Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Goethe-Universität Frankfurt – 100 Jahre

1914 bis 2014 – die Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt ist 100 Jahre alt. Grund genug, sie mit einem Special zu würdigen.
Auf Campus Westend Goethe-Universität: Neue Namen für Plätze
Plätze und Straßen am Campus Westend werden umgetauft. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. Straßen und Plätze auf dem Campus Westend der Goethe-Universität werden umbenannt. mehr

clearing
Birgitta Wolff wird Präsidentin Eine Frau führt die Goethe-Uni
Birgitta Wolff wird Präsidentin der Goethe-Universität, wenn Werner Müller-Esterl zum Jahresende aufhört.	Foto: Rüffer

Frankfurt. Birgitta Wolff ist die neue Präsidentin der Goethe-Universität. Der erweiterte Senat wählte sie im vierten Wahlgang. mehr

clearing
Goethe-Universität Frankfurt Wolff wird Präsidentin der Goethe-Universität
Birgitta Wolff. Foto: dpa

Frankfurt. Die Frankfurter Goethe-Universität wird erstmalig von einer Frau geleitet: Birgitta Wolff wird Nachfolgerin von Werner Müller-Esterl. Leicht dürfte der Job nicht werden. mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität Frankfurts Gelehrtenrepublik kehrt zurück zu ihren Wurzeln
Der Campus Westend der Frankfurter Goethe-Universität. Foto: dpa

Frankfurt. Eine Universität, die unabhängig von staatlichen Finanzen existieren konnte und die brillantesten Forscher ihrer Zeit angezogen hat: An diese glücklichen Anfänge möchte die Goethe-Universität anknüpfen und wirbt nicht nur im Geburtstagsjahr um neue Stifter. mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität "Die Universität spürt Wind unter den Flügeln"
Professor Dr. Werner Müller-Esterl. Foto: Christes

Frankfurt. Cambridge, Amsterdam und Paris – in dieser Liga sieht der Biochemiker Professor Dr. Werner Müller-Esterl die Goethe-Universität, die er seit 2009 als Präsident leitet. Doch er will noch weiter, und zwar über den großen Teich. In Harvard sieht Müller-Esterl sein Ziel einer ... mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität Im Dienste der Aufklärung
In der Zeit der Studentenunruhen wurde Theodor W. Adorno (r.) stark herausgefordert. Er und Max Horkheimer sahen die Proteste der 68er weniger als Befreiung, sondern witterten in ihnen eine Tendenz zu einem gefährlichen Kollektivismus (Foto von 1969).

Frankfurt. Die Goethe-Universität war die erste Hochschule, die als reine Bürgerstiftung gegründet wurde. Einer solchen Stiftung verdankt sich auch einer der berühmtesten Zweig dieser Universität: die Frankfurter Schule. mehr

clearing
Fotos
100 Jahre Goethe-Universität Die alte Universität verschwindet
900 Kilogramm Sprengstoff bringen den Uni-Turm innerhalb weniger Sekunden zum Einsturz. Mit 116 Metern Höhe war der von Werner und Nitschke geplante "AfE-Turm" das höchste bislang gesprengte Haus in Europa. Tausende schauten im Februar zu und ließen Sektkorken knallen, als das hässliche Gebäude fiel, einige trauerten ein wenig. Foto: dpa

Frankfurt. Hässlich und stilbildend: Auf dem alten Campus Bockenheim wurde die Universität gegründet, und über Jahrzehnte ballten sich hier Studenten, Fachbereiche, Forscher. Heute wirkt der Campus verwaist, entsteht sukzessiv ein neuer Stadtteil. mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität Kunst auf dem Campus
Fritz Klimsch: "Am Wasser" (1929), Campus Westend. Foto: Holger Menzel

Frankfurt. Zunächst ist eine Universität eine Stätte des Geistes und des reinen Gedankens. Doch wer in Frankfurt genauer hinschaut, entdeckt überall Kunst: darunter auch Gemälde und Skulpturen, die sich längst einen Rang als Wahrzeichen erobert haben und die Campus-Atmosphäre wesentlich ... mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität Die Universität und ihre 36 Eltern
Torben Giese hält eine Farbkopie der Gründungsurkunde der Universität in der Hand. Foto: dpa

Frankfurt. Dass Frankfurt 1914 eine eigene Hochschule bekam, ist ausschließlich privaten Geldgebern zu verdanken. Die meisten waren Juden – und die Gründung ein Akt wissenschaftspolitischer Notwehr. mehr

clearing
100 Jahre Goethe-Universität Der Nobelpreisträger und das Rotlichtviertel

Die Universität steckt voller Menschen, Räume und Geschichten. Im Jubiläumsjahr verraten wir, was Sie vielleicht noch nicht wussten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse