1. Startseite
  2. Boulevard

Dschungelcamp-Rauswurf: Bundespolizei ermittelt gegen Christin Okpara

Erstellt:

Kommentare

Gegen Christin Okpara: Bundespolizei ermittelt nach Dschungelcamp-Rauswurf.
Ermittlungen der Bundespolizei gegen Christin Okpara nach Dschungelcamp-Rauswurf begonnen. © RTL; Collage: RUHR24

Das Dschungelcamp ist noch gar nicht richtig losgegangen, da war mit Christin Okpara auch schon die erste Kandidatin raus. Jetzt ermittelt sogar die Bundespolizei.

Köln – Christin Okpara ist noch vor Produktionsbeginn des Dschungelcamps 2022 ausgeschieden. Jasmin Herren springt für die 25-Jährige ein, deren Impfstatus ungeklärt ist. Sogar die Bundespolizei soll nun ermitteln. RUHR24* weiß, was Jasmin Okpara zu dem Thema sagt.

Der Reality-TV-Star wird bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ von Jasmin Herren ersetzt. Die Witwe von Willi Herren hat sich für ihre Teilnahme vorgenommen, aus dem Schatten ihres verstorbenen Mannes zu treten. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare