Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Themen von A bis Z

Kassel zieht Bilanz zum Hessentag
Es wird von einem Minus in Millionenhöhe ausgegangen. Foto: Uwe Zucchi

Kassel. Kassel zieht den Schlussstrich unter den Hessentag 2013. Die Stadt legt heute die finanzielle Bilanz des diesjährigen Landesfestes vor. Gerechnet hat Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) unter dem mehr

clearing
Positives Fazit zum Abschluss des Hessentags
Das Rotkäppchen in Schwälmer Tracht von der Motivgruppe "Grimm-Heimat Nordhessen" winkt beim Hessentagsumzug in Kassel.

Kassel. Der Hessentag hat sich zum Fest der Superlative entwickelt. Ein guter Mix zwischen Tradition und Großstadt-Akzenten wurde vom Besucherrekord gekrönt. Der 53. Hessentag geht als bislang besucherstärkster in die Geschichte des Landesfestes ein. mehr

clearing
Endspurt in Kassel mit Festumzug und "Die Ärzte"
Farin Urlaub spielt mit der Band «Die Ärzte» in Kassel. Foto: Rolf Vennenbernd

Kassel. Mit dem traditionellen Festzug durch die Kasseler Innenstadt geht morgen der 53. Hessentag zu Ende. Wie bereits am ersten Hessentags-Wochenende erwarten die Veranstalter noch einmal einen Gästeansturm. mehr

clearing
Demo gegen Bundeswehr auf Hessentag in Kassel
Feldjäger stehen auf dem Bundeswehrgelände beim Hessentag in Kassel Demonstranten gegenüber. Foto: dpa

Kassel. Erst Protest, dann Lob: Die Bundeswehr bekommt es auf dem Hessentag mit verschiedenen Reaktionen zu tun. Demonstranten forderten ihre Abschaffung, dann ehrt Ministerpräsident Bouffier die Truppe. mehr

clearing
Fotos
Veranstalter begeistert von erstem Hessentags-Wochenende
Die Veranstalter sind bisher begeistert vom Hessentag. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Super Stimmung, tolles Wetter und viele Menschen - der Hessentag in Kassel steuert nach dem ersten Wochenende auf einen Besucherrekord zu. mehr

clearing
Besucherrekorde beim Hessentag in Kassel
Zahlreiche Menschen finden sich in Kassel zum Hessentag ein. Foto: dpa

Kassel. Das Wetter hat dem Hessentag in Kassel zu einem Start nach Maß verholfen. Die Veranstalter konnten zu Beginn gleich zwei Besucherrekorde feiern. Im Blickpunkt standen auch die großen Konzerte. mehr

clearing
Umfrage
Hessentag: Kassel wird zur Feiermeile
Gut gefüllt präsentierte sich am ersten Tag die Hessentagsstraße in Kassel. Foto: Uwe Zucchi, dpa

Kassel. Die Nordhessen als Feierbiester? Bislang undenkbar. Auf dem Hessentag will Kassel nun allen das Gegenteil beweisen. Es gibt aber auch viel Wissenschaft, Bildung und Kultur. mehr

clearing
Hessentag-App fürs Handy
Der 53. Hessentag findet vom 14. bis 23. Juni statt. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Besucher des Hessentags in Kassel können für Informationen rund um das Landesfest auch ihr Smartphone nutzen. mehr

clearing
Hessentags-Paar lockt nach Kassel
Das Hessentagspaar 2013 ist auch privat ein Paar. Foto: Fredrik von Erichsen

Wiesbaden. Mit viel Witz und Esprit hat Kassels Hessentags-Paar im Landtag für den Besuch des Landesfests im Juni geworben. mehr

clearing
Nahverkehr während des Hessentags in Kassel zum Teil kostenlos
Der 53. Hessentag findet vom 14. bis 23. Juni statt. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Busse und Straßenbahnen sind für die Besucher des Hessentags im Juni in Kassel zum Teil kostenlos. Möglichst viele Gäste sollten öffentliche Verkehrsmittel nutzen können, sagte Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) am Dienstag. mehr

clearing
Land zahlt Kassel Millionen für Hessentag 2013
14.6. Der Hessentag in Kassel startet. An den zehn Tagen des 53. Landesfests stehen mehr als 1000 Veranstaltungen auf dem Programm. Bei meist strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen kommen insgesamt 1,83 Millionen Besucher - Rekord. Unter dem Strich bleibt der Stadt ein Plus von 867 000 Euro.

Kassel/Wiesbaden. Kassel ist der Ausrichtung des Hessentags 2013 ein Stück näher gekommen. Das Land hat Kassel Zuschüsse von 5,5 Millionen Euro für Infrastrukturmaßnahmen bei einer Fest-Ausrichtung zugesichert. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse