Sport Überregional

Andrea Petkovic musste lange für ihren Sieg kämpfen. Foto: Jason Szenes

New York. Bei Temperaturen von knapp über 30 Grad sind Angelique Kerber und Andrea Petkovic in die dritte Runde der US Open eingezogen. Petkovic drehte nervenstark eine schon verloren geglaubte Partie. mehr

Die deutschen Basketballer sind bei der EM 2015 dabei. Foto: Ina Fassbender

Luxemburg. Die deutschen Basketballer sind bei der EM im kommenden Jahr dabei. Alles andere wäre auch eine Blamage gewesen. Nun hofft der Verband, dass eine Vorrundengruppe in Berlin ausgetragen wird. Das Gesicht der Mannschaft wird sich ändern. MEHR

clearing
Helen Langehanenberg freut sich über ihre Silbermedaille. Foto: Rolf Vennenbernd

Caen. Helen Langehanenberg und Kristina Sprehe gewinnen die nächsten deutschen Dressur-Medaillen. Einen Tag nach dem Team-Gold holte Langehanenberg im Grand Prix Special Silber, Sprehe Bronze. Einen weiteren Sieg gab es in der Para-Dressur. MEHR

clearing
Sebastian Vettel (l) wird nicht mehr direkt mit seinem Renningenieur Guillaume «Rocky» Rocquelin zusammenarbeiten. Foto: Jens Büttner

Milton Keynes. Die Erfolgsbeziehung zwischen Sebastian Vettel und seinem Renningenieur Guillaume Rocquelin endet nach dieser Formel-1-Saison. MEHR

clearing
John Degenkolb (M.) gewann erneut im Sprint. Foto: Javier Lizon

Ronda. Der deutsche Radprofi John Degenkolb vom Team Giant-Shimano hat nach seinem Sieg auf dem 4. Teilstück auch die 5. Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. MEHR

clearing
Die Kieler Dominik Klein (l) und Filip Jicha jubeln nach einem Tor. Foto: Carsten Rehder

Hamburg. Der THW Kiel hat am zweiten Spieltag gegen die SG Flensburg-Handewitt den ersten Saisonsieg eingefahren. Eine starke zweite Halbzeit im Nordderby täuscht allerdings nicht darüber hinweg, dass die «Zebras» noch in der Findungsphase stecken. MEHR

clearing
Bernie Ecclestone liebäugelt mit einem Rennen in Griechenland. Foto: Srdjan Suki

Athen. Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone liebäugelt mal wieder mit einem Grand Prix in Griechenland. Die Strecke soll im Großraum der Hafenstadt Piräus entstehen. MEHR

clearing
David Storl kämpft beim Weltklasse-Meeting in Zürich um den Jackpot. Foto: Bernd Thissen

Zürich. Satte 1,28 Millionen Dollar liegen im Jackpot der Diamond League. Auch für Kugel-Ass David Storl und Speer-Spitze Thomas Röhler ist in Zürich noch alles drin. Drei Dutzend Olympiasieger, Welt- und Europameister starten bei der großen Gala im Letzigrund. MEHR

clearing
Dustin Brown ist als vierter der deutschen Herren bei den US-Open ausgeschieden. Foto: Stephen Chernin

New York. Vier Herren und vier Damen aus dem Aufgebot des Deutschen Tennis Bundes stehen bei den US Open in der zweiten Runde. Julia Görges und Dustin Brown schieden am zweiten Turniertag aus. Jan-Lennard Struff darf sich auf ein ganz besonderes Duell freuen. MEHR

clearing
Johannes Voigtmann (links) feuert seine Kollegen an.	Foto: imago

Luxemburg. Für den Basketball-Profi der Skyliners geht heute mit dem Länderspiel in Luxemburg ein langer und unverhoffter Sommer im Nationalteam zu Ende. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Julia Görges scheiterte erneut zum Auftakt der US Open. Foto: Jason Szenes

New York. Gegen die an Nummer elf gesetzte Flavia Pennetta gewann sie zwar den zweiten Satz, doch am Ende kassierte Julia Görges wieder eine Niederlage. Die sportliche Talfahrt der einstigen Nummer 15 der Tennis-Welt geht weiter. Mona Barthel überraschte bei den US Open. MEHR

clearing
Julia Görges scheiterte schon wieder in New York in der ersten Runde. Foto: Jason Szenes

New York. Gegen die an Nummer elf gesetzte Flavia Pennetta gewann sie zwar den zweiten Satz, doch am Ende kassierte Julia Görges wieder eine Niederlage. Die sportliche Talfahrt der einstigen Nummer 15 der Tennis-Welt geht weiter. Mona Barthel überraschte bei den US Open. MEHR

clearing
Nico Rosberg: «Wir müssen das intern regeln.» Foto: Valdrin Xhemaj

Hamburg. Zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton gibt es reichlich Reibungspunkte. Der Formel-1-Eklat von Spa stürzt Mercedes in eine Vertrauenskrise. Die WM-Rivalen lassen sich kaum bändigen. Hamilton denkt öffentlich nicht an Revanche, Rosberg will schweigen. MEHR

clearing
Martin Whitmarsh und McLaren Mercedes gehen nun auf offiziell getrennte Wege. Foto: Valdrin Xhemaj

Woking. McLaren und sein langjähriger Teamchef Martin Whitmarsh haben ihre Zusammenarbeit nun auch offiziell beendet. Wie der Formel-1-Rennstall in Woking mitteilte, hat der 56-Jährige das Unternehmen verlassen. MEHR

clearing
John Degenkolb (2.v.l.) feiert seinen Erfolg auf der vierten Vuelta-Etappe. Foto: Javier Lizon

Cordoba. Der Frust der Tour de France ist vergessen: Radprofi John Degenkolb hatte endlich wieder ein Erfolgserlebnis und gewann die vierte Etappe der Spanien-Rundfahrt. In Cordoba siegte der Thüringer souverän im Massensprint. MEHR

clearing
Kristina Sprehe, Helen Langehanenberg, Isabell Werth und Fabienne Lütkemeier (l-r) freuen sich über den WM-Titel. Foto: Rolf Vennenbernd

Caen. Das WM-Desaster in den USA ist vergessen. Vier Jahre nach dem bisher schlechtesten Abschneiden eines deutschen Dressurteams feierte das Quartett um die Rekord-Weltmeisterin Isabell Werth in Frankreich die Rückkehr auf Platz eins. Und im Einzel winken noch mehr Medaillen. MEHR

clearing
Hamburg und Berlin haben ihre Bereitschaft für eine Olympia-Bewerbung erklärt. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin. Berlin und Hamburg wollen Olympische Spiele. Der Senat der Hauptstadt und der Hansestadt beschlossen am Dienstag die Antworten auf die Fragen des DOSB. Beide Großstädte bekundeten damit beim DOSB ihr Interesse an der Ausrichtung der Spiele 2024 oder 2028. MEHR

clearing
Gold ist das Ziel. Der Deutschland-Achter will den Weltmeistertitel. Foto: Bernd Thissen

Amsterdam. Gleich im Vorlauf zeigten die Ruderer auf dem Deutschland-Achter, was sie drauf haben. Nach dem souveränen Sieg über Weltmeister Großbritannien geht das Team als Favorit in das Finale. Das ist für alle Crewmitglieder mehr Ansporn als Bürde. MEHR

clearing
Die drei Dressur-Wettbewerbe waren liver nur auf der Internetseite «sportschau.de» zu sehen. Foto: Rolf Vennenbernd

Caen. Die deutschen Dressurreiterinnen sind wieder Medaillen-Garanten, aber im Fernsehen gibt es keine Live-Bilder von der WM. ARD und ZDF weichen auf das Internet aus und werden dafür kritisiert. MEHR

clearing
Sabine Lisicki machte es sich mit der kanadischen Qualifikantin Françoise Abanda etwas schwer. Foto: Steffen Chernin

New York. Die erste Bilanz klingt vielversprechend: Zehn deutsche Profis waren am ersten Tag der US Open im Einsatz, sechs haben die zweite Runde erreicht. Allerdings tat sich vor allem das Damen-Trio schwer. Auf zwei Herren warten jetzt reizvolle Aufgaben gegen prominente Namen. MEHR

clearing
Andrea Petkovic hatte in der ersten Runde der US Open Mühe mit Ons Jabeur aus Tunesien. Foto: John G. Mabanglo

New York. Sie gelten als große deutsche Hoffnungsträgerinnen, konnten zum Auftakt der US Open aber nicht überzeugen. Angelique Kerber und Andrea Petkovic entschieden ihre Duelle gegen zwei unbekannte und unbequeme Qualifikantinnen erst in drei Sätzen für sich. MEHR

clearing
Nico Rosberg (r) schlitzte seinem Teamkollegen Lewis Hamilton bei einem Überholmanöver den linken Hinterreifen auf. Foto: Srdjan Suki

Spa-Francorchamps. Einst waren sie dicke Kumpels, jetzt kracht es nur noch zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Der nach dem Ungarn-Knatsch angeblich geschlossene Frieden hielt nicht einmal ein Rennen. Nun hat Mercedes Konsequenzen angekündigt, um die WM nicht zu gefährden. MEHR

clearing
Wladimir Klitschko hat sich im Training verletzt. Foto: Felix Hörhager

Hamburg. Der WM-Kampf von Wladimir Klitschko am 6. September fällt aus. Der Champion ist verletzt. Das Duell gegen den Bulgaren Kubrat Pulew soll im November nachgeholt werden. MEHR

clearing
Ayrton Senna (l) und Alain Prost lieferten sich zwei Jahre lang ein erbittertes teaminternes Duell. Foto: Marcus Thelen

Spa-Francorchamps. Erstmals in dieser Saison krachen Nico Rosberg und Lewis Hamilton auch auf dem Asphalt ineinander. Das WM-Duell der beiden Silberpfeil-Piloten nimmt an Schärfe zu. In der Formel-1-Historie gibt es unter Stallgefährten prominente Vorläufer. MEHR

clearing
Fabienne Lütkemeier erhielt für ihren Grand Prix mit D'Agostino 73,586 Prozentpunkte. Foto: Rolf Vennenbernd

Caen. Bei den Dressur-Weltmeisterschaften in Caen hat Fabienne Lütkemeier einen guten Start hingelegt. Für ihren Grand Prix mit D'Agostino erhielt sie 73,586 Prozentpunkte. MEHR

clearing
Jens Voigt hat sich typischerweise mit einem Ausreißversuch vom Radsport verabschiedet. Foto: Nicolas Bouvy

Denver. Jens Voigt ist nach 17 Profijahren vom Rad gestiegen. Bei der USA Pro Challenge verabschiedete sich der 42-Jährige standesgemäß mit einem seiner unzähligen Ausreißversuchen. Der Rekordteilnehmer der Tour de France freut sich nun auf einen langen Urlaub. MEHR

clearing
Nico Rosberg schlitzte seinem Teamkollegen Lewis Hamilton bei einem Überholmanöver in der zweiten Runde den linken Hinterreifen auf. Foto: Srdjan Suki

Spa-Francorchamps. Jetzt kracht es richtig. Mit einem fahrlässigen Überholversuch sorgt Nico Rosberg beim Formel-1-Rennen von Belgien für einen Eklat und befeuert das WM-Privatduell mit Lewis Hamilton. Die Führungsriege der Silberpfeile zürnt. Sieger wird Strahlemann Daniel Ricciardo. MEHR

clearing
Der Maestro ist zurück: Roger Federer gehört bei den US Open wieder zu den ganz großen Favoriten. Foto: Tannen Maury

New York. Vor einem Jahr erlebte Roger Federer bei den US Open den Tiefpunkt seiner Karriere. Aus im Achtelfinale, die unbarmherzige Branchenwertung führte ihn nur noch auf Platz sieben. Nun zählt der Doppel-Zwillings-Papa plötzlich wieder zu den ganz großen Favoriten. MEHR

clearing
Nico Rosberg (l) wurde Zweiter beim GP von Belgien. Foto: Valdrin Xhemaj

Spa-Francorchamps. Der Hauskrach vom Rennen auf dem Hungaroring schien zwischen den Mercedes-Streithähnen gerade einigermaßen beigelegt. Aber beim ersten Grand Prix nach der Sommerpause in Spa-Francorchamps krachte es zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton noch heftiger. MEHR

clearing
Paul Biedermann genoss die Europameisterschaften in Berlin. Foto: David Ebener

Berlin. Mehr Medaillen als erwartet, aber bei den Schwimmern blieb die große EM-Euphorie aus. Die Biedermann-Staffel und ein Überraschungsmann polierten die deutsche Bilanz auf. Seriensiege wie etwa bei Springer Patrick Hausding gab es nicht. Es ist weiter Geduld gefragt. MEHR

clearing
Die deutschen Basketballer feiern den wichtigen Sieg gegen Österreich. Foto: Ina Fassbender

Hagen. Die deutschen Basketballer haben den Sturz in die Bedeutungslosigkeit erst einmal vermieden. Nach dem am Ende klaren Sieg gegen Österreich sieht es mit der EM-Qualifikation wieder gut aus. Dennoch muss sich im kommenden Sommer vieles ändern. MEHR

clearing
Kiels Trainer Alfred Gislason war mit der Leistung seiner Mannschaft nicht zufrieden. Foto: Oliver Krato

Leipzig. Das haben wohl nur die wenigsten erwartet: Top-Favorit Kiel ist mit einer Niederlage in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Der Titelverteidiger verlor in Lemgo. Auch Pokalsieger Berlin kassierte eine Niederlage, Flensburg siegte souverän. MEHR

clearing
Yannick Lebherz schwamm über 400 Meter Lagen ins EM-Finale. Foto: David Ebener

Berlin. Die deutsche Lagen-Staffel der Männer hat im Vorlauf der Schwimm-EM in Berlin einen vielversprechenden Eindruck hinterlassen. MEHR

clearing
Angelique Kerber muss gleich zu Beginn der US Open ran. Foto: Tannen Maury

New York. Gleich zehn der insgesamt 14 deutschen Tennisprofis sind am Eröffnungstag der US Open im Einsatz. Im Fokus stehen diesmal besonders die Damen des Deutschen Tennis Bundes. Bundestrainerin Barbara Rittner traut ihrer Nummer eins eine Menge zu. MEHR

clearing
Das Team um Nairo Quintana und Alejandro Valverde gewann das Mannschaftszeitfahren über 12,6 Kilometer. Foto: Javier Lizon

Jerez de la Frontera. Das Radsport-Team Movistar um Alejandro Valverde und Nairo Quintana hat die Auftakt-Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. MEHR

clearing
Meister THW Kiel verlor überraschend beim TBV Lemgo. Foto: Oliver Krato

Leipzig. Damit war nun wirklich nicht zu rechnen: Topfavorit THW Kiel hat seinen Auftakt in der Handball-Bundesliga gründlich verpatzt. Der Titelverteidiger verlor beim TBV Lemgo. Auch Pokalsieger Füchse Berlin kassierte eine Niederlage. MEHR

clearing
Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff. Foto: Jens Büttner

Spa-Francorchamps. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff rechnet mit weiteren Differenzen zwischen seinem Fahrerduo Nico Rosberg und Lewis Hamilton im hart umkämpften Titelrennen. MEHR

clearing
Der Bundesligaabsteiger kassierte bereits die zweite Niederlage. Foto: Timm Schamberger

Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg muss den nächsten herben Rückschlag verkraften. Der Aufstiegsfavorit verlor in der 2. Fußball-Bundesliga sein Heimspiel gegen den FSV Frankfurt 0:1 (0:1). Fortuna Düsseldorf wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. MEHR

clearing
Die Staffel um Paul Biedermann schwamm zu EM-Gold. Foto: David Ebener

Berlin. Gold für die deutsche Freistil-Staffel um Paul Biedermann, Silber für Rückenschwimmer Christian Diener. Die deutschen Beckenschwimmer haben bei der Heim-EM am vorletzten Wettkampftag stark aufgetrumpft. Bronze bejubelte Turmspringer Sascha Klein, Silber ging an ein ... MEHR

clearing
Die Staffel um Paul Biedermann schwamm zu EM-Gold. Foto: Maja Hitij

Berlin. Die deutsche Freistil-Staffel über 4 x 200 Meter hat den zweiten EM-Titel der deutschen Beckenschwimmer in Berlin gewonnen. Robin Backhaus, Yannick Lebherz, Clemens Rapp und Paul Biedermann schwammen in Berlin in 7:09,00 Minuten zu Gold. MEHR

clearing
Hat Lukas Podolski bei Arsenal London noch eine Zukunft? Foto: Jens Büttner

London. Lukas Podolski steht nicht im Aufgebot des FC Arsenal für das Premier-League-Duell beim FC Everton. Englische Medien spekulieren daher, dass ein vorzeitiger Abschied des deutschen Fußball-Weltmeisters von der Insel näher rückt. MEHR

clearing
Nico Rosberg (M) gewann die Quali vor Lewis Hamilton (r) und Sebastian Vettel. Foto: Valdrin Xhemaj

Spa-Francorchamps. Nico Rosberg holt eine Pole-Position nach der anderen. In Belgien sicherte sich der Mercedes-Pilot bereits seine siebte Bestzeit in diesem Jahr. Sebastian Vettel glückte nach einem Motorwechsel mit Rang drei das Maximum angesichts der Silberpfeil-Dominanz. MEHR

clearing
Sascha Klein sicherte sich in Berlin die Bronzemedaille. Foto: Hannibal

Berlin. Gemeinsam sprangen Patrick Hausding und Sascha Klein zu Synchron-Gold, jetzt kämpften die beiden Freunde um Bronze. Klein hatte das bessere Ende für sich und sorgte für die achte Medaille der deutschen Wasserspringer bei der Heim-EM in Berlin. MEHR

clearing
Sebastian Vettel hat derzeit keinen guten Lauf. Foto: Valdrin Xhemaj

Spa-Francorchamps. Immer wieder der Renault-Motor: Bei Sebastian Vettels Red Bull musste in Spa das fünfte Triebwerk aus Sicherheitsgründen nach elf Runden ausgetauscht werden. Im schlimmsten Fall benötigt der Weltmeister in zwei Wochen in Monza Motor Nr. 6. Das bliebe nicht folgenlos. MEHR

clearing
Paul Biedermann war der Schlussschwimmer der deutschen Staffel. Foto: Tim Brakemeier

Berlin. Verheißungsvoller Start ins EM-Schlusswochenende: Die deutschen Schwimmer haben sich beim Heimspiel in Berlin in guter Vorlaufform gezeigt. Vor allem die Staffel über 4 x 200 Meter Freistil unterstrich mit der besten Zeit am Samstagmorgen ihre Ambitionen. MEHR

clearing
Arjen Robben machte erneut ein überragendes Spiel für die Bayern. Foto: Andreas Gebert

München. Das geht ja gut los: Beim Auftaktsieg der Bayern gegen Wolfsburg ist viel geboten auf dem Rasen - sogar schon für den Saisonrückblick. Ein Debütant und ein Rückkehrer verblüffen neben den WM-Stars. Und der Bundestrainer wagt eine wenig gewagte Prognose. MEHR

clearing
Martin Kaymer ist in Paramus vorzeitig ausgeschieden. Foto: Erik S. Lesser

Paramus. Frühes Aus für Golfprofi Martin Kaymer in Paramus/New Jersey. Der zweimalige Major-Sieger scheiterte beim ersten Playoff-Turnier um den millionenschweren FedExCup nach zwei Runden am Cut. Nächste Woche bekommt er in der Nähe von Boston eine neue Chance. MEHR

clearing
Stephan Feck (l) und Patrick Hausding präsentieren ihre Silbermedaillen. Foto: David Ebener

Berlin. Silber für die Springer Patrick Hausding und Stephan Feck, keine Medaille im Becken. Am Tag nach Marco Kochs Gold jubelte vor den EM-Schlusstagen nur die Konkurrenz. Biedermann & Co. wollen aber noch mal siegen. Eine deutsche Springerin vergoss ein paar Tränchen. MEHR

clearing
Patrick Hausding (r) und Stephan Feck freuen sich über die Silbermedaille vom Drei-Meter-Brett. Foto: David Ebener

Berlin. Vierter Anlauf, vierte Medaille. Auch ohne neues Gold war Patrick Hausding über Silber im Synchronspringen mit Stephan Feck happy. Ein fünftes Edelmetall wird zwar schwer - aber Hausding ist beim «Märchen» Heim-EM alles zuzutrauen. Auch ein Wassersprung-Rekord. MEHR

clearing
Lewis Hamilton behauptete sich im zweiten Training. Foto: Srdjan Suki

Spa-Francorchamps. Wer soll die Silberpfeil-Stars stoppen? Auch in Spa-Francorchamps dominierten Nico Rosberg und Lewis Hamilton die Trainingseinheiten nach Belieben. Sebastian Vettel, der auf eine Trendwende hoffte, hatte wieder Pech. Der defekte Motor musste gewechselt werden. MEHR

clearing
Die Meistermannschaft von Kiels Trainer Alfred Gislason muss sich gegen die Konkurrenz behaupten. Foto: Sebastian Kahnert

Leipzig. Die Handball-Bundesliga startet in ihre 38. Saison - und alle erwarten einen Alleingang des THW Kiel. Der Titelverteidiger hat sich dank des größtes Etats mit Weltklassespielern verstärkt. Nach einem Lizenzhickhack spielen erstmals 19 Mannschaften um den Titel MEHR

clearing
Max Verstappen wird mit 17 Jahren in der nächsten Saison sein Debüt feiern. Foto: Olivier Hoslet

Spa-Francorchamos. Noch ist er keinen einzigen Testkilometer in der Formel 1 gefahren. Aber die Beförderung des erst 16 Jahre alten Max Verstappen zum Stammpiloten bei Toro Rosso in der kommenden Saison ist eines der Top-Themen vor dem WM-Rennen in Belgien. MEHR

clearing
Marco Koch zeigte sich selbstkritisch. Foto: Hannibal

Berlin. Marco Koch fand nach dem ersten Becken-Gold in Berlin wenig Schlaf und erst mal nichts zu essen. Das lag weniger an einer rauschenden Siegesfeier. Koch ist ein eher ruhiger Vertreter und lässt lieber Leistung sprechen. Eine Ernährungsumstellung macht ihn noch stärker. MEHR

clearing
Jens Voigt verpasste den Etappensieg als Ausreißer. Foto: Sven Hoppe

Colorado Springs. Jens Voigt verpasst seinen 30. Sieg als Radsport-Profi bei seinem Abschiedsrennen in den USA nur ganz knapp. Eine Solo-Flucht des Mecklenburgers ist bei der Pro Challenge in Colorado erst kurz vor dem Ziel beendet. MEHR

clearing
Serena Williams will in New York endlich einen Grand-Slam-Titel in diesem Jahr gewinnen. Foto: Mark Lyons

New York. Keines der bisherigen drei Grand-Slam-Turniere hat Serena Williams in diesem Jahr gewonnen. In Melbourne, Paris und Wimbledon war überraschend früh Schluss. Bei ihrem Heimspiel in New York will die Nummer eins der Welt das ändern - und scheint in bester Verfassung. MEHR

clearing
Alfred Gislason

Kiel. Selbst Champions-League-Sieger SG Flensburg-Handewitt und Vizemeister Rhein-Neckar Löwen werden maximal Außenseiterchancen eingeräumt. MEHR

clearing
Will den Kölner Haien den Weg zum Sieg in der Champions League weisen: Trainer Uwe Krupp.	Foto: imago

Hannover. Sechs deutsche Vertreter mischen ab heute in der neu gegründeten Champions League mit. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE