Sofia Vergara liegt krank und ungeschminkt im Bett.
+
Sofia Vergara zeigt sich ihren Instagram-Followern ganz ohne Make-Up. Sie liegt mit einer Erkältung im Bett. 

Foto-Story: Die ungeschminkte Wahrheit

Die ungeschminkte Wahrheit: So sehen diese Stars ohne Make-up aus

  • VonCornelia Schramm
    schließen
  • Christina Denk
    Christina Denk
    schließen

Glamour, Glitzer und Make-up: Auf den roten Teppichen sehen die Film-, Musik- und Fashion-Stars scheinbar perfekt aus. Doch wie sieht die ungeschminkte Wahrheit aus?

Chrissy Teigen

Chrissy Teigen, die Frau von John Legend und selbst Buchautorin und Model, scheint auf dem Red Carpet immer top gestylt zu sein. Lange Abendroben, glitzernder Schmuck und das perfekte Make-up. Doch wie sieht sie abseits des Rampenlichts aus?

Chrissy Teigen ungeschminkt - Make-up hat sie doch gar nicht nötig

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🐻

Ein Beitrag geteilt von chrissy teigen (@chrissyteigen) am

Im Urlaub und mit ihren kleinen Kindern darf das Make-up auch einmal weichen. Entspannter Alltag eben. Und mal ganz ehrlich: Ohne Lippenstift, Lidschatten und Co. sieht das Model doch genauso schön aus wie auf dem roten Teppich!

Gwyneth Paltrow

So einige Golden Globes und sogar ein Oscar für die beste weibliche Hauptrolle in der Liebeskomödie Shakespeare in Love zieren ihre Regale. US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow kennt man daher vor allem auch für ihre glamourösen Auftritte auf dem roten Teppich.

Gwyneth Paltrow - Glamour-Queen ganz privat

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#girls #InternationalGirlsDay

Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am

Doch Paltrow ist nicht nur als Schauspielerin erfolgreich, sondern auch als Unternehmerin. Kein Wunder also, dass sie bei dem straffen Zeitplan privat auch gerne mal auf Designer-Kleidung und Schminke verzichtet.

Cameron Diaz

Cameron Diaz zählt zu den am besten verdienenden Schauspielerinnen Hollywoods. Nach dem Ende einer kurzen, aber erfolgreichen Karriere als Model wird sie mit Filmen wie „Verrückt nach Mary“ und „Gangs of New York“ weltberühmt - Interviews und öffentliche Auftritte absolviert Diaz stets strahlend schön.

Cameron Diaz - Hollywood-Liebling ungeschminkt

Seit einigen Jahren hat sich Diaz nun schon von Hollywood verabschiedet und eine Familie gegründet. Fernab von Red-Carpet-Auftritten setzt sie sich jetzt für Body-Positivity und einen gesunden Lebensstil ein. In Ratgebern wie The Longevity Book: the science of aging, the biology of strength, and the privilege of time schreibt sie, dass es keine Schminke braucht um in Schönheit zu altern.

Cindy Crawford

Cindy Crawford zählt wohl zu den populärsten Supermodels aller Zeiten. In den 1980er und 1990er Jahren eroberte sie die Laufstege dieser Welt. Und das Model-Business bringt es nun mal mit sich: Nicht nur permanentes Auf- und Abschminken für Foto-Shootings und öffentliche Auftritte, sondern auch Flugreisen und wenig Schlaf können die Haut stark strapazieren.

Cindy Crawford gönnt sich immer wieder eine Beauty-Auszeit

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Lake life. Apres swim...

Ein Beitrag geteilt von Cindy Crawford (@cindycrawford) am

Doch Crawford hat scheinbar die richtige Methode gefunden, um der Hautalterung nicht völlig Tür und Angel zu öffnen. Privat setzt das Topmodel auf Make-up-Detox und gesunde Ernährung. So wirkt sie auch ungeschminkt und Mitte 50 noch jugendlich.

Sofia Vergara

Sofia Vergaras Karriere begann als Model, wobei sie durch einen Auftritt in einem Werbespot für Pepsi in Lateinamerika erste Aufmerksamkeit erregte. 2002 feierte sie mit einer Nebenrolle in der Komödie Jede Menge Ärger an der Seite von Tim Allen und Rene Russo auch in Hollywood ihren Durchbruch - und ist von den roten Teppichen dieser Welt seitdem nicht mehr wegzudenken.

Sofia Vergara - Natürlich schön, ganz ohne Make-up & Co.

Auf Instagram macht Vergara nicht nur ungeschminkt - sondern sogar mit Fieber und krank im Bett eine gute Figur. Ihren Fans gefällt der Auftritt ohne opulente Abendrobe und Lidstrich.

Gigi Hadid

Im Rampenlicht fühlt sie sich sichtlich wohl: Gigi Hadid ist ohne Frage derzeit eines der gefragtesten Models weltweit. Als eines von zwölf Nachwuchs-Models wurde sie 2014 für die Bademoden-Ausgabe der Sports Illustrated abgelichtet und lief kurz darauf bereits auf der Victoria’s Secret Fashion Show.

Gigi Hadid: Ohne Schminke und ganz privat

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

rain is fallin, steal some covers

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am

Als Werbeträgerin für den weltweit beliebten Kosmetik-Konzern Maybelline dient ihr Gesicht regelmäßig als Leinwand für die neuesten Schminktrends. Kein Wunder also, dass Hadid ihre Haut an freien Tagen einfach mal zur Ruhe kommen lässt.

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez - alias J.Lo - gilt als Multi-Talent, überzeugt sie ihre Fans doch seit Jahrzehnten nicht nur als Sängerin, sondern auch als Schauspielerin. Als Latina setzt sie ihre Kurven auf den roten Teppichen dieser Welt gekonnt in Szene und versprüht durch raffinierte Hochsteckfrisuren und goldene Make-up-Looks ganz viel Glamour.

Superstar Jennifer Lopez zeigt sich gerne ungeschminkt

Dass auch sie eine ganz normale Frau - samt erster Fältchen und glänzender Hautpartien - ist, zeigt J.Lo immer wieder bei Instagram. Unter den Hashtags #nofilterfriday und #nomakeupday propagiert sie Selbstliebe - ganz ohne Designermode und Schminke.

Eva Longoria

Top-gestylt mit Wallemähne und opulenter Abendrobe: US-Schauspielerin Eva Longoria - bekannt aus der Erfolgsserie Desperate Housewives - gehört international auf Filmpremieren und Preisverleihungen zu den Stammgästen.

Eva Longoria hautnah ohne Filter

Auf Instagram beweist Longoria allerdings, dass es weder Abendkleid noch Make-up-Artisten braucht um zu strahlen. Ungefiltert und gerade aus dem Schlaf erwacht postet sie ein Selfie, das ihre Fans begeistert. „Du bist auch ungeschminkt wunderschön“, kommentiert einer ihrer Follower.

Madonna

Sie ist Schauspielerin, Regisseurin und Songwriterin - aber vor allem Sängerin: Madonna. Zweifellos ist sie weltberühmt und gilt unangefochten als die „Queen of Pop“. In ihrer langjährigen Karriere überraschte Madonna ihre Fans stets mit neuen Looks und erfand sich Style-technisch selbst immer wieder neu.

Madonna: „Queen of Pop“ zeigt sich vor der Maske

Mit über 60 Jahren wirkt Madonna noch immer jugendlich. Oft wurde sie nach ihrem ganz persönlichen Beauty-Geheimnissen gefragt. Offenbar Grund genug für sie, eine eigene Gesichtspflege-Linie - MDNA SKIN - auf den Markt zu bringen. Ihre Fans auf Instagram sind sich indes einig, sie brauche kein Make-up, denn Schönheit könne man schließlich nicht kaufen.

Heidi Klum

Heidi Klum ist nicht nur mehr Topmodel, sondern vor allem auch Unternehmerin. Mit ihren eigenen TV-Shows ist sie in Deutschland und in den USA sehr erfolgreich - und macht sich dabei selbst zur Marke. In der Öffentlichkeit zeigt sie sich nur makellos gestylt.

Heidi Klum - natürlich schön

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

.... can’t stop painting 🤗🎨❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Doch Heidi Klums Fans wissen: Natürlichkeit steht bei ihr hoch im Kurs. Nicht nur den Nachwuchs-Models in ihrer ProSieben-Show Germany‘s next Topmodel legt sie immer wieder das Motto „weniger ist mehr“ ans Herz, sondern lebt auch selbst nach der Devise. Mit ihren Kindern ist Klum meist ungeschminkt unterwegs.

Kylie Jenner

Kylie Jenner wurde zwar durch Reality-TV-Shows bekannt - doch zu großem Erfolg verhalf ihr vor allem ihre Affinität für Mode und Make-up. Einer eigenen Mode-Linie folgte 2015 eine eigene Kosmetik-Marke. Klar, dass sie da auch selbst nur perfekt geschminkt in der Öffentlichkeit auftritt - und so strahlend schön auch noch Kylie Cosmetics bewirbt.

Kylie Jenner - wirklich komplett ungeschminkt?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Friday the 13th 🖤

Ein Beitrag geteilt von Kylie 🤍 (@kyliejenner) am

Jenner wird bis dato immer wieder als jüngste Selfmade-Milliardärin gehandelt. Das Geschäft mit Lippenstiften, Lidschatten & Co. zahlt sich also aus. Zugegeben, ganz ohne Make-up ist sie wohl nie zusehen - doch auf Instagram zeigt sie ihren Fans ab und an, dass sie sich privat auch gerne natürlicher stylt.

Bar Refaeli

Seit ihrem 15. Geburtstag posiert Bar Refaeli für Modemagazine und TV-Spots. 2001 gewann sie zum zweiten Mal in Folge einen Schönheitswettbewerb, der sie zum „Model of the Year“ kürte. Danach ging ihre Karriere nur noch steil aufwärts, als israelisches Top-Model wurde sie weltberühmt. Unter anderem zierte sie die Cover-Seite der Elle, der GQ und der Sports Illustrated.

Bar Refaeli: „Die schönste Frau der Welt“ - auch ohne Make-up

Ihrem Stil blieb Refaeli immer treu: Clean und strahlend schön zeigt sie sich auf den roten Teppichen dieser Welt, aber auch privat. Das Model punktet mit viel Natürlichkeit, so wurde sie vom amerikanischen Männermagazin Maxim auch schon zur „schönsten Frau der Welt“ gekürt.

Drew Barrymore

Seit ihrer Kindheit steht US-Schauspielerin Drew Barrymore bereits vor der Kamera. Seit der Rolle der kleinen Gertie in Steven Spielbergs E.T. - Der Außerirdische ist sie nicht mehr aus Hollywood wegzudenken. Auf dem roten Teppich bezaubert sie noch immer in atemberaubenden Roben und mit glamourösen Make-up-Looks, während sie privat eher ein unkonventioneller Wildfang geblieben ist.

Drew Barrymore ungeschminkt

Drew Barrymore und Cameron Diaz standen bereits gemeinsam für die beiden Action-Remakes Drei Engel für Charlie vor der Kamera. Während sie hier noch stark geschminkt und in knappen Outfits auf der Leinwand zu sehen waren, zeigen sich beide Frauen jetzt als Mütter am liebsten ungeschminkt. #nomakeup und #nofilter schreibt Barrymore stolz unter ein Bild von sich und Diaz auf Instagram.

Lady Gaga

Für ihren ausgefallenen Stil und die opulenten Outfits ist sie bekannt: Lady Gaga. Doch nicht nur mit schrillen Haarfarben, sondern auch mit aufwändigen Make-up-Looks macht die US-Sängerin und Schauspielerin immer wieder auf sich aufmerksam. Bei ihr stimmt nicht nur die Performance auf der Bühne, sondern oft schon alleine ihr optisches Auftreten.

Lady Gaga zeigt sich ungeschminkt auf Instagram

Lady Gaga gilt seit mehr als einer Dekade als Stil-Ikone und ist zudem Muse vieler namenhafter Designer. Privat schwingt sie den Schminkpinsel aber eher selten. Im Kreise ihrer Liebsten setzt sie auf Natürlichkeit - und macht es sich ungeschminkt und im warmen XXL-Pullover auf dem Sofa gemütlich.

Kim Kardashian

Die US-Reality-Show Keeping Up with the Kardashians machte sie berühmt. Seitdem startet Kim Kardashian nicht nur als Schauspielerin, Model und Influencerin, sondern auch als millionenschwere Unternehmerin durch. Auf dem Red Carpet zeigt sie sich mondän und glamourös, will sie doch alle Augen auf sich und Ehemann, Rapper Kayne West, gerichtet wissen.

Kim Kardashian ganz privat

Doch Kardashian ist inzwischen nicht nur dreifache Mutter, sondern auch etwas legerer in ihrem Styling geworden. Immer häufiger zeigt sie sich auf Instagram ungestylt und ohne Schminke. „You look so young and beautiful with less makeup. Had to take a double look!“ (dt.: „Du schaust so jung und schön aus mit weniger Make-up. Ich musste gleich zweimal hinschauen!“), schreibt ein Follower unter einen ihrer Posts, der sie offenbar beim Wäschewaschen zeigen soll.

Rihanna

Rihanna gehört mit mehr als 250 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern weltweit. Als R‘nB-Sängerin und Unternehmerin gelang es ihr laut Forbes Magazine ein Vermögen von rund 600 Millionen US-Dollar aufzubauen. In der Öffentlichkeit zeigt sich Rihanna am liebsten in extravaganten Statement-Looks.

Rihanna - ganz ohne Highheels und Make-up auf dem Sofa

Nicht nur ihre Karriere als Musikerin, sondern auch ihre eigenen Kosmetik- und Mode-Label lassen Rihanna nicht viel Freizeit. Da verwundert es kaum, dass der Welt-Star sich auch mal eine richtige Auszeit auf dem Sofa gönnt und ganz ohne Highheels und Make-up auskommt.

Selena Gomez

Selena Gomez ist ein wahres Allround-Talent, ist die US-Amerikanerin doch nicht nur Schauspielerin, sondern auch Filmproduzentin und Sängerin. Ihr Durchbruch gelang ihr mit der Disney-Channel-Serie Die Zauberer vom Waverly Place, in der sie die Rolle der Alex Russo spielte. In Serien wie Hannah Montana und Sonny Munroe war sie ebenfalls zu sehen. Von klein auf ist Gomez also auch den großen Auftritt gewohnt und immer top gestylt unterwegs.

Für Selena Gomez zählen innere Werte

Doch Gomez ist nicht nur das nette Mädchen von nebenan. Bereits 2009 wurde sie zur jüngsten UNICEF-Botschafterin ernannt und engagiert sich seitdem stark für soziale Zwecke. Auf Instagram zeigt sie zudem, dass gutes Aussehen nicht alles ist. Im Kreise ihrer Familie und Freunde kann sie - fernab der großen Bühnen - so sein wie sie ist.

Katy Perry

Bunt,schrill, Katy Perry. Der Ohrwurm I kissed a Girl machte die US-Sängerin weltberühmt. Auf dem Red Carpet, im TV und auf ihren Konzerten zeigt sie sich stets stark geschminkt und in wilden Outfits. Je bunter desto besser, scheint Perrys Motto zu sein.

Katy Perry - ungeschminkt und für die gute Sache

Im privaten Umfeld gibt die Sängerin verzichtet die Sängerin jedoch auch mal auf Make-up. Das zeigt auch ein Video-Posting, in dem sie Ende Oktober 2020 im Vorfeld der US-Wahl ihre Fans dazu aufrief, ihre Stimmen auf jeden Fall abzugeben. Partner und Vater der gemeinsamen Tochter Orlando Bloom ist zwar selbst nicht wahlberechtigt, unterstützt die Aktion aber ausdrücklich - und unterstützt seine Liebste deswegen in ihrem edlen Vorhaben.

Ashley Tisdale

Schon vor ihrer Rolle der Sharpey Evans war Ashley TIsdale in bekannten US-Serien wie Eine himmlische Familie und Beverly Hills 90210 zu sehen. Die High School Musical-Reihe verhalf der US-Jungschauspielerin jedoch zum internationalen Durchbruch. Seitdem ist Tisdale gern gesehener Gast auf Filmpremieren, gilt sie doch als modisch besonders stilsicher.

Ashley Tisdale zeigt sich ungeschminkt

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Sunday Sitting Pretty ☀️

Ein Beitrag geteilt von Ashley Tisdale (@ashleytisdale) am

Auf den „No-Make-up-Trend“ ist aber auch Tisdale aufgesprungen. Immer öfter zeigt sie sich ihren Fans auch ungeschminkt und ungestylt. Ein erfrischendes Bild, sofern man sie noch als Sharpey Evens in High School Musical vor Augen hat.

Cara Delevingne

Cara Delevingnes Model-Karriere begann 2010 mit Aufnahmen für die Herbst-/Winterkollektion von der britischen Marke ASOS. Danach ging für die Britin alles ganz schnell und sie wurde zum neuen Gesicht von Burberry, woraufhin sie von vielen namenhaften Designer für ihre Laufstege gebucht wurde.

Cara Delevigne ungeschminkt

Vom Luxus-Label Chanel wurde Delevingne 2012 zum „Gesicht des Jahres“ gekürt und gewann im selben Jahr den British Fashion Award in der Kategorie Model of the Year. Privat mag sie es allerdings legerer als bei Model-Jobs und Auftritten auf dem Red Carpet, wie ein Instagram-Post beweist. Zerrissene Jeans und offenes Haar stehen dem britischen Model mindestens genau so gut wie Abendrobe und Hochsteckfrisur, finden ihre Fans.

Kommentare