Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Offensiv-Cup 2016 in Kriftel

Der Offensivcup 2016 steht vor er Tür! Hier finden Sie zahlreiche Berichte und jede Menge Fotos von dem großen Hallenfußball-Turnier in der Kreissporthalle Kriftel.
30. Offensiv-Cup Die Helfer hatten Grund zum Feiern
Vor dem vom FC Eddersheim gewonnenen Offensiv-Cup versammelten sich die Helfer und Sponsoren des Turniers, die stolz die erreichte Summe präsentierten (großes Foto). Das hat Tradition: Monika Schwarz (rechts) sammelte bei den Helfern noch weitere Spenden für Leberecht ein (kleines Foto).

Eddersheim. Die zahlreichen Helferinnen und Helfer des 30. Offensiv-Cups erlebten im Vereinsheim des FC Eddersheim auf dem Sportplatz an der Staustufe einen schönen Abend. mehr

clearing
Fotos
Offensiv-Cup Unterliederbach triumphiert
Ein Haufen glücklicher Sieger: Trainer Michael Drogi (links) feiert mit seinen Spielern. Der Hessische Staatsminister Axel Wintermeyer, Pierre Stern und Markus Pütz von der Taunus Sparkasse (von rechts) freuen sich mit dem VfB Unterliederbach.

Kriftel. Der VfB Unterliederbach hat den 30. Offensiv-Cup in der Krifteler Kreissporthalle gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Trainer Michael Drogi mit 3:1 gegen Verbandsligist SG Oberliederbach durch. mehr

clearing
„Das ist wie bei den Profis“
Sebastian Hirschle mit Axel Wintermeyer.

Kriftel. Nach dem Sieg 2014 und Platz vier 2015 musste sich die SG Oberliederbach in diesem Jahr als Finalteilnehmer mit Rang zwei begnügen. „Das ist okay“, stellte Asad Amad klar. mehr

clearing
So hatte Ralf Horst sich das nicht gedacht
Da möchte man nicht mehr hinschauen: Trainer Ralf Horst.

Kriftel. Die personelle Situation, das Fehlen von Leistungsträgern wie Manuel May oder Dominic Machado, wollte Ralf Horst nicht als Ausrede für das unerwartete mehr

clearing
Spannung und Glück
Mit Händen und Füßen: Eddersheims Paul Hommel behauptet den Ball gegen Said Naimi (VfB).

Das Endspiel vor Augen, riskierten die Halbfinal-Teilnehmer in beiden Partien nicht mehr als nötig. Deswegen fielen in 40 regulären Spielminuten nur fünf Treffer. mehr

clearing
Wie ein Neujahrsempfang
Stammgäste: Flörsheims Bürgermeister Michael Antenbrink (links) und Peter Schreiber (Vorsitzender TSG Münster).

Auch für Politiker und Sponsoren ist der Offensiv-Cup stets eine willkommene Abwechslung zum meist sportfernen Alltag. mehr

clearing
Böses Omen Gruppensieg
Sehenswerte Partie: Dominik Schlee (Zeilsheim) und Soufian El Allali (Flörsheim) lieferten sich mit ihren Teams einen tollen Kampf.

Kriftel. Im Viertelfinale setzten sich ausnahmslos die Gruppenzweiten aus der Vorrunde durch. mehr

clearing
Sechs Tore als Trostpflaster
Da konnte er schon wieder lachen: Turgay Akbulut vom FC Eddersheim.

Kriftel. So richtig freuen konnte sich Turgay Akbulut über die Auszeichnung als bester Torschütze des 30. mehr

clearing
Von 20 bis 500: Ein dickes Danke!

Kriftel. Kriftel. Ob es spontane Aktionen sind, wie die der Fans des SV Zeilsheim, die in ihrem Fanblock mal schnell 141,12 Euro sammelten, oder ob es ein schöner Scheck mehr

clearing
Schiedsrichter loben Fairness – Michael Wiebes letzter Auftritt

Kriftel. Auch sie spendeten wie jedes Jahr ihre Spesen von insgesamt 400 Euro für die Leberecht-Stiftung. Und sie profitierten von dem Anschreiben des Kreisfußballausschusses an alle Vereine, wo unter anderem mehr

clearing
Die guten Seelen des Offensiv-Cups

Kriftel. Kriftel. Welcher freiwillige Helfer muss wann, wo und wie seinen Dienst antreten? Wo bekommen die ehrenamtlichen Helfer nach getaner Arbeit ihre Essens- und mehr

clearing
Engagierter Appell von Reichert

Kriftel. Als Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert das Mikrofon ergriff, wurde es still in der Kreissporthalle: „Wollen Sie, dass dieses Turnier weiter besteht ? Dann unterstützen Sie das Organisationsteam mehr

clearing
Revanche geglückt
Hatte einen schweren Stand: Der Hochheimer Denny Fassbender sah nicht nur in dieser Szene gegen Alex Stojakovic gegen den FSC Eschborn kein Land.

Kriftel. Im Qualifikationsspiel des 30. Offensiv-Cups um den letzten freien Platz der Gruppe D kam es zur Neuauflage der Partie des vergangenen Jahres. mehr

clearing
Ein Prosit auf die vielen Helfer
Barbara Zill, Milan Pajic, Gerlinde Feix, Christa Brückner, Elisabeth Reichert, Kenan Sahin und Erika Bischoff (von links) standen an der Kuchentheke.

Kriftel. Sie sind für den Offensiv-Cup unverzichtbar: die Männer und Frauen, die praktisch einen ganzen Tag hinter den Theken im Foyer der Kreissporthalle zubringen und damit die gute Sache mit viel Engagement unterstützen. mehr

clearing
Viel Arbeit für Appel und Co.
Dietmar Appel

Kriftel. Dietmar Appel ist schon eines der Urgesteine beim Offensiv-Cup. In diesem Jahr hatte er viel Arbeit, wurde beim Turnier noch einmal von Peter Fehr unterstützt, der eigentlich in der mehr

clearing
Gruppe C: Wackere Hofheimer brechen am Ende ein
<span></span>

Kriftel. Der A-Ligist SV Hofheim hatte einen schweren Stand. Gegen die SG Oberliederbach konnte sich die Mannschaft noch lange Zeit wehren, gegen TuRa Niederhöchstadt folgte aber in den letzten sechs Minuten ein Einbruch. mehr

clearing
Gruppe D: Bereicherung FSC Eschborn
<span></span>

Kriftel. Mit dem Hessenligisten 1. FC Eschborn und dem Gruppenligisten DJK Flörsheim hatte Qualifikant FSC Eschborn aus der Kreisliga B Main-Taunus schwere Aufgaben vor der Brust. mehr

clearing
Gruppe B: Zeilsheims Torhunger hilft Eddersheim
Ein enges Rennen in Gruppe B: Niklas Zörb-Stach (links, FC Eddersheim) und Kenny Winter von der SG Hoechst.

Kriftel. Kriftel. Die Gruppe B war im Vorfeld als attraktivste, für die beteiligten Teams deshalb als schwerste Gruppe eingestuft mehr

clearing
Gruppe A: Aus für den Pokalverteidiger
<span></span>

Kriftel. Dass beim 30. Offensiv-Cup im Vergleich zu den Vorjahren ein wenig verkehrte Welt herrschte, kündigte sich schon in Gruppe A an. mehr

clearing
Starker Partner: Globus lässt sich immer etwas einfallen
Ist immer gerne in Kriftel: Nadine Gründer.

Kriftel. Wieder viel Spaß hatte Nadine Gründer, Werbeleiterin von Globus Hattersheim, beim Offensiv-Cup. „Ich habe mir ein bisschen was angesehen. Die Stimmung war auch in diesem Jahr wieder toll. mehr

clearing
Momente zum Festhalten
Kelsterbachs Christian Trupkovic mit seiner Freundin Doris Diemerling.

Kriftel. Er ließ sich die Laune durch das frühe Ausscheiden seiner Mannschaft nicht verderben. Christian Trupkovic, Sportlicher Leiter von Viktoria Kelsterbach, und seine Freundin Doris Diemerling mehr

clearing
Kunterbunt gemischt
Der grün-weiße Block stand auf der Gegentribüne wieder wie eine Wand hinter der Zeilsheimer Mannschaft.

Kriftel. Auch 2016 bewiesen die Offensiv-Cup-Fans wieder Enthusiasmus und Kreativität. mehr

clearing
Nostalgie pur in der Kreissporthalle
Für Leberecht immer gerne im Einsatz: Die Spieler der SG Hoechst Classique (in blau) und das HK-Team (in weiß). Mit dabei: Schiedsrichter Albrecht Kündiger, Jürgen Kalb (rechts), Heinz Wulf (2. von links) und Classique-Teamarzt Dr. Harald Hake (links).

Kriftel. Zur 30. Auflage des Offensiv-Cups erwartete die Zuschauer ein ganz besonderes Schmankerl. Nach den Vorrundenspielen kehrten im Einlagespiel zwischen der SG Hoechst Classique und einer verstärkten mehr

clearing
Ein kleines Andenken
<span></span>

Kriftel. Eine weitere kleine Aktion anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Offensiv-Cups: Mika Weiner und Santiago Pelayo aus der E-Jugend des SV Kriftel gingen mit Einkaufs-chips mit dem Logo des mehr

clearing
Ein Blickfang im Eingangsbereich

Kriftel. Sie war nicht zu übersehen. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Offensiv-Cups sorgte das Höchster Kreisblatt im Eingangsbereich der Kreissporthalle für diesen ganz besonderen Blickfang mehr

clearing
Die Ärzte aus der ersten Reihe
Sie hatten glücklicherweise nicht viel zu tun: Slobodan Vujancevic, Dr. Harald Hake, Dr. Christian Strasser und Dr. Ulf Waldmann (von links).

Kriftel. Mountainbike fahren und Wintersport sind normalerweise die sportlichen Interessen von Dr. Christian Strasser aus der Unfallchirurgie der Kliniken des Main-Taunus-Kreises. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

Ein Debütant an der Uhr
Hatten alles im Griff: Klaus Wagner (links) und Hans-Dieter Quinkler.

Kriftel. Kriftel. Klaus Wagner ist im hiesigen Fußball-Kreis Pressewart und Klassenleiter der A- und C-Liga. mehr

clearing
Frust und Freude

Kriftel. Beim Jubiläumsturnier um den 30. Offensiv-Cup hatten sich vor allem die höherklassigen Mannschaften mehr erhofft und zeigten sich mit ihren Platzierungen unzufrieden. mehr

clearing
Die Sieger feiern für alle Abwesenden mit
Reinhold Schneider mit Tochter Leni vom DJ-Team Kampowski.

Kriftel. Kriftel. Dass die Discjockeys bei der Party nach dem Cup keine leichte Aufgabe haben, zeigten schon die Vorjahre. mehr

clearing
Sascha Westbeld schießt Flörsheim auf Platz drei
<span></span>

Kriftel. Kriftel. Dass die beiden Halbfinal-Verlierer im Neunmeter-Schießen um Platz drei nicht mehr mit der größten Motivation zu Werke gehen, liegt in der Natur mehr

clearing
Ein Hoch auf die treuen Sponsoren

Kriftel. Bis die Fußballer und ihre Fans beim Offensiv-Cup zugunsten der Leberecht-Stiftung Tore schießen und feiern können, ist stets viel zu erledigen. mehr

clearing
Besondere Premiere für die Yesil-Brüder
Zum ersten Mal zusammen gespielt und gleich den Offensiv-Cup gewonnen: Caner (li.) und Celal Yesil.

Kriftel. Kriftel. Celal Yesil ist beim Offensiv-Cup als Spieler des VfB Unterliederbach und ehemals FC Eddersheim, FC Eschborn und SV Zeilsheim schon ein alter Hase. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rückblick: VfB Unterliederbach gewinnt den 30. Offensiv-Cup
Die Sieger des 30. Offensiv-Cups ist die Mannschaft des VfB Unterliederbach! Ein spannendes Hallenturnier liegt hinter ihnen.

Der Offensiv-Cup 2016 in Kriftel versprach jede Menge Spannung. Sascha Mehr berichtete live vor Ort. Hier finden Sie alles Wissenswerte über das Turnier. mehr

Fotos
clearing
Strom für den Offensiv-Cup 24 000 Watt für die Kicker

Kriftel. Am heutigen Samstag steigt die 30. Auflage des Offensiv-Cups – der inoffiziellen Hallen-Meisterschaft des Fußball-Kreises Main-Taunus. Die Vorbereitungen in der Halle laufen seit gestern schon auf Hochtouren. Zu beachten ist wie immer die Parkplatz-Situation rund um die ... mehr

clearing
Offensiv-Cup „Das Sportliche sollte im Vordergrund stehen“
Ist sich auch niemals zu schade, selbst anzupacken: Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert.

Am heutigen Samstag steigt in der Kreissporthalle in Kriftel ab 10.30 Uhr die 30. Auflage des Offensiv-Cups. Kreisblatt-Mitarbeiter Christian Neubauer sprach vor dem Turnier mit Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert über das Jubiläum des Hallenspektakels, das Jahr für Jahr ... mehr

clearing
Offensiv-Cup Usais Team will sich ordentlich präsentieren und überraschen
Führte den FV Neuenhain als Trainer in die Kreisoberliga und dort jetzt an die Tabellenspitze: Marco Usai.

Neuenhain. Erstmals in seiner Vereinsgeschichte hat sich der FV Neuenhain für den Offensiv-Cup qualifizieren können. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ein Spiel mit vielen alten Bekannten
Ein Bild aus früheren Tagen. Helmut Jakob gewann mit Viktoria Sindlingen den Offensiv-Cup.

Main-Taunus. Am morgigen Samstag steigt in Kriftel die 30. Auflage des Offensiv-Cups. Aus diesem An- lass organisierten die Veranstalter ein interessantes Einlagespiel. mehr

clearing
Offensiv-Cup in Kriftel Offensiv-Cup: Ball rollt für den guten Zweck
Fußball / Hessen - Offensiv Cup 2015 / Leberecht-Stiftung / 10.01.2015 /

Frankfurt. Am Samstag findet der Offensiv-Cup in der Kreissporthalle in Kriftel bereits zum 30. Mal statt. Bei der inoffiziellen Hallen-Meisterschaft des Fußball-Kreises Main-Taunus werden auch einige Teams aus dem Frankfurter Westen hoch gehandelt. Wir werden ausführlich und live ... mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Eine Neuauflage im Spiel um den letzten Teilnehmerplatz
Zwei, die für Tore im Qualifikationsspiel gut sind: Hermann Kriegler von der DJK Hochheim (links) . . .

Main-Taunus. Im Qualifikationsspiel um den Einzug in die Gruppenphase des 30. Offensiv-Cups in Kriftel treffen B-Ligist FSC Eschborn und die DJK Hochheim aus der Kreisliga C aufeinander – schon wieder. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ein Favorit für den Turniersieg
Eine der Stützen des SV Zeilsheim: Ahmet Gök.

Zeilsheim. Seit Jahren kann der SV Zeilsheim auf eine technisch versierte Mannschaft bauen, die bei den Hallenturnieren etliche Titel holte. In diesem Winter gewann der Gruppenligist sein eigenes Turnier und in Hattersheim. mehr

clearing
Offensiv-Cup Lechner fordert die Viertelfinal-Teilnahme
Auf den Ball fixiert: In der Halle kann die SG Oberliederbach nicht auf Torsten Lechner im Tor verzichten.

Oberliederbach. Mit ihrem ersten Erfolg beim Offensiv-Cup sorgte die SG Oberliederbach vor zwei Jahren für Aufsehen. Als Außenseiter schafften die Schwarz-Gelben den Coup im Finale gegen den 1. FC Eschborn. mehr

clearing
Offensiv-Cup Die DJK Flörsheim ist in guter Form
Will mit der DJK Flörsheim wieder weit kommen: Konstantinos Velitsianos.

Flörsheim. Die Saison 2014/15 war die bisher erfolgreichste für die Fußballer der DJK Flörsheim. Die Mannschaft war gezielt verstärkt worden und als großer Favorit in die Runde der Kreisoberliga gegangen. mehr

clearing
Offensiv-Cup Eddersheim muss auf der Hut sein
Co-Trainer Christian Neubauer (rechts) mit Christian Matheisen, der der Defensive Stabilität geben soll.

Eddersheim. Nach zwei Jahren ohne Ti- tel und Finalteilnahme will der FC Eddersheim beim 30. Offensiv-Cup ins Endspiel. Dabei setzt die Mannschaft auf Angriffsfußball, einen gefüllten Fanblock und ein Offensiv-Cup-Urgestein auf der Trainerbank. mehr

clearing
Offensiv Cup Die bisherigen Sieger

Der Offensiv-Cup 2016 wirft seine Schatten voraus. Wir haben die bisherigen Sieger zum Nachlesen aufgelistet. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rouven Leopold bietet alles auf
Rouven Leopold gibt in Eschborn die Richtung vor.

Eschborn. Der 1. FC Eschborn gehört gleich aus mehreren Gründen zu den Top-Favoriten auf den Sieg beim 30. Offensiv-Cup am kommenden Samstag. mehr

clearing
Offensiv Cup „Jedes Tor ist ein Volltreffer für den guten Zweck“
Markus Franz (Taunus Sparkasse).

Kein Offensiv-Cup ohne den treuen Schirmherrn. Seit der Turnierpremiere 1987 unterstützt die Taunus Sparkasse das große Hallenfußballturnier. mehr

clearing
Offensiv Cup Unterliederbach möchte an alte Zeiten anknüpfen
Trainer Michael Drogi.

Unterliederbach. Der VfB Unterliederbach ist mit sieben Siegen immer noch der Rekordgewinner beim Offensiv-Cup. Für Trainer Michael Drogi wird es am Samstag die Premiere beim Hallenspektakel in Kriftel. mehr

clearing
Offensiv Cup Die SG Hoechst hat in Kriftel nichts zu verlieren
Kapitän Marcel Hartmann.

Höchst. „Da haben wir eine Gruppe mit großen Kalibern erwischt“, sagt Marcel Hartmann. Der 24-jährige Kapitän der SG Hoechst spielt seit der Jugend bis auf einen kurzen Wechsel zum SV Zeilsheim beim Kreisoberligisten. mehr

clearing
Offensiv-Cup 2016 Die TuRa will erst einmal die Vorrunde überstehen
Verletzte sich in Sulzbach, hofft aber auf die Teilnahme beim Offensiv-Cup: Atahan Salmanel von TuRa Niederhöchstadt (rechts).

Niederhöchstadt. Mit dem Verbandsligisten SG Oberliederbach sowie dem A-Ligisten SV Hofheim hat die TuRa Niederhöchstadt am Samstag in der Kreissporthalle in der Vorrunde eine Gruppe erwischt, in der für den Gruppenligisten mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup 2016 Der Titelverteidiger setzt Prioritäten
Zählt zu den bewährten Kräften beim Titelverteidiger Viktoria Kelsterbach: Christopher Krause (rechts).

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach reist am Samstag als Titelverteidiger zum 30. Offensiv-Cup in die Krifteler Kreissporthalle. Auch in diesem Jahr will die Mannschaft von Trainer Ralf Horst für Furore sorgen, aber nicht um jeden Preis. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Vorfreude auf das Turnier in Kriftel
Petra Rudolph (links) und Nadine Gründer von Globus halten zwei der Pokale für den Offensiv-Cup in den Händen.

Hattersheim. Die Vorfreude auf den Offensiv-Cup, der am Samstag in der Krifteler Kreissporthalle ab 10.30 Uhr beginnen wird, ist bei den Verantwortlichen von Globus Hattersheim groß. mehr

clearing
SV Hofheim Hofheim will für Überraschung sorgen
<span></span>

Hofheim. Erst am letzten Spieltag der Hinrunde konnte der SV Hofheim das Ticket für die Teilnahme am Offensiv-Cup lösen. Nur aufgrund der besseren Tordifferenz qualifizierte sich der derzeitige Tabellenführer mehr

clearing
Eingespieltes Schiedsrichter-Quartett Den Vereinskameraden des Feldes verwiesen
Bagdad Moukhtari zückt Gelb.

Main-Taunus. Sie sind ein ganz wichtiger und entscheidender Teil des Hallenspektakels am 16. Januar. Diesmal schickt der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss vier Routiniers ins Rennen. Für Michael Wiebe ist es wohl der letzte aktive Auftritt beim Offensiv-Cup. Schmunzelnd blickt er zurück. mehr

clearing
Offensiv-Cup Spielplan des Offensiv-Cups 2016
Viktoria Kelsterbach hat den Offensiv Cup 2015 gewonnen. In unserer Fotostrecke zeigen wir Bilder von den Finalspielen. Alle Fotos: Lorenz

Kriftel. Die Teilnehmer stehen fest, der Spielplan ist ausgelost. Hier seht ihr die verschiedenen Paarungen und Uhrzeiten des Offensiv-Cups 2026. mehr

clearing
30. Offensiv-Cup Der Titelverteidiger eröffnet das Turnier
Sie losten gestern die Gruppen für den Offensiv-Cup aus (hintere Reihe von links): Volker Hofbur, Kerstin Schellhaas (beide Höchster Kreisblatt), Tim Helferich (Globus Hattersheim) und Herbert Zill (Stellvertretender Kreisfußballwart) sowie (vorne, von links) Rolf Robatzek (Organisationsteam Offensiv-Cup), Dania Irde (Taunus Sparkasse) und Karl-Heinz Reichert (Kreisfußballwart).

Hofheim. Es sind noch etwas mehr als sieben Wochen. Am Samstag, 16. Januar, laden der Kreisfußballausschuss Main-Taunus, die Taunus-Sparkasse und das Höch- ster Kreisblatt wieder 13 Mannschaften in die Krifteler Kreissporthalle zum 30. Offensiv-Cup ein. mehr

clearing
Fußballturnier Offensiv-Cup: Noch fünf Plätze sind frei
<span></span>

Main-Taunus. Nur noch zwei Spieltage haben die Fußballer aus dem Main-Taunus-Kreis in den jeweiligen Ligen zu absolvieren, bevor die Vorrunde beendet ist. Am 22. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse