Ressortarchiv:

Ischgl-Prozess: 90.000 Euro wegen „Long Covid“ gefordert
Welt

Corona-Pandemie

Ischgl-Prozess: 90.000 Euro wegen „Long Covid“ gefordert

Er lag nach seiner Rückkehr aus dem Tiroler Ski-Ort über Wochen im Koma und leidet noch immer an Spätfolgen. Nun will ein Mann aus Baden-Württemberg vom Staat Österreich eine hohe Entschädigung.
Ischgl-Prozess: 90.000 Euro wegen „Long Covid“ gefordert
Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti
Politik

Nach Grenzandrang

Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti

Tausende Menschen - viele von ihnen aus Haiti - harren derzeit im US-mexikanischen Grenzgebiet aus und hoffen auf Asyl. Doch sowohl die USA als auch Mexiko fahren in Sachen Migration einen harten …
Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti
Vom EU-Monster und Brexit-Gewinnern
Politik

Nordirland

Vom EU-Monster und Brexit-Gewinnern

Eigentlich ist der Brexit abgehakt - doch London und Brüssel streiten weiter erbittert über den ewigen Zankapfel Nordirland. Unterwegs in einem Land, das nicht zur Ruhe kommt.
Vom EU-Monster und Brexit-Gewinnern
Einreise nach Großbritannien: EU-Bürger brauchen Reisepass
Politik

Brexit-Folgen

Einreise nach Großbritannien: EU-Bürger brauchen Reisepass

Ein Personalausweis reicht künftig nicht mehr aus, um ins Vereinigte Königreich einreisen zu dürfen - EU-Bürger müssen ab Freitag ihren Reisepass dabei haben.
Einreise nach Großbritannien: EU-Bürger brauchen Reisepass
Doch kein Comeback? Flick verzichtet wohl auf wichtige Stütze für WM-Quali
Fussball

Länderspiele im Oktober

Doch kein Comeback? Flick verzichtet wohl auf wichtige Stütze für WM-Quali

Bundestrainer Hansi Flick verzichtet für die Partien gegen Rumänien und Nordmazedonien wohl auf einen altgedienten Nationalspieler. Auch Gündogan und Gosens fehlen.
Doch kein Comeback? Flick verzichtet wohl auf wichtige Stütze für WM-Quali
Corona-Impfzentren in Hessen schließen – aber nicht überall
Hessen

Pandemie

Corona-Impfzentren in Hessen schließen – aber nicht überall

Nach rund 4,7 Millionen verabreichten Corona-Impfungen schließen fast alle hessischen Impfzentren am Donnerstag (30.09.2021). Doch wie geht es danach weiter?
Corona-Impfzentren in Hessen schließen – aber nicht überall
Suchtexperten in Sorge wegen Online-Glücksspiel
Hessen

Suchtexperten in Sorge wegen Online-Glücksspiel

Poker, Roulette und Automatenspiele: Seit knapp drei Monaten ist Glücksspiel im Internet bundesweit legal. Zwar gibt es Regelungen zum Schutz vor Sucht. Aus Sicht von Experten werfen diese aber noch …
Suchtexperten in Sorge wegen Online-Glücksspiel
Premierenduell in Antwerpen: Eintracht hofft auf ersten Sieg
Hessen

Premierenduell in Antwerpen: Eintracht hofft auf ersten Sieg

In der Europa League hat Eintracht Frankfurt in den vergangenen Jahren oft für Furore gesorgt. In Antwerpen wollen die Hessen zurück zu alter Stärke finden und ihren Negativlauf beenden.
Premierenduell in Antwerpen: Eintracht hofft auf ersten Sieg
Weiterhin Unterstützung für Fluglärm-geplagte Kommunen
Hessen

Weiterhin Unterstützung für Fluglärm-geplagte Kommunen

Besonders von Fluglärm betroffene Kommunen sollen weiter vom Land Hessen Geld bekommen. Ein bestehendes Gesetz soll um fünf Jahre verlängert werden, sagte der Grünen-Abgeordnete Frank-Peter Kaufmann …
Weiterhin Unterstützung für Fluglärm-geplagte Kommunen
Wind, Regen und Gewitter: Ab Donnerstag freundlicher
Hessen

Wind, Regen und Gewitter: Ab Donnerstag freundlicher

Ungemütliches Wetter zieht in Hessen auf. Der Mittwoch beginne stark bewölkt, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Gegen Mittag könnten schauerartige, teils gewittrige Regen …
Wind, Regen und Gewitter: Ab Donnerstag freundlicher
Störung der Notrufnummer 112 auch in Hessen
Hessen

Störung der Notrufnummer 112 auch in Hessen

In mehreren Bundesländern hat es am Mittwochmittag Probleme bei den Notrufnummern 112 und 110 gegeben. In Hessen waren zeitweise unter anderem die Regionen Kassel und Wiesbaden betroffen. Der Notruf …
Störung der Notrufnummer 112 auch in Hessen
Messerangriffe auf Radfahrer: Täter psychisch auffällig
Hessen

Messerangriffe auf Radfahrer: Täter psychisch auffällig

Nach Messerangriffen auf zwei Radfahrer nahe Lorsch im südhessischen Landkreis Bergstraße ist der mutmaßliche Täter vorerst in einer speziellen psychiatrischen Einrichtung untergebracht worden. Der …
Messerangriffe auf Radfahrer: Täter psychisch auffällig
Zerstückelt, aber nicht getötet: Teilgeständnis
Hessen

Zerstückelt, aber nicht getötet: Teilgeständnis

Mit einem Teilgeständnis hat am Mittwoch der Prozess gegen einen 37-jährigen Mann wegen Totschlags begonnen. Der Deutsch-Mexikaner soll laut Staatsanwaltschaft seine Freundin zuhause erwürgt und …
Zerstückelt, aber nicht getötet: Teilgeständnis
Feuerwehr befreit Mann nach Missgeschick von Handschellen
Hessen

Feuerwehr befreit Mann nach Missgeschick von Handschellen

Die Feuerwehr hat in Wiesbaden einen jungen Mann von Handschellen befreit. Zwei Männer hätten in der Nacht zu Mittwoch an den Pforten der Feuerwache um Hilfe gebeten, teilte die Feuerwehr mit. Ein …
Feuerwehr befreit Mann nach Missgeschick von Handschellen
Verdi: Tarifeinigung im hessischen Einzel- und Versandhandel
Hessen

Verdi: Tarifeinigung im hessischen Einzel- und Versandhandel

Die Beschäftigten im hessischen Einzel- und Versandhandel erhalten nach Angaben der Gewerkschaft Verdi mehr Geld. Die Tarifparteien hätten sich nach fast sechsmonatigen Verhandlungen auf einen …
Verdi: Tarifeinigung im hessischen Einzel- und Versandhandel
Corona-Kummer lässt Sorgen-Telefone klingeln
Hessen

Corona-Kummer lässt Sorgen-Telefone klingeln

Wo Kontakte pandemiebedingt nur eingeschränkt möglich, die Sorgen aber groß sind, gewinnen kontaktlose Beratungsangebote an Bedeutung. Und so bemerken Telefonseelsorger eine höhere Nachfrage. Ihr Rat …
Corona-Kummer lässt Sorgen-Telefone klingeln
Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen: Ein Schwerverletzter
Hessen

Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen: Ein Schwerverletzter

Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen auf der Bundesstraße 7 bei Niederaula (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein Mann schwer verletzt worden. Am Dienstagnachmittag habe sich wegen einer …
Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen: Ein Schwerverletzter
Rettung von verirrtem Wildschwein schlägt fehl: Gnadenschuss
Hessen

Rettung von verirrtem Wildschwein schlägt fehl: Gnadenschuss

Eine Rettungsaktion für ein verirrtes Wildschwein in Darmstadt ist ohne Happy End geblieben - das Tier wurde letztlich getötet. Das etwa 80 Kilo schwere Wildschwein war am Mittwoch im Treppenhaus …
Rettung von verirrtem Wildschwein schlägt fehl: Gnadenschuss
FDP-Fraktion fordert Homeoffice-Recht für Landesbedienstete
Hessen

FDP-Fraktion fordert Homeoffice-Recht für Landesbedienstete

Die FDP-Fraktion im hessischen Landtag hat ein Recht auf mobiles Arbeiten für Beschäftigte in der Landesverwaltung gefordert. „Unsere Vorstellung der Zukunft der Arbeit ist die Vision, in der die …
FDP-Fraktion fordert Homeoffice-Recht für Landesbedienstete
Trickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld
Hessen

Trickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld

Trickdiebe haben in Bischofsheim im Kreis Groß-Gerau Schmuck und Bargeld im Wert von rund 8000 Euro erbeutet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, klingelten zwei Männer am Montagvormittag bei …
Trickbetrüger erbeuten Schmuck und Bargeld
Hessische Impfzentren schließen offiziell
Hessen

Hessische Impfzentren schließen offiziell

In den 28 hessischen Corona-Impfzentren sind in den vergangenen Monaten rund 4,7 Millionen Schutzimpfungen verabreicht worden. Das teilte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden mit …
Hessische Impfzentren schließen offiziell
Novelle des Hochschulgesetzes in Landtag eingebracht
Hessen

Novelle des Hochschulgesetzes in Landtag eingebracht

Hessen will mit einer Reform des Hochschulgesetzes die Studienqualität verbessern. Außerdem sollen die hessischen Hochschulen im Wettbewerb um die Gewinnung der besten Forscher gestärkt werden, wie …
Novelle des Hochschulgesetzes in Landtag eingebracht
Schmuck erbeutet: Tatverdacht nach Trickbetrug erhärtet sich
Hessen

Schmuck erbeutet: Tatverdacht nach Trickbetrug erhärtet sich

In einem Betrugsfall mit sechsstelliger Schadenssumme in Kassel hat sich der Tatverdacht gegen eine 19-Jährige und einen 32-Jährigen erhärtet. Demnach stehen die beiden in dringendem Verdacht, sich …
Schmuck erbeutet: Tatverdacht nach Trickbetrug erhärtet sich
September in Hessen: zu warm, zu trocken und zu sonnig
Hessen

September in Hessen: zu warm, zu trocken und zu sonnig

Auch in Hessen war der September zu warm und zu trocken. Das meldete der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Mittwoch nach der ersten Auswertung der Ergebnisse seiner rund 2000 Messstationen.
September in Hessen: zu warm, zu trocken und zu sonnig
Limburg wehrt sich gegen drohende Fahrverbote
Hessen

Limburg wehrt sich gegen drohende Fahrverbote

Die Stadt Limburg wehrt sich gegen drohende Fahrverbote in der Limburger Innenstadt wegen zu hoher Stickstoffdioxid-Messwerte. Wie die Stadt mitteilte, hat sie eine Stellungnahme zum …
Limburg wehrt sich gegen drohende Fahrverbote