Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Höchster Schlossfest 2016

Zum 60. Mal steigt in der malerischen historischen Altstadt von Höchst das Höchster Schlossfest. Highlights und Bilder gibt's hier.
Fotos
60. Höchster Schlossfest Die Gartenparty des Jahres
Der Auftakt des Schlossfests wird – wie in den vergangenen Jahren – im Bolongarogarten rings um die Wasserfontäne des Triton-Brunnens gefeiert.

Höchst. „Es Seschzischsde“ – so lautet kurz und knapp das Motto des diesjährigen Schlossfests. Am Samstag geht es mit viel Musik los, und am Sonntag schließt sich ein Familientag mit Spiel- und Kreativangeboten und einer Mini-Playback-Show an. mehr

clearing
Interaktiver Stadtrundgang für Familien

Höchst. Unter dem Motto „Höchst mittelalterlich“ bietet die Historikerin und Kunstwissenschaftlerin Bettina Tenge-Lyazami am Freitag, 24. Juni, einen interaktiven Stadtrundgang für Familien an. mehr

clearing
Mit viel Witz und Akribie
Peter H. Schäfer hat den richtigen Blick für Höchst – seinen Stadtteil, in dem er auch geboren wurde.

Höchst. Zum 60. Höchster Schlossfest, das am Samstag im Bolongarogarten offiziell eröffnet wird, zeigt das Porzellan-Museum im Kronberger Haus „Alt-Höchst in Cartoons und aus Karton“. Die Vernissage ist am Freitag. mehr

clearing
Stoltze-Verse zum Schlossfest
Mario Gesiarz ist mit seinen Mundart-Programmen seit Jahren erfolgreich.

Höchst. Das Mundarttheater „Rezibabbel“ hat den ersten Theater-Abend zum Höchster Schlossfest im Rektoratsgarten neben der Justinuskirche bestritten. Offiziell eröffnet wird das Fest erst am 25. Juni. Trotz kühlem Wetter war’s erfolgreich. mehr

clearing
Die Klinge für die Kirche
Peter Abel mit dem Messer, im Hintergrund die hölzerne Antoniusfigur von 1485, die in diesem Jahr restauriert und untersucht werden soll.

Höchst. Der Höchster Messerschmied Peter Abel hat wieder zwei seiner beliebten Sammler-Messer zum Schlossfest hergestellt. Mit dem Erlös unterstützt er die Stiftergemeinschaft Justinuskirche. mehr

clearing
Schlager-Revue „Cinderella“ verzaubert auch bei Regen

Höchst. Das Wetter macht derzeit auch dem „Kulturkeller Höchst“ im Dalberger Haus, Bolongarostraße 186, einen großen Strich durch die Vorverkaufs-Rechnung für die Schlager-Revue „Cinderella – Open Air mehr

clearing
Aufführung trotz Dauerregen Süße Versuchung auf der Freilichtbühne
Christl Schmitt, Edith Schumann und Ute Abel (v. l.) lassen sich von Andrea Schmidt mit leckerem Kuchen bedienen. Alfred Fubel (hinter dem Kreisblatt) ist die Schlemmerei suspekt.

Höchst. Das „Theater in der Schleifergasse“ bringt morgen sein neues Stück auf die Bühne im Rektoratsgarten – und ist trotz des Dauerregens zuversichtlich. mehr

clearing
Absagen von Straßenfesten Festorganisatoren in Not
<span></span>

Frankfurt. Die verstärkten Auflagen, mit denen Vereine und Vereinsringe als Betreiber von Straßenfesten zu kämpfen haben, ziehen Kreise. Und es gibt erste Absagen: In diesem Jahr wird das Leipziger Straßenfest nicht stattfinden. Die Betreiber vom Gewerbeverein „Bockenheim ... mehr

clearing
Schlossfest Es Seschzischsde: Höchst feiert
Das bunte Logo zum „Seschzischsde“ stammt wieder von Peter H. Schäfer.

Höchst. Offiziell geht es mit der Party im Bolongarogarten los. Aber schon zuvor wird gefeiert. Der Festpräsident, Oberbürgermeister Peter Feldmann, lobt das ausgezeichnete Programm. mehr

clearing
Neue Regelung des Innenministeriums Vereinsring warnt vor Verwaltungswut
Feuerwerk Höchst 
Schlossfest

Höchst. Immer wieder neue Hürden: Der Vereinsring Höchst warnt vor dem steigenden Verwaltungsaufwand, den Ehrenamtliche zu leisten haben, wenn sie so etwas wie das Schlossfest auf die Beine stellen wollen. mehr

clearing
Musik, Tanz, Theater, Kultur und Kunst – alles ist dabei

Hier ein Ausschnitt der Programmpunkte zum „Seschzischsde“: 16. Juni: 19.30 Uhr Mundart-Theater „Rezibabbel“ im Rektoratsgarten neben der Justinuskirche. 17. / 18. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse