Sport Überregional

Tatjana Maria gewann gegen Eugenie Bouchard mit 6:0, 7:6 (7:4). Foto: Erik S. Lesser
Damen-Tag in Miami: Auch Petkovic und Kerber weiter

Miami. Andrea Petkovic und Angelique Kerber haben den erfolgreichen Samstag für die deutschen Tennis-Damen beim WTA-Hartplatz-Turnier in Miami perfekt gemacht. mehr

Ein Sportwagen war auf der Nordschleife von der Strecke abgekommen. Foto: Andreas Winkler
Ein toter Zuschauer bei Unfall auf dem Nürburgring

Nürburg. Ein Sportwagen-Rennen auf dem Nürburgring endet in einer Tragödie. Ein Auto fliegt über die Streckenbegrenzung und tötet einen Zuschauer. MEHR

clearing
Joachim Löw ist von den Georgiern begeistert. Foto: Arne Dedert
1:0 für Löw: Folklore in Georgien

Tiflis. Die große Fußball-Begeisterung in Georgien bekommen Bundestrainer Löw und sein Team in Tiflis schon vor dem EM-Ausscheidungsmatch zu spüren. Die Weltmeister wollen einen erneuten Punktverlust unbedingt vermeiden. Mit welchem Spielsystem, ist egal. MEHR

clearing
Lewis Hamilton und Sebastian Vettel starten aus der ersten Reihe. Foto: Azhar Rahim
Vettel: Erste Reihe „für uns etwas Besonderes”

Sepang. Nach dem Wolkenbruch trumpfte Sebastian Vettel in Sepang stark auf. Der Ferrari-Neuling durchbrach in der Formel-1-Qualifikation die Mercedes-Phalanx. Nur Titelverteidiger Lewis Hamilton war zu schnell für den vierfachen Weltmeister. MEHR

clearing
Fabio Capello klagt die UEFA-Offiziellen an. Foto: Stanislav Krasilnikov
EM-Qualifikation Russland will Beschwerde bei UEFA wegen Skandal

Moskau. Nach dem Skandal beim EM-Qualifikationsspiel zwischen Montenegro und Russland will der russische Fußballverband (RFS) Beschwerde bei der UEFA einlegen. MEHR

clearing
Dennis Schröder führte erneut die Hawks von Beginn an zum Sieg. Foto: Erik S. Lesser
Basketball Schröder führt souveräne Hawks an

Berlin. Die Atlanta Hawks gehen als Spitzenreiter der Eastern Conference in die Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. Das Team um Nationalspieler Dennis Schröder besiegte Miami Heat mit 99:86. MEHR

clearing
Bernie Ecclestone wird sich mit den deutschen Betreibern auseinandersetzen müssen. Foto: Sven Hoppe
Formel 1 Hockenheimring droht Ecclestone Konsequenzen an

Sepang. Die Hockenheimring GmbH drohte Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone für den Fall einer Absage des Großen Preises von Deutschland im kommenden Jahr Konsequenzen an. MEHR

clearing
Elisaweta Tuktamyschewa (M), die zweitplatzierte Satoko Miyahara und die Dritte, Elena Radionowa. Foto: Tatyana Zenkovich
Russin Tuktamyschewa Eiskunstlauf-Weltmeisterin

Shanghai. Nach dem EM-Titel hat sich die 18-jährige Russin Elisaweta Tuktamyschewa auch die Goldmedaille bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften gesichert. MEHR

clearing
Sabine Lisicki gewann in Miami das deutsche Duell. Foto: Daniel Murphy
Lisicki in Miami in Runde drei - Regen stoppt Kerber

Miami. Sabine Lisicki steht beim Tennis-Turnier in Miami in Runde drei. Angelique Kerber indes wurde - wie viele weitere Profis - vom Regen gestoppt. MEHR

clearing
Lewis Hamilton will im Mercedes die Pole Position erobern. Foto: Srdjan Suki
Formel-1-Qualifikation: Mercedes-Duell erwartet

Sepang. Die Jagd auf die Pole Position für das zweite Formel-1-Saisonrennen in Malaysia dürfte erneut zu einem Teamduell bei Mercedes werden. Die Chancen, dass ein Konkurrent dem dominierenden Silberpfeil-Duo in der Qualifikation in die Quere kommt, sind äußerst minimal. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Kommentar Sackgasse

Teams und Rennstreckenbetreiber, die ums wirtschaftliche Überleben kämpfen. Verwaiste Zuschauerränge, sinkende Einschaltquoten und langweilige Rennen, die aufgrund der immer komplexer werdenden MEHR

clearing
Symbolbild
Kickers OFC will die Spitze verteidigen

Offenbach. Nach dem unerwarteten Scheitern im Hessenpokal gegen Hessen Kassel können sich die Fußballer von Kickers Offenbach ganz auf die Verteidigung ihres Spitzenplatzes in der Regionalliga MEHR

clearing
Nationalspieler Ilkay Gündogan will gegen Georgien punkten. Foto: Arne Dedert
Zuversicht beim DFB: „Machen uns jetzt nicht verrückt”

Tiflis. Vor dem EM-Qualifikationsspiel in Georgien herrscht im Lager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft viel Zuversicht. MEHR

clearing
Der russische Nationaltorhüter Igor Akinfejew musste ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Boris Pejovic
Skandal in EM-Quali - Spiel in Montenegro abgebrochen

Podgorica. Die EM-Qualifikation startet ins Jahr 2015. Im Mittelpunkt steht aber ein Skandal beim Spiel zwischen Montenegro und Russland. Ein Feuerwerkskörper trifft den russischen Keeper Igor Akinfejew am Kopf, später wird das Spiel abgebrochen. MEHR

Fotos
clearing
Moritz Leitner (M.) traf per Elfmeter zum 2:2-Endstand. Foto: Bernd Thissen
Leitner rettet deutschem U21-Team 2:2 gegen Italien

Paderborn. Die deutschen U21-Fußballer bleiben auch im EM-Jahr unbesiegt. Im vorletzten Testspiel vor der EM-Endrunde erreichte die seit einem Jahr ungeschlagene Elf von Trainer Horst Hrubesch ein 2:2 (0:1) gegen Rekord-Europameister Italien. MEHR

clearing
Die Düsseldorfer EG ging in der Halbfinalserie in Führung. Foto: Andreas Gebert
Adler und DEG gewinnen DEL-Halbfinalauftakt

Mannheim. Lange sah es danach aus, dass Wolfsburg mit seinen Überraschungssiegen auch zum Auftakt der Halbfinalserien in der DEL weitermacht. Doch das Team gab einen deutlichen Vorsprung noch her. Düsseldorf gewinnt dagegen weiter. MEHR

clearing
Wayne Rooney erzielte den ersten englischen Treffer gegen Litauen. Foto: Facundo Arrizabalaga
England auf Kurs - Schweizer Xhaka und Seferovic treffen

London. Die englische Fußball-Nationalmannschaft eilt mit großen Schritten der EM-Teilnahme entgegen. Die Three Lions kamen beim souveränen 4:0 (2:0) gegen Litauen zum fünften Sieg im fünften Spiel. MEHR

clearing
Jan-Lennard Struff schied in Miami aus. Foto: Erik S. Lesser
Struff als dritter Deutscher in Miami ausgeschieden

Miami. Für Jan-Lennard Struff ist das ATP-Masters-Turnier in Miami nach der zweiten Runde beendet. Die Nummer 72 der Weltrangliste aus Warstein unterlag dem favorisierten Spanier Guillermo Garcia Lopez mit 4:6, 4:6. MEHR

clearing
Der Schweizer Fabian Cancellara verletzte sich beim E3-Preis von Harelbeke. Foto: Dirk Waem
Cancellara fehlt bei Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix

Harelbeke. Klassikerspezialist Fabian Cancellara hat bei einem Sturz während des Rennens E3 Harelbeke zwei Brüche im Lendenwirbelbereich erlitten und fällt damit für die Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix aus. MEHR

clearing
Assistent Thomas Schneider und Joachim Löw besprechen beim letzten Training vor dem Abflug die anstehende Aufgabe in Tiflis. Foto: Fredrik von Erichsen
Löws Weltmeister vor Georgien-Abenteuer unter Druck

Frankfurt. 3000 Kilometer von der Heimat entfernt soll endlich wieder ein überzeugender Sieg her. So ein wenig bleibt der Trip der Weltmeister nach Georgien ein Abenteuer. Badstuber und Bellarabi müssen zu Hause bleiben. Über die Dreierkette will Coach Löw nicht mehr diskutieren. MEHR

clearing
Das dritte Tor von Luiz Gustavo befreite Brasilien. Foto: Ian Langsdon
Brasilien happy: „Sieg gibt Selbstvertrauen”

Paris. Der Sieg bei Angstgegner Frankreich bescherte den Brasilianern endlich wieder Selbstvertrauen. Die Krise nach der WM-Pleite sei endgültig vorbei, beteuert Stürmerstar Neymar. MEHR

clearing
Da wurde das Auto des Weltmeisters gerade zurück in die Box gebracht. Foto: Fazry Ismail
Formel 1 Hamilton dominiert Malaysia-Training trotz Problemen

Sepang. Wer soll diesen Lewis Hamilton schlagen? Obwohl der Titelverteidiger wegen technischer Probleme viel Zeit einbüßte, fuhr er im Training zum Malaysia-Grand-Prix klare Bestzeit. Nico Rosberg war nur im ersten Durchgang ohne seinen Formel-1-Teamkollegen Schnellster. MEHR

clearing
Bernie Ecclestone sendet keine positiven Signale nach Deutschland. Foto: Jens Büttner
Ecclestone gibt keine Garantie für Deutschland-GP 2016

Sepang. Dieses Jahr lässt die Formel 1 Deutschland links liegen. Aber laut Grand-Prix-Boss Bernie Ecclestone ist auch noch nicht sicher, ob die Königsklasse des Motorsports 2016 im Land des vierfachen Champions Sebastian Vettel und des aktuellen WM-Teams Mercedes gastiert. MEHR

clearing
Joachim Löw muss ohne Holger Badstuber planen. Foto: Arne Dedert
Nationalmannschaft DFB-Team ohne Badstuber und Bellarabi nach Georgien

Frankfurt/Main. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss ohne den angeschlagenen Abwehrspieler Holger Badstuber sowie den erkrankten Offensivakteur Karim Bellarabi zum ersten EM-Qualifikationsspiel des Jahres nach Georgien reisen. MEHR

clearing
Ungewöhnlich für Maria Scharapowa: Die Weltranglistenzweite scheitert schon im ersten Spiel. Foto: Rhona Wise
WTA-Turnier Überraschende Auftakt-Niederlage für Scharapowa in Miami

Miami. Die Tennis-Weltranglisten-Zweite Maria Scharapowa ist beim Masters-Event in Miami überraschend bereits zum Auftakt gescheitert. Scharapowa verlor den russischen Vergleich gegen Darja Gawrilowa mit 6:7 (4:7), 3:6. MEHR

clearing
Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron überzeugten die Punktrichter. Foto: How Hwee Young
Shootingstars Papadakis/Cizeron Eistanz-Weltmeister

Shanghai. Zwei Monate nach ihrem EM-Gold sind die französischen Shootingstars Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron nun auch Eistanz-Weltmeister. Zu Mozartklängen gewannen die erst 19-Jährige und ihr zwei Jahre älterer Partner in Shanghai den Titel verdient mit 184,28 Punkten. MEHR

clearing
Die Brasilianer Luiz Gustavo (l) und Willian feiern in Paris den 3:1-Sieg gegen Frankreich. Foto: Yoan Valat
Fotos
Brasilien gewinnt Testspiel in Frankreich mit 3:1

Paris. Fußball-Rekordweltmeister Brasilien hat auch dank Bundesliga-Legionär Luiz Gustavo einen Prestigesieg gegen Ex-Weltmeister Frankreich gefeiert. MEHR

clearing
Sami Khedira möchte das Kapitel Real abschließen. Foto: Pablo Gonzalez
Khedira-Abschied von Real: Will raus aus dem Teufelskreis

Kaiserslautern. Nach seiner öffentlich gemachten Stellenbewerbung für diesen Sommer will sich Fußball-Weltmeister Sami Khedira über seine sportliche Zukunft nicht weiter äußern. MEHR

clearing
Andrea Petkovic setzte sich in Miami gegen Christina McHale aus den USA durch. Foto: Erik S. Lesser
Auftakt-Erfolge für Petkovic und Zverev in Miami

Miami. Zwei Deutsche sind es am Donnerstag beim Tennis-Turnier in Miami weitergekommen, zwei andere ausgeschieden. Für Andrea Petkovic und Alexander Zverev geht das top besetzte Event weiter, für Annika Beck und Michael Berrer ist es beendet. MEHR

clearing
Christian Seifert erläutert die Beschränkungen. Foto: Boris Roessler
Mehrfachbeteiligungen eingeschränkt - Bestandsschutz für VW

Neu-Isenburg. Die vielfachen Verflechtungen von VW im Profifußball wird es weiterhin geben. Weitere ähnliche Konstellationen will die Liga aber mit einer Satzungsänderung verhindern. MEHR

clearing
Joachim Löw will seine Mannschaft für Tiflis besser einstellen. Foto: Arne Dedert
Löw beruhigt: Spannung steigt für Georgien

Kaiserslautern. Beim wilden 2:2 gegen Australien sieht Bundestrainer Löw viele Dinge, die ihm nicht gefallen, gerade defensiv. Podolski wird zum Gewinner eines Abends, der bereits total vom Georgien-Trip geprägt wird. „Schippe drauflegen”, lautet die klare Botschaft. MEHR

clearing
Sebastian Vettel hat keine Lust auf PR. Foto: Diego Azubel
Vettel bewertet Rosberg-Einladung als PR-Aktion

Sepang. Nun wird es doch nichts mit einer Einführung in Geheimnisse des Mercedes-Erfolges. Sebastian Vettel verzichtet auf einen Besuch bei der Konkurrenz. Nico Rosberg hatte den Ferrari-Rivalen nach dem Australien-Rennen für diesen Freitag zur Teambesprechung eingeladen. MEHR

clearing
Nico Hülkenberg ist mit der Absage des Deutschlandrennens überhaupt nicht glücklich. Foto: Diego Azubel
Hülkenberg: Kein Deutschland-GP enttäuschend und traurig

Sepang. Nico Hülkenberg bedauert die Absage des Großen Preises von Deutschland in dieser Formel-1-Saison. „Es ist enttäuschend und traurig, kein Heimrennen zu haben”, sagte der Force-India-Pilot aus Emmerich vor dem Großen Preis von Malaysia. MEHR

clearing
Fernando Alonso darf nach der ärztlichen Untersuchung starten. Foto: Fazry Ismail
Ärzte erteilen Alonso und Bottas Starterlaubni

Sepang. Die beiden Formel-1-Piloten Fernando Alonso und Valtteri Bottas dürfen beim Großen Preis von Malaysia an diesem Wochenende wie erwartet starten. MEHR

clearing
Stefan Bradl hofft auf eine erfolgreiche WM-Saison. Foto: Fazry Ismail
WM-Start: Für Bradl beginnt in Katar neue Zeitrechnung

Doha. Stefan Bradl muss sich wieder einmal hinten anstellen. Der Motorrad-WM-Pilot hat das Team gewechselt, gehört nicht mehr zu den bevorteilten Fahrern. Und dennoch möchte er wieder Nadelstiche setzen und sich für höhere Aufgaben anbieten. MEHR

clearing
Russland Coach Fabio Capello will sich mit seinem Team noch für die EM qualifizieren. Foto: Maja Suslin
WM-Gastgeber Russland bangt um EM-Teilnahme

Moskau. Russlands Fußball-Nationalmannschaft zittert um die EM-Teilnahme. Eine Pleite wäre ein schwerer Schlag für den Gastgeber der WM 2018. Auch Nationaltrainer Don Capello steht unter großem Druck. Sein Gehalt übernahm ein Multi-Milliardär. MEHR

clearing
Auch die Mechaniker leiden unter der Hitze. Foto: Diego Azubel
Hitze in Malaysia: Tortur für Mensch und Maschine

Sepang. Der Große Preis von Malaysia stellt extreme Anforderungen an den Formel-1-Tross. Die Rennfahrer bereiten sich auf die Hitzeschlacht gezielt vor. MEHR

clearing
Eishockey (Symbolbild)
EC Bad Nauheim Rote Teufel haben die Klasse sicher

Bad Nauheim. Die Roten Teufel Bad Nauheim haben den Klassenerhalt in der DEL 2 sicher. Im sechsten Match der Play-down-Serie setzten sich die hessischen Eishockey-Cracks beim ESV Kaufbeuren mit 6:3 MEHR

clearing
Optimistisch vor dem Saisonstart: Stefan Bradl.	Foto: Imago
Ein Kaltstart in der dritten Klasse

Doha. Stefan Bradl steht vor dem Neustart. Nach drei Jahren bei LCR-Honda fährt der Zahlinger nun für das schwächere Team Forward-Yamaha. Vom Podium kann der MotoGP-Pilot nur träumen. MEHR

clearing
Lukas Podolski rettet mit seinem Treffer dem DFB-Team das 2:2 gegen Australien. Foto: Fredrik von Erichsen
Fotos
Podolski-Tor verhindert Fehlstart: 2:2 gegen Australien

Kaiserslautern. Zum Jahresauftakt reicht es für die deutschen Fußball-Weltmeister gegen Australien nur zu einem 2:2. Die Abwehr hat gegen den Asienmeister Probleme. Eine Niederlage verhindert ausgerechnet das Tor des zuletzt viel gescholtenen Lukas Podolski. MEHR

clearing
Sami Khediras Zeit bei Real Madrid scheint abzulaufen. Foto: Mohamed Messara
„Kicker”: Khedira verlässt Real Madrid zum Saisonende

Kaiserslautern. Nach fünf Jahren geht die Zeit von Sami Khedira bei Real Madrid nach eigener Aussage zu Ende. Wohin der Weltmeister wechseln wird, bleibt aber noch offen. MEHR

clearing
Ron-Robert Zieler wird gegen Australien im DFB-Tor stehen. Foto: Marcus Brandt
Mit Zieler im Tor gegen Australien

Kaiserslautern. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt mit Ron-Robert Zieler im Tor zum ersten Länderspiel des Jahres gegen Australien an. MEHR

clearing
Daniel Kreutzer bejubelt Düsseldorfs Halbfinaleinzug. Foto: Axel Heimken
DEG-Party nach Halbfinaleinzug: „Hätte nie einer gedacht”

Hamburg. Die Düsseldorfer EG ist wieder zum Leben erwacht. Nach zwei Saisons als Vorrundenletzter meldet sich der achtmalige Eishockey-Meister mit dem Halbfinaleinzug als Spitzenteam zurück. Den entscheidenden Viertelfinalsieg feiert das Team bereits wie den Finaleinzug. MEHR

clearing
96-Kapitän Lars Stindl wird Hannover verlassen. Foto: Peter Steffen
Borussia Mönchengladbach verpflichtet 96-Profi Stindl

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler Lars Stindl verpflichtet. Wie der Club mitteilte, wechselt der 26-Jährige von Hannover 96 zur neuen Saison in den Borussia Park. MEHR

clearing
Bundesjustizminister Heiko Maas bewertet das Anti-Doping-Gesetz als einen „Durchbruch”. Foto: Soeren Stache
Kabinett beschließt Entwurf für Anti-Doping-Gesetz

Berlin. Das Bundeskabinett hat das Anti-Doping-Gesetz auf den Weg gebracht. Erstmals geht es dann den Sport-Betrügern an den Kragen. Der Bundesjustizminister ist hochzufrieden. Es gibt aber auch Kritik. Der DOSB will seine Bedenken bei den anstehenden Beratungen äußern. MEHR

clearing
Dirk Nowitzki setzt in seiner Karriere beim Sieg über die Spurs einen weiteren Meilenstein. Foto: Larry W. Smith
Erst Vater, dann NBA-Rekord: Nowitzkis tolle Tage in Dallas

Dallas. Dirk Nowitzki hat bewegende Stunden hinter sich. Am Montag brachte seine Frau Jessica Sohn Max zur Welt, am Dienstag stellte der Würzburger eine weitere NBA-Bestmarke auf. Und das mit tiefen Rändern unter den Augen. MEHR

clearing
Nico Rosberg will nicht der ewige Zweite bleiben. Foto: Azhar Rahim
GP in Malaysia: Rosberg will beim Tropen-Rennen Revanche

Sepang. Mercedes ist auch beim Tropen-Rennen in Malaysia klarer Favorit. Für Spannung dürfte primär das Duell des Silberpfeilduos sorgen. Champion Hamilton will seinen Vorjahressieg wiederholen, Rosberg sich für die Auftaktpleite revanchieren. Vettel hofft auf den nächsten Podestrang. MEHR

clearing
Bundestrainer Joachim Löw trifft mit seinem Team im Testspiel auf Australien. Foto: Arne Dedert
DFB-Test gegen Australien - Gedenkminute für Absturzopfer

Kaiserslautern. Die Weltmeister starten ins neue Länderspiel-Jahr. Die Partie in Kaiserslautern gegen Australien ist vor allem ein Probelauf für die EM-Qualifikation in Georgien. Bundestrainer Löw erhofft sich aber auch wertvolle Erkenntnisse bei einigen prominenten Akteuren. MEHR

clearing
Die Iserlohn Roosters hatten gegen Ingolstadt keine Chance. Foto: Armin Weigel
Ingolstadt zerstört Iserlohns Traum vom Halbfinale

Ingolstadt. Die erhoffte erste Playoff-Halbfinalteilnahme in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist den Iserlohn Rosters verwehrt geblieben. MEHR

clearing
Michel Platini bleibt weiter der Präsident der UEFA. Foto: Georg Hochmuth
UEFA-Chef Platini: Rugby oder FIFA-Chef

Wien. Michel Platini hat sich nach seiner Wiederwahl zum UEFA-Präsidenten zur deutschen Olympia-Bewerbung, den europäischen WM-Plätzen und zu seiner Zukunft geäußert. Bis 2019 will der Franzose eine Entscheidung für den Rest seiner Karriere als Sportfunktionär treffen. MEHR

clearing
Justin Cobbs (Frankfurt) - Antonio Graves (Quakenbrueck)
Fotos
Fraport Skyliners Skyliners verlieren nach zweimaliger Verlängerung

Frankfurt. Diesmal haben die Frankfurter in einem weiteren Basketball-Krimi nicht das bessere Ende für sich. Sie unterliegen Play-off-Konkurrent Quakenbrück. MEHR

clearing
Fernando Alonso am 25. Februar beim Verlassen des Krankenhauses in Barcelona. Dort war er nach einem TestUnfall untersucht worden. Am Wochenende hofft der Spanier auf seinen Saisoneinstand in Malaysia.
Formel 1 Alonso bleibt die Nr. 1

Kuala Lumpur. Noch hat Alonso die Nase vorn, wenn es in der Formel 1 ans Bezahlen geht. Aber Weltmeister Lewis Hamilton pokert um einen neuen Vertrag, der ihn auch in der Geldrangliste an die Spitze bringen soll. MEHR

clearing
Die Düsseldorfer EG setzte sich im entscheideden siebten Spiel gegen die Hamburg Freezers durch. Foto: Axel Heimken
Meister Ingolstadt und DEG komplettieren DEL-Halbfinale

Ingolstadt/Hamburg. Das Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft steht: Meister Ingolstadt und Düsseldorf folgen Mannheim und Wolfsburg in die Runde der letzten vier Teams. Ingolstadt ließ im siebten und entscheidenden Match Iserlohn keine Chance. Wesentlich enger ging es in ... MEHR

clearing
Bundestrainer Joachim Löw bespricht sich beim Abschlusstraining noch einmal mit seinen Spielern. Foto: Arne Dedert
Fotos
Ohne Neuer - Badstuber und Gündogan geben Comeback

Frankfurt/Main. Ohne Manuel Neuer wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Testspiel an diesem Mittwoch (20.30 Uhr) gegen Asienmeister Australien bestreiten. Der Torhüter des FC Bayern leidet unter einer Schleimbeutelentzündung im Knie. MEHR

clearing
Felix Neureuther hat eine lange Pause vor sich. Foto: Patrick Seeger
Rückenschaden: Neureuther muss monatelang pausieren

Planegg. Nach dem Ende der Weltcupsaison muss Skirennfahrer Felix Neureuther eine mehrmonatige Zwangspause einlegen. MEHR

clearing
Wolfgang Niersbach ist nun auch Mitglied der FIFA-Exekutive. Foto: Georg Hochmuth
Top-Funktionär: Niersbach in FIFA-Exekutive gewählt

Wien. DFB-Chef Wolfgang Niersbach ist beim UEFA-Kongress in Wien in die Weltregierung des Fußballs gewählt worden. Eine eigentümliche Laufbahn in der Sportpolitik findet ihren vorläufigen Höhepunkt. Ob es die letzte Stufe der Karriereleiter ist, bleibt abzuwarten. MEHR

clearing
Felix Magath hat mehr als 300 Spiele für den HSV bestritten. Foto: Peter Powell
Einstige HSV-Asse kritisieren Coach-Sportchef-Lösung

Hamburg. Die Lösung mit Peter Knäbel als Sportchef und Coach des Hamburger SV in Personalunion hat viele Kritiker. Frühere HSV-Entscheidungsträger wie Magath, Hieronymus, Arnesen & Co. äußern große Skepsis. Vor allem Knäbel riskiere seinen Ruf und gehe „ein riesiges ... MEHR

clearing
Michel Platini ist in seinem Amt bestätigt worden. Foto: Georg Hochmuth
Michel Platini bleibt UEFA-Präsident

Wien. Michel Platini ist als UEFA-Präsident bestätigt worden. Der Franzose bleibt als Chef unter Europas Fußballfunktionären unumstritten. Nach Reformen der wichtigen Wettbewerbe will er sich nun dem Kampf gegen Rassismus widmen. MEHR

clearing
Dem VfR Aalen wurden zwei Punkte abgezogen. Foto: Handout DFB
Verstoß gegen Auflagen: Zwei Punkte Abzug für VfR Aalen

Aalen. Die Probleme beim VfR Aalen werden immer größer. Der Verein kämpft nicht nur gegen den Abstieg aus der 2. Liga. Nun sollen dem finanziell angeschlagenen Club auch noch Punkte abgezogen werden. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse