E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 18°C

Odenwaldschule: Skandale ohne Ende

Die Odenwaldschule an der hessischen Bergstraße kämpft mit der Bewältigung ihrer Vergangenheit. Die Skandalserie um sexuellen Missbrauch und Kinderpornos reißt nicht ab.

Künftige Nutzung noch nicht bekannt Gelände und Gebäude der Odenwaldschule sind verkauft

Die Odenwaldschule (ODS) bei Heppenheim in Hessen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die insolvente Odenwaldschule wird seit Monaten abgewickelt. Nun sind sämtliche Grundstücke und Gebäude der einstigen Reformschule verkauft. Was mit dem Areal geschehen wird, ist noch unklar. mehr

clearing

Staatsarchiv Große Mengen Akten der Odenwaldschule erfasst

Gebäude der Odenwaldschule sind hinter einer Wiese zu sehen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Vor sechs Jahren ist der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule ans Licht gekommen. Derzeit erfasst das Staatsarchiv Darmstadt in einer Mammutaufgabe die Unterlagen des inzwischen insolventen Privatinternats. mehr

clearing

Odenwaldschule Möbel und Maschinen der Odenwaldschule werden versteigert

Odenwaldschule. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Das Inventar der nach einem Missbrauchsskandal insolventen Odenwaldschule in Südhessen kommt unter den Hammer. Möbel und Maschinen werden online unter www.industrierat. mehr

clearing

Skandal an der Odenwaldschule Gibt das Archiv Aufklärung?

Odenwaldschule

Darmstadt/Heppenheim. Der sexuelle Missbrauch an der Odenwaldschule sorgt immer noch für Schlagzeilen. Auch die Frage, warum so viele Übergriffe so lange möglich waren. Das Archiv der inzwischen insolventen Schule könnte Antworten geben. Es wird nun erschlossen. mehr

clearing

Skandalschule Odenwaldschule: Verfechter lassen Chancen einer Klage prüfen

Gebäude der Odenwaldschule sind am 09.07.2015 in Ober-Hambach. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Die Verfechter einer Neuauflage der insolventen Odenwaldschule lassen prüfen, ob sie sich vor Gericht gegen das „Nein” der Aufsichtsbehörden wehren. mehr

clearing

Mehrere Anfragen zur Nutzung der Odenwaldschule

Heppenheim. Nach dem Nein der Aufsichtsbehörden zu einem Nachfolgeprojekt für die insolvente Odenwaldschule in Heppenheim gibt es noch mehrere andere Interessenten. mehr

clearing

2015/16 keine Weiterführung möglich Aus für Odenwaldschule

Bensheim/Heppenheim. Nachdem die Aufsichtsbehörden der insolventen Odenwaldschule keine Genehmigung für eine Fortsetzung gegeben haben, bedeutet das laut der Insolvenzverwalterin zunächst das Aus. mehr

clearing

Odenwaldschule Odenwaldschule: Investoren fordern rasche Entscheidung

Gebäude der Odenwaldschule in Ober-Hambach. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Über die Zukunft der insolventen Odenwaldschule sollte laut Investoren schnellstens entschieden werden. Andernfalls drohe den Mitarbeitern die Kündigung. mehr

clearing

Odenwaldschule: Behörden schalten Landesrechnungshof ein

Die Odenwaldschule ist insolvent. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim/Wiesbaden. In der Entscheidung um die Zukunft der insolventen Odenwaldschule hat das hessische Kultusministerium den Landesrechnungshof eingeschaltet. mehr

clearing

Landkreis will zusätzliche Unterlagen zur Odenwaldschule

Noch ist über den weiteren Betrieb der Schule nicht entschieden. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. In der Diskussion um die Zukunft der Odenwaldschule will jetzt auch der Landkreis Bergstraße ergänzende Unterlagen anfordern. Nur so könne eine Entscheidung getroffen werden, ob für das geplante Internat mehr

clearing

Odenwaldschule Staatliches Schulamt berät über Zukunft der Odenwaldschule

Die Odenwaldschule soll als „Schuldorf Lindenstein” weitergeführt werden.

Heppenheim. Das Staatliche Schulamt berät weiter über die Zukunft der Odenwaldschule. Die Initiatoren des neuen Konzepts „Schuldorf Lindenstein”, mit dem die Schule weitergeführt werden soll, mehr

clearing

Odenwaldschule Schulamt hat noch Fragen zu Plänen für Odenwaldschule

Heppenheim. Das Staatliche Schulamt Heppenheim hat noch Fragen zum Konzept für die Weiterführung der Odenwaldschule. Die Insolvenzverwalterin habe am Donnerstag eine Einschätzung der Vorschläge erhalten, mehr

clearing

Odenwaldschule Behörden prüfen Erwerberkonzept für die Odenwaldschule

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Die Aufsichtsbehörden der insolventen Odenwaldschule wollen das Konzept prüfen, mit dem eine Interessentengruppe die Einrichtung weiterführen will. mehr

clearing

Insolvente Skandalschule Anwältin Rhein weiterhin für Odenwaldschule zuständig

Rhein wurde als Insolvenzverwalterin für die Odenschule eingesetzt. Foto: F. von Erichsen/Archiv

Heppenheim. Das Insolvenzverfahren für die kurz vor der Pleite stehende Odenwaldschule in Südhessen nimmt seinen Gang. Die Rechtsanwältin Sylvia Rhein ist als Insolvenzverwalterin eingesetzt worden, wie die Vorsitzende mehr

clearing

Odenwaldschule Insolvenzverfahren für Odenwaldschule: Weiterführung geplant

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Für die krisengeschüttelte Odenwaldschule wird ein Insolvenzverfahren eröffnet. Die Privateinrichtung in Heppenheim sei zahlungsunfähig, wie die Rechtsanwältin Sylvia Rhein am Freitag nach einer Prüfung mitteilte. mehr

clearing

Finanzierung Insolvenzverwalterin legt Bericht zur Odenwaldschule vor

ARCHIV - Die Odenwaldschule (ODS) im hessischen Heppenheim, Ortsteil Ober-Hambach, fotografiert am 16.03.2010. Ein gemeinsamer Beirat soll die Vergangenheit der Schule aufarbeiten. Foto: Boris Roessler/dpa (zu dpa-lhe Jahreschronik 2013 vom 02.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Vor dem geplanten Insolvenzverfahren für die krisengeschüttelte Odenwaldschule will die vorläufige Insolvenzverwalterin heute einen Prüfbericht vorlegen. mehr

clearing

Vorläufige Insolvenzverwalterin kritisiert Odenwaldschule

Das Elite-Internat „Odenwaldschule” ist insolvent. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Kurz vor dem Insolvenzverfahren für die Odenwaldschule gibt es wieder Streit. Nachdem zwei Führungskräfte von den Plänen für einen Neuanfang der Schule abrückten, hagelt es Kritik von der vorläufigen mehr

clearing

Odenwaldschule: Führungs-Duo rückt von Plänen zu Neuanfang ab

Die Internatsleiterin der Odenwaldschule, Sonya Mayoufi. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Die Internatsleiterin und der Geschäftsführer der Odenwaldschule sind auf Abstand zum angedachten Neuanfang der krisengeplagten Einrichtung gegangen. mehr

clearing

Missbrauchsskandal Für die Odenwaldschule beginnen die Tage der Entscheidung

Die Odenwaldschule steht aus Geldmangel vor dem Ende. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Heppenheim. Eines ist sicher: Die Odenwaldschule in ihrer bisherigen Form wird nicht weiterbestehen. Noch ist offen, ob die Einrichtung nach Missbrauchsskandal und langen Streitereien überhaupt eine Zukunft hat. Die vorläufige Insolvenzverwalterin will bald Weichen stellen. mehr

clearing

Personalabbau an Odenwaldschule Odenwaldschule muss Personal abbauen

Details zum Personalabbau wurden zunächst nicht genannt. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Ohne einen massiven Personalabbau hat die krisengeschüttelte Odenwaldschule nach Ansicht der vorläufigen Insolvenzverwalterin keine Chance mehr. mehr

clearing

Skandal-Schule schließt ihre Pforten Letzter Schultag an Odenwaldschule

In der Odenwaldschule wird es möglicherweise kein neues Schuljahr geben. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Nach dem Insolvenzantrag entlässt die Odenwaldschule heute ihre Schüler in die Sommerferien. Sollte auch der letzte Rettungsversuch fehlschlagen, wäre es für das krisengeschüttelte Elite-Internat nach mehr

clearing

Nach Missbrauchsskandal Letzter Schultag der Odenwaldschule: Endgültiges Aus droht

Zwischen Bäumen ragen die Gebäude der Odenwaldschule heraus. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Heppenheim. Kurz vor dem letzten Schultag hängt die Zukunft der Odenwaldschule nach Missbrauchsskandal und Missmanagement an einem seidenen Faden. Wenn die Schüler an diesem Donnerstag in die Ferien gehen, mehr

clearing

Odenwaldschule Odenwaldschule: Behörden warten auf Insolvenzverwalterin

Die Odenwaldschule musste einen Insolvenzantrag stellen. Foto: Fredrik von Erichsen

Heppenheim. Nach dem Insolvenzantrag der umstrittenen Odenwaldschule in Südhessen warten die Aufsichtsbehörden erst einmal ab. „Die Insolvenzverwalterin wird nun darlegen müssen, wie die neue Situation ist”, mehr

clearing

Krisengeschüttelte Odenwaldschule meldet Insolvenz an

Zufahrt des Internats in Ober-Hambach bei Heppenheim. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Vor kurzem hatte es noch Hoffnungsschimmer für die umstrittene Odenwaldschule gegeben, die Finanzierung schien gesichert. Jetzt steht das Privatinternat plötzlich doch vor dem Aus. mehr

clearing

Odenwaldschule Aus für Odenwaldschule: Insolvenzantrag gestellt

Odenwaldschule nun doch vor dem Aus. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die Finanzierung der Odenwaldschule ist gescheitert. Heute hat die Schule in Heppenheim einen Insolvenzantrag gestellt. mehr

clearing

Odenwaldschule Odenwaldschule: Genug Geld für Weiterbetrieb

Ein Schild mit der Aufschrift „Odenwaldschule” steht an der Zufahrt des Internats in Ober-Hambach. Foto: Arne Dedert

Heppenheim. Es sieht nach einer Rettung in letzter Minute aus: Die Odenwaldschule hat doch noch Geld aufgetrieben und sich damit eine Atempause verschafft. Die Behörden wollen sich die Finanzierung des Schulbetriebs genau ansehen. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

Odenwaldschule Heppenheim Skandalschule hat Geld für Weiterbetrieb zusammen

Durch Missbrauchsfälle fiel die Schule in eine Krise.

Heppenheim. Die Odenwaldschule hat doch noch Geld aufgetrieben und sich damit eine Atempause verschafft. Die Behörden wollen sich die Finanzierung des Schulbetriebs genau ansehen. mehr

clearing

Hat die Odenwaldschule genug Geld? - Frist läuft ab

Heppenheim. Das Überleben der krisengeschüttelten Odenwaldschule hängt an einem seidenen Faden. Wenn sie heute nicht genug Geld hat, soll Ende dieses Schuljahres Schluss sein. Die hessischen Aufsichtsbehörden, von denen eine Betriebserlaubnis gebraucht wird, sollen darüber ... mehr

clearing

Frist läuft ab: Hat die Odenwaldschule genug Geld?

Durch Missbrauchsfälle fiel die Schule in eine Krise.

Heppenheim. Das Überleben der krisengeschüttelten Odenwaldschule hängt an einem seidenen Faden. Wenn sie heute nicht genug Geld hat, soll Ende dieses Schuljahres Schluss sein. mehr

clearing

Odenwaldschule: Leitungsteam übernimmt vorerst Verantwortung

Bemühungen zur Rettung der Reformschule. Foto: H.-D. Erlenbach/Archiv

Heppenheim. Im Ringen um die Zukunft der mehr als 100 Jahre alten Odenwaldschule soll die Verantwortung nun unter einem Dach gebündelt werden. Bis zur Vorstandsneuwahl des Trägervereins am 17. mehr

clearing

Odenwaldschule Eine ungewisse Zukunft

Aus für Odenwaldschule

Heppenheim. Am Wochenende wurde bekannt, dass die Odenwaldschule keine Zukunft hat. Schüler und Eltern müssen sich nun fragen, wie es weitergeht. Mit einer Demonstration wollten sie ihre Traurigkeit zum Ausdruck bringen. mehr

clearing

Abwicklung der Odenwaldschule beginnt

Lehrer und Schüler der Odenwaldschule demonstrieren gegen die Schließung der 105 Jahre alten Reformschule. Foto: Hans-Dieter Erlenbach

Heppenheim. Schüler der Odenwaldschule demonstrieren für den Erhalt von Schule und Internat, doch beides soll schließen. Die Jugendlichen fragen sich: „Was haben wir Schüler falsch gemacht?” mehr

clearing

Odenwaldschule Heppenheim Aus für die Odenwaldschule: „Das ist hart und bitter”

Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler

Heppenheim. Die bekannte Reformschule hat lange ums Überleben gekämpft. Nun ist sie gescheitert. Weil die Odenwaldschule nicht genug Geld auftreiben kann, steht sie vor dem Aus - und die Schüler vor einer ungewissen Zukunft. mehr

clearing

Keine weitere Finanzierung Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Die Aufsichtsbehörde zeigt sich unzufrieden. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die Reformschule kann den Behörden nicht wie gefordert eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Davon hängt aber ihre Zukunft ab. Zum Schuljahresende ist wohl Schluss. mehr

clearing

Missbrauchsskandal an Privatschule Odenwaldschule stimmt über neue Struktur ab

Die Odenwaldschule bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Nach einem Missbrauchsskandal und Personalwechseln an der Spitze sucht die Odenwaldschule einen neuen Anfang. mehr

clearing

Drei Posten neu besetzt Odenwaldschule findet neues Führungsteam

ARCHIV - Die Odenwaldschule (ODS) im hessischen Heppenheim, Ortsteil Ober-Hambach, fotografiert am 16.03.2010. Ein gemeinsamer Beirat soll die Vergangenheit der Schule aufarbeiten. Foto: Boris Roessler/dpa (zu dpa-lhe Jahreschronik 2013 vom 02.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Die Zeichen bei der krisengeschüttelten Odenwaldschule scheinen auf Neubeginn zu stehen: Nach dem Rauswurf des Leitungsteams sind drei wichtige Posten neu besetzt worden. mehr

clearing

Odenwaldschule Odenwaldschule erwartet rasche Entscheidung über neues Konzept

Die Schule will schlanker und effektiver werden. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Nach der Vorlage ihres Konzepts über den organisatorischen Umbau rechnet die Odenwaldschule mit einer zügigen Entscheidung der Aufsichtsbehörden. mehr

clearing

Skandal-Internat Ministerium prüft Antrag der Odenwaldschule auf Genehmigung

Die Odenwaldschule sucht nach Wegen zu einem Neuanfang. Foto: B. Roessler/Archiv

Wiesbaden/Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule hat beim hessischen Sozialministerium wie geplant eine neue Betriebserlaubnis beantragt. Hintergrund ist der organisatorische Umbau des Reforminternats in Heppenheim. mehr

clearing

Odenwaldschule beugt sich: Umbau beschlossen

Die Schule will in finanziell ruhigeres Fahrwasser kommen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule hat sich dem Druck der Aufsichtsbehörden gebeugt und einen organisatorischen Umbau beschlossen. Sie entschied, ihre Rechtsform zügig zu ändern und künftig kein eingetragener Verein mehr zu sein. mehr

clearing

Stiftungsgründung Odenwaldschule beschließt neue Rechtsform

Die Odenwaldschule braucht mehr Geld für Erneuerung. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Lange galt die Odenwaldschule als herausragende Einrichtung. Dann kam es knüppeldick: sexueller Missbrauch, Streit, Geldprobleme. Nun soll es anders weitergehen. mehr

clearing

Odenwaldschule will Rechtsform ändern: Sitzung des Trägervereins

Die Odenwaldschule befindet sich in einem organisatorischen Umbau. Foto: A. Dedert

Heppenheim. Der organisatorische Umbau der krisengeschüttelten Odenwaldschule geht weiter. Der Trägerverein befasst sich heute in Heppenheim mit dem Plan, die bisherige Rechtsform als eingetragener Verein abzuschaffen. mehr

clearing

Odenwaldschule berät neue Rechtsform - Ziel ist auch eine Stiftung

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Nach der Einführung eines neuen Internatskonzepts zum Schulbeginn vor wenigen Wochen geht die krisengeschüttelte Odenwaldschule den nächsten Umbau an. mehr

clearing

„Die Auserwählten“: In den Klauen der charmanten Bestie

Der ARD-Film „Die Auserwählten“ arbeitete die jahrzehntelangen Fälle sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule filmisch auf. mehr

clearing

ARD-Film Odenwaldschule: Missbrauchs-Drama lässt Emotionen hochkochen

Szene aus dem ARD-Drama "Die Auserwählten". Foto: Katrin Denkewitz/WDR

Heppenheim. Das ARD-Drama "Die Auserwählten" gestern Abend über die Fälle sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule hat offensichtlich bei vielen Menschen einen Nerv getroffen. (Mit TV-Kritik) mehr

clearing

Trotz massiver Kritik Film über Odenwaldschule wird gesendet

Szene aus dem ARD-Drama "Die Auserwählten". Foto: Katrin Denkewitz/WDR

Köln. Der WDR hat den geplanten Sendetermin eines Spielfilms über die sexuellen Übergriffe an der Odenwaldschule bestätigt. Vorwürfe von ehemaligen Schülern träfen nicht zu, sagt der Sender - und setzt sich damit über Drohungen ihres Anwalts hinweg. mehr

clearing

Odenwaldschule in Heppenheim Kritik an Film über Odenwaldschule

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Köln. Die ARD will am Mittwoch einen Spielfilm über die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule zeigen. Doch zwei Ex-Schüler gehen rechtlich gegen die Produktion vor. mehr

clearing

GmbH statt e.V. Odenwaldschule setzt auf neue Rechtsform

Symbolbild

Heppenheim. Nach der Einführung eines neuen Internatskonzepts plant die krisengeschüttelte Odenwaldschule auch eine neue Rechtsform. mehr

clearing

Nach Missbrauchsfällen Odenwaldschule startet mit Auflagen ins neue Schuljahr

Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Nach einer Rettung in letzter Minute beginnt an der krisengeschüttelten Odenwaldschule heute das neue Schuljahr. Es wird aber nicht nur unterrichtet - auch in der Verwaltung steht Arbeit an. mehr

clearing

Aufsichtsbehörde begründet Einschränkungen Zeitliches Limit Odenwaldschule

An der Odenwaldschule beginnt vorerst der Schulbetrieb. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Nach Kritik an den Finanzen haben Aufsichtsbehörden die Erlaubnis für die krisengeschüttelte Odenwaldschule zeitlich begrenzt und nur für das neue Schuljahr erteilt. mehr

clearing

Harter Sparkurs ist fällig Behörde: Odenwaldschule muss Tempo machen

Finanzieller Aufschwung für die Odenwaldschule. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die Aufsichtsbehörden setzen der Odenwaldschule enge Fristen, um aus den Geldproblemen und Skandalen endlich herauszukommen. mehr

clearing

Nach Missbrauchsfällen Odenwaldschule muss neues Wohnkonzept erklären

Behörden sind nicht zufrieden mit Konzept der Schule. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Wiesbaden/Heppenheim. Die wegen neuer Missbrauchsvorwürfe kritisierte Odenwaldschule muss dem hessischen Sozialministerium heute ein neues Internatskonzept vorstellen, von dem ihre Zukunft abhängt. mehr

clearing

Bericht des "Spiegel" Geldnot: Odenwaldschule muss wohl Gebäude verkaufen

Die Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die Missbrauchsfälle hinterlassen immer mehr Spuren. Laut eines Medienberichts steckt die Odenwaldschule in finanziellen Problemen, da immer weniger Schüler kommen. mehr

clearing

Odenwaldschule in Heppenheim Die Krise nach der Krise

Ein Schild mit der Aufschrift "Odenwaldschule". Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die umstrittene Odenwaldschule hat plötzlich gleich zwei Baustellen. Sie sucht nicht nur ein neues Konzept, sondern auch noch eine neue Leitung. Ein Kraftakt. Denn es eilt. mehr

clearing

Odenwaldschule in Heppenheim Leitung der Skandalschule wird entlassen

Blick auf die Odenwaldschule. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Heppenheim. Nach dem beschlossenen Kurswechsel an der Odenwaldschule werden personelle Konsequenzen gezogen. Das Aus für drei leitende Mitarbeiter auf einmal kommt überraschend. mehr

clearing

Missbrauchsskandal Unesco-Status der Odenwaldschule ruht

Missbrauchsskandal: Odenwaldschule weiter in der Kritik. Foto: A. Dedert/Archiv

Bonn/Wiesbaden. Die Odenwaldschule darf wegen des Missbrauchskandals ein Jahr lang nicht im Netzwerk der Unesco-Projektschulen mitarbeiten. mehr

clearing

Nach Missbrauchsfällen Odenwaldschule treibt den Kurswechsel voran

Heppenheim. Nach neuen Vorwürfen ist die Kritik an der südhessischen Odenwaldschule wieder lauter geworden. Nun will das Reform-Internat sein Konzept an entscheidender Stelle ändern – um zu überleben. mehr

clearing

Neues Konzept geplant Odenwaldschule beschließt Kurswechsel

Die Odenwaldschule (ODS) in Ober-Hambach bei Heppenheim in Hessen. Foto: Boris Roessler

Heppenheim. Seit neuen Missbrauchsvorwürfen ist die Kritik an dem südhessischen Reform-Internat wieder lauter geworden. Nun soll das Konzept der Odenwaldschule an entscheidender Stelle geändert werden - um zu überleben. mehr

clearing

Kurswechsel geplant Odenwaldschule berät Änderungen im Internat

Gilt als nicht unumstritten: die Odenwaldschule. Foto: Uwe Anspach

Heppenheim. Unter dem Druck von Aufsichtsbehörden hat die heftig kritisierte Odenwaldschule einen Kurswechsel angekündigt. Der Trägerverein kommt heute in Heppenheim zu einer Sitzung zusammen und will auch dieses Thema beraten. mehr

clearing

Missbrauchs gegen Kinderarzt Odenwaldschule hält Frist ein

Die Odenwaldschule in Oberhambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die Odenwaldschule hat zwar fristgerecht Fragen über einen verdächtigen Kinderarzt beantwortet. Die Aufsichtsbehörden sind dennoch nicht zufrieden. mehr

clearing

Odenwaldschule berät geplanten Kurswechsel

Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Unter dem Dauerfeuer der Kritik will die Odenwaldschule ihr Internatskonzept ändern. Befürworter wollen das nicht auf die lange Bank schieben. Der Schul-Trägerverein berät das Thema. mehr

clearing

Keine Ermittlungen gegen Arzt Odenwaldschule bekommt drittes Ultimatum

Odenwaldschule: Wegen jüngster Mißbrauchsvorwürfe unter Druck. Foto: Arne Dedert

Heppenheim. Die Aufsichtsbehörden sind mit der Odenwaldschule nach wie vor unzufrieden. Sie lasse sich trotz der neuen Missbrauchsvorwürfe nicht ausreichend in die Karten schauen. Ermittlungen gegen einen dort tätigen Kinderarzt wird es aber nicht geben. mehr

clearing

Keine Ermittlungen gegen Odenwald-Arzt

Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt leitet gegen einen an der Odenwaldschule tätigen Kinderarzt kein Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs ein. mehr

clearing

Odenwaldschule lässt auch neue Vorwürfe wissenschaftlich untersuchen

Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Eine wissenschaftliche Aufarbeitung des lange zurückliegenden sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule soll auch die jüngsten Vorwürfe enthalten. Das teilte die Schule heute mit. mehr

clearing

Skandalschule droht das Aus Odenwaldschule: Zweites Ultimatum läuft ab

Die Odenwaldschule will den Auflagen gerecht werden. Foto: Marius Becker/Archiv

Heppenheim/Darmstadt. Schon wieder läuft für die Odenwaldschule ein Ultimatum ab. Der Landkreis Bergstraße fühlt sich weiterhin nicht richtig informiert - und verlangt erneut Informationen per Frist. mehr

clearing

Odenwaldschule Neues Internatskonzept nach Missbrauchsvorwürfen

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim/Wiesbaden. Unter Druck der Behörden wird die umstrittene Odenwaldschule aktiv: Lehrer sollen nicht mehr bei den Kindern wohnen. Das war in der Vergangenheit eine Einladung für Pädophile. Fraglich ist, ob eine Reform die Schule noch vor der Schließung retten kann. mehr

clearing

Landkreis: Odenwaldschule versucht Verantwortung zu vertuschen

Heppenheim. Im Streit um mögliche sexuelle Übergriffe eines Kinderarztes an der Odenwaldschule reißt dem Landkreis Bergstraße der Geduldsfaden. Das Internat hatte am Samstag in einer Mitteilung kritisiert, mehr

clearing

Ministerium prüft Genehmigung Odenwaldschule droht das Aus

Die Odenwaldschule steht weiterhin in der Kritik. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die Odenwaldschule ist schon wieder im Visier der Staatsanwälte: Sie prüfen, ob ein Kinderarzt sich schuldig gemacht hat. Den Aufsichtsbehörden des Internats platzt der Kragen. mehr

clearing

Kinderarzt im Visier Neue Missbrauchsvorwürfe an der Odenwaldschule

Die erneut in die Kritik geratene Odenwaldschule. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Die Odenwaldschule kommt nicht aus den Schlagzeilen: Gerade wurden die Missbrauchsermittlungen gegen einen Lehrer eingestellt, nun gibt es neue. Diesmal geht es um einen Kinderarzt. mehr

clearing

Pädagoge im Zwielicht Odenwaldschule: Missbrauchsermittlungen eingestellt - Opfer empört

Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Erleichterung an der Odenwaldschule: Bei Ermittlungen gegen einen Ex-Lehrer wurden keine Anzeichen für Kindesmissbrauch gefunden. Opfervertreter reagieren mit Unverständnis. Sie halten den Pädagogen weiter für schuldig. mehr

clearing

Skandal an der Odenwaldschule Missbrauch: Ermittlungen gegen Lehrer eingestellt

Blick auf Gebäude der Odenwaldschule. Foto: Arne Dedert/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Gegen einen inzwischen entlassenen Lehrer der Odenwaldschule wird nicht weiter wegen sexuellen Missbrauchs ermittelt. Wegen des Besitzes von Kinderpornos muss er sich jedoch verantworten. mehr

clearing

Sexuelle Übergriffe Odenwaldschule: Keine Erkenntnisse im Missbrauchsfall

Der neue Missbrauchsverdacht wurde letzte Woche bekannt. Foto: A. Dedert/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Zum Verdacht sexueller Übergriffe an der südhessischen Odenwaldschule erwarten die Ermittler nächste Woche nähere Erkenntnisse. Bis dahin könne geklärt sein, was vorfiel und ob es strafrechtlich relevant mehr

clearing

«Internatstag» der Odenwaldschule Odenwaldschule: Normalität hinter verschlossenen Türen

Der «Internatstag» findet trotz des Skandals statt. Foto: Arne Dedert

Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule bemüht sich um Normalität - hinter verschlossenen Türen. Am Samstag konnten interessierte Eltern dem Internat einen Besuch abstatten, Medienvertreter waren nicht erwünscht. mehr

clearing

Skandal-Schule soll geschlossen werden Opfervertreter fordern Aus für Odenwaldschule

Symbolbild

Heppenheim. Die Odenwaldschule wird von einem neuen Missbrauchsverdacht erschüttert. Schon seit Jahren fordern Gegner das Ende des Internats. Die Aufsichtsbehörden setzen vorerst auf weitere Reformen. mehr

clearing

Missbrauchsverdacht an der Odenwaldschule SPD sieht Landesregierung in der Pflicht

Die erneut in die Kritik geratene Odenwaldschule. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Wiesbaden/Heppenheim. Die SPD hat die Landesregierung angesichts des Missbrauchsverdachts an der Odenwaldschule zum Einschreiten aufgefordert. mehr

clearing

Sexuelle Übergriffe Staatsanwalt ermittelt gegen Odenwaldschul-Lehrer

ARCHIV - Die Odenwaldschule (ODS) im hessischen Heppenheim, Ortsteil Ober-Hambach, fotografiert am 16.03.2010. Ein gemeinsamer Beirat soll die Vergangenheit der Schule aufarbeiten. Foto: Boris Roessler/dpa (zu dpa-lhe Jahreschronik 2013 vom 02.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Erst gesteht ein Lehrer den Besitz von Kinderpornos, nun gibt es weitergehende Vorwürfe gegen ihn. Damit steuert die Odenwaldschule auf einen neuen Missbrauch-Skandal zu. mehr

clearing

Kinderporno-Skandal Weiterer Verdachtsfall in der Odenwaldschule

Die Odenwaldschule steht weiterhin in der Kritik. Foto: Arne Dedert

Heppenheim. Die Odenwaldschule kämpft um ihre Existenz. Nachdem ein Lehrer gestanden hatte, Kinderpornos heruntergeladen zu haben, steht der Mann nun unter einem weitergehenden Verdacht. mehr

clearing

Kinderporno-Affäre Krisengespräch bei der Odenwaldschule

Mahntafeln stehen entlang der Straße, die zur Odenwaldschule führt. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Ein Krisengespräch zur Odenwaldschule findet heute im südhessischen Heppenheim statt. Die Schulleitung muss sich dabei der Kritik von Landkreis und Schulamt stellen. mehr

clearing

Kinderporno-Affäre: Krisengespräch mit der Odenwaldschule

Die Odenwaldschule steht stark in der Kritik. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Ein Krisengespräch zur Odenwaldschule findet heute im südhessischen Heppenheim statt. Die Schulleitung muss sich dabei der Kritik von Landkreis und Schulamt stellen. mehr

clearing

Kinderporno-Skandal an der Odenwaldschule Zeltlager-Vorfall wirft Fragen auf

Gebäude der Odenwaldschule in Heppenheim. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Heppenheim. Der beschuldigte Lehrer der Odenwaldschule hat den Besitz von Kinderpornos gestanden. Heute äußerten sich nun die Schüler. Besonders ein Zeltlager-Vorfall im vergangenen Jahr sorgt für Aufsehen. mehr

clearing

Behörde macht Odenwaldschule Druck wegen Kinderpornos

Die Odenwaldschule (ODS) in Ober-Hambach bei Heppenheim in Hessen. Foto: Boris Roessler

Heppenheim. Nach dem Missbrauchsskandal vergangener Jahre bekommt die Odenwaldschule in einer aktuellen Kinderporno-Affäre Druck von den Aufsichtsbehörden. Der Landkreis zwingt das Internat nach einem abgelaufenen Ultimatum zum Krisengespräch, um den Fall eines inzwischen geständigen ... mehr

clearing

Odenwaldschule Lehrer gibt Besitz von Kinderpornos zu

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Darmstadt/Heppenheim. Der unter Kinderporno-Verdacht stehende Lehrer der Odenwaldschule hat sein Schweigen gebrochen. Er gab zu, Kinderpornos aus dem Internet heruntergeladen zu haben - allerdings nicht in seiner Zeit an der Odenwaldschule. mehr

clearing

Kinderporno-Verdacht Kritik an Odenwaldschule spitzt sich zu

Blick auf die Odenwaldschule in Heppenheim. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Die Odenwaldschule meint, nach Hinweisen auf einen als «merkwürdig» beschriebenen Lehrer alles richtig gemacht zu haben. Die Behörden sehen das anders. mehr

clearing

Odenwaldschule Kinderporno-Verdacht: Lehrer war unter Beobachtung

Blick auf die Odenwaldschule in Heppenheim. Foto: Arne Dedert/Archiv

Heppenheim. Vor vier Jahren wurde das Ausmaß eines lange zurückliegenden sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule bekannt. Nun ein neuer Fall: Hat jetzt ein Lehrer Kinderpornos besessen? Das Internat wird vom Schatten der Vergangenheit eingeholt. mehr

clearing

Odenwaldschule Kinderporno-Verdacht: Lehrer schweigt zu Vorwürfen

Die Odenwaldschule wird von mehreren Seiten kritisiert. Foto: B. Roessler/Archiv

Darmstadt/Heppenheim. Der Verdacht auf Kinderpornos entfacht erneut den Streit um den Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule. Eine schnelle Klärung ist nicht in Sicht - die Zukunft der Schule könnte aber wieder gefährdet sein. mehr

clearing

Hintergrund und Chronologie Odenwaldschule: Reformschule mit dunkler Geschichte

ARCHIV - Die Odenwaldschule (ODS) im hessischen Heppenheim, Ortsteil Ober-Hambach, fotografiert am 16.03.2010. Ein gemeinsamer Beirat soll die Vergangenheit der Schule aufarbeiten. Foto: Boris Roessler/dpa (zu dpa-lhe Jahreschronik 2013 vom 02.12.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Die Odenwaldschule gilt als eine der bekanntesten deutschen Reformschulen. Sie wurde 1910 gegründet und stellt das Lernen in der Gemeinschaft in den Vordergrund. mehr

clearing

Kinderpornos? Schließung der Odenwaldschule gefordert

Ein Schüler geht am 29.08.2013 in Heppenheim (Hessen) auf dem Schulgelände der Odenwaldschule zum Goethe-Haus, dem ältesten Wohnhaus. Foto: Uwe Anspach/dpa (zu lhe-Korr Spielfilm über Missbrauch an der Odenwaldschule - Schule Drehort" vom 03.09.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Heppenheim. Die von einem Missbrauchsskandal erschütterte Odenwaldschule kommt nicht zur Ruhe. War ein Lehrer in besitz von Kinderpornografie? Die Forderung nach der Schließung der Schule steht im Raum. mehr

clearing

Odenwaldschule: Land fördert Untersuchung

Hessen investiert in die Aufklärung der Missbrauchsfälle. Foto: U. Anspach/Archiv

Wiesbaden. Mit 30 000 Euro fördert das Land die Aufklärung des sexuellen Missbrauchs an der Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim. Gemeinsam mit dem Internat und dem Opferverein «Glasbrechen» müsse rückhaltlos mehr

clearing

Neuer Leiter: Odenwaldschule steht nun für Prävention

Däschler-Seiler ist der neue Schulleiter der Odenwaldschule. Foto: U. Anspach/Archiv

Heppenheim. Nach dem vor dreieinhalb Jahren bekanntgewordenen Missbrauchsskandal hat die Odenwaldschule ihre Struktur umgebaut und Verantwortung dezentralisiert. mehr

clearing

Spielfilm über Odenwaldschule

Julia Jentsch an der Berlinale 2012. Foto: Joerg Carstensen/Archiv

Heppenheim. Über den sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule dreht der WDR einen Spielfilm. Die Hauptrollen in «Die Auserwählten» spielen Ulrich Tukur und Julia Jentsch. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen