Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Top-Stories der Region

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Wolf/Archiv
Polizei ermitteltLimburg: Sexuelle Belästigung im Parkbad

Limburg. Da hat wohl jemand ein klares „Nein“ nicht verstanden: Die Polizei ermittelt wegen sexueller Belästigung gegen einen 56 Jahre alten Mann, weil der eine junge Frau im Limburger Parkbad belästigt hatte. mehr

OB Feldmann: "Dafür kämpfen, dass es leiser wird" Stabsstelle Fluglärm hilft Bürgern

Frankfurt. Von Oktober an gibt es in Frankfurt eine zentrale Anlaufstelle für alle Bürger, die Probleme mit Fluglärm haben. Dann nimmt die neue Stabsstelle Fluglärm ihre Arbeit auf. Sie ist im Dezernat von Oberbürgermeister Peter Feldmann angesiedelt. Die politische Verantwortung jedoch ... mehr

clearing
Fahrzeug in zwei Teile zerlegt Zwei Tote bei Unfall in Osthessen
Blaulicht. Foto: Armin Weigel/Symbolbild

Romrod. Auf der B49 in Richtung Schellnhausen sind am frühen Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte ist noch völlig unklar. mehr

clearing
Projekt fördert Verwilderung mit Bundesmitteln Lasst es in Frankfurt wild werden!
Wild mutet Frankfurt schon jetzt in Teilen an: Blick auf die Skyline über den Stadtwald.

Frankfurt. In Frankfurt am Main, Hannover und Dessau-Roßlau soll die Natur mitentscheiden. Auf ausgewählten Flächen dürfen sich Pflanzen, Tiere und Lebensräume künftig frei entwickeln. mehr

clearing

Bildergalerien

Die wichtigsten Baustellen im Überblick Großbaustelle Hauptbahnhof
Für S-Bahnen war bis Donnerstag der Hauptbahnhof Endstation. Seit gestern fahren sie wieder durch den Tunnel.

Was wäre Frankfurt ohne Baustellen: Die S-Bahnen rollen wieder im Frankfurter Tunnel. Jetzt ist der Hauptbahnhof dran! Rund um den Frankfurter Verkehrsknotenpunkt gibt es noch genug zu tun - mindestens bis 2020 soll dort gebaut und saniert werden. Ein Überblick. mehr

clearing
Neues Sommerfestival wird erneut diskutiert Kulturbühne auf dem Main?
Ein spektakuläres Programm brachte Frankfurt 2011 zur Fußball-WM der Frauen auf den Main. Seitdem gab es keine schwimmende Bühne mehr.

Frankfurt. Während des Museumsuferfestes stehen an diesem Wochenende wieder zahlreiche Bühnen am Mainufer. Künftig könnte eine dauerhafte Bühne auf dem Wasser geben – für ein mehrwöchiges Sommerfestival. mehr

clearing
Fotos
Heiße Party am Main Frankfurter Museumsuferfest eröffnet
Besucher drängeln sich am Sachsenhäuser Mainufer an den Festattraktionen vorbei. Foto: Andreas Arnold

Frankfurt/Main. Bei tropischen Temperaturen hat am Freitag das dreitägige Museumsuferfest in Frankfurt begonnen. Bis einschließlich Sonntag werden rund zwei Millionen Gäste erwartet. mehr

clearing
Lufthansa Technische Probleme: Flieger kehrt nach Frankfurt zurück
DEU, Deutschland, Flughafen Frankfurt am Main, 05.07.2015: Lufthansa, Boeing 737-330 / Registrierung: D-ABED, Hagen

DEU Germany Airport Frankfurt at Main 05 07 2015 Lufthansa Boeing 737 330 Registry D Abed Hagen

Frankfurt/Main. Wegen technischer Probleme hat eine Lufthansa-Maschine aus Frankfurt ihren Flug ins kanadische Toronto abgebrochen. mehr

clearing
Zehnjähriger gesteht Junge erfindet versuchte Entführung
Ein „Polizei”-Schild. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Großalmerode. Ein Zehnjähriger aus Nordhessen hat der Polizei einen dramatischen Entführungsversuch durch einen Autofahrer geschildert. Doch bald kamen Zweifel an seiner Geschichte auf. mehr

clearing
Schule Lehrerin packt aus: "Mittags bin ich fix und fertig"
Eine Lehrerin schreibt im Unterricht an die Tafel. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt. Viele Unterrichtsstunden, Sonderaufgaben und Arbeit auch am Wochenende: Lehrer in Hessen fühlen sich überlastet. Zuletzt gingen beim Kultusministerium 53 Beschwerden ein. Eine Lehrerin, die lieber anonym bleiben möchte, gibt einen exklusiven Einblick. mehr

clearing
Rechtsanwalt eingeschaltet Hotel wehrt sich: Säufer vertreiben Hotelgäste
Blick aus der Hobby: Der Mann rechts trägt Handschellen.

Höchst. Seit der Eröffnung des Cafés an der Mainmühle trifft sich die einschlägige Trinkerszene ein paar Meter weiter auf der Grünfläche der Pumpstation am Mainberg. Für das Hotel „Höchster Hof“ hat das verheerende Konsequenzen... mehr

clearing
Fotos
Acht Wochen vor dem Richtfest In der Altstadt stehen fast alle Gebäude
<span></span>

Frankfurt. Die meisten Gebäude stehen, die ersten Fassaden werden verputzt, Gassen und Plätze sind schon zu erahnen: Knapp acht Wochen vor dem Richtfest lässt sich bereits erahnen, wie die künftige Altstadt zwischen Dom und Römerberg aussehen wird. Die Arbeiten liegen im Zeit- und ... mehr

clearing
Viele Firmen suchen Azubis Ausbildungssuche:„Es ist noch nicht zu spät“
„Die Firmen buhlen um die Frankfurter Schüler“, sagt IHK-Ausbildungsexpertin Dr. Brigitte Scheuerle.

Am 1. September beginnt das Ausbildungsjahr. Noch sind viele Stellen offen und viele Bewerber unversorgt. Darüber hat Thomas J. Schmidt mit Dr. Brigitte Scheuerle gesprochen. Sie leitet die Abteilung Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt. mehr

clearing
Hitzewelle Gefühlt mehr als 38 Grad: Ministerium warnt vor Hitze
In Südhessen wird am Freitag die Hitzewarnstufe 2 erreicht. Foto: Arno Burgi/Archiv

Wiesbaden. Das Gesundheitsministerium hat vor den Auswirkungen der derzeitigen Hitzewelle gewarnt. Im Rhein-Main Gebiet wird die Hitzewarnstufe 2 erwartet, mit gefühlten 38 Grad. mehr

clearing
Fotos
Unfall in Neu-Isenburg Fahrzeuge brennen nach Zusammenstoß komplett aus

Neu-Isenburg. Nach einem Zusammenstoß gingen zwei Fahrzeuge in Flammen auf und brannten komplett aus. Die Straße musste von der Polizei komplett gesperrt werden. mehr

clearing
KGV Buchhang Krawall wird Kleingärtnern zu viel
dann sind wir schon an der Eissporthalle im Osten der Stadt.

Bornheim. Die Kleingärtner am Bornheimer Hang sind Lärm gewohnt: Auf dem Festplatz steigt zwei Mal im Jahr die Dippemess’, regelmäßig gastieren dort Zirkusse, und Zuschauer strömen zu Spielen der Löwen, des FSV oder der Universe. Das reicht aber dann auch, finden sie. mehr

clearing
Auf dem Weg nach Genf Verdächtige Anzeige im Cockpit: Lufthansa-Maschine kehrt um
DEU, Deutschland, Flughafen Frankfurt am Main, 05.07.2015: Lufthansa, Boeing 737-330 / Registrierung: D-ABED, Hagen

DEU Germany Airport Frankfurt at Main 05 07 2015 Lufthansa Boeing 737 330 Registry D Abed Hagen

Frankfurt. Schreckensmomente für die Passagiere einer Lufthansa-Maschine: Ihr Flugzeug muss kurz nach dem Start auf dem Weg nach Genf wieder umkehren. mehr

clearing
Großeinsatz der Feuerwehr Reizgas in der Straßenbahn: Mehrere Verletzte
Reizgas-Attacke in in einem Frankfurter Bus. (Symbol)

Frankfurt. Böse Überraschung für 20 Kinder in einer Frankfurter Straßenbahn: Als ein Streit zwischen zwei Fahrgästen eskaliert, werden sie zu den Leidtragenden. mehr

clearing
Großereignis am Waldsee fällt ins Wasser Langen: Festival „Frankfurt am Meer“ abgesagt

Langen. Es sollte Anfang September ein Mega-Event am Langener Waldsee mit Stars wie Scooter, Madcon und Alle Farben werden, jetzt wurde das Festival "Frankfurt am Meer" kurzfristig abgesagt. mehr

clearing
Baustelle in Rödelheim Baugrube nervt Anwohner und behindert Schüler
Die Baugrube in der Assenheimer Straße 19. Vor drei Jahren wurde das Haus abgerissen.

Rödelheim. Die Anwohner sind verärgert, die Ämter ratlos: Nachdem im Juli die Baugenehmigung für ein neues Wohnhaus in der Assenheimer Straße 19 abgelaufen ist, ist nach wie vor unklar, wie es mit der Baustelle weitergeht. Die Eigentümerin will immer noch bauen. mehr

clearing
Straßenbahnlinie 11 Hanauer ist zum Teil wieder befahrbar
Die Bauarbeiten an der Hanauer gehen voran. . .

Frankfurt. Da dürften viele Pendler aufatmen: Ab morgen wird die Straßenbahnlinie 11 wieder auf der Hanauer Landstraße auf ihrer normalen Route fahren können. Eine gute Nachricht ist dies auch für Autofahrer. mehr

clearing
Schwerer Unfall Fahrer von Sonne geblendet: Auto überschlägt sich
Ein Auto liegt auf dem Dach, die Fenster zersplittert.

Hofheim/Kriftel. Auffahrunfall mit schlimmen Folgen auf der "Erdbeermeile" bei Hofheim – und schuld war wohl die tiefstehende Sonne... mehr

clearing
Fotos
Frischzellenkur im Untergrund S-Bahn-Stationen mit neuen Böden und farbenfrohen Wänden
Erinnert an die Sixtinische Kapelle und Michelangelos Fingerspiel: Übergroße Hand in der Station Ostendstraße.

Frankfurt. Wer ab Freitag mit der S-Bahn durch den wiedereröffneten Tunnel fährt, wird sich vielleicht wundern: Auch die meisten S-Bahn-Stationen wurden erneuert oder zumindest verschönert. mehr

clearing
Fotos
235 Meter lang Fernwärme-Tunnel unter dem Gleisvorfeld ist fertig
Der Bohrer ist raus – und der Tunnel fertig.

Frankfurt. Unter dem Gleisvorfeld des Frankfurter Hauptbahnhofs sollen in Zukunft Fernwärmeleitungen verlaufen. Der Energieversorger Mainova stellte gestern den etwa 230 Meter langen Tunnel vor. mehr

clearing
250 Jahre Kaiserstraße Oh, wie schön war Offenbach

Offenbach. Prachtstraße und Offenbach – sind das Worte die zusammengehen? Aber klar doch, sagt Uwe Kauss, nachdem er sich in den Archiven der Stadt vergraben hat, weil die Kaiserstraße 250 Jahre alt geworden ist. Und da sind Erkenntnisse herausgekommen, die geeignet sind, ... mehr

clearing
Ausgesetzte Tiere Frankfurts Tierheime sind voll
Neugierig erkunden die Babykätzchen ihre Umgebung: Die Kleinen wurden vor wenigen Wochen mit ihrer Mama im Katzenheim Oberrad abgegeben.

Frankfurt. In den Frankfurter Tierheimen gibt es in der Ferienzeit viel zu tun. Immer wieder setzen Herrchen und Frauchen, ihre Vierbeiner einfach aus, wenn sie nicht wissen, wohin mit ihnen während des Urlaubs. Selbst Katzen mit Jungtieren werden mittlerweile oft abgegeben. mehr

clearing
Fotos
Frankfurter S-Bahntunnel Schönheitsbehandlung für S-Bahnstationen während Sperrung
Die Renovierungsarbeiten im Frankfurter S-Bahntunnel nähern sich dem Ende. Ab Freitag sollen wieder Züge unter der City rollen. Bis dahin bekommen die Stationen noch ihren letzten Schliff. Hier schneidet ein Arbeiter in der S-Bahnstation Hauptbahnhof eine Steinplatte zu.

Frankfurt. Die Renovierungsarbeiten im Frankfurter S-Bahntunnel nähern sich dem Ende. Am Freitag sollen die Züge wieder unter der City rollen. Die Stationen wurden auch einer Schönheitsbehandlung unterzogen. mehr

clearing
Frankfurter Schriftstellerin Lena Elfrath erklärt den modernen Menschen
<span></span>

Die Frankfurter Schriftstellerin Lena Elfrath hat einen Sozialroman geschrieben, der so wild ist, dass man nach dem Lesen am besten gleich ein paar Baldrian-Pillen schluckt. mehr

clearing
Fotos
Stadtverwaltung hätte handeln müssen Irish Traveller: Grüne kritisieren das Verhalten des Bürgermeisters
Iren auf der Durchreise: Eine Woche lang ähnelte die Ochsenwiese einem Campingplatz.

Ginsheim-Gustavsburg. Vor einer Woche besetzten irische Traveller die Ochsenwiese und sorgten für Aufregung bei den Bürgern und in der Stadtverwaltung. Die Grünen Ginsheim-Gustavsburg werfen Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha „vorgegebene Hilflosigkeit“ vor. mehr

clearing
Fotos
Museumsuferfest in Frankfurt Frankfurt feiert am Main: Museumsuferfest 2016
museumsuferfest muf 2015

Frankfurt. An diesem Freitag beginnt das Museumsuferfest in Frankfurt. Rund zwei Millionen Besucher werden erwartet. Wir haben wichtige Infos rund um das Spektakel am Mainufer für Sie zusammengetragen. Der Schwerpunkt des Festes ist das 40-jährige Batschkapp-Jubiläum. mehr

clearing
Betrunkener Fahrer Nach spektakulärer Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Höchst. Ohne Führerschein, aber mit viel Promille im Blut: So startete der Fahrer eines Kastenwagens am späten Dienstagabend seine Wahnsinnstour durch Höchst. Jetzt sucht die Polizei Zeugen der Straftat. mehr

clearing
Fotos
Sommer kehrt nach Hessen zurück Hitzewarnung und Sonnenbrandgefahr
Wenn die Temperaturen die 35-Grad-Marke knacken, wird es ernst. Dann sind die richtigen Strategien gefragt, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Foto: Patrick Pleul

Frankfurt. In den kommenden Tagen wird es hochsommerlich heiß, auf bis zu 34 Grad klettert das Thermometer nach oben. Auch die UV-Strahlung ist hoch. Vorsicht ist angesagt, sonst zeigen sich die Schattenseiten des Sommers. mehr

clearing
Hauptverdächtiger ist verhaftet Schießerei und Baseballschläger auf Beachparty
Am Raunheimer Waldsee ist wieder Alltag eingekehrt

Raunheim. Eine fröhliche Beachparty am Raunheimer Waldsee nahm Samstagnacht ein brutales Ende. Nachdem Sicherheitskräfte einen jungen Mann vor die Tür gesetzt hatten, wurde dieser erst recht aggressiv. mehr

clearing
Mehr Geld für Stromer Landesregierung will Elektromobilität mehr fördern
Tanken an der Steckdose: Elektroautos haben viele ungewöhnliche Eigenschaften. Foto: Jan Woitas

Wiesbaden. Den Einsatz von mehr E-Autos in Hessen will Schwarz-Grün zwar fördern, beim Ausbau der dazu benötigten Ladestationen schielt die Landesregierung aber auf einen anderen Geldgeber. mehr

clearing
Tempolimit in Frankfurt Lärmbelästigung gesunken: Amt bewertet Tempo 30 positiv
Die jüngsten Messungen zeigen: Auch zehn Monate nach der Anordnung von Tempo 30 wird in den vier Versuchsstraßen langsamer gefahren als vorher.

Frankfurt. Durch ein nächtliches Tempolimit von 30 km/h sinkt die Lärmbelastung an Hauptverkehrsstraßen spürbar. Zu diesem Schluss kommt das Straßenverkehrsamt in einem Bericht zum Modellversuch auf vier ausgewählten Abschnitten. mehr

clearing
Fotos
Empfang für Olympia-Helden Große Emotionen beim Empfang auf dem Römerberg
Prominenter Fan: Bundespräsident Joachim Gauck (Mitte) mit den Olympioniken Max Rendschmidt, Max Hoff, Sebastian Brendel, Ronald Rauhe und Artem Hautyunyan (von links).

Frankfurt. Rund 300 Sportlerinnen und Sportler ließen sich feiern – darunter auch jede Menge erfolgreiche aus der Region. mehr

clearing
Fotos
Olympioniken in Frankfurt Deutsches Olympiateam auf dem Römerberg gefeiert
Die Olympiasiegerinnen feiern: Das Fußballteam um die Frankfurterin Saskia Bartusiak (mit Sonnenbrille) und Bundestrainerin Silvia Neid (Mitte) lassen sich auf dem Römer-Balkon jubeln.

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist zurück in der Heimat. Empfangen wurde sie in Frankfurt mit einem großen Willkommensfest und von einem Bundespräsidenten, der bei all der Feierlaune auch die Schattenseiten des Sports nicht ausklammert. mehr

clearing
Mutmaßlicher Leichenschänder und IS-Kämpfer Prozess in Frankfurt: Schreckliche Bilder aus Syrien
Der Angeklagte Abdelkarim E. betritt vor Prozessbeginn am 22.08.2016 den Gerichtssaal des Oberlandesgerichts in Frankfurt am Main (Hessen). Der 30-jährige Deutsche soll sich zwischen September 2013 und Februar 2014 für eine Waffenausbildung in Syrien aufgehalten haben. Ihm wird die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland sowie die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat zur Last gelegt. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Eine Szene eines Handyvideos zeigt, wie einem Gefallenen in Syrien Nase und Ohren abgeschnitten werden. Der 30 Jahre alte Abdelkarim El B. soll den Film aufgenommen haben. Die Bundesanwaltschaft legt dem Mann noch weitere Straftaten zur Last. mehr

clearing
Prügelei auf Limburger Fest Massenschlägerei bei den "Summer Games"
Symbolbild POlizei

Limburg. Am Wochenende ging es auf den Limburger "Summer Games" ziemlich heftig zur Sache: Mehrere junge Männer lieferten sich dort eine Massenschlägerei. Das war allerdings nicht der einzige handgreifliche Zwischenfall auf dem Fest. mehr

clearing
Willkommensfeier in Frankfurt Liveticker zum Nachlesen: So feiert Frankfurt die deutschen Olympia-Helden
Olympiamannschaft kommt auf den Römerberg, Fans jubeln

42 Medaillen, Platz 5 im Medaillenspiegel, erfolgreiche Olympische Spiele: Heute hat Frankfurt die deutschen Athleten im Römer gefeiert. In unserem Ticker erleben Sie die Stimmung noch einmal mit und erfahren, was im Römer passiert ist. mehr

clearing
Handbremse nicht angezogen Auto rollt zum Ufer und versinkt im Rhein
Ein zuvor im Rhein bei Gernsheim (Hessen) versunkenes Auto wird aus dem Fluss geborgen.

Gernsheim/Wiesbaden. Die Fahrerin hatte vergessen, die Handbremse zu ziehen. Die Folge: Ihr Auto versank im Rhein. mehr

clearing
Lehranstalten für 4,1 Millionen renoviert Ferienbaustelle Schule
Bauzäune, Erdhügel und Lastwagen: Das Gelände des neuen Gymnasiums Nord in der Muckermannstraße gleicht noch einer Baustelle.

Frankfurt. In den Sommerferien gab es an Frankfurts Schulen insgesamt 51 Baumaßnahmen. Alles soll bis Montag fertig werden – nur beim neuen Gymnasium Nord am Friedhof Westhausen gibt es noch Kleinigkeiten zu tun. mehr

clearing
Zukunft von Asylbewerbern Transitzone: Zwischen Hoffen und Bangen
Flüchtlinge sitzen in einem Aufenthaltsraum der Erstaufnahmeeinrichtung  auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens und schauen Fernsehen.

Frankfurt. Das zweistöckige Gebäude im Gewerbegebiet des Frankfurter Flughafens liegt zwar mitten in Deutschland – einreisen dürfen die Flüchtlinge aber nicht. In der abgeriegelten Transitzone hoffen sie auf Asyl. Ein umstrittenes Verfahren. mehr

clearing
Angekündigte Sparmaßnahmen zurückgenommen Klinikleitung macht Rückzieher
Das Klinikum Frankfurt Höchst (Archivbild). Foto: FNP

Frankfurt. Große Verwirrung am Klinikum Höchst: Zu drastischen Schritten hat sich die Geschäftsführung des städtischen Krankenhauses entschieden – bloß um dann doch noch einen Rückzieher zu machen. mehr

clearing
Hessen investiert in den Katastrophenschutz Für den Notfall gerüstet
Einsatzkräfte des Roten Kreuzes bei einer Kastrophenübung.

Frankfurt. Vom Unfall im Atomkraftwerk bis hin zum Terroranschlag. Die hessischen Katastrophenschützer sind für alle gefährlichen Lagen gewappnet, sagt das Innenministerium. mehr

clearing
Erhöhte Wachsamkeit wegen Terrorgefahr Willkommensfeier in Frankfurt: Olympioniken unter Polizeischutz
Foto: dpa

Frankfurt. Die Polizei geht beim Empfang des Deutschen Olympiateams in Frankfurt auf Nummer sicher. Zum Schutz der Sportler, Staatsgäste und Zuschauer wird es heute eine erhöhte Polizeipräsenz, Personenkontrollen und Absperrungen geben. mehr

clearing
Stellwerk-Bauarbeiten im Tunnel liegen im Zeitplan Ab Freitag fahren die S-Bahnen wieder planmäßig
Arbeiter werkeln am frühen Morgen im S-Bahn-Tunnel in Frankfurt. Noch bis Donnerstag ist die Röhre dicht.

Frankfurt. Da ist Licht am Ende des Tunnels: Seit Beginn der hessischen Sommerferien ist der Frankfurter S-Bahn-Tunnel gesperrt, nun soll er bald wieder geöffnet werden. Massive Kritik von Fahrgästen wegen der Sperrung gab es laut der Bahn nicht. mehr

clearing
Drogenhandel in Frankfurt 63-Jähriger verkauft Drogen vom Rollator aus

Frankfurt. Seine Spaziergänge im Solmspark soll ein 63-jähriger Hundebesitzer mit Rollator nicht nur zum Frischeluftschnappen und zum Gassi gehen genutzt haben. mehr

clearing
Olympiateam feiert in Frankfurt Willkommensfeier in Frankfurt: Von Rio auf den Römerberg
Die Chance auf ein Selfie mit Bundestrainerin Sylvia Neid haben Fans am Dienstag auch vor der eigenen Haustür: Dann nämlich feiern etwa 300 Sportler der deutschen Olympiamannschaft ihre Erfolge bei den Spielen in Rio auf dem Frankfurter Römerberg.

Frankfurt. Der Römer hat schon manche Sportlerparty erlebt. Diesen Dienstag gibt es eine weitere Premiere: Erstmals empfängt Frankfurt die Olympiamannschaft. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Summer Game 2016: Eishockey im Waldstadion
Löwen-Stürmer Nils Liesegang und Manuel Klinge von den Kassel Huskies mit den Sondertrikots bei der Pressekonferenz zum Summergame.

Frankfurt. Die Eishockey-Welt blickt nach Frankfurt: Am 10. September wird sich der "heilige Rasen", auf dem sonst die Eintracht spielt, in eine Eishockefläche verwandeln. mehr

clearing
Fotos
Unfall Frau übersieht Sportwagen beim Überholen: Fünf Verletzte
Der Unfall ereignete sich Richtung Frankfurt.

Neu-Isenburg. Eine 53-jährige Autofahrerin hat bei einem Überholmanöver einen herannahenden Sportwagen übersehen – mit fatalen Folgen. mehr

clearing
Fotos
Tragischer Unfall auf der A3 Eltern tot, Tochter (1) überlebt: Unfallflucht?
Ein Unfallwagen und Rettungskräfte auf der A3 bei Wiesbaden. Foto: Michael Ehresmann

Wiesbaden. War es Unfallflucht? Bei einem Auffahrunfall auf der A3 sterben zwei Menschen. Wie es dazu kam, ist auch am Tag danach unklar. Die Polizei braucht zur Aufklärung dringend Zeugen. mehr

clearing
Fotos
Interview mit Frankfurter Polizeichef "Wir müssen mit Anschlägen rechnen"
Auch in Frankfurt muss mit Anschlägen gerechnet werden.

Die Polizei ist derzeit so stark gefordert wie seit vielen Jahren nicht mehr. Der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill sprach mit Christian Scheh über die Silvester-Übergriffe, den islamistischen Terrorismus und die Sicherheitslage in der Mainmetropole. mehr

clearing
Fotos
Neujahrsempfang der Stadt Frankfurt spielt Doppelpass mit Hamburg
Peter Feldmann (li.) geleitet Aleksandra Djordjevic vom konsularischen Korps und den Hamburger OB Olaf Scholz durch den Kaisersaal.

Frankfurt. Viel Prominenz beim Frankfurter Neujahrsempfang und ein Genosse aus Hamburg - wir haben die schönsten Bilder für unsere Leser aus dem Römer! mehr

clearing
Protest von Landrat gegen Merkel 31 Flüchtlinge kommen am Kanzleramt in Berlin an
Aus Protest gegen die Fluechtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Landrat Peter Dreier (Freie Waehler) Asylsuchende aus seiner Heimat Landshut zum Bundeskanzleramt nach Berlin gebracht (Foto). Ein Bus mit 31 anerkannten Asylbewerbern aus Syrien ist am Donnerstag (14.01.16) gegen Abend in Berlin angekommen. Der Landrat, der mit eigenem Auto nach Berlin gefahren war, hatte in zwei Telefonaten mit der Kanzlerin ueber die Fluechtlingskrise angekuendigt, dass er Fluechtlinge mit Bussen in die Bundeshauptstadt fahren lasse, wenn die Belastungsgrenze im Landkreis Landshut erreicht ist. (Siehe epd-Meldung vom 14.01.16) Landrat aus Landshut setzt Fluechtlinge vor Kanzleramt ab Copyright: epd-bild/RolfxZoellner

out Protest against the Fluechtlingspolitik from Chancellor Angela Merkel CDU has District Peter Dreier Free Choose Asylum seekers out his Home Landshut to Federal Chancellery after Berlin brought Photo a Bus with 31 recognized Asylum seekers out Syria is at Thursday 14 01 16 against Evening in Berlin arrived the District the with own Car after Berlin Dangers was had in Two Telephone calls with the Chancellor About the Fluechtlingskrise angekuendigt that he Refugees with Buses in the Swiss capital drive Lasse if the  in County Landshut reached is See epd Message of 14 01 16 District out Landshut sets Refugees before Chancellery from Copyright epd Picture RolfxZoellner

Berlin/Landshut. Der Bus mit Flüchtlingen aus Landshut ist in Berlin bei seiner Adressatin angekommen. Doch die war offenbar nicht mehr zu Hause. mehr

clearing
Fotos
Terror-Anschlag Mindestens zehn Tote bei Anschlag in Istanbul
Nach der Explosion sichern Polzisten den Stadtteil Sultanahmet. Foto: Matthew Aslett

Istanbul. Der schönste Platz Istanbuls ist ein Magnet für Touristen aus aller Welt. Ausgerechnet hier reißt eine Explosion viele Menschen in den Tod. Alles deutet auf einen Terroranschlag hin. Auch Deutsche könnten unter den Opfern sein. mehr

clearing
Debatte nach Silvester Übergriffe von Köln: Das sagen unsere Leser
Die Ereignisse von Köln lassen die Emotionen hochkochen.

Die schlimmen Ereignisse von Köln beschäftigen unsere Leser immer noch stark. Hier veröffentlichen wir fortlaufend ihre aussagekräftigsten Kommentare. Diese reichen von "Anspruch verwirkt" bis "Unfähige Politiker". mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse