Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Orkan Xaver Berichte und Bilder rund um den Sturm

«Glück gehabt» - Erleichterung nach Sturm «Xaver» im Norden
Ein Passant fotografiert am 06.12.2013 die Elbe während einer Sturmflut in Hamburg. Das Orkantief Xaver stürmt weiter über Norddeutschland. Foto: Bodo Marks/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Hamburg/Langeneß/Norderney. Orkanböen und Sturmfluten im Norden: Tief «Xaver» hat kräftig getobt. Doch die Menschen atmen auf. Ganz große Schäden blieben aus. Viele standen extra früher auf, um die Naturgewalten hautnah zu erleben. mehr

clearing
«Xaver» wütet in Europa - Tote, Stromausfälle und Evakuierungen
Verkehrsunfall mit Todesfolge: Orkantief «Xaver» wütete auch in Schottland mit zerstörerischer Kraft. Foto: Andrew Milligan

Berlin. Zwei Tote in Großbritannien, viele Evakuierungen in Belgien und Zehntausende Haushalte in Schottland ohne Strom: Das Orkantief «Xaver» hat im Norden Europas mit zerstörerischer Kraft gewütet und das öffentliche Leben teilweise lahmgelegt. mehr

clearing
Report: Orkantief schüttelt den Norden durch
«Richtig hohes landunter» auf der nordfriesischen Hallig Langeneß. Foto: Maja Hitij

Husum. Selbst hartgesottene Nordlichter sind beeindruckt: Sturmtief «Xaver» tobt mächtig an Nord- und Ostsee. Halligen stehen schnell unter Wasser. Das öffentliche Leben ist stark beeinträchtigt. Schiffe bleiben im Hafen, Flugzeuge am Boden, Züge und Busse in den Depots. mehr

clearing
"Xaver"-Special

Alle Artikel, einen Liveticker, Bilder und Videos zu Orkan "Xaver" finden Sie in unserem Special "Orkan Xaver trifft Deutschland". mehr

clearing
Wegen Orkantief «Xaver»: Kasseler Weihnachtsmarkt macht dicht
Der Weihnachtsmarkt in Kassel rüstet sich für den Sturm. Foto: Uwe Zucchi

Kassel. Der Weihnachtsmarkt in Kassel ist am Donnerstagnachmittag wegen des Orkantiefs «Xaver» geschlossen worden. Wie die Stadt mitteilte, wurde dies entschieden, weil von 17.00 Uhr an heftige Sturmböen erwartet wurden. mehr

clearing
FNP-Special: Orkan "Xaver" trifft Deutschland
Häuser sind am 05.12.2013 während «landunter» auf der nordfriesischen Hallig Langeneß (Schleswig-Holstein) in der Nordsee zu sehen. Orkantief Xaver fegt über die deutsche Nordseeküste. Foto: Maja Hitij/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Berichte rund um den Sturm und seine Auswirkungen finden Sie in unserem Special. mehr

clearing
Verkehr auf Nord-Ostsee-Kanal wegen «Xaver» unterbrochen

Brunsbüttel/Kiel. Das Orkantief «Xaver» hat den Verkehr auf dem Nord-Ostsee-Kanal zum Erliegen gebracht. Wegen des extremen Hochwassers wurden die Schleusen am Donnerstag in Brunsbüttel dichtgemacht. mehr

clearing
Hintergrund: Wind mit zerstörerischer Kraft
Eine Passantin fotografiert den überfluteten Fähranleger in Dagebüll (Schleswig-Holstein).

Berlin. Von einem Orkan sprechen Meteorologen, wenn der Wind mindestens zehn Minuten lang mit einer Geschwindigkeit von 118 Kilometern pro Stunde oder mehr weht. mehr

clearing
Orkan treibt Insulaner ins Haus
Das Seenotrettungsboot "Bernhard Gruben" macht vor der Nordseeinsel Norderney eine Kontrollfahrt. Foto: Frank Kahl/dpa

Norderney/Borkum. Banges Warten auf das nächste Hochwasser: Wie schlimm trifft der Orkan «Xaver» mit seinen Sturmfluten die ostfriesischen Inseln und das Festland? Mit Wucht erreichen die ersten schweren Sturmböen am Donnerstagmittag die niedersächsische Insel Norderney. mehr

clearing
Orkan «Xaver» wütet über Deutschlands Norden
«Landunter» auf Hallig Langeneß. Foto: Maja Hitij

Hamburg. Mit heftigen Böen trifft Orkan «Xaver» die Küste. Norddeutschland wappnet sich gegen Sturmfluten. Flüge fallen aus, der Bahnverkehr ist gestört, das öffentliche Leben ruht in Teilen der Republik. Auch in Skandinavien wütet der Sturm - und in Schottland sogar tödlich. mehr

clearing
TV-Sondersendungen zu «Xaver»

Hamburg/Berlin. Wegen des Orkantiefs «Xaver» gibt es am Donnerstagabend mehrere Sondersendungen im Fernsehen. Für 19.20 Uhr hat das Zweite ein «ZDF spezial» mit dem Titel «Sturmfront über Deutschland» ins Programm genommen. mehr

clearing
Hallig Langeneß «Land unter» - «Die Nacht der Wahrheit»
Häuser sind während "landunter" auf der nordfriesischen Hallig Langeneß in der Nordsee zu sehen. Foto: Maja Hitij

Langeneß/Hooge. Fast bis zum Hals stand Fiede Nissen 1962 das Wasser. Die Nordsee hatte sturmgepeitscht die flache Hallig Langeneß und auch die erhöhten Warften mit den Häusern erobert. «Plötzlich drückten Wassermassen durch die berstenden Glasscheiben, im Nu war mehr

clearing
Hintergrund: Schwere Stürme in Deutschland

Berlin. Tote, Chaos, Stromausfälle - Schwere Stürme und Orkane haben in Deutschland große Schäden hinterlassen. Beispiele: mehr

clearing
Video Fotos
Orkan Wetter Deutschland "Xaver" – Hamburg erwartet Sturmflut
Der Leuchtturm ist am 05.12.2013 während «landunter» auf der nordfriesischen Hallig Langeneß (Schleswig-Holstein) in der Nordsee zu sehen. Orkantief Xaver fegt über die deutsche Nordseeküste. Foto: Maja Hitij/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Hamburg. Der Orkan «Xaver» tobt über Norddeutschland. Zwar verlief das Unwetter zunächst relativ glimpflich, aber die Menschen bangen weiter. Am Freitag drohen schwere Sturmfluten. mehr

clearing
Stärkste von drei Sturmfluten trifft Hamburg am Freitagmorgen
Eine Hafenfähre ist im Hamburger Hafen auf der aufgewühlten Elbe unterwegs. Foto: Bodo Marks

Hamburg. Die stärkste von vermutlich drei Sturmfluten wegen des Orkantiefs «Xaver» soll Hamburg am frühen Freitagmorgen gegen 6.00 Uhr treffen. mehr

clearing
Orkan lässt Großteil der Flüge am Hamburger Flughafen ausfallen
Wegen des Orkans Xaver hat der Hamburger Flughafen die Tore geschlossen. Foto: Bodo Marks

Hamburg. Orkan «Xaver» sorgt im Flugverkehr in Hamburg für massive Störungen. Der Großteil der Landungen und Abflüge wurde gestrichen, wie eine Sprecherin sagte. mehr

clearing
Glossar: Der Sturm und die Flut
Zwei Männer halten sich auf dem überfluteten Fähranleger in Dagebüll an einem Geländer fest. Foto: Carsten Rehder

Berlin. Orkantief «Xaver» drückt die Wassermassen der Nordsee gegen die deutsche Küste. Experten warnen die Menschen vor den Gefahren von Sturm und Flut. mehr

clearing
Video
Orkan "Xaver" Was tun bei Flugausfall durch Sturm
Waghalsig: Diese beiden Männern krallen sich am Geländer des überfluteten Fähranlegers fest.

Im Oktober hieß er «Christian», jetzt ist es «Xaver»: Orkane suchen Deutschland vor allem im Herbst und Winter heim. An Flughäfen und Bahnhöfen geht dann oft fast nichts mehr. Für Reisende kann das ziemlich lästig werden - alles gefallen lassen müssen sie sich nicht. mehr

clearing
«Xaver» für Windanlagen kein Problem
Dunkle Wolken ziehen in Niebüll über einen Windpark. Foto: Axel Heimken

Berlin. Das Orkantief «Xaver» ist für Deutschlands Windkraftanlagen kein Problem: Wenn der Sturm zu stark wird, drehen sie sich automatisch aus dem Wind. mehr

clearing
Video Fotos
"Xaver" trifft Deutschland
Um 13.00 Uhr fegten Sturmböen der Windstärke elf mit 115 Stundenkilometern über Helgoland hinweg. Halligen sind besonders gefährdet, unter Wasser zu stehen.

Hamburg. Orkan «Xaver» tobt über Deutschland. In unserem Artikel finden Sie die Ereignisse des Donnerstags in einer Chronologie. mehr

clearing
Hintergrund: Der Einfluss des Mondes auf die Gezeiten
Der Mond, hier Ende August, am Himmel über Hamburg. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Berlin. Orkantief «Xaver» soll für eine besonders heftige Flut an der Nordseeküste sorgen. Das liegt auch an der derzeitigen Konstellation von Erde, Mond und Sonne: mehr

clearing
Die Windstärken - vom leisen Hauch zum Orkan
Eine Deutschlandfahne flattert bei starkem Wind am Mast. Foto: Jens Büttner

Berlin. Die Windgeschwindigkeiten werden nach der Beaufort-Skala gemessen. Sie wurde 1806 von dem englischen Admiral Francis Beaufort (1774-1857) entwickelt. Die einzelnen Windstärken: mehr

clearing
Chronologie: Schwere Stürme über Norddeutschland
Das Lotsenversetzboot "Kapitän Jürs" kämpft sich am 28. Oktober durch die von Orkantief «Christian» aufgewühlte Elbe. Foto: Christian Charisius

Berlin. Sturmtiefs an Nord- oder Ostsee treten besonders häufig in Herbst und Winter auf. Bei Windgeschwindigkeiten von mindestens 118 Kilometern pro Stunde reden Meteorologen von einem Orkan. mehr

clearing
Fotos
Sturm erreicht Höhepunkt am Nachmittag
Hamburger Fischmarkt unter Wasser. Foto: Bodo Marks

Hamburg. Orkantief "Xaver" wird am Donnerstagnachmittag in Norddeutschland erwartet. Weihnachtsmärkte sind geschlossen, Flüge gestrichen und Züge fallen aus. Hessen wird von dem heftigen Sturm nur wenig spüren. mehr

clearing
Unwetter in Deutschland Orkan «Xaver» bringt Stürme nach Hessen
Eine Grafik des deutschen Wetterdienstes zeigt die Geschwindigkeit mit der "Xaver" über Europa rast. Lila symbolisiert die höchste Warnstufe. Foto: dwa

Hamburg/Kiel. «Xaver» soll am Donnerstag mit geballter Wucht auf den Norden treffen. Die Wucht des Sturms dürfte gewaltig sein. Auch in Rhein-Main kann es zu Sturmböen und sogar Schneeverwehungen kommen. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse