Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Heilbäder in Hessen

30 Heilbäder gibt's in Hessen. Wie attraktiv sind sie - lohnt sich ein Besuch wirklich? Diesen Fragen geht die FNP in einer großen Serie nach.
Barockstadt lockt seit 1838 Badegäste Bad Karlshafen: Sole-Eis und Salzfee

Bad Karlshafen. Unsere große Heilbäderserie führt uns diesmal an die hessisch-niedersächsische Grenze, genauer nach Bad Karlshafen. Die barocke Kleinstadt lockt mit Wellness, Kuren und Sole. Letztere können die Gäste sogar mit nach Hause nehmen – etwa als Wurst. mehr

clearing
Heilbäder-Serie Willingen ist ein Eldorado für Abenteurer

Willingen. Ins Upland im hohen Norden führt uns diesmal unsere Rundreise durch die hessischen Heilbäder. Willingen bietet nicht nur Erholung, sondern auch jede Menge Nervenkitzel. mehr

clearing
Heilbäder in Hessen Bad Arolsen: Schickes Residenzschloss lädt zur Erholung ein

Bad Arolsen. Ins Waldecker Land führt uns diesmal unsere Rundreise durch die hessischen Heilbäder. Das beschauliche Bad Arolsen überrascht mit einem schicken Residenzschloss und bietet Kur und Erholung selbst für Dialysepatienten. Das Arobella-Erlebnisbad lockt auch Familien an. mehr

clearing
Heilbäder in Hessen Therme in Bad Hersfeld bietet Wellness, Wärme und Weckgläser

In den Nordosten des Landes führt uns diesmal unsere Rundreise durch die hessischen Heilbäder. So ist die Kreisstadt Bad Hersfeld nicht nur für ihre alljährlichen Festspiele und als Logistikstandort bekannt, sondern auch als Kurstadt. mehr

clearing
Erholungsort und Kraftquell Bad Soden: Heilbad an der Quelle
sodenia

Malerisch gelegen, eine lange Tradition und das direkt vor den Toren Frankfurts: Der ehemalige Kurort Bad Soden verbindet Vergangenheit mit Moderne. mehr

clearing
Heilklimatische Kurort in der Rhön – Großes Angebot für Aktivurlauber Kurort Gersfeld: Dem Himmel so nah

Gersfeld. Am Fuße von Hessens höchstem Berg, der Wasserkuppe, liegt Gersfeld. Das 5000-Einwohner-Städtchen hat für Erholungssuchende und sportliche Zeitgenossen gleichermaßen viel zu bieten. mehr

clearing
Serie: Hessens Heilbäder Schlangenbad: Das Kurbad im Freien

In den Rheingau führt uns diesmal unsere Rundreise durch die hessischen Heilbäder. Schlangenbad wartet gleich mit zwei Thermalbädern auf: der Aeskulap-Therme im Kurpark und einem bundesweit einmaligen Freibad mit Panoramablick. Doch Achtung: Die Therme öffnet erst am Sonntag ... mehr

clearing
Zwischen Tradition und verheißungsvoller Moderne Bad Vilbel: Zapfsäule im Kurpark

Bad Vilbel. Zurück zu den Mineralwasserpionieren des 19. Jahrhunderts und mit einem Ausblick auf eine geplante riesige Therme führt diesmal unsere Rundreise durch Hessens Heilbäder. Bad Vilbel ist zwar seit 1998 kein Heilbad mehr, sondern nur noch Heilquellenkurbetrieb, aber die Stadt ... mehr

clearing
Thermalbad in Bad Emstal Heilende Bienenstockluft
Eine Biene in einem Bienenstock. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Nach Nordhessen führt uns heute unsere Heilbäder-Rundreise. Bad Emstal – nicht zu verwechseln mit Bad Ems in Rheinland-Pfalz – ist eins der kleinsten Kurbäder Hessens, wartet dafür aber mit Raritäten auf. mehr

clearing
Heilbäder in Hessen Eine Wanne voll Wellness
Heilbad Bad Nauheim15

Bad Nauheim. In Bad Nauheim kurten einst berühmte Persönlichkeiten der Weltgeschichte. Nach wie vor bietet das Heilbad im Herzen der lieblichen Wetterau jede Menge für Auge, Körper und Seele. Seit letztem Jahr ist die Stadt auch Kneipp-Premium-Class-Kurort. mehr

clearing
Heilbäder in Hessen Schokolade auf der Haut

Tief in den Odenwald führt uns diesmal unsere Rundreise durch die hessischen Heilbäder. In Bad König entstand im Jahr 2000 eine neue Wellness-Oase, die auch mit ihrer „Unterwelt“ Gäste anlockt. mehr

clearing
Hessens Heilbäder O Sole mio – an allen Ecken

Bad Soden. Der dritte Teil unserer Rundreise durch Hessens Heilbäder führt in die Spessart-Therme nach Bad Soden-Salmünster. Ein Ort, an dem sich der Stress löst. mehr

clearing
Toskana-Therme in Bad Orb Im Tempel der Klänge

Unsere Rundreise durch Hessens Heilbäder führt uns dieses Mal nach Bad Orb. Mit der Toskana Therme verfügt der Kurort im Spessart über eines der spektakulärsten Thermalbäder der Republik. mehr

clearing
Aukammbad in Wiesbaden Ein salziges Vergnügen

Wiesbaden. Obwohl die klassische Kur längst nicht mehr so gefragt ist und die Krankenkassen nur noch eingeschränkt dafür bezahlen, wurden viele Thermen modernisiert und aufgepeppt. Wie es um die Attraktivität der 30 Heilbäder in Hessen bestellt ist, beleuchten wir in einer Serie in ... mehr

clearing
Wachsende Beliebtheit Hessens Heilbäder und Kurorte mit mehr Gästen
Ein Gast des Thermalbades Toskana Therme schwimmt im Wasser.  Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Bad Hersfeld. Hessens Heilbäder und Kurorte erfreuen sich bei den Gästen wachsender Beliebtheit. Im vergangenen Jahr verzeichneten sie ein Besucher-Plus, wie der Hessische Heilbäderverband am Donnerstag in Bad Hersfeld bekanntgab. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse