Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sommerferien in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet

Sommer, Sonne, Ferien – das große FNP-Special für alle Daheimgebliebenen mit jeder Menge Tipps, Veranstaltungshinweisen und Gewinnspielen
Trendsport Stand up Paddeln auf dem Main
Morgens, mittags oder abends, auf dem Main ist Stand up Paddeln derzeit voll im Trend.

Sachsenhausen. Eine Trend-Wassersportart im Rhein-Main-Gebiet ist Stand up Paddeln. Da man diese sportliche Betätigung auf jedem Gewässer betreiben kann, hat sich der Verein Windsurfing Rhein-Main Frankfurt mehr

clearing
Kinderdomtage Den Kaiserdom erforschen
Ein Garten, der einmal ein Friedhof war: Kleine Forscher beim Kinderdomtag.

Altstadt. Den Kaiserdom erforschen: Dazu laden die Kinderdomtage Kinder ab sieben Jahren ein. Am Dienstag, 25. August, und am Mittwoch, 2. mehr

clearing
Im Hof der Klosterpresse stellen sich Künstler vor Plattform für vielfältige Klänge
Speisen vom Büfett sind bei »Momo Underground« kostenlos.

Sachsenhausen. Die Veranstaltungsreihe „Momo-Underground“ lockte am Samstagabend rund 100 Besucher in den Hof der Klosterpresse. Das nicht-kommerzielle Format ist eine Plattform sowohl für junge, als auch für bereits etablierte Künstler, die dort ihre neuen Projekte vor Publikum ... mehr

clearing
Fotos
525. Brunnenfest in Sachsenhausen An den Brunnen gehen die Uhren anders
Zusammen mit „Frau Rauscher“ (Daniela Reza) stimmten die „Preußen“ das beliebte Lied an.

Sachsenhausen. Hunderte Schaulustige säumten den Paradiesplatz bei der Aufstellung des Kerbebaums, beim Fassbieranstich und der historischen Brunnenbegehung. Sie stellten dabei fest, dass beim 525. Brunnenfest die Sachsenhäuser Uhren etwas anders gehen. mehr

clearing
Klettersport in Frankfurt Klettern liegt voll im Trend
Fit und stark: Klara erklimmt einen Überhang in der Boulderhalle Dynochrom. Und kann dabei noch locker lächeln.

Frankfurt. Seit zwei, drei Jahren boomt der Klettersport in Frankfurt: Gab es viele Jahre lang nur eine einzige Kletterhalle, sind es derer inzwischen vier: Zwei bieten primär das klassische Klettern am Seil, zwei andere sind Boulderhallen. Letzteres, ursprünglich nur eine ... mehr

clearing
Die Suche nach dem alten Charme
OB Peter Feldmann (SPD) durfte schon einen Blick in die neuen Spielräume von „Tumult“ werfen.

Frankfurt. Mit 45 Einrichtungen, Bars und Künstlern, die am kommenden Donnerstag zwischen 19 und 24 Uhr ihre Türen öffnen, wird die achte Bahnhofsviertelnacht gefeiert. In diesem Jahr soll die Kultur wieder stärker in den Fokus rücken – dazu beitragen können acht neue Institutionen. mehr

clearing
Museumsuferfest in Frankfurt Museumsuferfest lockt mit vielen Attraktionen
Zum Museumsuferfest wird das Mainufer zur bunten Partymeile.

Frankfurt. Drei Tage, 27 Museen, 17 Bühnen, 2,5 Millionen Besucher: Das Museumsuferfest bleibt eine Party der Superlative. Die Veranstalter haben sich wieder viele besondere Dinge einfallen lassen. mehr

clearing
Sonnige Grüße vom Oberräder Feld
<span></span>

Eine Sonnenblume ist eine Sonnenblume ist eine Sonnenblume? Mitnichten! Helianthus annuus trägt je nach Sorte klangvolle Namen wie „Ring of Fire“ (Feuerring). Das passt zur derzeitigen mehr

clearing
Fotos
Bereits 200 000 Besucher mehr als im Vorjahreszeitraum Super-Sommer für Freibäder
200 000 Gäste mehr als im Vorjahr zu diesem Zeitpunkt sind wie Inan (13) im Unterliederbacher Silobad zwar nicht alle in Frankfurts Freibäder gerutscht, im Wasser waren dann aber doch die meisten Besucher.

Frankfurt. Der Rekordsommer von 2003 mit 1,2 Millionen Besuchern in Frankfurts Freibädern wird auch in diesem Jahr nicht zu knacken sein. Aber es kommen deutlich mehr Badegäste als im Vorjahr – das Minus der Bäderbetriebe sinkt dadurch aber nur leicht. mehr

clearing
Internationale Kinderfilmfestival Lucas bietet volles Programm für Kinder
Die Mysterie-Serie „Armans Geheimnis“ wird beim Kinderfilmfestival Lucas erstmals auf der Kinoleinwand zu sehen sein.

Sachsenhausen. Fast 60 aktuelle Filme aus 24 Ländern sind beim Internationalen Kinderfilmfestival Lucas vom 27. September bis 4. Oktober zu sehen. In der 38. Ausgabe präsentiert das Filmfestival außerdem erfolgreiche und populäre Fernsehproduktionen auf der Kinoleinwand. mehr

clearing
Girls Wanted Mädchen für Fußball begeistern
Schnelles Dribbling ist für Anna (13) kein Problem.

Sachsenhausen. 600 junge Fußballerinnen trainieren beim Mädchenfußball-Event „Girls Wanted“ vor der Commerzbank-Arena unter Aufsicht von Profi-Trainerinnen und legen dafür mitunter weite Wege zurück – allerdings nicht immer mit großen Ansprüchen, sondern weil ihnen der ... mehr

clearing
Fotos
Weseler Werft in Frankfurt Ganz entspanntes Picknick in Rot
<span></span>

Frankfurt. Zum von dieser Zeitung veranstalteten „Picknick in Rot“ hätten sich die Gäste einen Himmel in Blau gewünscht. Doch selbst einige Regentropfen, die auf die Weseler Werft herniedergingen, ließen die wetterfesten Besucher nicht gleich rotsehen. mehr

clearing
Fotos
Apfelweinfestival in Frankfurt 30.000 Besucher huldigten dem Ebbelwei
Isabel (25) aus Frankfurt freut sich: Endlich ist das Apfelweinfest eröffnet. Bis zum 16. August dreht sich alles um das Stöffche. Wir zeigen Bilder vom Fest.

Frankfurt. Rund 30 000 Besucher strömten am ersten Wochenende des fünften Apfelweinfestivals bei Sonnenschein und blauem Himmel auf den Roßmarkt, um des Frankfurters liebstes Getränk zu feiern. Und was gäbe es da nicht für einen schöneren Anlass, an Ort und Stelle die neue ... mehr

clearing
Die Aktion „Gast in der eigenen Stadt“ 1001 Nächte durften Frankfurter in ihrer Stadt erleben
Diese Frankfurter haben an der Aktion »Gast in der eigenen Stadt« teilgenommen und durften in den Zimmern des Frankfurter Hofs nächtigen.

Frankfurt. Die Aktion „Gast in der eigenen Stadt“ war für das CityForum ProFrankfurt, die Tourismus und Congress GmbH sowie die Hotel Alliance ein voller Erfolg. 1001 Übernachtung wurden gebucht. Und so planen die Macher schon das nächste Event für kurz vor Weihnachten. mehr

clearing
Zehntscheune Gute Stimmung trotz Schrumpfkur
In diesem Jahr konzentrierte sich alles rund um die Zehntscheune. Die Wiese mit dem Festzelt gab es aus Kostengründen nicht.

Frankfurt. Auf das große Festzelt, zu dem man sonst von der Zehntscheune über eine Ponton-Brücke vom Technischen Hilfswerk kam, musste der Bürgerverein Praunheim zum 31. Zehntscheunenfest dieses Jahr aus Kostengründen verzichten. Der Atmosphäre tat das aber kaum Abbruch, wie ... mehr

clearing
Nach schwachem Besuch: Nie mehr Goldsteiner Kerb?
Rosenkönigin Julia I. lässt es beim Fassanstich schäumen.

Goldstein. Die Kerb zählt seit vielen Jahren zu den festen Aktivitäten des Vereinsrings. Nach dem Hitze-Wochenende ist für Vereinsringchef, Peter Meister, allerdings noch nicht abzusehen, ob es das kleine mehr

clearing
Fotos
408. Bernemer Kerb Ein Bernemer Bub siegt beim Giggelschmiss
Markus Mehlun (46) zielt gut und gewinnt damit den »Gickelschmiss« auf der Bernemer Kerb.

Bornheim. Am Ende muss es halt ein „Bernemer Bub“ richten: Markus Mehlun (46) aus Bornheim heißt der Sieger beim traditionellen „Gickelschmiss“ auf der 408. Bernemer Kerb. mehr

clearing
Video Fotos
Löwen Frankfurt Eishockey-Profis gehen baden
Sprung ins erfrischende Nass: Die Löwen-Profis traten in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an.

Frankfurt. Sommer, Sonne und viele Eishockeycracks: Mit einer großen Beach-Party feierten die Frankfurter Löwen mit ihren Fans eine Riesensause im Schwimmbad. mehr

clearing
Ein Fest mit zwei Seiten einer Kultur
Auch an den Küsten der Karibik und Afrikas wird gerne und viel Fisch gegessen.

Bockenheim. Rund 4000 Besucher kamen zum 20. Afrikanischen und Karibischen Kulturfest im Rebstockpark. Zu den Ehrengästen zählte der Buchautor Donald Vaughan, der in seiner Autobiografie „Color My World“ das Leben der Afroamerikaner in den USA und in Deutschland reflektiert. mehr

clearing
Zurück auf dem Scherbelino
Einst nannten ihn die Frankfurter „Cola-See“, weil das Wasser des Weihers am Monte Scherbelino so verunreinigt war, dass es tief schwarz gefärbt war. Mittlerweile mutet das Gewässer wieder idyllisch an. Die Sanierung des Areals schreitet voran, ist aber noch lange nicht abgeschlossen.

Sachsenhausen. Mit dem Monte Scherbelino verbinden viele Frankfurter schöne Kindheitserinnerungen. Das Bedauern war groß, als er 1990 für die Bürger gesperrt wurde. Am Sonntag hatte das Umweltdezernat die einstige Mülldeponie ausnahmsweise für Interessierte geöffnet. Die kamen zahlreich. mehr

clearing
Hessenpark Familienerlebnis im Freilichtmuseum
In der kommenden Woche gibt es im Hessenpark alte Kinderspiele.

Neu-Anspach. Für die Ferien hat der Hessenpark ein ganz besonderes Programm auf die Beine gestellt. So laden Sonderausstellungen dazu ein, in dem Freilichtmuseum ein paar spannende Stunden zu verbringen. In der kommnenden Woche stehen unter anderem alte Kinderspiele und ein Seminar für ... mehr

clearing
Weseler Werft Kommen Sie Sonntag zum Picknick der FNP
Hier werden Kinder beim FNP-Picknick an der Weseler Werft bunt geschminkt.

Frankfurt. Der Sommer ist da. Was liegt da näher als ein gemütliches Picknick mit viel Zeit für Familie und Freunde? Die Frankfurter Neue Presse bietet Ihnen diese Gelegenheit beim großen "Picknick in Rot" am heutigen Sonntag von 12 bis 15 Uhr an der Weseler Werft an der Eckhardtstraße. mehr

clearing
Eisdielen in Frankfurt Das Geheimnis des Eismachers
Giovanni Modenese auf der Zeil versichert: »Bei mir gibt's nur frisches Obst, keine Aromastoffe.«

Frankfurt. Morgens um fünf Uhr beginnen in den Frankfurter Eiscafés die Mitarbeiter mit der Eisherstellung für den Tag. Wenn sie denn eigenes Eis verkaufen – was nicht alle tun. mehr

clearing
Feldhamster auf den Sindlinger Äckern Auf Safari im Stoppelfeld
Hier ist ein Bau! Mathis Rink, Julia Bäuml, Lisa Eichler und Bertan Türemis (von links) haben die Löcher im Acker des Sindlinger Landwirts Patrick Stappert markiert, Melanie Albert (r.) bestimmt die Position.

Sindlingen. Am Sindlinger Ortsrand leben Feldhamster. Sie stehen unter Artenschutz, denn ihr Bestand ist bedroht. Deshalb haben Naturschützer und die Stadt ein Auge auf die Tiere. Ihre Baue wurden jetzt erfasst. mehr

clearing
Architekturmuseum Der Fantasie freien Lauf lassen
Chris (11) hat eine Rakete auf der Lego-Baustelle im Architektur-Museum am Schaumainkai gebaut.

Sachsenhausen. In den Sommerferien werden die kleinsten Besucher des Deutschen Architektur Museums zeitweise zu Baumeistern: Auf der riesigen Lego-Baustelle lassen Kinder ihrer Phantasie freien Lauf und konstruieren Raumschiffe, Gebäude, Türme und einiges mehr. mehr

clearing
American Sports Camp des SC 1880 US-Sport steht hoch im Kurs
Lacrosse gehört zu den eher unbekannteren Sportarten und ist indianischen Ursprungs.

Dornbusch. Sportarten wie American Football, Lacrosse oder Baseball haben es schwer, gegen die deutsche Nationalsportart Fußball anzukommen. Beim „American Sports Camp“ hatten die Kinder und Jugendlichen nun die Gelegenheit, in die Sportarten hineinzuschnuppern. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

Bildhauerworkshop auf dem Abenteuerspielplatz Günthersburg Wenn Steine zu Skulpturen werden
Cara-Marie (11), Paul (8) und Benni (10) zeigen ihre Ergebnisse aus dem Bildhauerworkshop.

Nordend. Fünf Tage lang arbeiteten elf Mädchen und Jungen auf dem Gelände des Abenteuerspielplatzes Günthersburg an ihrer eigenen Skulptur – in der „Bildhauerwerkstatt“. mehr

clearing
Wiederbelebter Festzug Beim Berger Markt kickt Enkheim gegen Bergen
Fester Teil des Berger Markts sind die Buden und Fahrgeschäfte.

Bergen-Enkheim. Traditionell findet am letzten Augustwochenende das größte Fest Bergen-Enkheims statt: der Berger Markt. In diesem Jahr werden dabei zwei Traditionen wiederbelebt: Das Fußballspiel Bergen gegen Enkheim und der Festumzug. mehr

clearing
Frankfurter Zoo Groß genug fürs erste Bad

Frankfurt. Dieser kleine Kerl ist doch zu beneiden: Bei größter Hitze steht er mit seinen breiten Schwimmfüßen im 22 Grad kühlen Wasser der Robbenanlage im Frankfurter Zoo und blinzelt in die sonnige mehr

clearing
Gast in der eigenen Stadt Verlosung: Ein Wochenende im Luxus gewinnen
Im Innenhof der Villa Kennedy lässt sich jedes Getränk genießen.

Frankfurt. Sind Sie spontan? Dann machen Sie bei unserem heutigen Gewinnspiel mit. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen in der Villa Kennedy – und zwar für dieses Wochenende. Einchecken können Sie bereits heute um 14 Uhr. mehr

clearing
Panasiatische Küche in exklusiver Umgebung
Poon Kam Long (Chefkoch im Breeze,l.) und Deepak Ohri, der CEO von Breeze und Lebua Hotels & Resorts.

Seit Eröffnung des Breeze by lebua weht eine frische Brise durch die Gastroszene der Mainmetropole. mehr

clearing
Tolles FNP-Gewinnspiel Ein Wochenende im Luxus
Schon von außen eine wahre Pracht: Steigenberger Frankfurter Hof in der Kaiserstraße.

Frankfurt. Sie wollten schon immer mal wissen, wie es sich in den Betten des Steigenberger Frankfurter Hofs schläft? Dann nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil. Heute verlosen wir ein Wochenende zu zweit in dem Luxushaus. Einzige Voraussetzung: Sie müssen vom 7. bis 9. August Zeit haben. mehr

clearing
Tierische Landschaftspflege
Für seine Rauhwolligen Pommerschen Landschafe sucht Ralf Sehr geeignete Weiden im Frankfurter Norden.

Harheim. Für das Ehepaar Pia Simon und Ralf Sehr ist die Haltung alter Schafsrassen mehr als ein Hobby: Es ist eine Passion. Denn die vom Aussterben bedrohten Tiere sind perfekt für die Pflege von Streuobstwiesen geeignet. Obwohl es im Frankfurter Norden viele Wiesen gibt, finden sie ... mehr

clearing
Tolles FNP-Gewinnspiel Mit dem Paternoster ins Reich der Träume
Erst mit dem Paternoster nach oben und dann vom Zimmer im Fleming's Deluxe aus die herrliche Skyline genießen.

Frankfurt. Mit dem Paternoster ins Hotelzimmer fahren? Das geht im Fleming’s Deluxe Hotel. Wir verlosen heute ein Doppelzimmer für das Fünf-Sterne-Haus für das Wochenende vom 7. bis 9. August inklusive Frühstück. mehr

clearing
Tropicarium des Palmengartens Ein tropisches Paradies
Markus Lölkes, Leiter der Palmengarten-Schauhäuser, wagt sich inmitten der Kakaobäume.

Westend. Egal ob Mango, Banane oder Ananas: Eigentlich lässt sich jede Frucht hervorragend mit Schokolade verspeisen. Deshalb bietet der Palmengarten zu seiner Ausstellung „Cacao“ eine Führung durch das Tropicarium, wo zahlreiche süße Nutzpflanzen stehen, an. Ein Rundgang. mehr

clearing
Oberräder Krautgärtner Auf diesem Acker sind alle gleich
Mit Gießkanne, Rechen und viel Fleiß bewirtschaften Maria Bald (von links), ihre Tochter Alexandra, Gudrun Seitz sowie  Christa und Martin Kutzmann »ihre« Scholle im Oberräder Gärtnerdorf.

Oberrad. Gemeinschaftsgärten sind im Trend: Ganz zur Freude von Krautgarten-Initiatorin Julia Jung. Ihr Projekt kommt so gut an, dass sie die angebotene Agrarfläche im kommenden Jahr verdoppeln will. Doch mit dem großen Erfolg gehen auch kuriose Probleme einher. mehr

clearing
Abende am Mainufer Sommerliches Konzert
<span></span>

Frankfurt. Einen lauen Abend am Mainufer verbringen, und das noch mit musikalischer Begleitung. Viele Frankfurter durften das am Montagabend erleben, als sie eigentlich zum Abschluss des Mainfestes das mehr

clearing
Wilder Sonntag am Monte Scherbelino
Blick auf den Monte Scherbelino.

Frankfurt. Einst war er Frankfurts größte Mülldeponie, dann legendäres Ausflugsziel mit Westerndorf und Cola-See. Nach langen Jahren der Sanierung will die Stadt Frankfurt am Monte Scherbelino nun „Wildnis wagen“. mehr

clearing
Tolles FNP-Gewinnspiel Luxuriös nächtigen und Jimmy’s Bar genießen
Wer auf antike Möbel steht, ist im Hessischen Hof genau richtig.

Frankfurt. Nachtschwärmer lieben „Jimmy’s Bar“ im Grandhotel Hessischer Hof, denn dort gibt es neben guten Cocktails auch in den frühen Morgenstunden noch warme Speisen. Sie wollen in dem feinen Fünf-Sterne-Haus übernachten? Dann nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil. mehr

clearing
Bahnhofsviertelnacht Zurück zu den Anfängen
Während der Bahnhofsviertelnacht tummeln sich Zehntausende auf den Straßen des Viertels, genießen die zahlreichen Kulturangebote und feiern bis in die frühen Morgenstunden - so wie die Medizinstudentinnen Lisa (23), Clara (24) und Denise (24).

Frankfurt. Rund 35 000 Menschen besuchten im vergangenen Jahr die Bahnhofsviertelnacht. Der Großteil war allein zum Feiern gekommen. Das soll diesmal anders werden. mehr

clearing
Senioreneinrichtung „Haus am Rosengarten“ Urlaubsflair im Seniorenheim
Karibik in Griesheim: Caroline Heintz, Leiterin der Einrichtung, mit Bewohner Helmut Weisbecker und Betreuerin Lisa Ludwig.

Griesheim. Feste in der Senioreneinrichtung „Haus am Rosengarten“ sollen Abwechslung in den Alltag der Bewohner bringen und Menschen aus dem Stadtteil motivieren, dorthin zu kommen. Diese Öffnung zum Stadtteil soll die Teilhabe der nicht mehr mobilen Senioren am ... mehr

clearing
Ultimate Frisbee am Frankfurter Berg Ein ultimativer Spaß
Orestis (rechts) versucht, den Pass von Ida abzufangen.

Frankfurter Berg. Als gestern die Junioren-Europameisterschaft im Ultimate Frisbee begannen, waren auch die Frankfurterinnen Pauli und Ida im U 17-Nationalteam mit dabei. Gelernt haben sie ihren Sport am Frankfurter Berg, wo sie wohnen – und wo seit 15 Jahren eine Mannschaft im ... mehr

clearing
Junioren-Europameisterschaft in Nied Bis Freitag fliegt die Scheibe
Das Team Großbritannien beim Einzug in die Arena.

Nied. Gestern ist die Junioren-Europameisterschaft auf dem Polofeld des Georgshofs eröffnet worden. Bis zu 1000 Sportler sind bei diesem Ereignis dabei – selbst aus Israel kommt eine Mannschaft. mehr

clearing
Verein Polymer FM fördert Kunst und Kultur im Stadtteil Fechenheims schöne Seiten
Sabine Lauer bei der Präsentation der Abschlussarbeiten der Stipendiaten in der Heinrich-Kraft-Schule.

Fechenheim. Der Verein Polymer FM fördert Kunst und Kultur in Fechenheim. So will er das Bild des Stadtteils bei Bewohnern und Gästen verbessern. mehr

clearing
TSG Frankfurter Berg Als die „Bergbuben“ Meister wurden
<span></span>

Frankfurter Berg. Im Jahr 1980 sicherten sich die Kicker der TSG Frankfurter Berg mit ungewohnten Trainingsmethoden und frischem Fußball den Aufstieg in die B-Klasse. Den Erfolg und Zusammenhalt von damals feiern die Meisterspieler von damals noch heute und fahren dafür mitunter durchs ganze Land. mehr

clearing
„Zaubermaschine“ im Archäologischen Museum Schätze aus dem Boden
So eine tolle »Bodenzaubermaschine« gefällt Len, Max, Konrad und Museumsführerin Vanessa Bähr (v. li.). Die »Mitmachaustellung« im Archäologischen Museum informiert auf spielerische Weise über die Entstehung von Bodenschätzen. Geschichten aus dem Untergrund sind halt »cool«.

Innenstadt. Eine Ausstellung im Archäo-logischen Museum lädt dazu ein, mehr über die Entstehung von Boden und dessen Bedeutung für die Arbeit von Archäologen zu erfahren. Die Besucher können an Stationen vieles selbst ausprobieren, etwa in einer „Ausgrabungsstation“ nach ... mehr

clearing
Provadis lädt zum Tag der offenen Tür ein
Interessierte können den Azubis zuschauen.

Höchst. Information ist der Schlüssel zum Erfolg – auch bei der Suche nach dem eigenen Traumberuf. Gebündelte Information und Service für Ausbildungssuchende bietet der Tag der offenen Tür bei Provadis am Samstag, 19. mehr

clearing
Klettern und im Wasser planschen
Der Wasserspielplatz am Goetheturm steht auf dem Besuchsprogramm – hoffentlich sprudelt dann das kühle Nass.

Riederwald. In der zweiten Hälfte der Sommerferien bietet Kids Riederwald von Montag, 17. August, an wieder ein Ferienprogramm an. Von Montag bis Freitag ist dann von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Bis spätestens 10. mehr

clearing
Aufenthalt im Steigenberger Metropolitan Wochenende im Luxus-Hotel
Willkommen im Steigenberger Metropolitan: Glückspilze können das nächste Wochenende dort kostenlos logieren.

Frankfurt. Sie wollen einen schönen Kurzurlaub in Frankfurt verbringen? Dann haben wir heute das Richtige für Sie. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Steigenberger Hotel Metropolitan für das Wochenende vom 7. bis 9. August inklusive Frühstück. mehr

clearing
Sport-Wochenende in Frankfurt Frankfurt im Zeichen des Sports
Harte Kerle, ganz lieb: Eintracht-Fans aus dem G-Block wollen die alte Bekleidung der Kutten wiederbeleben und gründen dafür demnächst einen eigenen Verein: „Adler-Kutten“ wird er heißen. Spaß hatten die Kutten und Zehntausende weiterer Fans gestern bei der Saisoneröffnung.

Frankfurt. Der Ball rollt wieder, zumindest testweise hat die Frankfurter Eintracht gestern in der Commerzbank-Arena gezeigt, welche Kräfte für die neue Saison in ihr stecken. Für die Fans gab’s im und vorm Stadion ein großes Fest. Kräftemessen und Feierlaune, das zählte am ... mehr

clearing
Mainfest in Frankfurt Hauen und Stechen auf dem Main
Als er den Halt verliert, landet Erik (rechts) im hohen Bogen im Wasser. Björn, sein Kontrahent, zieht ins Finale des Fischerstechens ein, das er gewinnt. Am Ende schwimmen alle Teilnehmer gemeinsam zurück ans Ufer.

Frankfurt. Für Amelina (7) steht fest: „Es soll endlich mal eine Königin werden.“ Und die Chancen stehen nicht schlecht, denn im Finale des seit mehr als 1000 Jahren ausgetragenen Fischerstechens, stand eine Frau. mehr

Fotos
clearing
Frankfurt City Triathlon Vom Jubel ins Ziel getragen
Bernhard Schacke (77, von links),Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) im Zeil des City Triathlon.

Frankfurt. Endlich im Ziel, können sich Bernhard Schacke (77), Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) von der TSG Eppstein ausruhen. mehr

Fotos
clearing
Hoffest der Binding-Brauerei Volltreffer: Feldmann schlug zu
Binding-Chef Otto Völker (rechts) feuert Oberbürgermeister Peter Feldmann beim Fassanstich an.

Frankfurt. Rund 20 000 Besucher feierten insgesamt den 145. Brauereigeburtstag mit „königlichem Durst“ und blickten hinter die Kulissen von Handwerk und High Tech. mehr

Fotos
clearing
Frankfurter Evangelienspiele Offen für biblische Botschaften
Im ersten Aufzug der Evangelienspiele wird Jesus (Christoph Kuhn, links) von Johannes dem Täufer (Johannes Hermann) getauft. 1800 Zuschauer sahen die neun Aufführungen im Hof der Liebfrauenschule.

Innenstadt. Dank finanzieller Unterstützung durch Frankfurter Katholiken sahen 1800 Besucher die diesjährigen Frankfurter Evangelienspiele. Doch die Botschaft der ersten Inszenierung ohne Pater Amandus ist eindeutig: Geld darf kein Selbstzweck sein. mehr

clearing
Kunsthalle Ludwig Willkommen in der Welt der Kunst
Mit der Werkgruppe „Sons“ stellt das Kollektiv Jesus Christus in den Mittelpunkt ihres kreativen Schaffens. Entstanden ist eine Reihe an zwölf großformatigen Fotografien. Im Zentrum der Arbeiten steht die Darstellung des gekreuzigten Jesus.

Höchst. Mit der Kunsthalle Ludwig eröffnete ein Ort, der zeigt, dass Höchst sich zu einem Stadtteil für Kunst und Kreativität entwickelt. Bis Ende Dezember sind dort in zwei Ausstellungen Werke der Gruppe „Gotensieben“ zu sehen. Wie es danach weitergeht, steht noch nicht ... mehr

clearing
Jennifer II. übernimmt das Zepter
Wenn alle Brünnlein fließen, dann feiert Sachsenhausen das Brunnenfest. In diesem Jahr schon zum 525. Mal. Die 25-jährige Jennifer Kalitzke übernimmt als Jennifer II, die Regentschaft als Brunnenkönigin.

Längst müssen die Sachsenhausener Brunnenköniginnen nicht mehr aus Sachsenhausen stammen. Und so übergibt die scheidende Königin Karin II. zum Auftakt des Brunnenfestes das Zepter an eine Nieder-Eschbacherin, an Jennifer II. mehr

Fotos
clearing
Vom Jubel ins Ziel getragen
Bernhard Schacke (77, von links),Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) im Zeil des City Triathlon.

Frankfurt. Endlich im Ziel, können sich Bernhard Schacke (77), Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) von der TSG Eppstein ausruhen. mehr

clearing
Frankfurt im Zeichen des Sports
Elias (8) hat die Fußballschuhe aus- und die Boxhandschuhe angezogen und übt im Ring die neue Sportart.

Frankfurt. 50 000 Fans hatten am Ende gut lachen. Sie jubelten in der Commerzbank-Arena über den knappen Sieg der Eintracht über den F. C. Tokio. mehr

clearing
Wochenende im Luxus-Hotel
Willkommen im Steigenberger Metropolitan: Glückspilze können das nächste Wochenende dort kostenlos logieren.

Frankfurt. Sie wollen einen schönen Kurzurlaub in Frankfurt verbringen? Dann haben wir heute das Richtige für Sie. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Steigenberger Hotel Metropolitan für das Wochenende vom 7. bis 9. August inklusive Frühstück. mehr

clearing
Hauen und Stechen auf dem Main
Als er den Halt verliert, landet Erik (rechts) im hohen Bogen im Wasser. Björn, sein Kontrahent, zieht ins Finale des Fischerstechens ein, das er gewinnt. Am Ende schwimmen alle Teilnehmer gemeinsam zurück ans Ufer.

Frankfurt. Für Amelina (7) steht fest: „Es soll endlich mal eine Königin werden.“ Und die Chancen stehen nicht schlecht, denn im Finale des seit mehr als 1000 Jahren ausgetragenen Fischerstechens, mehr

clearing
Die Fans der Eintracht sind bereit
Elias (8) hat die Fußballschuhe aus- und die Boxhandschuhe angezogen und übt im Ring die neue Sportart.

Frankfurt. In der nächsten Woche muss das Team der Eintracht in Bremen das erste Spiel der neuen Bundesliga-Saison bestreiten. Gestern ging es gegen den F.C. Tokyo und vorher vors Stadion zu den Fans. mehr

clearing
Wochenende im Luxus-Hotel
Willkommen im Steigenberger Metropolitan: Glückspilze können das nächste Wochenende dort kostenlos logieren.

Frankfurt. Sie wollen einen schönen Kurzurlaub in Frankfurt verbringen? Dann haben wir heute das Richtige für Sie. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Steigenberger Hotel Metropolitan für das Wochenende vom 7. bis 9. August inklusive Frühstück. mehr

clearing
Vom Jubel ins Ziel getragen
Bernhard Schacke (77, von links),Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) im Zeil des City Triathlon.

Frankfurt. Endlich im Ziel, können sich Bernhard Schacke (77),Christina Kostka (56) und Ralf Bondschus (48) von der TSG Eppstein ausruhen. Der Beifall von rund 10 000 Zuschauern hat die drei Triathleten mehr

clearing
Frankfurt im Zeichen des Sports
Mal ehrlich: Dem kleinen Julien ist die Eintracht noch ziemlich schnuppe. Er baut lieber Häuser.

Frankfurt. 50 000 Fans hatten am Ende gut Lachen. Sie jubelten in der Commerzbank-Arena über den knappen Sieg der Eintracht über den F.C. Tokio. mehr

clearing
Wochenende im Luxus-Hotel
Willkommen im Steigenberger Metropolitan: Glückspilze können das nächste Wochenende dort kostenlos logieren.

Frankfurt. Sie wollen einen schönen Kurzurlaub in Frankfurt verbringen? Dann haben wir heute das Richtige für Sie. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Steigenberger Hotel Metropolitan für das Wochenende vom 7. bis 9. August inklusive Frühstück. mehr

clearing
Hauen und Stechen auf dem Main
<span></span>

Frankfurt. Für Amelina (7) steht fest: „Es soll endlich mal eine Königin werden.“ Und die Chancen stehen nicht schlecht, denn im Finale des seit mehr als 1000 Jahren ausgetragenen Fischerstechens, mehr

clearing
Malteser informieren über ihre spannende Arbeit
Mittendrin sind die Malteser auch bei Konzerten im Stadion. Wenn etwas passiert, sind sie zur Stelle.

Gallus. Ob Rock-Konzert bei Bruce Springsteen, ein Moto-Cross-Rennen im schlammigen Gelände oder ein Turnier der lateinamerikanischen Tänze – hinter den Kulissen dieser Veranstaltungen sorgen die Sanitäter mehr

clearing
Das Wandern ist Herrn Andracks Lust
Von wegen, Frankfurt hat nur Banken und Bahnhöfe: Manuel Andrack führte durch den schönen Ostpark.

Innenstadt. Prominenter Besuch im Grüngürtel: Der in der „Harald-Schmidt-Show“ bekannt gewordene Manuel Andrack, inzwischen Autor zahlreicher Wanderführer, begleitete gestern 80 Frankfurter Wanderfreunde über 13 grüne Kilometer. mehr

clearing
Jugendclub hat eine Zukunft
Ein Bild, das es so bald nicht mehr geben wird. Von September an hat der Jugendclub Praunheim keine Räume mehr.

Praunheim. Noch bis Ende August wird der Betrieb im Jugendclub Praunheim weitergehen wie bisher. Doch die Umzugskisten, in denen ab September die Einrichtung verstaut werden soll, stehen schon parat, das Haus wird abgerissen. Wo und vor allem wann die Reise weitergeht, ist noch ungewiss. mehr

clearing
Kleinspielfeld der SG Bornheim Grün-Weiß Bald ist hier mehr Platz zum Kicken
Mit Luftballons wurde gestern der neue Kunstrasenplatz der SG Bornheim Grün-Weiß eingeweiht.

Bornheim. Für 200 000 Euro wird auf dem Gelände der SG Bornheim Grün-Weiß ein neues Kleinspielfeld gebaut. Dieses bring Entlastung für den angespannten Trainingsbetrieb. mehr

clearing
2000 Sportler und 10 000 Zuschauer erwartet Frankfurt ist wieder Triathlon-Stadt
Die Laufstrecke in der Innenstadt: Am Start lassen die Sportler die Räder stehen und machen sich auf den bis zu zehn Kilometer langen Weg.

Frankfurt. Der Sport hat Frankfurt am Wochenende fest im Griff – mit dem sechsten Triathlon, der am Sonntag viele Verkehrsbeeinträchtigungen bringt. mehr

clearing
Mainfest Aus dem Brunnen fließt jetzt Wein
Foto: v.L. Ute Hill, Alexander Hentschel, Thomas Feder und Thomas Roie, bei der Eröffnung auf dem Römerberg.

Frankfurt. Wasser in Wein verwandeln: Das gelingt nur dem Magistrat. Und das auch nur einmal im Jahr. Traditionell wurde gestern zum Mainfest der Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg zum Weinbrunnen mehr

clearing
... und hier können Sie weiterfeiern
Die Binding-Brauerei feiert heute ihr 145-jähriges Bestehen.

Am Wochenende ist viel los in der Stadt. Neben dem Triathlon (siehe oben) gibt es noch weitere Veranstaltungen, die zu besuchen sich lohnt. mehr

clearing
Ferienbeginn in Hessen: Reisewelle am Wochenende erwartet
Die hessischen Schüler freuen sich über sechs Wochen Ferien. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden/Frankfurt/Main. Sommer, Sonne, Ferienzeit - Hunderttausende Schüler können sich über den Beginn der Ferien freuen. Doch bevor Reiselustige Spaß und Entspannung finden, ist Geduld gefragt. Die Autobahnen sind voll und der Flughafen Frankfurt als Drehscheibe in den Urlaub gefragt. mehr

clearing
Verkehrschaos in Hessen Staus und Warteschlangen zu Ferienbeginn erwartet
Ab in den Urlaub: Am 27.07. starten die hessischen Sommerferien.

Wiesbaden. Am Freitag starten in Hessen die Sommerferien. Ab dem Mittag dürften dann wahre Blechlawinen auf den Autobahnen im Land unterwegs sein. 45 Baustellen könnten den Verkehr zusätzlich ausbremsen. mehr

clearing
Verkehrsclubs: Hohe Staugefahr zum Ferienbeginn
Dicht an dicht stehen Fahrzeuge auf der Autobahn. Foto: Paul Zinken/Archiv

Wiesbaden. Am gesamten kommenden Wochenende ist die Staugefahr auf hessischen Autobahnen hoch. Das erste Ferienwochenende sei „kritisch”, sagte ein Sprecher des Automobilclubs von Deutschland (AvD). mehr

clearing
Lernen in den Ferien: Kindern erstmal eine Pause gönnen
Kinder sollten die ersten Ferienwochen nicht mit Lernen verbringen, sondern sich erholen. Foto: Armin Weigel

Fürth. Das zweite Schulhalbjahr ist um, die Ferien beginnen. Einige Eltern sehen die freie Zeit vielleicht als Chance, mit ihren Kindern das nachzuholen, was sie in der Schule versäumt haben. Doch Kinder brauchen eine Lernpause. mehr

clearing
Riedsee Campingplatz mit Ausblick
Familienspaß mit Luftmatratze, Gaskocher und Zelt auf der Riedseewiese: Mina (7, von links), Vater Jean Höfler, Paula (15), Mo (5), Hanna (13), Jan (15) und Mutter Suse Schmitt genießen Apfelkuchen.	Fotos: Klaus Braungart

Ried. In unserem Ferientipp stellen wir jede Woche ein schönes Reiseziel für Familien in der Region vor. Dieses Mal geht es an den Riedsee. mehr

clearing
Ab auf die Fahrräder, fertig und los
Die Teilnehmer des Stadtradelns schwangen sich zum Auftakt der Veranstaltung auf ihre Drahtesel. 	Foto: Markus Jordan

Dreieich. Das Stadtradeln ist gestartet. Auch Bürgermeister Dieter Zimmer schwang sich auf den Drahtesel. mehr

clearing
Ferienspiele des Zirkus Wannabe Kinder waren die Stars in der Manege
Für so manchen Lacher war gesorgt: Lisa Norrenbrock versuchte als Clown zum Vergnügen des Publikums ihren Koffer zu öffnen.	Fotos: Leo Postl

Neu-Isenburg. Zwei Wochen lang hatten die Kinder bei den Ferienspielen des Zirkus Wannabe Kunststücke, Akrobatik und Showeinlagen einstudiert. Nun war es an der Zeit, das Gelernte vorzuführen. mehr

clearing
Kerb in Kelsterbach Die große Sause kann kommen
Zur Vorkerweparty in der Mehrzweckhalle Nord kamen rund 200 Besucher, die wie diese vier hier richtig viel Spaß hatten.	Foto: Niess

Kelsterbach. Die Kerweborsch konnten sich beim Hackfleischessen und der Vorkerweparty bereits auf die Kerb einstimmen. Beim Einmarsch ging auch alles gut. mehr

clearing
Campingplatz „Suleika“ Erholung hoch oben über dem Rhein
Birgit Sulek (v.l.), Marco Barillaro, Melanie Bildesheim und Herta Sulek: Drei Generationen kümmern sich um das Campingidyll.

Lorch. In der Sommerserie der FNP ging es für unsere Reporter dieses Mal an den Rhein auf den Campingplatz „Suleika“. Wer Abgeschiedenheit, familiäre Atmosphäre und ein gutes Glas Wein mag, ist dort goldrichtig. mehr

clearing
Freibadbetreiber geben nicht auf

Frankfurt. Das durchwachsene Sommerwetter trübt die Besucher-Bilanzen von Hessens Freibädern. Einige verzeichnen weniger Gäste. Die meisten Open-Air-Schwimmanstalten sollen dennoch geöffnet bleiben. mehr

clearing
Palmengarten Frankfurt Leben wie im Urwald oder in der Wüste

Frankfurt. Im Ferienprogramm der Grünen Schule im Palmengarten gibt es bei der Aktion „Wild Life – In der Wildnis“ vom 2. bis 4. September noch freie Plätze. mehr

clearing
Sommerfreizeit in einer großen Familie
Sport und Spaß kamen bei der Sommerfreizeit des evangelischen Dekanats Groß-Gerau nicht zu kurz. 	Foto: Hess

Kreis Groß-Gerau. Die „Hessen meets Oranje Sommerfreizeit“ vom evangelischen Dekanat Groß-Gerau begeisterte Jugendliche und Teamer. „Es waren wirklich schöne, anstrengende und vollgepackte zwei Wochen. mehr

clearing
Wetter: Freibäder dümpeln vor sich hin
Ein Jugendlicher springt ins Wasser im Mühltalbad. Foto: A. Dedert/Archiv

Frankfurt. Wegen des anhaltend schlechten Wetters lässt die Besucherzahl in Hessens Freibädern stark zu wünschen übrig. In Frankfurt haben drei Bäder bereits geschlossen. mehr

clearing
Eine Reise in der Zeitkapsel
Die Kinder der Ferienspiele Langen haben auf der Kinder- und Jugendfarm eine spacige Zeitkapsel gebaut. 	Foto: Nicole Jost

Langen. „In der Zeitkapsel um die Welt“ geht es für die Kinder der Juki-Farm. Bei den Langener Ferienspielen geht es in die Vergangenheit und die Zukunft. mehr

clearing
Campingplatz im Fischbachtal Ein Urlaubsidyll für Mensch und Tier

Fischbachtal. Für die Sommerserie der FNP reisten unsere Reporter dieses Mal in den Odenwald. Im Fischbachtal betreibt die Familie Marx den Campingplatz „Odenwaldidyll“. Der Platz macht seinem Namen alle Ehre. mehr

clearing
Opernspiele auf dem Opernplatz Vor dem Opernturm spielen
Zwei Mädchen erklimmen den Kletterturm vor dem Opernturm.	Foto: Roessler

Frankfurt. Da wo sonst Banker flanieren, Touristen unterwegs sind und Operngäste sich ihren Weg bahnen, kann jetzt gespielt und herumgetollt werden. mehr

clearing
Kinder werden zu großen Artisten
Spiel und Spaß beim Kennenlernen auf dem Zirkusplatz: Trainer Jörg Schneider macht den Kindern die Koordinationsübungen vor. 	Foto: Postl

Neu-Isenburg. Die Kinder lernen beim Zirkus Wannabe, wie sie Kunststücke einstudieren und diese einem Publikum zeigen. Auf der Wiese können sie auch übernachten. Am Ende gibt es eine große Aufführung vor den Eltern. mehr

clearing
Flair des Wassersports erleben
Die Helfer des Kanu-Clubs Kelsterbach sind derzeit damit beschäftigt, das große Sommerfest vorzubereiten.	Foto: fnp

Kelsterbach. Runden drehen auf dem Main, tanzen und sich gut unterhalten: Das können die Besucher des Sommerfests des Kanu-Clubs. mehr

clearing
Ferien im wilden Idyll
Anna Schmidt und Léon Haase unterstützen den Wildgarten schon seit mehreren Jahren während der Ferienspiele im Sommer.
 Foto: Hamerski

Sachsenhausen. Der Abenteuerspielplatz Wildgarten hat turbulente Wochen und Monate hinter sich. Jetzt starten die Mitarbeiter mit ihrem Ferienprogramm – Baustellen gibt es aber auch hinter den Kulissen. mehr

clearing
"Brasil Brasileiro" in Frankfurt Samba-Show in der Alten Oper
Im Samba mischen sich die unterschiedlichsten Tanzstile. Mit als letztes ist der Hip-Hop hinzugekommen. Getanzt wird der Samba zu zweit oder in der Gruppe, und das jederzeit, nicht etwa nur zum Karneval in Rio.	Fotos: BB Promotion, Nilz Böhme

Unter Leitung des Choreografen Claudio Segovia gibt ein 36-köpfiges Ensemble vom 26. August bis zum 3. September Einblicke in die Geschichte des südamerikanischen Schwofs. mehr

Fotos
clearing
Körper und Geist in Einklang bringen
Fitness für Körper und Geist: Die TG Bornheim hat jede Woche mehr als 50  Stunden Yoga und Pilates auf dem Programm.

Frankfurt. Die Gesundheitssportarten Yoga und Pilates sind Thema des achten Teils der TV-Reihe des Sportkreises Frankfurt. Dabei sind die Ansätze der beiden Sportarten durchaus verschieden. mehr

clearing
Mundart-Komödie Barock am Main: "Der Bürger als Edelmann"
Der Schneider (Alexander J. Beck, l.) und sein griesgrämiger Kunde Herr Jordan (Michael Quast).	Foto: Maik Reuß

Bis zum 7. September wird im Frankfurter Bolongaropalast wieder Molière auf Hessisch gespielt. Michael Quast begeistert das Publikum als der Bürger Jordan, der hoch hinaus will. mehr

clearing
Schachabteilung sucht weitere Mitspieler
Seit zwei Jahren kann auf einem Außenfeld gespielt werden.	Foto: Rüffer

Nieder-Erlenbach. Bei der TSG Nieder-Erlenbach ist Schach so beliebt, dass sie nun eine zweite Mannschaft eröffnete. Um gut durch die Saison zu kommen, werden aber noch Spieler gesucht. Auch Anfänger sind willkommen. mehr

clearing
So kann die Brut schlüpfen
Unter der Anleitung von Betreuerin Anne Storm bauten die Ferienspielkinder  Insektenhotels.	Foto: Carmen Erlenbach

Rüsselsheim. Rund um das Naturfreundehaus gingen die Ferienspiele über die Bühne. Die Kinder waren im Wald unterwegs, fertigten Insektenhotels und erlebten eine Schatzsuche. mehr

clearing
Auf der Suche nach dem Schatz
Erst müssen die Konstruktionspläne gezeichnet werden, bevor es mit dem Bau losgehen kann.	Fotos: Hamerski

Bonames. Irgendwo auf dem Gelände des Alten Flugplatzes ist ein Schatz versteckt. Auf Einladung des Jugend- und Sozialamtes verbringen nun 21 Kinder eine „Abenteuerwoche“ damit, den Schatz zu finden und zu bergen. mehr

clearing
Vom Ufer des Mains vor die Alte Oper
Die Uferpromenade war mehr als zwei Wochen Kindern vorbehalten.

Frankfurt. Die ersten Wochen der großen Sommerferien sind schon wieder vorbei – genau wie die Mainspiele am Sachsenhäuser Ufer. Langeweile wird beim Nachwuchs aber dennoch nicht aufkommen müssen. Denn das nächste Spielangebot steht schon in den Startlöchern. mehr

clearing
Beim Pilgern zu sich selbst finden
Dr. Hans Prömper lief in Höchst mit dem geschmückten Kreuz voraus.

Frankfurt. Die Soziologen sprechen vom „Kerkeling“-Effekt: Seit der Komiker Hape Kerkeling 2006 seinen Reisebericht „Ich bin dann mal weg“ über eine Selbstfindungstour auf dem Jakobsweg veröffentlicht hat, sind die Zahlen deutscher Pilger auf dem „Camino de ... mehr

clearing
Loreley-Fahrt von Rüdesheim nach St. Goar Romantik auf dem Rhein

Rüdesheim. Für unsere Sommerserie „Auf Hessens Gewässern“ haben wir uns an Bord der Bingen-Rüdesheimer Schifffahrtsgesellschaft begeben. Auf der „Vater Rhein“ führte die romantische Loreley-Fahrt von Rüdesheim nach St. Goar. mehr

clearing
Spaß im Parkschwimmbad An die Schwämme, fertig, los
Zwei Jungs versuchen, die Hindernisbahn im Sprendlinger Parkschwimmbad zu überwinden.

Dreieich. Im großen Becken des Parkschwimmbads in Sprendlingen lag ein großes Ungetüm in Form einer Hindernisbahn auf dem Wasser. Sabrina und ihr Freund Jerome wetteiferten darum, wer als schnellster die andere Seite erreicht – wenn überhaupt. mehr

clearing
Kleingärten in Frankfurt Junge Frankfurter Familien werden zu Laubenpieper
Luis, Jan, dessen Mutter Kathrin Kramps mit Sohn Henrik sowie Paul und seiner und Luis’ Mutter Alexandra gehören zu den jüngeren Pächtern in der Kleingartensiedlung „Ziegelhütte“.

Sachsenhausen. Schrebergärten galten noch vor ein paar Jahren als Inbegriff der Spießigkeit . Doch das Blatt hat sich gewendet. Immer mehr junge Familien suchen sich ein Idyll und landen in der Laube. mehr

clearing
Wie schade, die tollen Ferienspiele sind schon vorbei
Beim „Gauklerfest“, dem Abschluss der Ferienspiele in Mörfelden, trat auch die Gruppe der Geschichtenerzähler auf.	Fotos: Karlheinz Niess

Mörfelden-Walldorf. Die Kinder der Doppelstadt waren auf der Jagd nach einem magischen Drachenei. Oder sie lernten, ein echter Gaukler zu werden – ein großer Spaß für die Kleinen. mehr

clearing
Spielplätze in Frankfurt Ein Spielparadies für Frankfurts Kinder
Die Doppelseilrutsche ist das Highlight am Spielplatz am Ginnheimer Wäldchen. Auch Tessa (li., 4) und Cora (5) sind hier an einem schönen Tag kaum herunterzubekommen. 	Fotos: Holger Menzel

Bornheim. Sommerzeit ist Draußenzeit! Und gerade die Frankfurter Kinder haben da vielfältige Möglichkeiten. Naheliegend ist ein Besuch auf dem Spielplatz, wo nach Herzenslust geschaukelt, gerutscht und getobt werden kann. mehr

clearing
Der singende Wirt vom „Aga’s“
Agatino Sciurti singt schon mal beim Mixen eines Cocktails für seine Gäste.	Fotos: Carmen Erlenbach

Groß-Gerau. Essen und Musik – das wird im neuen Restaurant „Aga’s“ ganz neu verbunden. Dort singt der Wirt nämlich selbst und steht auch hinter dem Herd. Agatino Sciurti war bereits Teilnehmer bei „The Voice of Germany“. mehr

clearing
Ein guter Tropfen bei schönem Wetter
Der leckere Weißwein und die rheinhessische Prinzessin Diana Meyer präsentieren sich im strahlenden Sommerabendlicht.	Foto: Postl

Langen. 13. Weinfest hatte bei idealem Wetter eröffnet. Bis Sonntag können dort wieder zahlreiche Weinsorten gekostet werden. 16 Winzer sind dieses Mal dabei. mehr

clearing
Das Spielmobil sorgt für Spaß und Sport
Die Kinder probierten die bunten Plastikschalen zum Rumkullern aus. Aber auch die Bobby Cars und der Hüpfball kamen zum Einsatz. 	Foto: tami

Rüsselsheim. Mit ihrem Spielmobil hat sich die Turngemeinschaft (TG) Rüsselsheim in den Reigen der Ferienangebote für Kinder eingeklinkt. Allerdings ist es schon seit dem 2. Juni unterwegs. Es kommt überall dorthin, wo sich viele Kinder aufhalten – beispielsweise an Spielplätzen und ... mehr

clearing
Apfelweinfestival 2014 Frankfurt feiert sein Nationalgetränk
Frankfurt am Main, 11.08.2013, Innenstadt, Rossmarkt,  Apfelweinfest (Apelweinfestival). Hier
Foto und Copyright by Rainer Rüffer (Rueffer), Frankfurt am Main, E-MaiL: rainer.rueffer@gmail.com, Tel-Mobil: (0171) 8406196. Veröffentlichung nur gegen Honorar und Beleg.

Frankfurt. Vom 8. August an steht Frankfurt wieder im Zeichen des Stöffchens. Zehn Tage lang wird dann zum vierten Mal mit vielen Bands und guter Stimmung das Apfelweinfestival 2014 gefeiert. mehr

Fotos
clearing
Palmengarten Frankfurt Die Blütenschätze des Tropicariums
Das gigantische Blatt des Titanenwurz sieht aus wie ein Baum.

Westend. Im Tropicarium des Frankfurter Palmengartens können zurzeit einige Pflanzenkostbarkeiten bestaunt werden. Dazu zählen der Titanenwurz, die Pfeifenwinde und die größte Orchidee der Welt. mehr

clearing
Sportkreis Frankfurt Drachenboote suchen Teams
Drachenboote beim Frankfurter Mainuferfest. Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Alle Mann an Bord! Der Sportkreis Frankfurt lädt zum 15. Mal Einsteiger und Profis zum Drachenbootrennen auf dem Main ein – und noch bis zum 17. August können sich Privat- und Firmenteams anmelden. mehr

clearing
Kahler Campingsee Sommer, Sonne, Strandvergnügen
Helmar und Brita Ludwig aus Klein Auheim geniesen die Abendstimmung am kahler See: "Wir saßen schon als jung verliebtes Paar hier", freut sich das Paar schmunzelnd.

Kahl. Die Sommerserie der Frankfurter Neuen Presse führte unsere Reporter diesmal nach Bayern. Kurz hinter der Landesgrenze liegt der Kahler Campingsee. mehr

Fotos
clearing
Festival bringt Afrika und die Karibik zusammen

Rebstock. Kommt zusammen und fühlt euch gut. Zugegeben: Auf Englisch klingt das Motto des größten Afrikanisch-Karibischen Festivals Hessens schmissiger: „Let’s get together an feel alright“, heißt es jetzt am Wochenende, 9. mehr

clearing
Das Land erfühlen
Klara Kletzka & Annette Koyro

Ostend. Das Frankfurter Dialogmuseum bietet in den Sommerferien die neunte Reise für „blinde Passagiere“ an. Der Titel ist wörtlich gemeint: Bis zu 90 Minuten erkunden die Besucher in völliger Dunkelheit ein Land, in das sie eine Reise gewinnen können. mehr

clearing
Wakeboarden in Raunheim Die perfekte Welle reiten

Raunheim. Für unsere Sommerserie „Auf Hessens Gewässern“ war unser Volontär Daniel Waldschik am Raunheimer Waldsee und hat sich dort zum ersten Mal in seinem Leben auf ein Wakeboard gestellt. mehr

clearing
13th European Elvis Festival Bad Nauheim feiert Elvis Presley
Das 13th European Elvis Festival in bad Nauheim wird vom 15. bis zum 17. August 2014 gefeiert. Foto: Winfried Eberhardt / Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

Die 50er Jahre leben – und mit ihnen auch Elvis Presley, der "King of Rock'n'Roll". Die Stadt Bad Nauheim feiert vom 15. bis zum 17. August das "European Elvis Festival". mehr

clearing
Spiel, Satz und Spaß
Beim Spiel »Mexiko« ist Reaktionsschnelligkeit gefragt, aber vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen können alle mitmachen.

Neu-Isenburg. Bei dem weißen Sport geht es nicht immer nur um Punkten. Das und einiges mehr lernen die Kinder während der sportlichen Freizeit während der Sommerferien. mehr

clearing
Frankfurt in der Nachkriegszeit Nostalgietour: Willkommen im Wirtschaftswunder
Neulich auf der Nostalgie-Tour: So sah nach dem Krieg das Geld aus und so wie Stadtführerin Verena Röse sahen die Damen aus. 	Fotos: Rüffer

Frankfurt. Stilecht im Büssing-Bus gibt eine Stadtführung Auskunft über die 50er und 60er Jahre in Frankfurt. Der Geist der Zeit und das Stadtbild nach dem Wiederaufbau sind nur einige Themen. mehr

clearing
Willkommen im „lustigen Dorf“
Schon perfekt eingekleidet: Das Bornheimer Kerwepaar Andrea und Christoph Henze.	Fotos: Löser

Bornheim. Im „lustigen Dorf“ steht die Kerwe vor der Tür. Vom kommenden Freitag bis nächsten Mittwoch verbreitet das Traditionsfest „Bernemer Kerb“ zum 407. Mal auf dem Platz vor der Johanniskirche Feststimmung in Bornheim. Das Kerwepaar Andrea und Christoph ... mehr

clearing
Pfefferkörner zeigen den Auftrieb
Das Prinzip des Auftriebs können Sebastian (11, links) und Felix (11) in diesem Glas mit Mineralwasser und Pfefferkörnern entdecken. Die beiden Ferienforscher im Industriepark lernen bei dem Ferienprogramm Naturwissenschaften spielerisch kennen. 
Fotos: Maik Reuß

Höchst. Die Naturwissenschaften spielerisch entdecken können Kinder und Jugendliche bei den Ferienprogrammen im Industriepark Höchst. Bei den Ferienforschern und im MINT-Girls-Camp lernen die Nachwuchsforscher bei Experimenten und Vorträgen die einzelnen Wissenschaften kennen. mehr

clearing
Tanzen wie die Maori-Krieger
Tai-Chi-Elemente mischen sich mit dem Kriegstanz der neuseeländischen Ureinwohner.

Nordweststadt. Dana Soukup ist infiziert. Infiziert vom Aroha-Virus – einer Kombination aus Kriegstanz, Kung Fu und Tai Chi. Dreimal in der Woche gibt die Power-Frau ihre Leidenschaft weiter – in ihren Kursen bei der TG Römerstadt. mehr

clearing
Spaß haben und etwas mitnehmen
Wenn der Papa mal ausspannen will, belegt er die Schaukel.

Riederwald. Viel Spaß, Bewegung und frische Luft bieten die kostenlosen Ferienspiele im Licht- und Luftbad Riederwald, die am Wochenende offiziell eröffnet wurden. Die Organisatoren suchen noch Backbegeisterte. Denn ein solch kostenloses Angebot braucht Unterstützung. mehr

clearing
Ferienspiele in Frankfurt Kinderspaß vor Skyline-Kulisse
Jan und Carl springen auf dem  Hüpfkissen bei den Fereienspielen am Frankfurter Mainufer. Foto: Bernd Kammerer

Seit Montag ist die Promenade am Sachsenhäuser Ufer zwischen Eisernem Steg und Untermainbrücke das Paradies für alle Kinder, die den Ferienanfang zu Hause erleben. mehr

clearing
Auf den Spuren Karls in Aachen
Karl der Große, gemalt von Dürer.

Frankfurt. Die Domgemeinde St. Bartholomäus lädt zu Ausflügen nach Aachen ein, die Geburtsstadt von Karl dem Großen. Der Franken-Herrscher gilt als Patron Frankfurts und des Kaiserdoms. mehr

clearing
Fetzige Beats im Maisfeld
Die „Women on Drums“ spielen im Maisfeld unter anderem zahlreiche Samba- und Brazilbeats aus Salvador de Bahia.

Dreieich. Der Sommer ist da und den können alle Besucher in Götzenhain mit Rhythmen aus Übersee genießen. Morgen, Samstag, 20 Uhr, spielen die „Women on Drums“ im Maisfeld unter anderem zahlreiche Samba- und Brazilbeats aus Salvador de Bahia. mehr

clearing
Laues Lüftchen und mediterranes Flair

Innenstadt. Der Gartenbauingenieur Ingo Bohl nimmt alle Interessierten am Sonntag, 3. August, mit auf eine literarische Zeitreise durch drei Jahrhunderte Frankfurter Gartengeschichte. mehr

clearing
Mainfest in Frankfurt Volksfest-Stimmung in der Innenstadt
Das Frankfurter Mainfest ist ein klassisches Volksfest mit Fahrgeschäften und Schießbuden. Foto: Martin Weis

Karussells, Fahrgeschäfte und Schießstände – das Frankfurter Mainfest ist ein klassisches Volksfest direkt in der Innenstadt der Mainmetropole. mehr

clearing
Der Bärensee bei Hanau Campingspaß am Badesee
Familie Hombach-May aus Bruchköbel, seit vier Jahren Dauergast auf dem Campingplatz, genießt die Sonnenterrasse vom Restaurant am Bärensee.

Bruchköbel. In der neuen Sommerserie der Neu-Isenburger Neuen Presse reisen unsere Reporter durch die Region und suchen nach Plätzen, an denen es sich gut Urlaub machen lässt. Die erste Station war der Bärensee bei Hanau. mehr

Fotos
clearing
Überlebenstraining im Palmengarten

Frankfurt. Die Grüne Schule des Palmengartens bietet in den Sommerferien mehrere Kurse an und vermeldet: Es sind noch Plätze frei. So zum Beispiel bei dem 3-tägigen Angebot „Dufte Ferien“, das für Jungen mehr

clearing
Der Eintracht ganz nah

Sachsenhausen. Das Eintracht Frankfurt Museum in der Commerzbank Arena hat derzeit eine ganze Reihe von Ferienterminen für Kinder im Kalender. Doch auch ältere Eintracht-Anhänger müssen nicht mehr lange warten, mehr

clearing
„Alles ist aus Holz“ im Museum
Schreinerwerkzeug, wie es früher einmal benutzt wurde, erinnert an vergangene Zeiten eines glorreichen Handwerks.

Mörfelden-Walldorf. Holz war früher wichtig für Möbel und alle Arten von Alltagsgegenständen. Dem Holz und den damit verbundenen Handwerken hat das Heimatmuseum Walldorf eine Ausstellung gewidmet. mehr

clearing
Sportclub Riedberg Ballettunterricht für Erwachsene
Thom Hecht macht vor, was die Teilnehmerinnen des Ballettkurses im Bewegungsraum der Kita Sonnenwind nachmachen sollen.	Fotos: Christes

Riedberg. Der ausgebildete Tänzer Thom Hecht unterrichtet für den Sportclub Riedberg Erwachsene im klassischen Ballett. Für die Teilnehmerinnen des Kurses geht damit nicht nur ein Kindheitstraum in Erfüllung. Vielmehr trägt der Unterricht zu einer besseren Körperhaltung und zur ... mehr

clearing
Aktivspielplatz Zentmarkweg Strandflair auf dem Spielplatz

Rödelheim. Wer in den Sommerferien erst gar keine Langeweile aufkommen lassen will, kann noch bis zum 15. August auf dem Aktivspielplatz Zentmarkweg vorbeischauen. mehr

clearing
Sommerprogramm beim Turnverein Eschersheimer Sportangebot im Sommer

Eschersheim. Auch in diesem Jahr wird es beim Turnverein Eschersheim 1895 e.V. ein sportliches Sommerprogramm geben. Um allen Beteiligten eine kurze Verschnaufpause zu ermöglichen, bleibt die TVE Geschäftsstelle aber bis zum 17. mehr

clearing
Theater im Park Die Dramatische Bühne open air
Die Science-Fiction-Groteske »Barbarella - Verwirrt im Weltall« wird an den letzten beiden Tagen des Freilichtfestivals im Grüneburgpark aufgeführt. Foto: Uwe Dettmar / Dramatische Bühne

Drama und Klamauk im Frankfurter Grüneburgpark: Beim Freilichtfestival der Dramatischen Bühne wird bis zum 24. August ein buntes Theater-Potpourri geboten. mehr

Video
clearing
Mörfelder Waldschwimmbad Hurra, der Ferienspaß hat begonnen
Die Stimmung zum Ferienbeginn bei den Schülern im Nichtschwimmerbecken war einfach riesig.	Fotos: Karlheinz Niess

Mörfelden-Walldorf. Sechs Wochen keine Schule: Kinder und Jugendliche waren ins Mörfelder Freibad gekommen, um das zu feiern. Es gab Musik vom DJ und Köstlichkeiten von den Vereinen. mehr

Fotos
clearing
Frankfurter Zoo macht alle Kinder froh
Auch im Frankfurter Zoo ist der Osterhase los!

Frankfurt. Frankfurt. Auch dieses Jahr gibt es für Kinder erlebnisreiche Sommerferien-Tage im Zoo. Jeden Dienstag und Donnerstag nehmen Mitarbeiter der Pädagogischen mehr

clearing
Alter Flugplatz Bonames Die Tüftler vom Flugplatz
Ben (5) und seine Schwestern Marlene (3) und Louise (7) hüpfen, bis der Steg auf die Wasseroberfläche klatscht. Die Erkenntnis: Biegen sich Brücken durch, muss man sie verstärken.	Fotos: Chris Christes

Bonames. Zum 7. Mal können kleine Tüftler mit ihren Eltern oder Großeltern auf dem Alten Flugplatz Bonames gemeinsam bauen und experimentieren. Allerdings werden neue Sponsoren gesucht. mehr

clearing
Eine Baumlesung im Brentanopark Goethe, Ginkgo und Gefühle
Katharina Schaaf führt auf Goethes Spuren durch den Brentanopark. Das interessierte ein großes Publikum.	Fotos (2): Chris Christes

Rödelheim. Die Stadtführerin Katharina Schaaf und der Leiter der Bibliothek im Goethehaus Joachim Seng lüfteten bei der Baumlesung so manches Geheimnis. Am 3. August steht der nächste Termin an. mehr

clearing
Sommerschule ermöglicht Blick auf Brennpunkte

Frankfurt. Eine Sommerschule mit internationalen Begegnungen zum Thema soziale Rechte und Gerechtigkeit bietet die Fachhochschule an. mehr

clearing
Spielen bei den Naturfreunden

Frankfurt. In den Ferien gibt es im Naturfreundehaus in Niederrad (Am Poloplatz 15) Ferienspiele zu verschiedenen Themen. mehr

clearing
Veranstaltungen am Flughafen Alles fürs Image: Frankfurter Flughafen will wieder Ausflugsziel sein

Frankfurt. In den 1970er Jahren war der Frankfurter Flughafen das zweitbeliebteste Ausflugsziel in Deutschland nach Schloss Neuschwanstein. An diese glorreichen Zeiten will die Fraport AG anknüpfen und startet ein offensives Veranstaltungsprogramm. mehr

Fotos
clearing
Abwechslungsreiches Ferienprogramm Frankfurt: Spannung, Spaß & Spiel am Fluss
Mit den Mainspielen am Sachsenhäuser Ufer startet der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald traditionell sein Sommerferienprogramm. Kinder können sich austoben, klettern und jede Menge Spaß mit Gleichaltrigen haben.	Fotos: Abenteuerspielplatz Riederwald

Frankfurt. Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch natürlich können Eltern nicht die komplette schulfreie Zeit mit ihren Kindern in den Urlaub fahren. Langeweile muss aber nicht aufkommen, schließlich versüßen verschiedene Institutionen, Museeen oder Jugendeinrichtungen mit ihrem ... mehr

clearing
Ferien-Spaß für Daheimgebliebene
Foto: © fotogestoeber - Fotolia.com

Griesheim. Das Kinderhaus in der Linkstraße 23 a bietet in den Sommerferien wieder reichlich spannende und kreative Unterhaltung für Kinder an. Je Ferienwoche kostet die Teilnahme 12 Euro, mit Ferienkarte 6 Euro. Die Ferienkarte ist für 33 Euro im Sozialrathaus Höchst erhältlich. mehr

clearing
Ferien im Frankfurter Zoo Ein tierischer Spaß: Kinder-Expeditionen in den Zoo
Im Zoo gibt es viel zu entdecken - auf diesem Bild entdeckt ein Vogel ein Flusspferd. Foto: Zoo Frankfurt / Winfried Faust

Exotischen Tieren begegnen und dabei auch noch etwas lernen – im Frankfurter Zoo können Kinder von 6 bis 11 Jahren in den Sommerferien einiges erleben. mehr

clearing
Tenniscamp in den Ferien

Neu-Isenburg. Der Tennisclub Rot-Weiß richtet in den Sommerferien Tenniscamps für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren aus. Auf der Anlage an der Alicestraße gibt es vom 28. Juli bis 1. mehr

clearing
Ferienspaß mit den Naturfreunden

Niederrad. Die Sommerferien nahen und wer noch nicht genau weiß, wie der anstehende Müßiggang bewältigt werden soll, der kann bei der Naturfreunde-Jugend im Naturfreundehaus Niederrad fündig werden. mehr

clearing
Freie Plätze im Sommerkurs

Rödelheim. Die Sommerferien stehen kurz vor der Tür – in einer Woche ist es soweit. In den Ferienangeboten des Raums für Kinder und Jugendliche der Cyriakusgemeinde in Rödelheim gibt es noch freie Plätze. mehr

clearing
Stoffel 2014 Theaterfestival im Frankfurter Günthersburgpark
Vom Selbstverständnis der Veranstalter her, ist das Stoffel-Festival das "unaufgeregteste Festival der Welt". Foto: Stalburg-Theater

Das Stalburg-Theater geht an die Luft: Bis zum 17. August gibt es täglich Konzerte und/oder Kabarett-Aufführungen im Frankfurter Nordend. Den Eintrittspreis legt jeder Zuschauer selbst fest. mehr

clearing
Theaterfestival in Frankfurt Sommerwerft: Theater, Musik, Tanz am Fluss
Die Kräne an der "Weseler Werft" sind ein markantes Merkmal - in ihrem Schatten wird alljährlich das Theaterfestival "Sommerwerft" veranstaltet. Foto: Rüffer

Mehr als 100 Veranstaltungen bei freiem Eintritt: Das "Sommerwerft"-Theaterfestival am Frankfurter Mainufer wird vom 18. Juli bis zum 3. August veranstaltet. Hier finden Sie die wichtigsten Links und eine Google-Map. mehr

clearing
Aktion "Gast in der eigenen Stadt" Kurzurlaub für Frankfurter - vor der eigenen Haustür
Haben Sie schon mal eine Stadtrundfahrt in Frankfurt gemacht, das Goethehaus besucht oder das Willemer-Häuschen besichtigt? Nein? Dann wird es Zeit für Urlaub in der eigenen Stadt.	Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Die Aktion „Gast in der eigenen Stadt“ startet heute in die nächste Runde. Ab 18 Uhr ist das Buchungsportal für eine vergünstigte Nacht am Wochenende vom 15. bis 17. August in einem von 16 Frankfurter Hotels freigeschaltet. Sind die Doppelzimmer vergriffen, hält ... mehr

clearing
Sommer im Rhein-Main-Gebiet Äbbelwoi und Landlust: Urlaub im Umland von Frankfurt
Und die Zeit steht still: Im Freilichtmuseum Hessenpark können Besucher die Geschichte der Region hautnah erleben. Foto: Freilichtmuseum Hessenpark/Michael Schick

Frankfurt/Main. Die Main-Metropole Frankfurt liegt inmitten einer lieblichen Landschaft mit sanften Hügeln und dichten Forsten. Urlauber finden hier nicht nur ländliche Idylle, sie können auch eine Kelterei und ein Museumsdorf besuchen oder Traktor fahren. mehr

Fotos
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse