Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Tugce Albayrak: Ein Verbrechen bewegt die Region

Die lebenslustige Studentin Tugce A. hat durch einen brutalen Schläger in Offenbach ihr Leben verloren - weil sie anderen Menschen helfen wollte. Unser Dossier fasst den Fall zusammen, der ein ganzes Land bewegte, empörte und trauern ließ.
Wird Täter nach Serbien abgeschoben? Zwei Jahre nach Tugces Tod: Gericht entscheidet über Abschiebung
Angehörige vor dem Landgericht Darmstadt. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Offenbach/Wiesbaden. Wird der wegen des gewaltsamen Todes von Tugce Albayrak verurteilte Täter nach Serbien abgeschoben? Darüber entscheidet jetzt das Verwaltungsgericht Wiesbaden. mehr

clearing
Tugces Tod Keine mildere Strafe für Sanel M.
Urteil im Tugce-Prozess

Frankfurt. Der gewaltsame Tod der Studentin Tugce hat in ganz Deutschland große Anteilnahme ausgelöst. Der Prozess wegen Körperverletzung mit Todesfolge gehört zu den bewegendsten des vergangen Jahres. Jetzt ist der Täter rechtskräftig verurteilt. mehr

clearing
Tugce Albayrak Urteil im Prozess um Tugces Tod rechtskräftig
Das Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod ist rechtskräftig. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt. Das Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce Albayrak in Offenbach ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Revision abgelehnt, wie einer der Anwälte des verurteilten mehr

clearing
Tugce-Prozess Urteil noch nicht rechtskräftig
Angehörige und Freunde von Tugce trauern im Juni 2015 vor dem Landgericht. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt. Ein gutes halbes Jahr nach dem Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce sitzt der Täter immer noch in Untersuchungshaft. mehr

clearing
Erinnerung an mutige Studentin 10 000 Euro für Tugçes Stiftung

Kelsterbach. Die Erinnerung an die mutige Studentin soll gleichzeitig ein „friedliches Miteinander“ fördern. Eine Benefizgala machte den Anfang. mehr

clearing
Tödlicher Angriff Stille Trauer nach einem Jahr: Junge Menschen gedenken Tugce
Teilnehmer der Mahnwache in Offenbach am Main. Foto: Fredrik von Erichsen

Offenbach. Ein Jahr nach dem tödlichen Angriff auf die Studentin Tugce Albayrak auf einem Parkplatz in Offenbach haben sich dort am Sonntag um die 100 Menschen zu einer Mahnwache versammelt. mehr

clearing
Fotos
Interview mit Anwalt Tugçe bleibt unvergessen – ein Jahr nach ihrem schrecklichen Tod
Urteil im Tugce-Prozess

Eine junge Frau wird niedergeschlagen und stirbt wenig später. Zunächst war das Verbrechen gegen Tugçe Albayrak ein vorübergehendes Medienereignis – aber Menschen gedenken ihr weiterhin. Auch eine Stiftung soll an das Opfer erinnern, wie der Anwalt der Familie im ... mehr

clearing
Fotos
Tugce Albayrak Gedenkstein für Tugce in Gießen
Vor dem Philosophikum der Justus-Liebig-Universität in Gießen wurde am 18.09.2015 ein Gedenkstein für die im vergangenen Jahr getötete Studentin Tugce Albayrak eingeweiht. Auf diesem Bild sehen Sie Tugces Eltern und den CDU-Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (l).

Gießen. Tugces gewaltsamer Tod hat ganz Deutschland bewegt. An der Uni Gießen erinnert nun ein Gedenkstein an die junge Studentin. mehr

clearing
Nach tragischem Todesfall Uni Gießen widmet Tugce Gedenkstein
Angehörige und Freunde von Tugce trauern vor dem Landgericht in Darmstadt (Hessen) und haben nach der Urteilsverkündung Kerzen aufgestellt. Foto: Fredrik von Erichsen

Gießen. Die Universität Gießen erinnert mit einem Gedenkstein an ihre nach einem Schlag ums Leben gekommene Studentin Tugce. Um ihr ein „ehrendes Andenken zu bewahren”, sei in Abstimmung mit Angehörigen mehr

clearing
Fall Tugce Sanel M.: Anwalt stellt Antrag auf Revision
Der Angeklagte Sanel M. hält sich einen Umschlag vors Gesicht, rechts neben ihm Anwalt Stephan Kuhn.

Frankfurt. Nach dem Tod der Studentin Tugce wurde Sanel M. zu einer mehrjährigen Freitheitsstrafe verurteilt. Die Verteidigung will nun in die Revision gehen. mehr

clearing
Der Fall Tugce Keine Ehrung für Tugce: Gauck rudert zurück
Der Angeklagte Sanel M. hält sich einen Umschlag vors Gesicht, rechts neben ihm Anwalt Stephan Kuhn.

Darmstadt. Freunde von Tugce verehren die gewaltsam zu Tode gekommene Studentin als Heldin für Zivilcourage. Sie bekommt posthum aber kein Bundesverdienstkreuz. Der Anwalt der Familie sieht die Online-Petition trotzdem als Erfolg. mehr

clearing
Keine posthume Ehrung Kein Bundesverdienstkreuz für Tugce
Bundespräsident Joachim Gauck will Tugce nicht mit dem Bundesverdienstkreuz ehren.

Berlin. Einen Tag nach Prozessende im Fall Tugce teilt das Bundespräsidialamt mit, dass die tote Studentin nicht mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt wird. mehr

clearing
Fotos
Tugce-Prozess in Darmstadt Tugce: Trauer, Wut und Tumulte nach dem Urteil
Zahlreiche Polizisten hatten vor dem Landgericht Stellung bezogen.

Darmstadt. Viele Menschen wollten gestern die Urteilsverkündung in Darmstadt verfolgen. Nicht alle durften in den Gerichtssaal. Draußen gab es eine Mahnwache – und viel Gesprächsstoff. mehr

clearing
Verteidigung erwägt Revision Drei Jahre Haft für Tugce-Schläger
Der Angeklagte Sanel M. hält sich einen Umschlag vors Gesicht, rechts neben ihm Anwalt Stephan Kuhn.

Darmstadt. Sieben Monate nach dem Tod der jungen Studentin Tugce wurde am Landgericht Darmstadt das Urteil gesprochen. Der Angeklagte muss für drei Jahre ins Gefängnis. mehr

clearing
«Es tut mir unendlich leid» - Der Prozess in Zitaten

Darmstadt. Im Prozess um den gewaltsamen Tod der 22 Jahre alten Studentin Tugce in Offenbach soll am Dienstag das Urteil fallen. Ein aufwühlender Prozess für die Familie der Toten, für den Angeklagten und für Beobachter. Ein Überblick in Zitaten: mehr

clearing
Fotos
Urteil zum Tod der Studentin Tugce Drei Jahre Haft für Sanel M. – oder etwa doch nicht?
Freundinnen von Tugce mit schwarzen Rosen.

Drei Jahre Haft für Sanel M., das ist manchen zu wenig. Die Verteidiung denkt wiederum über Revision nach. Vom Darmstädter Landgericht berichtet unser Reporter Stefan Röttele. mehr

clearing
Tugce-Prozess Vor Tugce-Urteil: «Es sind die Grautöne, die das Bild ergeben»
Der Angeklagte Sanel M. neben seinem Verteidiger Stephan Kuhn (Archivbild vom 24.04.2015).

Frankfurt. Nach dem Tod der Studentin Tugce im November waren die Rollen in dem Fall schnell verteilt. Doch der Prozess hat gezeigt, dass das zu kurz greift. Am Dienstag soll das Urteil fallen. mehr

clearing
Tugce-Prozess Vor Tugce-Urteil: «Es sind die Grautöne, die das Bild ergeben»
Der Prozess um den Tod von Tugce geht weiter. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Nach dem Tod der Studentin Tugce im vergangenen November waren die Rollen in dem Fall schnell verteilt. Doch der Prozess hat gezeigt, dass das zu kurz greift. Am Dienstag soll das Urteil fallen. mehr

clearing
Plädoyers im Tugce-Prozess Drei Jahre und drei Monate für Sanel M.?
Die Anklage fordert eine mehrjährige Jugendstrafe. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Die Entscheidung im Tugce-Prozess rückt näher. In ihrem Plädoyer fordert die Anklage eine mehrjährige Jugendstrafe für Sanel M.. Vor dem Offenbacher Schnellrestaurant habe sich eine «Spirale der Aggression» abgespielt, die mit dem Tod der Studentin endete. mehr

clearing
Tugce Albayrak Tugce-Prozess: Plädoyers erwartet
Der Angeklagte Sanel M. (r) wird in einen Sicherheitssaal des Darmstädter Landgerichts geführt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 18-jährigen Körperverletzung mit Todesfolge vor. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Darmstadt. Der Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce nähert sich seinem Ende. Für Freitag sind die Plädoyers geplant. mehr

clearing
Urteil im Fall Tugce Die wichtigsten Fragen zum Strafmaß: Was droht Sanel M.?
Prozess im Fall Tugce

Darmstadt. Der Angeklagte Sanel M. soll die Studentin Tugce mit einem Schlag niedergestreckt haben. Die 22-Jährige stürzte und fiel ins Koma, aus dem sie nicht mehr erwachte. Für das Urteil ist vor allem wichtig, ob das Gericht Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anwendet. mehr

clearing
Tugce Albayrak Wie hart schlug Sanel M. zu?
Gedenken an Tugce Albayrak in Offenbach

Darmstadt. Ein Arzt wurde im Prozess zum Tod der jungen Studentin Tugce A. gehört. Fest steht: Nicht die Ohrfeige führte zum Tod. Sondern die Folgen des harten Aufschlags auf den Boden. mehr

clearing
Fotos
Tugce Albayrak Tugce starb an Hirnblutung
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Darmstadt. Die Ohrfeige gegen Tugce war verhängnisvoll. Die Studentin stürzte, schlug mit dem Kopf hart auf und starb an einer Hirnblutung. Das Urteil in dem Verfahren wird bald fallen. mehr

clearing
Urteil im Fall Tugce in Sicht Fall Tugce: Jugendamtmitarbeiter sagt aus
Der Angeklagte Sanel M. (r) wird in einen Sicherheitssaal des Darmstädter Landgerichts geführt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 18-jährigen Körperverletzung mit Todesfolge vor. Foto: Boris Roessler

Darmstadt. Im Tugce-Prozess will das Landgericht Frankfurt die Beweisaufnahme schließen. Das Jugendamt Offenbach empfahl dem angeklagten Sanel M. eine Therapie zum Thema Gewalt. mehr

clearing
Studentin Tugce Tugce-Prozess: Befangenheitsantrag gegen Richter abgelehnt
Der Vorsitzende Richter Jens Aßling. Foto: Kai Pfaffenbach/Archiv

Darmstadt. Der Tugce-Prozess steuert auf sein Ende zu. Das Landgericht will die Beweisaufnahme schließen. Zuvor wollte das Jugendamt Offenbach über den angeklagten Sanel M. keine Einschätzung abgeben, empfahl aber eine Therapie zum Thema Gewalt. mehr

clearing
Fall Tugce Vermutlich bald Ende im Tugce-Prozess: Zeugen vernommen
Das Ende des Tugce-Prozesses naht. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Nach der Vernehmung zahlreicher Zeugen geht der Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce allem Anschein nach dem Ende entgegen. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

Leiterin des Archivs der Jugendkulturen Beleidigungen sind Teil der Jugendkultur
Leiterin des Archivs der Jugendkulturen zum Fall Tugce. Foto: B. Roessler/Archiv

Darmstadt/Berlin. Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce haben viele Zeugen von üblen Pöbeleien und Beleidigungen berichtet, die dem tödlichen Schlag vorausgingen. mehr

clearing
Tugce-Prozess kurzzeitig unterbrochen Befangenheitsantrag gegen Richter
Richter Jens Aßling

Darmstadt. Der Tugce-Prozess kommt schleppend voran: Am siebten Verhandlungstag überraschte die Verteidigung mit einem Befangenheitsantrag gegen den Richter. Ob er Aussicht auf Erfolg hat, ist fraglich. Weitere Zeugen zum Tod der jungen Studentin wurden dann auch noch gehört. mehr

clearing
Verteidigung überrascht Befangenheitsantrag: Platzt der Tugce-Prozess?
Richter Jens Assling.

Darmstadt. Überraschende Unterbrechung im Prozess um den Todesfall Tugce: Die Verteidigung hat einen Befangenheitsantrag gegen den Richter gestellt. Das könnte spektakuläre Folgen haben. mehr

Fotos
clearing
Tod von Tugce Tugce-Schläger „nicht so aggressiv“
Fuenf Monate nach dem toedlichen Angriff auf Tugce Albayrak vor einem Offenbacher Schnellrestaurant

Darmstadt. Kurz vor dem gewaltsamen Tod von Tugce sei Sanel M. aggressiv aufgefallen, hatten Freundinnen der Studentin vor Gericht ausgesagt. Nun widersprechen andere Zeugen. Nichts habe auf eine Eskalation hingedeutet. mehr

clearing
Zeuge im Tugce-Prozess verwundert über Eskalation
Angeklagt ist der 18-jährige Sanel M. wegen Körperverletzung mit Todesfolge. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Darmstadt. Was genau geschah vor Tugces Tod in dem Offenbacher Schnellrestaurant? Die Aussagen gehen auseinander. mehr

clearing
Fall Tugce Zeugen im Tugce-Prozess: "Es kam wie aus dem Nichts"
Auf dem Parkplatz des McDonald's-Restaurants in Offenbach war Tugce niedergeschlagen worden. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Neue Zeugenaussagen im Prozess um den tragischen Tod der Studentin Tugce: Augenzeugen haben ihren fatalen Aufprall als "dumpfes Knacken" wahrgenommen. mehr

clearing
Tugce-Prozess "Es ging gleich verbal zur Sache"
Prozessbeginn im Fall Tugce

Darmstadt. Was geschah in der Nacht des tödlichen Schlages gegen Tugce? Das Landgericht hörte Zeugen. Was letztlich der Auslöser war, blieb unklar. mehr

Fotos
clearing
Prozess in Darmstadt Tugces Tod: Zeugen berichten über extreme Beleidigungen
Am Freitag hörte das Gericht weitere Zeugen, die weder direkt zu Tugces Freundeskreis noch zu dem des Angeklagten Sanel M. gehörten.

Darmstadt. Was geschah in der Nacht des tödlichen Schlages gegen Tugce? Das Landgericht hörte Zeugen. Was letztlich der Auslöser war, blieb unklar. mehr

clearing
Landgericht Darmstadt Live-Ticker: Neuigkeiten vom Tugce-Prozess in Darmstadt
Die getötete Studentin Tugce A.

Darmstadt. Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studenten Tugce vor dem Landgericht Darmstadt sagen heute sieben Zeugen aus, die die keiner der beiden Seiten zuzurechnen sind. Bringen sie neues Licht in den Tathergang? In unserem Live-Ticker dokumentieren wir die Entwicklung. mehr

Fotos
clearing
Tugce-Prozess Zeugen fühlen sich bedroht
Menschen demonstrieren am Freitag 24 04 2015 am ersten Tag des Prozesses gegen Sanel M wegen des

Darmstadt. Im Prozess um den Tod der Studentin Tugce schieben sich beide Seiten - die Freunde des Opfers und die des Angeklagten - gegenseitig die Schuld für die Eskalation der Situation zu. mehr

Fotos
clearing
Prozess im Fall Tugce Tugce soll Angeklagten als "Hurensohn" beschimpft haben
Der Prozess geht mit der Vernehmung mehrerer Zeugen weiter. Foto: F. Rumpoenhorst

Darmstadt. Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce hat ein 18-jähriger Freund des Angeklagten ausgesagt. Demnach soll Tugce Sanel M. massiv beleidigt haben. mehr

Fotos
clearing
In Darmstadt Prozess um Tugces Tod: Sanel M.s Freunde sagen aus
Sanel M. schirmt mit einem Umschlag sein Gesicht ab. Gleich zu Anfang gestand er unter Tränen, dass er Tugce eine Ohrfeige gegeben habe.

Darmstadt. Im Prozess um den Tod der Studentin Tugce beschäft heute vor allem die Frage: Widersprechen sich die Schilderungen von Sanel M.s Freunden sich ähnlich stark wie die von Tugces Freundinnen? mehr

Fotos
clearing
Abweichende Zeugenaussagen Gegenseitige Schuldzuweisungen nach tödlichem Schlag gegen Tugce
Der Angeklagte hat Reue gezeigt. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Puzzle-Teile einer tödlichen Nacht: Vor dem Landgericht Darmstadt wird versucht, den Schlag gegen die Studentin Tugce zu klären. Zeugenaussagen weichen stark voneinander ab. mehr

clearing
Tugce-Prozess in Darmstadt Freundin von Tugce berichtet von „üblen Beleidigungen”
Prozess um Tod der Studentin fortgesetzt. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Darmstadt. Mit der Vernehmung einer Freundin von Tugce ist am Montag der Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin vor dem Landgericht Darmstadt fortgesetzt worden. mehr

clearing
Tugce-Prozess Tugce Prozess: "Der Schlag hatte einen ohrenbetäubenden Knall"
Die Botschaft der Demonstranten zu Beginn des Prozesses um den Tod von Tugce war klar. Nur die Wahrheitsfindung gestaltet sich schwierig.	Foto: dpa

Darmstadt. Der Prozess um den gewaltsamen Tod der Offenbacher Studentin Tugce geht weiter. Eine Freundin des Opfers berichtete vor Gericht von üblen Beleidigungen und einem ohrenbetäubenden Knall. mehr

clearing
Tugce-Prozess in Darmstadt Der Fall Tugce: Die Wortgefechte der Tatnacht
Mit Blumen bedeckt ist das Grab der getöteten Studentin Tugce Albayrak am 03.12.2014 auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster (Hessen). Tausende hatten sich am Nachmittag von der gewaltsam ums Leben gekommenen jungen Frau verabschiedet. Foto: Boris Roessler/dpa

Darmstadt. Wieso schlug Sanel M. die Studentin Tugce nieder? Wer hat wen beleidigt? Tugces Freundinnen nennen die Wortgefechte der Tatnacht. mehr

clearing
Beleidigungen auf beiden Seiten
Mahnwache vor dem Darmstädter Landgericht anlässlich des Prozesses um Sanel M der Tugce Albayrak ni

Darmstadt. Wieso schlug Sanel M. die Studentin Tugce nieder? Wer hat wen beleidigt? Viele Fragen bleiben nach den Aussagen von Tugces Freundinnen aber offen. mehr

clearing
Tugce-Prozess in Darmstadt Tugce Prozess: Freundin schildert Eskalation des Streits
Der Prozess geht mit der Vernehmung mehrerer Zeugen weiter. Foto: F. Rumpoenhorst

Darmstadt. Wie kam es auf dem Parkplatz vor dem Schnellimbiss zu dem tödlichen Schlag gegen Tugce? Freundinnen der Studentin berichten, wie Pöbeleien eskalierten. Noch sind aber viele Fragen offen. mehr

clearing
Tugce-Prozess in Darmstadt Prozess um Tod von Tugce geht mit Zeugenvernehmungen weiter
Der Prozess geht mit der Vernehmung mehrerer Zeugen weiter. Foto: F. Rumpoenhorst

Darmstadt. Der Prozess um den Tod der Studentin Tugce in Offenbach geht heute mit der Vernehmung mehrerer Zeugen weiter. Vor dem Landgericht Darmstadt werden voraussichtlich mehrere Freundinnen der getöteten 22-Jährigen mehr

clearing
Tugce-Prozess in Darmstadt „Wir haben sie nicht vergessen“
Tugces Eltern Ali and Sultan Albayrak warten im Gerichtssaal auf den Prozessbeginn.

Darmstadt. Im Landgericht Darmstadt läuft der Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce. Während im Gerichtssaal die Familie auf den mutmaßlichen Täter trifft, kommen nur wenige Schritte davon entfernt Freunde bei einer Mahnwache zusammen. Ihre Botschaft ist klar. mehr

Fotos
clearing
Tugce-Prozess Live-Ticker zum Nachlesen: Erster Tag im Tugce-Prozess
Der Angeklagte Sanel M. (r) wird zu Verhandlungsbeginn in einen Sicherheitssaal des Landgerichts in Darmstadt geführt.

Der 18-Jährige Sanel M. hat sich erstmals zu den tragischen Ereignissen der Todesnacht geäußert. Tugces Freunde und Angehörige zeigen ihre Trauer. Der erste Tag zum Nachlesen im FNP-Liveticker. mehr

Fotos
clearing
Tod von Tugce Albayrak Der Tugce-Prozess beginnt - die Eckpunkte
Sie lebt nicht mehr: Gedenken an Tugce A. vor dem Krankenhaus. Foto: Boris Roessler

Der Angeklagte Sanel M. soll die Studentin Tugce mit einem Schlag mit der flachen Hand niedergestreckt haben. Die 22-Jährige stürzte und fiel ins Koma, aus dem sie nicht mehr erwachte. Am Freitag beginnt der Prozess. mehr

clearing
Fall Tugce Der Tugce-Prozess bewegt weltweit
Gedenken an Tugce A. in Offenbach

Frankfurt. Tugces Tod bewegte Millionen von Menschen. Jetzt beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter. Ein Fall zwischen hochgekochten Emotionen und nüchternen Fakten. mehr

Fotos
clearing
Tugces Tod vor Gericht Fall Tugce: So will das Gericht die Wahrheit suchen
Mit Fotos, Blumen und Kerzen trauern Menschen vor dem Klinikum in Offenbach um Tugce Albayrak.

Darmstadt. Tugce Albayrak starb Ende 2014: Sanel M. (18) hatte sie in Offenbach brutal niedergeschlagen. Am Freitag beginnt der Prozess, zu dem jetzt erste Details bekannt wurden. mehr

Fotos
clearing
Prozessbeginn Gewaltsamer Tod von Tugce ab Freitag vor Gericht
Prozess im Fall Tugce am Landgericht Darmstadt.

Offenbach/Darmstadt. Tugces Tod bewegte Millionen. Der 18-jährige Sanel M. soll der Studentin einen solchen Schlag verpasst haben, dass sie stürzte und knapp zwei Wochen später starb. Jetzt beginnt der Prozess. mehr

Fotos
clearing
Chronologie Der Fall Tugce
Die getötete Studentin Tugce A.

Gut fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod der Studentin Tugce in Offenbach beginnt am kommenden Freitag in Darmstadt der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter. Ein Rückblick. mehr

Fotos
clearing
Fall Tugce Albayrak Fall Tugce: Prozess beginnt am 24. April - zehn Termine geplant
Das Grab von Tugce Albayrak: Der Prozess gegen den mutmaßlichen Schläger soll Ende April beginnen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Der Prozess wegen der tödlichen Prügelattacke auf die Offenbacher Studentin Tugce Albayrak soll am 24. April beginnen und zehn Verhandlungstage dauern. mehr

clearing
Sanel M. vor Gericht Fall Tugce: Prozess-Beginn am 20. April
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Darmstadt. Der Fall Tugce kommt vor Gericht: Der Angeklagte Sanel M. wird vom 20. April an vor dem Richter stehen. Welches Urteil wird den 18-Jäjrigen erwarten? mehr

clearing
Tugce Albayrak Der Fall Tugce: Sanel M. bleibt in U-Haft
"RIP" (Requiescat in pace/ Ruhe in Frieden) steht in Erinnerung an den Tod von Tugce A. auf einem Banner vor einem Mc Donald's Restaurant in Offenbach. Foto: dpa

Darmstadt. Der Haftprüfungstermin brachte Sanel M. nicht die Freiheit: Der mutmaßliche Täter im Falle Tugce bleibt in Untersuchungshaft. mehr

Fotos
clearing
Tugce Albayrak Kommt Sanel M. bald auf freien Fuß?
Sanel M.

Darmstadt. In dieser Woche will sich das Landgericht Darmstadt mit der möglichen Haftentlassung des Tatverdächtigen im Fall Tugce beschäftigen. Prozessbeginn ist in Kürze. mehr

clearing
Der Fall Tugce A. Tugce A. – Heldin oder Medienprodukt?
Mit Blumen bedeckt ist das Grab der getöteten Studentin Tugce Albayrak am 03.12.2014 auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster (Hessen). Tausende hatten sich am Nachmittag von der gewaltsam ums Leben gekommenen jungen Frau verabschiedet. Foto: Boris Roessler/dpa

Frankfurt. Immer mehr Details zum Fall „Tugce“ werden bekannt – und kratzen am Helden-Status der tapferen Studentin aus Offenbach. mehr

Fotos
clearing
Heldin soll Täter beleidigt haben "Spiegel": Heftiger Streit zwischen Tugce und späterem Schläger
Der Tatort: Der Parkplatz des McDonald's-Restaurants am Offenbacher Kaiserlei.

Hamburg. Studentin Tugce soll sich mit dem mutmaßlichen Täter laut "Spiegel" einen heftigen verbalen Streit geliefert haben. mehr

Fotos
clearing
Prozessbeginn Fall Tugce Tugces Eltern begrüßen Prozessbeginn

Offenbach. Tugces Schicksal berührte Millionen. Zweieinhalb Monate nach dem tödlichen Prügelangriff auf die junge Studentin muss sich der mutmaßliche Täter bald vor Gericht verantworten. mehr

Fotos
clearing
Fall Tugce Albayrak Fall Tugce: Schläger angeklagt und weiter in Haft
Tugce war im November in Offenbach niedergeschlagen und lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Boris Roessler/Archivbild

Offenbach. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Der beantragte Haftprüfungstermin wurde vom Amtsgericht aufgehoben. mehr

clearing
Tugce Verdächtiger im Fall Tugce in U-Haft verprügelt
Der Tatort: Der Parkplatz des McDonald's-Restaurants am Offenbacher Kaiserlei.

Wiesbaden. Der 18-jährige Tatverdächtige im Fall der getöteten Studentin Tugce ist in der Untersuchungshaft heftig attackiert worden. mehr

Fotos
clearing
Studentin Tugce Albayrak Fall Tugce: Anwalt der Familie in Sorge

Frankfurt. Er soll die Studentin Tugce Albayrak geschlagen haben. Später starb sie an ihren Verletzungen. Der mutmaßliche Täter beantragte nun einen Haftprüfungstermin. mehr

clearing
Tugce Albayrak Fall Tugce: Mutmaßlicher Täter beantragt Haftentlassung
Bilder erinnern vor der Klinik in Offenbach an Tugce, viele Menschen haben Kerzen angezündet.	Fotos: dpa

Offenbach. Es ist ein Schlag ins Gesicht für Tugces Familie. Der Täter beantragte einen Haftprüfungstermin und könnte das Gefängnis in ein paar Tagen als freier Mann verlassen. mehr

Fotos
clearing
Zeitung: Tugce wollte Mädchen helfen
Das mit Blumen bedeckte Grab von Tugce Albayrak. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Im Fall der getöteten Studentin Tugce Albayrak haben zwei Mädchen nach Informationen der „Bild”-Zeitung bestätigt, dass ihnen die 22-Jährige vor der Prügelattacke zur Hilfe kam. mehr

clearing
Tugce Albayrak Tugce: Bericht enthüllt weitere Details der Tatnacht
Am Freitag hörte das Gericht weitere Zeugen, die weder direkt zu Tugces Freundeskreis noch zu dem des Angeklagten Sanel M. gehörten.

Offenbach. Tugce Albayrak musste sterben, weil sie zwei Mädchen helfen wollte. Nun gibt es weitere Einzelheiten der Tatnacht. mehr

clearing
Tugce aus Offenbach Im Namen von Tugce

Offenbach. Ein Schlag, ein Sturz, mitten in der Offenbacher Nacht. Das Schicksal der Studentin Tugce, getötet bei einem Streit vor einem Schnellrestaurant, hat wochenlang Zehntausende bewegt. Aber Experten warnen in Fällen wie diesem vor Vorverurteilungen. Wie geht es nun in dem Fall ... mehr

clearing
Anklage im Fall Tugce Ende Januar
Fall Tugce: Anklage voraussichtlich Ende Januar. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Im Fall der getöteten Studentin Tugce Albayrak wird voraussichtlich Ende Januar Anklage gegen den verdächtigen 18-Jährigen erhoben. mehr

clearing
Tugce Albayrak Der Fall Tugce – Anklage im Januar
Fall Tugce: Anklage voraussichtlich Ende Januar. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Im Fall der getöteten Studentin Tugce Albayrak wird voraussichtlich Ende Januar Anklage gegen den verdächtigen 18-Jährigen Sanel M. erhoben. mehr

Fotos
clearing
Tugces Familie ruft Stiftung für Zivilcourage ins Leben
"Für mehr Zivilcourage": Banner vor dem McDonald's-Restaurant in Offenbach, wo Tugce A. schwer verletzt wurde. Foto: Boris Roessler

Offenbach. Die Familie der getöteten Studentin Tugce Albayrak gründet eine Stiftung, die jährlich einen Preis für Zivilcourage ausloben soll. Der Anwalt der Familie sagte, dass Tugces Mut und ihre Lebenseinstellung in der Stiftung fortgeführt werden sollen. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Morddrohungen gegen Tugces Totschläger?
Der Tatort: Der Parkplatz des McDonald's-Restaurants am Offenbacher Kaiserlei.

Offenbach. Sanel M., der für den Tod der tapferen Studentin Tugce A. verantwortlich ist, soll Morddrohungen erhalten haben. Das berichtet die „Bild“. mehr

Fotos
clearing
Trauer über Tugce Tugces Bruder: „Ein Stück von mir“

Frankfurt. Der Schmerz sitzt tief in Tugces Familie. Während die Kommunalpolitiker in Offenbach darüber beraten, wie man der getöteten Studentin gedenken kann, zeigt sich die Familie dankbar für das Mitgefühl. mehr

Video Fotos
clearing
Trauer um Tugce Brücke in Offenbach könnte Tugces Namen tragen
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Offenbach. Eine Brücke in Offenbach könnte nach Tugce benannt werden. Dafür hat sich die Stadtverordnetenversammlung der Stadt ausgeprochen. mehr

clearing
Tugce Albayrak Abgeordnete stimmen über Tugce-Brücke ab
Tausende Menschen gedenken der tapferen Tugce A.

Offenbach. Wird eine Brücke nach Gewaltopfer Tugce Albayrak benannt? Diese Frage soll heute auf der Stadtverordnetenversammlung geklärt werden. mehr

clearing
Gewaltopfer Tugce Albayrak Tugces Familie spricht über den Schmerz
Tugce A. soll nach islamischem Ritus beigesetzt werden. 	Foto: dpa

Offenbach. Der Schmerz sitzt tief in Tugces Familie. Während die Angehörigen der getöteten Studentin einen Einblick in ihre Gefühlswelt geben, warnen Kriminologen vor einer Vorverurteilung des Schlägers. mehr

Fotos
clearing
Nach Tugces Tod Tugces Bruder: "Das wird immer bleiben"
Mit Blumen bedeckt ist das Grab der getöteten Studentin Tugce Albayrak am 03.12.2014 auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster (Hessen). Tausende hatten sich am Nachmittag von der gewaltsam ums Leben gekommenen jungen Frau verabschiedet. Foto: Boris Roessler/dpa

Köln/Offenbach. Nun spricht Tugces Bruder über den großen Schmerz. Ihre "positive Energie wird nicht in Vergessenheit geraten". mehr

Fotos
clearing
Getötete Studentin Tugce Wird Brücke in Offenbach nach Tugce benannt?
Gedenken an Tugce A. vor dem Klinikum in Offenbach. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Die getötete Studentin Tugce soll posthum geehrt werden. In Offenbach gibt es Überlegungen, eine Brücke nach dem Gewaltopfer zu benennen. mehr

Fotos
clearing
Tugce Albayrak Anwalt: Tugces Angreifer schuldfähig
Gedenken an Tugce A. vor dem Klinikum in Offenbach. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Der Anwalt von Tugces Familie glaubt nicht daran, dass Sanel M. betrunken genug war, um als schuldunfähig zu gelten - und liefert dafür eine Erklärung ab. mehr

Fotos
clearing
Nach dem Tod von Tugce A. "Gangster-Ghetto" Offenbach – was ist dran?
"RIP" (Requiescat in pace/ Ruhe in Frieden) steht in Erinnerung an den Tod von Tugce A. auf einem Banner vor einem Mc Donald's Restaurant in Offenbach. Foto: dpa

Frankfurt/Offenbach. Nach dem Tod der Studentin Tugce A. in Offenbach zeichnet der Rapper Haftbefehl ein verheerendes Bild der Stadt. Ist Offenbach wirklich ein "Gangster-Ghetto"? mehr

clearing
Tod nach Prügelattacke Tugce: Was geschah wirklich in der Tatnacht?
Der Tatort: Der Parkplatz des McDonald's-Restaurants am Offenbacher Kaiserlei.

Offenbach. Fünf Tage nach der Beisetzung von Tugce (23) versuchen die Ermittler weiter, Licht ins Dunkel der Tatnacht zu bringen. Hat das Mädchen den Schläger gar provoziert, wie dessen Freund behauptet? mehr

Fotos
clearing
Tugce Albayrak Tugce-Anwalt rechnet mit Prozess vor Jugendgericht
Ein Meer aus Blumen, Kerzen und persönlichen Abschiedsgeschenken bedeckt das Grab von Tugce A. nach der Beerdigung. 	Fotos: dpa

Offenbach/Ditzingen. Die Familie der getöteten Studentin Tugce sucht Beistand bei dem Anwalt Macit Karaahmetoglu, der auch für die türkische Tageszeitung «Hürriyet» schreibt. Karaahmetoglu hofft, dass die Menschen weiter Zivilcourage zeigen. mehr

Fotos
clearing
Tugce Albayrak Erdogan spricht Tugces Familie sein Beileid aus
Tugces Sarg auf Händen: Auch in ihrer türkischen Heimat trauern die Menschen. Foto: Boris Roessler

Istanbul. Der tragische Tod der Studentin Tugce Albayrak bewegt auch die Menschen in ihrer Heimat. Nun hat sich Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan zu Wort gemeldet. mehr

Fotos
clearing
Prügelopfer Tugce Albayrak Anwalt aus Baden-Württemberg vertritt Tugces Familie
Sie lebt nicht mehr: Gedenken an Tugce A. vor dem Krankenhaus. Foto: Boris Roessler

Ditzingen/Stuttgart. Nach dem dramatischen Tod der Studentin Tugce Albayrak hat Anwalt Macit Karaahmetoglu aus Ditzingen bei Stuttgart den Rechtsbeistand für die Familie des Opfers übernommen. mehr

Fotos
clearing
Fall Tugce Tödliche Prügelattacke: Wer ist Sanel M.?
Ein Video zeigt die Geschehnisse der Nacht an der Tugce ins Koma geschlagen wurde. Foto: Bild.de/Screenshot/dpa/Montage

Offenbach. Ganz Deutschland nimmt Anteil am tragischen Tod von Tugce A. Wer aber ist der junge Mann, der das junge Mädchen brutal zusammenschlug – und geht er wohlmöglich straffrei aus? mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Abschied für immer von Tugce A.

Bad Soden-Salmünster. Familie und Freunde nahmen Abschied von Tugce A. Die junge Studentin, die auf so tragische Weise starb, fand in ihrem Heimatort die letzte Ruhestätte. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Fall Tugce: Anklage für Anfang 2015 angekündigt
Ein Video zeigt die Geschehnisse der Nacht an der Tugce ins Koma geschlagen wurde. Foto: Bild.de/Screenshot/dpa/Montage

Offenbach. In tragischen Fall um Tucge hat die Staatsanwaltschaft angekündigt, zügig Anklage gegen den Tatverdächtigen zu erheben. mehr

Fotos
clearing
Der Fall Tugce Ein bewegender Abschied von Tugce
Angehörige nahmen unter Tränen Abschied. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

"Ihr Tod soll uns eine Lektion sein, die Zukunft gut zu gestalten": Bewegende Zeremonie im hessischen Wächtersbach: Rund 1000 Menschen nahmen von der getöteten Studentin Tugce Abschied. mehr

Fotos
clearing
Der Fall Tugce A. Hunderte nehmen Abschied von Tugce
Tugces Sarg steht in der Mitte des Vorplatzes der Moschee. Die Trauernden sprechen ein Totengebet. Foto: Kern

Frankfurt/Wächtersbach. Mehrere hundert Menschen haben sich zur Trauerfeier für die getötete Studentin Tugce Albayrak versammelt. Auch Hessen Ministerpräsident ist zur Trauerfeier gekommen. mehr

Fotos
clearing
Der Tod von Tugce A. Kritik an Jugendgerichten wegen Tugce A.
Tugce A. soll nach islamischem Ritus beigesetzt werden. 	Foto: dpa

Frankfurt. Hätte der Tod von Tugce mit härteren Gesetzen für kriminelle Jugendliche verhindert werden können? Der 18-jährige Täter war vor dem fatalen Schlag zumindest polizeibekannt. mehr

Fotos
clearing
Tugce Albayrak Trauerfeier für Tugce: Tausende werden erwartet
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Wächtersbach. Die bei einer Prügelattacke tödlich verletzte Studentin Tugce Albayrak wird heute nach einer Trauerfeier beigesetzt. Auf dem Friedhof ihrer Geburtsstadt Bad Soden-Salmünster wird die junge Frau nach mehr

Fotos
clearing
"Wie mutig sind Sie?" Der Fall Tugçe beschäftigt die Welt

Frankfurt. Diskussion um Zivilcourage, Erinnerung an ähnliche Fälle: Auch in anderen Ländern sorgt das tragische Schicksal der jungen Studentin für Aufsehen, die heute in Bad Soden-Salmünster beigesetzt werden soll. mehr

Fotos
clearing
Die Beerdigung von Tugçe A.

In der Moschee von Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis beginnt heute (Mittwoch) um 12.15 Uhr die Trauerzeremonie für Tugçe A. Zunächst soll es ein Mittagsgebet geben, danach werde im Hof der Moschee mehr

clearing
Trauer um Tugce A. Tausende wollen Tugce die letzte Ehre erweisen
Grablichter, Kerzen und Blumen erinnern vor einem McDonald's Restaurant in Offenbach an die gestorbene Tugce. Foto: dpa

Offenbach. Die Trauer will nicht weichen. Für die Beerdigung von Tugce A. wollen Tausende der jungen Frau Respekt zollen und ihren Sarg bis zum Friedhof begleiten. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Staatsanwalt: Video kann Ermittlungen im Fall Tugce erschweren
"Tugce wir beten für Dich" steht am 27.11.2014 vor einem Mc Donald's Restaurant in Offenbach auf einem handgeschriebenen Zettel. Foto: dpa

Offenbach. Weiter Wirbel um das Video von der tödlichen Prügelattacke auf dem Offenbacher McDonald's-Parkplatz: Jetzt hat sich die Staatsanwaltschaft geäußert. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Tugce: Netz läuft Sturm gegen die Video-Veröffentlichung
Ein Video zeigt die Geschehnisse der Nacht an der Tugce ins Koma geschlagen wurde. Foto: Bild.de/Screenshot/dpa/Montage

Offenbach. Die Veröffentlichung eines Überwachungskamera-Videos durch die „Bild“-Zeitung hat in den sozialen Netzwerken einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Wir haben Stimmen zusammengefasst. mehr

Fotos
clearing
Der Fall Tugce A. Nach Video-Veröffentlichung: Aufklärung gefährdet?
Ein Video zeigt die Geschehnisse der Nacht an der Tugce ins Koma geschlagen wurde. Foto: Bild.de/Screenshot/dpa/Montage

Frankfurt. Die Staatsanwaltschaft ist außer sich, die Eltern Tugces sind empört: Denn das veröffentlichte Video der Tatnacht könnten die Ermittlungen behindern. mehr

Fotos
clearing
Der Tod von Tugce A. Tugces Obduktion bringt Ermittler nicht weiter
Tausende Menschen trauern um die junge Studentin Tugce. Foto: Boris Roessler

Offenbach. Ob der Schlag gegen den Kopf oder der Sturz für Tugce tödlich war, ist immer noch unklar. Die Rechtsmedizin bringt kein klares Ergebnis. Zwei wichtige Zeuginnen scheinen dafür gefunden. mehr

Fotos
clearing
Tödlicher Angriff in Schnellrestaurant Getötete Studentin: Tugce wird am Mittwoch beigesetzt
Tugce soll in Bad Soden-Salmünster beigesetzt werden. Foto: Frank Rumpenhorst

Bad Soden-Salmünster. Die bei einem Streit niedergeschlagene Studentin Tugce A. wird am Mittwoch beigesetzt. Indessen haben sich bei der Polizei zwei wichtige Zeuginnen gemeldet. mehr

clearing
Neue Erkenntnisse in Offenbach Polizei findet zwei Zeuginnen im Fall Tugce
Gedenken an Tugce A. vor dem Klinikum in Offenbach. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Die Polizei hat zwei wichtige Zeuginnen im Fall Tugce gefunden. Dabei soll es sich um die beiden Mädchen handeln, denen sie geholfen hat, als die beiden von mehreren Männern belästigt wurden. mehr

clearing
Prügelattacke in Offenbach Video aus Tatnacht im Fall Tugce A. veröffentlicht
Ein Video zeigt die Geschehnisse der Nacht an der Tugce ins Koma geschlagen wurde. Foto: Bild.de/Screenshot/dpa/Montage

Offenbach. Das Schicksal der jungen Tugce bewegt die ganze Nation. Der Tod der jungen Frau am Freitag hat Tausende zu Tränen gerührt. Jetzt wurde das Video aus der Tatnacht veröffentlicht. mehr

Fotos
clearing
Seferovic gedenkt Tugce Seferovic setzt ein Zeichen für Tugce
Seferovics Botschaft: Tugce = Zivilcourage, Engel, Mut, Respekt.	Foto: dpa

Frankfurt. Der Frankfurter Stürmer Seferovic trifft endlich wieder selbst. Und verbindet die Freude darüber mit einer bemerkenswerten Botschaft. mehr

Fotos
clearing
Eintracht-Star erinnert an Tugce Emotionaler Moment: Seferovic gedenkt der tapferen Tugce
"Tugce = Zivilcourage, Engel, Mut, Respekt" ist darauf zu lesen. Bleibt . . .

Frankfurt. Ganz Deutschland trauert zurzeit um Prügelopfer Tugce A. Auch Eintracht-Star Haris Seferovic sendete der tapferen Studentin einen Abschiedsgruß. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Medienecho: Das schreibt die Presse zum Fall Tugce A.
Die junge Studentin Tugce A. wurde vor einem Schnellrestaurant so schlimm geschlagen, dass sie danach ins Koma fiel. Foto: dpa/Facebook/Montage

Frankfurt. Der tragische Tod der jungen Studentin Tugce A. ist auch in den Zeitungen dieses Landes das Thema Nummer 1. Wir haben Pressestimmen zu möglichen Lehren aus dem Fall gesammelt. mehr

clearing
Eintracht-Star trauert um Tugce Haris Seferovic gedenkt Prügelopfer Tugce
"Tugce = Zivilcourage, Engel, Mut, Respekt" ist darauf zu lesen. Bleibt . . .

Ganz Deutschland trauert zurzeit um Prügelopfer Tugce A. Auch Eintracht-Star Haris Seferovic sendete der tapferen Studentin einen Abschiedsgruß. mehr

clearing
«Unsere Heldin» - Berliner erinnern an getötete Tugce
Gedenken an Tugce A. vor dem Klinikum in Offenbach. Foto: Boris Roessler/Archiv

Berlin/Offenbach. Rund 150 Menschen haben in Berlin an die getötete Studentin Tugce A. erinnert. Sie versammelten sich am Sonntag unter dem Schlagwort Zivilcourage auf dem Kreuzberger Oranienplatz. mehr

clearing
Trauer um Tugce Vater der tapferen Studentin: "Tugce wird uns allen fehlen"
"Tugce wir beten für Dich" steht vor einem Mc Donald's Restaurant in Offenbach auf einem handgeschriebenen Zettel. Foto: dpa

Offenbach. Nach dem tragischen Tod der Studentin Tugce A. in Offenbach sucht die Polizei weiter nach zwei wichtige Zeuginnen. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Nach Tugces Tod: Gauck will Verdienstorden prüfen
Menschen trauern um Tugce A., die die nach einer Prügelattacke gestorben ist. Foto: dpa

Offenbach. Die Studentin Tugce A. starb vermutlich, weil sie zwei Mädchen helfen wollte. Helfen wird sie auch nach ihrem Tod - über die Organspende. Möglicherweise bekommt sie nun einen Orden. mehr

Fotos
clearing
Fatale Prügelattacke Wie Tugce A. noch im Tod Leben spendet
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Offenbach. Die Studentin Tugce A. fiel nach einer Prügelattacke ins Koma. Zwei Wochen später ist ihr Leben zuende. Doch der Tod von Tugce bedeutet für andere Menschen Hoffnung auf ein Weiterleben. mehr

Fotos
clearing
Tödliche Prügelattacke Tief bewegende Mahnwache: Hunderte trauern um Tugce
Bewegende Szenen der Trauer und des Mitgefühls bei der Mahwache für Tugce. Foto: dpa

Offenbach. Sie lassen ihren Gefühlen freien Lauf. Oder gedenken Tugce A. in aller Stille. Mit einer bewegenden Trauerfeier haben sich Freunde, Bekannte und viele andere Menschen von der jungen Frau verabschiedet, die sich vor zwei Wochen so selbstlos für andere eingesetzt hatte. mehr

Video Fotos
clearing
Kommentar zu Tugce In der Trauer vereint

Das Schicksal von Tugce eint die Menschen statt sie zu spalten. mehr

clearing
„Heldin, Engel, Vorbild“: Mahnwache für Tugce
Mehr als tausend Menschen erinnerten vor dem Klinikum in Offenbach an Tugce A. Foto: Boris Roessler

Offenbach. Sie lassen ihren Gefühlen freien Lauf oder gedenken Tugce A. in aller Stille. Mit einer bewegenden Trauerfeier haben sich Freunde, Bekannte und viele andere Menschen von der jungen Frau verabschiedet, die sich vor zwei Wochen so selbstlos für andere eingesetzt hatte. mehr

Video Fotos
clearing
Tugces Eltern haben entschieden: Maschinen werden abgeschaltet
Mehr als eintausend Menschen erinnern am 28.11.2014 vor dem Klinikum in Offenbach am Main an Tugce A., die hier nach der Feststellung ihres Hirntodes auf der Intensivstation liegt. Die junge Frau war von einem 18-jährigen mit einem Faustschlag niedergestreckt worden und hatte dabei so schwere Verletzungen erlitten, dass sie sofort ins Koma gefallen war. Heute hätte Tugce ihren 23. Geburtstag gefeiert. Foto: Boris Roessler/dpa

Offenbach. Die Studentin Tugce A. wollte schlichten und zahlte dafür mit ihrem Leben. Die Anteilnahme der Menschen in ganz Deutschland ist groß. Nun haben die Eltern entschieden: Tugce soll nicht mehr künstlich am Leben gehalten werden. mehr

Video Fotos
clearing
McDonald's zur Prügelattacke: Mitarbeiter haben keine Fehler gemacht
McDonalds bezieht Stellung zu dem tragischen Fall. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

München. Nach der tödlichen Attacke gegen die Studentin Tugce A. vor einem Offenbacher Imbiss schließt die Restaurantkette McDonald's Fehler der eigenen Mitarbeiter während des Streits aus. mehr

clearing
Tausende fordern Bundesverdienstkreuz für Studentin Tugce
Tugce A. war vor einem Schnellrestaurant so schwer verletzt worden, dass jetzt der Hirntod festgestellt wurde. Foto: dpa

Offenbach. Trauer um Tugce: Die 22-Jährige ist knapp zwei Wochen nach einem Prügelangriff für hirntot erklärt worden. Mit einer Petition fordern Zehntausende das Bundesverdienstkreuz für die junge Frau. mehr

clearing
Uni Gießen entsetzt über Schicksal von Tugce A.
Trauerbrief am Tatort: «Für Dich, Du stille Heldin, Du mutige junge Frau». Foto: Boris Roessler

Gießen/Offenbach. Die Universität Gießen hat bestürzt auf das Schicksal ihrer Studentin Tugce A. reagiert und der Familie ihr Mitgefühl ausgesprochen. mehr

clearing
Report: Stille Trauer um Tugce - und auch Wut
Tugce A. war vor einem Schnellrestaurant so schwer verletzt worden, dass jetzt der Hirntod festgestellt wurde. Foto: dpa

Offenbach. Auf dem Fußboden stehen Blumensträuße, an den Wänden hängen bunte Plakate. «Gute Besserung» hat jemand auf einen gelben Zettel geschrieben und aufgeklebt. Ein «Unser Beileid»-Schnipsel hängt neben dem Wunsch «Kraft für die Familie». mehr

clearing
Ärzte haben den Hirntod bei Tugce A. festgestellt
Angehörige und Unterstützer haben bei einer Mahnwache für die ins Koma geprügelte 22-jährige Tugce ihren Namen mit Kerzen auf einen Platz «gezeichnet». Foto: dpa

Offenbach. Die Studentin Tugce A. überlebt ihre schwere Verletzungen nach einem Prügelangriff im hessischen Offenbach nicht. mehr

clearing
Prügelopfer Tugce A. Offenbachs Bürgermeister verurteilt Gewalt an Tugce A.
Angehörige und Unterstützer haben bei einer Mahnwache für die ins Koma geprügelte 22-jährige Tugce ihren Namen mit Kerzen auf einen Platz «gezeichnet». Foto: dpa

Offenbach. Offenbachs Bürgermeister Peter Schneider hat den gewalttätigen Übergriff an der inzwischen verstorbenen Studentin Tugce A. in seiner Stadt als «absolut inakzeptabel» verurteilt. mehr

clearing
Klinik äußert sich zum Zustand von Offenbacher Prügel-Opfer
"Für mehr Zivilcourage": Banner vor dem McDonald's-Restaurant in Offenbach, wo Tugce A. schwer verletzt wurde. Foto: Boris Roessler

Offenbach. Nach Berichten über den Hirntod des Offenbacher Prügelopfers Tugce A. will sich das Klinikum der hessischen Stadt im Laufe des Vormittags zum Zustand der 22-Jährigen äußern. Das kündigte eine Sprecherin des Krankenhauses auf Anfrage an. mehr

clearing
Tödliche Prügelattacke in Offenbach "Unfassbar!" - so trauert das Netz um Tugce
"Tugce wir beten für Dich" steht am 27.11.2014 vor einem Mc Donald's Restaurant in Offenbach auf einem handgeschriebenen Zettel. Foto: dpa

Offenbach. Schock und Entsetzen hat der Tod der jungen Gelnhausenerin Tugce A. nach einer Prügelattacke in Offenbach ausgelöst. Wir haben Reaktionen auf Twitter und Facebook gesammelt. mehr

clearing
Warum?

Es ist schwer, die Trauer in Worte zu fassen. Manchmal auch für Journalisten. Denn dieser Fall wühlt auf. Er macht persönlich betroffen. mehr

clearing
Prügelopfer Tugce A. Medien: Prügelopfer Tugce A. für hirntot erklärt

Offenbach. Die Anteilnahme war enorm, nun wird die Bestürzung um so stärker sein: Nach einer Prügelattacke vor einem Offenbacher Schnellrestaurant ist die junge Tugce A. für hirntot erklärt worden. mehr

clearing
Lebensgefährlicher Angriff auf 22-Jähriger Nach Prügelattacke: Wichtige Zeuginnen verschwunden

Offenbach. Eine junge Studentin wird vor einem Offenbacher Schnellimbiss ins Koma geprügelt. Freunde und Anwohner sind entsetzt. Die Polizei ermittelt weiterhin auf Hochtouren. mehr

Video
clearing
Verdächtiger in Haft Nach Prügelattacke: Zustand der 22-Jährigen weiter kritisch
Ortsschild weist auf den Stadtteil Kaiserlei hin. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Offenbach. Sie zeigte Zivilcourage und wollte einer bedrängten Frau helfen: Doch das wurde Tugce A. zum Verhängnis. Die junge Studentin wurde vor einem Schnellrestaurant in Kaiserlei zusammengeschlagen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse