Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Rhein-Main-Gourmet: Wer hat das beste Rezept?

Die Frankfurter Neue Presse sucht den besten Hobby-Koch. Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept und nehmen Sie an der Aktion teil. Zu gewinnen gibt es drei Mal ein Wochenende im Hotel.
FNP-Kocholympiade im Hotel Steigenberger Zander schlägt Forelle
Gewinner Fabio Ramos

Bad Homburg. Aller guten Dinge sind zwei: Fabio Ramos hatte seinen „gepumpernickelten Zander“ erst ein Mal gekocht – was ihn aber nicht davon abhielt, beim zweiten Versuch am Samstag im Bad Homburger Steigenberger Hotel bei der Kocholympiade zu obsiegen . . . mehr

clearing
Fotos
Rhein-Main-Gourmet 2015 Hohe Kunst auf tiefen Tellern
Das Auge isst mit: Beim Anrichten ihres Gerichts wird Elisa Machucha de Winter von Koch Fabricio Torres unterstützt.	Fotos: Salome Rossler

Frankfurt. Es war ein kulinarisches Kopf-an-Kopf-Rennen, das sich die drei Teilnehmer des regionalen Vorausscheides zum „Rhein-Main-Gourmet 2015“ im Steigenberger Frankfurter Hof lieferten. Das Küchen-Rennen für sich entschied der Frankfurter Markus Grund – dessen ... mehr

clearing
Fotos
Koch-Olympiade im Steigenberger Airport Hotel Mit Jakobskugeln aufs Siegertreppchen
Die drei Hobbyköche bewiesen mit ihren Kreationen unglaublichen Einfallsreichtum. Pulpo mit Kichererbsen servierte Tatjana Goricki (links), Sieger Oliver Mohr hatte Jakobskugeln mit grünem Spargel gekocht, und Barbara Semrau kredenzte Rinderfilet mit Vanille-Rotwein-Graupen. 	 Fotos: Maik Reuß

Main-Taunus. Pulpo mit Kichererbsen, Rosa Rinderfilet oder Jakobsmuscheln: Die Jury beim Regionalentscheid der „Koch-Olympiade“ im Steigenberger Airport Hotel war begeistert von der Kreativität der Kandidaten. mehr

clearing
Fotos
Koch-Olympiade Wettkampf am Herd
Sieger Fabio Ramos

Bad Homburg. Am Samstag stieg im Steigenberger in Bad Homburg die große Vorausscheidung im Rhein-Main-Gourmet Koch-Wettbewerb. mehr

clearing
Zurück zu den Wurzeln
Frank Haipeter ist seit 15 Jahren Küchenchef im Steigenberger Bad Homburg. 	Foto: Jochen Reichwein

Bad Homburg. Ein Gasthaus mit hessischem Einschlag – das will „Charly’s Stubb“ sein. Das Lokal im Steigenberger Bad Homburg fühlt sich der Tradition verpflichtet, und das kann man dort sogar schmecken. mehr

clearing
Rhein-Main-Gourmet 2015 Vegane Küche verlangt Kreativität

Main-Taunus. Wir suchen zusammen mit der Steigenberger Hotelgruppe den „Rhein-Main-Gourmet 2015“. In einem der drei Regionalentscheide werden im Steigenberger Airport Hotel die Teilnehmer für das Finale ermittelt. Sie werden dort im Gourmetrestaurant „Faces“ ... mehr

clearing
Rhein-Main-Gourmet 2015 „Kochen liegt immer mehr im Trend“
Das Auge isst mit: Küchenchef Steffen Fredersdorf legt Wert darauf, dass die Speisen, die die Küche des Frankfurter Hofs verlassen, nicht nur ein Gaumen-, sondern auch ein Augenschmaus sind.

Frankfurt. Wir suchen den „Rhein-Main-Gourmet 2015“ – zusammen mit der Steigenberger Hotelgruppe. Eine der drei Regionalausscheide steigt im Frankfurter Hof, in der dreiköpfigen Jury sitzt auch Steffen Fredersdorf – der Küchenchef des Fünf-Sterne-Hauses. mehr

clearing
Rhein-Main-Gourmet Der beste Koch wird gesucht
Ganz so professionell wie in dieser Küche muss es bei den „Rhein-Main-Gourmets“ nicht zugehen. Aber ein gewisses Können ist natürlich vorausgesetzt, will man den Titel erringen.	Foto: dpa

Frankfurt. Sie sind kreativ, spontan und schwingen in der Küche voller Leidenschaft und Inbrunst den hölzernen Kochlöffel? Dann bewerben Sie sich doch mit ihrem Lieblingsrezept für den Titel des „Rhein-Main-Gourmets 2015“, den diese Zeitung in Kooperation mit der ... mehr

clearing
Der Weg zum „Rhein-Main-Gourmet 2015“

Frankfurt. Kulinarische Kreativität, handwerkliches Geschick und gute Nerven sowie ein schmackhaftes und schön anzuschauendes Gericht – mehr braucht man nicht, um sich um den Titel mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse