1. Startseite
  2. Boulevard

Busenwunder brachte Kerner in den Knast

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Seine Vorliebe für Anna Nicole Smith wurde Johannes B. Kerner zum Verhängnis. © dapd/dpa

Hamburg - Der Moderator Johannes B. Kerner (47) hat wegen seiner Vorliebe für das amerikanische Model Anna Nicole Smith (1967-2007) eine Nacht im Knast gesessen.

„Das ist eine Erfahrung, die ich nicht noch mal machen möchte“, sagte er in der ARD-Sendung „Inas Nacht“, die am Samstagabend ausgestrahlt wird. Mit einem Freund habe er ein H&M-Poster mit dem Busenwunder gestohlen.

„Das eigentlich Blöde war, dass wir das Riesenplakat samt Pappwand mit in den Bus genommen haben, was ziemlich auffällig war.“ Er scherzte, er habe nicht resozialisiert werden müssen.

Das sind die heißesten Frauen aller Zeiten!

dpa

Auch interessant

Kommentare