Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 28°C

Zuhause gesucht: Wer mag Chihuahua-Mix "Coco" bei sich aufnehmen?

"Coco" braucht gerade viel Zuneinung und ausgiebes Gassi-Gehen. "Coco" braucht gerade viel Zuneinung und ausgiebes Gassi-Gehen.
Chihuahua-Mix-Mädchen „Coco“ ist vier Jahre alt und gerade traurig. Ihr Herrchen kam ins Krankenhaus und wird von dort in eine Pflegeeinrichtung ziehen müssen. Er ist somit nicht mehr in der Lage, sich weiterhin um die kleine Hündin mit den blauen Augen zu kümmern. "Coco" ist zwar beim ersten Kontakt zurückhaltend, taut aber dann doch recht zügig auf. Sie ist absolut verträglich mit Artgenossen/innen, fährt gut im Auto mit und bleibt auch alleine. Coco ist ein richtiger Hund und will auch trotz ihrer kleinen Größe so behandelt werden und regelmäßig Gassi gehen. Weitere Informationen zu Coco gibt es bei der Tierhilfe Aktiv, Evelin Bohlscheid, unter der Telefonnummer  (06103) 3011829 oder Mobil (0157) 89612564. njo
 
Zur Startseite Mehr aus Themen von A bis Z

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse