Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Straßenschäden in Hessen

Serie: So marode sind Hessens Straßen
Fotos
Wie kaputt sind Frankfurts Straßen?

Frankfurt. Schlaglöcher, bröckelnde Fahrbahndecken, marode Brücken: Viele Straßen in Deutschland sind in einem erbärmlichen Zustand – das gilt auch für viele Verkehrswege in Frankfurt. mehr

clearing
Fotos
Löcher werden fix gestopft
Solche Löcher wie an der L 3014 in Schwalbach auf der Höhe Kreuzung an der Albert-Einstein-Schule sind selten im Kreis.	Foto: Reuß

Hofheim. Schlechte Straßen sind im Main-Taunus-Kreis kein echtes Problem. Wo Schlaglöcher sind, ist schnelle Abhilfe in Sicht. mehr

clearing
Fotos
Ministerpräsident Albig und die Straßen-Maut Schlagloch-Debatte: So kaputt sind unsere Straßen
Am Erlenbruch klaffen große Löcher in der Straße - wie so viele Frankfurter Straßen wurde auch diese im Winter arg mitgenommen. 	Foto: Christes

Berlin. 100 Euro pro Jahr und Autofahrer für die Reparatur kaputter Straßen? Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig will die Autofahrer zur Kasse bitten. Das löste eine heftige Debatte aus. mehr

clearing
Straßenschäden in Frankfurt Stadt stopft alte Löcher
Auf Frankfurts Straßen wie hier am Riederbruch braucht es mehr als Playmobil-Figuren, um die Piste wieder herzustellen. Reparaturaufträge von 15,9 Millionen Euro werden vergeben – trotz leerer Kassen.	Foto: Chris Christes

Frankfurt. Nach dem milden Winter sind die Frostschäden auf Frankfurts Straßen nur gering. 337 Schlaglöcher wurden am Sondertelefon des Amts für Straßenbau und Erschließung registriert – im Jahr zuvor waren es noch 560 gewesen. mehr

clearing
Straßenschäden werden erst 2015 repariert
Auf der Landstraße 3025 zwischen Schmitten und Dorfweil warnen Schilder die Autofahrer vor Straßenschäden. 	Foto: Hintermeier

Schmitten. Die Sanierung der Straßenschäden auf der L 3025 sollen wegen der „Schuldenbremse“ des Landes erst im kommenden Jahr in Angriff genommen werden. mehr

clearing
750 Projekte im Jahr 2014 Baustellen bremsen Hessens Autofahrer aus
Geduld ist gefordert von Hessens Autofahrern: Im neuen Jahr wird es zahlreiche Baustellen geben. Archivbild: Arbeiten auf der A5 bei Frankfurt.

Wiesbaden. Auf den Straßen in Hessen wird es 2014 ungefähr wieder so viele Baustellen geben wie in diesem Jahr. Da ist Geduld gefragt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse