: Michael Kappeler

Wolfsburg. Kein Spieler ist so wichtig für den VfL Wolfsburg wie Kevin De Bruyne. Doch der Starspieler des Pokalsiegers lässt seine Zukunft trotz des nahen Saisonstarts demonstrativ offen. mehr

clearing
BVB startet mit Tuchel in neue Zeitrechnung
Gegen den Wolfsberger AC wird von Trainer Thomas Tuchel und dem BVB-Team ein Erfolg erwartet. Foto: Eddy Risch

Klagenfurt. Nach nur viereinhalb Wochen Vorbereitung steht für Trainer Thomas Tuchel das erste Pflichtspiel mit dem BVB an. Alles andere als ein Erfolg in der Europa League gegen Underdog Wolfsberger AC würde den Einstieg des Klopp-Nachfolgers erschweren. mehr

clearing
Olympiasieger Harting im WM-Aufgebot
Robert Harting hat für die WM eine Wildcard aber in der Saison noch keinen Wettkampf bestritten. Foto: Bernd Thissen

Darmstadt. Christina Obergföll, David Storl und Raphael Holzdeppe reisen zur WM-Titelverteidigung nach Peking. Nach wie vor äußerst fraglich ist der Start von Diskus-Olympiasieger Robrt Harting. mehr

clearing
Biedermann hofft auf „das bestmögliche Rennen”
Die Weltmeisterschaft in Kasan ist die fünfte Langbahn-WM für Paul Biedermann. Fhoto: Martin Schutt Foto: Martin Schutt

Kasan. Bei seiner letzten Schwimm-Weltmeisterschaft überlässt Paul Biedermann Prognosen und Sprüche wie gewohnt anderen. Seine Weltjahresbestzeit will er nicht überbewerten. Nach Rio 2016 könnte eine Funktionärsfunktion im heimischen Halle Perspektiven bieten. mehr

clearing
Ohrfeige von IOC-Chef Bach für Boston
IOC-Präsident Thomas Bach erwartet, dass die USA einen neuen Olympia-Kandidaten präsentieren. Foto: Ian Jones/IOC/dpa

Kuala Lumpur. Selten hat man den Sport-Diplomaten Thomas Bach so verärgert erlebt. Zwei Tage nach dem Olympia-Rückzug von Boston übte er ungewohnt heftige Kritik an der US-Stadt. Sie habe ihre Versprechen nicht gehalten, schimpfte der IOC-Präsident. Nun hofft er auf Los Angeles. mehr

clearing
MotoGP-Pilot Bradl hat nach Bericht Vertrag aufgelöst
Stefan Bradls bisheriger Rennstall kämpft um die Existenz. Foto: Hendrik Schmidt

Berlin. Stefan Bradl hat einem Medienbericht zufolge den Vertrag mit dem existenziell bedrohten MotoGP-Rennstall Forward Racing aufgelöst. mehr

clearing
Medien: Juve bereitet neues Angebot für Draxler vor
Juventus Turin lässt beim Werben um Julian Draxler nicht locker. Foto: Guido Kirchner

Turin. Trotz der Absage des FC Schalke 04 bereitet Juventus Turin italienischen Medienberichten zufolge ein neues Angebot für Fußball-Weltmeister Julian Draxler vor. mehr

clearing
Olympische Spiele Für Menschenrechtler keine gute Wahl: Almaty oder Peking
Die beiden Bewerber um die Ausrichtung der Winterspiele 2022 sind das kasachische Almaty und Peking in China. Foto: IOC/Ubald Rutar

Kuala Lumpur. Für Menschenrechtsorganisationen wäre die Wahl zwischen Almaty und Peking zur Olympia-Stadt 2022 problematisch. In Kasachstan und China werden die Rechte der Menschen immer wieder verletzt. Schuld sind nach Experten-Meinung auch die letztlich nicht angetreten Kandidaten. mehr

clearing
Tennis Rothenbaum: Aus für Kohlschreiber und Zverev in Hamburg
Lokalmatador Alexander Zverev verlor sein Match gegen Tommy Robredo. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Rafael Nadal hat die Auftakthürde Verdasco am Hamburger Rothenbaum mit Mühe genommen. Der Hamburger Zverev und der Augsburger Kohlschreiber verloren in Runde eins. Damit vertritt nur noch Mayer die deutschen Farben im Achtelfinale des Traditionsturniers. mehr

clearing
Bostons Nein zu Olympia 2024 überschattet die IOC-Versammlung Vorteil Hamburg?
Eine Frau und ein Junge gehen am 28.07.2015 in Hamburg an einem Schild mit der Aufschrift "Hamburg 2024. Das gibt's nur einmal!" entlang. Für die USA ist der Olympia-Rückzug von Boston ein Debakel, für das IOC ein Ärgernis und für Hamburg eine Chance. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa (zu dpa "Bostons Olympia-Aus Blamage für die USA und Chance für Hamburg" vom 28.07.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Kuala Lumpur. Los Angeles rückt als möglicher neuer Bewerber in den Fokus. In Deutschland ruft der DOSB zur Geschlossenheit auf. mehr

clearing
Biedermann vor letzter WM ohne Medaillenziel
Paul Biedermann schwimmt seine letzte WM. Foto: Hannibal Hanschke

Kasan. Paul Biedermann geht trotz seiner Weltjahresbestzeit über 200 Meter Freistil ohne Medaillenziel in seine letzte Schwimm-Weltmeisterschaften. mehr

clearing
Hausding/Feck nur WM-Sechste - Härle schwimmt zu Olympia
Isabelle Härle hat als Siebte über 10 Kilometer das Olympia-Ticket gelöst. Foto: Martin Schutt

Kasan. Isabelle Härle weinte voller Freude über ihr Olympia-Ticket im Freiwasser. Sonst aber bleibt die Quotenplatz-Ausbeute mager. Lange Gesichter gab es beim Synchron-Duo Hausding/Feck. Biedermann & Co. sind endlich da - und sollen sich bei einer Premiere wohlfühlen. mehr

clearing
FC Bayern verpflichtet Vidal - „Traum in Erfüllung”
Arturo Vidal wurde in München offiziell vorgestellt. Foto: Sven Hoppe

München. Der FC Bayern hat einen weiteren Superstar unter Vertrag genommen - Arturo Vidal soll die Münchner in den nächsten Jahren im Mittelfeld zu Titeln führen. mehr

clearing
Bostons Olympia-Aus Blamage für USA - Chance für Hamburg
Alfons Hörmann mahnt nun alle Kräfte auf die Hamburger Bewerbung zu konzentrieren. Foto: Kay Nietfeld

Kuala Lumpur. Boston ist aus der Olympia-Bewerbung für 2024 ausgestiegen und hat die Sportmacht USA brüskiert. Hamburgs Chancen auf einen Erfolg sind nach dem Aus des Favoriten gestiegen. Doch Los Angeles bringt sich bereits als Ersatzkandidat in Stellung. mehr

clearing
Schalke beendet Draxler-Poker - Viele Offensiv-Optionen
Schalke geht vom Verbleib Julian Draxlers aus. Foto: Jonas Güttler

Gelsenkirchen. Nach der Absage an Juventus Turin plant Breitenreiter mit Weltmeister Draxler. Mit dem Jungstar, dem neuen Stürmer Di Santo, Huntelaar, Choupo-Moting und den beiden Talenten Sané und Platte hat Schalkes Trainer reichlich Offensiv-Optionen. Der Kader ist bald rund. mehr

clearing
Wo steht die Bundesliga? - „Nicht blenden lassen”
In der Bundesliga dreht sich alles um die Meisterschale. Foto: Sven Hoppe

Berlin. Die Bundesliga boomt weiter - doch kann sie gegen die Konkurrenzligen in Spanien und England bestehen? In der neuen Saison rückt die deutsche Premiumklasse auf Rang zwei vor. Aber es gibt Alarmzeichen. mehr

clearing
Freiburgs Petersen wieder mit Dreierpack
Mit drei Toren hat Nils Petersen wesentlich zum 6:3-Sieg des SC Freiburg beigetragen. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Erste Spiele im Trikot des SC Freiburg sind genau das Ding von Nils Petersen. Beim 6:3 gegen Nürnberg gelingt der Sturmhoffnung ein Hattrick - wie schon bei seiner Premiere für den Sportclub. Das wichtigste Tor der turbulenten Partie aber schoss jemand anderes. mehr

clearing
Bayern erneut als Nonplusultra? - „Hawk Eye” kommt
Das Team von Pep Guardiola gilt mal wieder als Top-Favorit auf die Meisterschaft. Foto: Andreas Gebert

Düsseldorf. Die Fußball-Bundesliga ist auch vor dem Start in ihre 53. Saison das Premiumprodukt des deutschen Sports. Von Pep Guardiolas Bayern erwarten fast alle den vierten Titelgewinn nacheinander. mehr

clearing
Schalker Machtwort: Draxler nicht zu Juventus Turin
Julian Draxler wird nicht zu Juventus Turin wechseln. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen. Das Rätseln über einen möglichen Wechsel von Julian Draxler zu Juventus Turin ist vorbei. Schalke-Manager Horst Heldt erteilt am Montagabend eine klare Absage und fordert Juve auf, den Kontakt mit dem 21-Jährigen einzustellen. mehr

clearing
Brisante IOC-Wahl zwischen Almaty und Peking
Almaty oder Peking? Das IOC muss sich auf seinem 128. Kongress entscheiden. Foto: Jean-Christophe Bott

Kuala Lumpur. Das Internationale Olympische Komitee wird auf der 128. Session die Winterspielestadt für 2022 wählen. Almaty und Peking sind übrig geblieben, Münchens Kandidatur scheiterte am Bürgerwiderstand. Nach dem Nein hofft DOSB-Chef Hörmann auf ein Ja für Hamburg 2024. mehr

clearing
Agenda 2020 Reformprojekt von Bach zeigt erste Erfolge
Die Reformvorschläge von Thomas Bach haben sich bereits positiv ausgewirkt. Foto: Fazry Ismail

Kuala Lumpur. Auf der 128. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) von Freitag bis Montag wird die sogenannte Agenda 2020 die Beschlüsse und Diskussionen mitprägen. mehr

clearing
Absteiger SC Freiburg gleich an der Spitze
Der SC Freiburg gewinnt sein Auftaktspiel in der 2. Liga gegen den 1. FC Nürnberg. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Neun Tore, davon ein Hattrick - der 1. Spieltag der zweiten Liga endet spektakulär. Als umjubelter Sieger geht der SC Freiburg vom eigenen Platz. Für Gegner Nürnberg war's einfach „nur peinlich”. mehr

clearing
Tauziehen um Draxler: Medien sehen Transfer vor Abschluss
Wechselt Julian Draxler zu Juventus Turin? Foto: Jonas Güttler

Gelsenkirchen. Im Tauziehen um Fußball-Nationalspieler Julian Draxler deutet sich eine baldige Entscheidung an. Laut der italienischen Sport-Tageszeitung „Gazzetta dello Sport” sind der FC Schalke 04 und Juventus Turin von einer Einigung über einen Wechsel nur noch einen Schritt ... mehr

clearing
„Rule Britannia” nach Froomes Tour-Sieg
Christopher Froome gewann am Sonntag die Tour de France. Foto: Bernard Papon

Paris. Christopher Froome gab nach seinem zweiten Toursieg das Versprechen, dass sein Gelbes Trikot nicht mit Dopingskandalen behaftet sein wird. Zweifel bleiben, auch an den vielen britischen Erfolgen im Radsport. mehr

clearing
Nach „Schlacht”: Freiwasser-Asse ohne Olympia-Ticket
Die deutschen Freiwasser-Asse kamen über 10 Kilometer nur auf Rang 16 und 18 ins Ziel. Foto: Martin Schutt

Kasan. Das wäre ein Schwimm-Rennen für Rekordweltmeister Thomas Lurz gewesen - für Andreas Waschburger und Christian Reichert war es das nicht. Der Olympia-Startplatz war weit weg, jetzt muss die zweite Chance genutzt werden. In Rio kann es aber nur einen Deutschen geben. mehr

clearing
Robben zurück im Bayern-Training - Warten auf Vidal
Arjen Robben konnte wieder mit der Mannschaft trainieren. Foto: Andreas Gebert

München. Den markanten Irokesen-Haarschnitt von Arturo Vidal suchten die Fans des FC Bayern beim öffentlichen Training am Montag vergeblich - vor seinem Debüt im Münchner Dress stand für den Chilenen erst noch der Medizin-Check an. Dafür stand ein anderer Star wieder auf dem Platz. mehr

clearing
Dortmund wieder hoch im Kurs - Hecking: „BVB auf Zettel”
Trainer Thomas Tuchel setzt beim BVB neue Impulse. Foto: Eddy Risch

Düsseldorf. In der vergangenen Saison schwebte der BVB zwischenzeitlich sogar in Abstiegsgefahr. Nun glaubt die Bundesliga-Konkurrenz wieder an eine Renaissance des Revierclubs - nicht nur wegen der Impulse des neuen Trainers Thomas Tuchel. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse