Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Hoch hinaus im hohen Taunus

<span></span>

Das Land Hessen warb einst mit dem Bad Homburger Weißen Turm und dem Slogan: „Wir bauen schon immer Hochhäuser“. Dieser Bautrieb in die Höhe ist eben nicht nur der Stadt Frankfurt vorbehalten, auch im Taunus behält man gerne den Überblick. Im Freizeitpark Lochmühle bei Wehrheim ist das nicht anders. Nach dem Baumwipfelpfad im vergangenen Jahr wurde dieses Frühjahr der „Tower“ in Betrieb genommen, ein immerhin neun Meter hoher Turm, bei dem es nicht um Adrenalin, sondern um Spaß geht. Anders als die sogenannten „Freefall-Tower“, bei denen die Gondeln mit einem Affenzahn gen Erde rasen und so für den Kick sorgen, hebt und senkt dieser Tower seine Gondeln nur gemächlich und nur so hoch, wie es die Mitfahrer wünschen. In der Höhe dreht sich der Turm um die eigene Achse.

Wer nicht ganz so hoch hinaus will, kann stattdessen mit dem Floß auf dem Erlenbach fahren, ein Picknick im Schatten der hohen Bäume genießen – oder doch lieber eine Fahrt mit der legendären Eichhörnchenbahn unternehmen. Ein Besuch des Freizeitparks Lochmühle macht einfach immer wieder Spaß. Der 16 Hektar große Park bietet rund 100 Fahrgeschäfte und Spielgeräte.

Im Streichelzoo können Kinder heimische Tiere anfassen. Dazu kommen Attraktionen wie die Schinderhannes-Schaukel, die Helikopter-Bahn, die Traktor-Schienenbahn, der Wasserbob oder die Riesenrutsche. Wer mag, spielt Minigolf, springt auf dem Trampolin oder fährt Karussell . . .

Heute verlosen wir 15 mal 2 Karten für Samstag, 13 August. Achtung: Die Karten sind nur an diesem Tag gültig. Der Park ist dann von 9 bis 18 Uhr geöffnet, die Fahrgeschäfte laufen von 10 bis 17.30 Uhr. Die Karten für unsere Gewinner werden an der Kasse hinterlegt.

Wenn Sie zwei Karten gewinnen wollen, wählen Sie die Telefonnummer

0137 – 808 40 17 21

und warten einen kurzen Moment, geben zunächst das Losungswort „Lochmühle“ an, warten wieder einen kurzen Moment und nennen dann deutlich Name, Anschrift und Telefonnummer. Ein Anruf an diese Nummer kostet 0,50 Euro; aus dem Mobilfunknetz deutlich teurer. Ihre Daten werden nur zur Gewinner-Ermittlung verwendet. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie im Gewinnfall mit der Veröffentlichung Ihres Namens und Wohnorts (Straße wird nicht genannt) einverstanden sind.

Teilnahme per SMS: Schicken Sie uns eine SMS mit dem Kurztext „FNP win ferienspass2016“ (ohne Anführungszeichen), gefolgt von einem Leerzeichen sowie Name und Adresse an die Nummer 5 20 20. Eine SMS an diese Nummer kostet 0,50 Euro.

Gestern hat gewonnen:

Martin Schütz aus Bad Camberg.

Zur Startseite Mehr aus Themen von A bis Z

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse