+
Salma Hayek unterlief eine peinliche Foto-Panne.

Da war es schon zu spät

Salma Hayek postet Foto - Panne erkennt sie viel zu spät 

  • schließen
  • Franziska Konrad
    Franziska Konrad
    schließen

Schauspielerin Salma Hayek hat auf Instagram ein Bikini-Foto gepostet - ihren Fehler hat sie aber erst danach gemerkt. Ups ...

Update vom 31. Oktober, 14.02 Uhr: Salma Hayek postet fleißig Bilder auf ihrem Instagram-Kanal und erfreut so ihre Fans. Aktuell scheint es ihr ein bestimmtes Tier besonders angetan zu haben: die Schildkröte. 

Die Schauspielerin, die durch den Film „From Dusk Till Dawn“ bekannt wurde, postete zunächst ein Bild, das sie am Boden sitzend im Wald zeigt, während neben ihr eine Schildkröte sitzt. „I like turtles in the woods“, schrieb sie dazu und postete dahinter ein Schildkröten-Emoji.

Tags darauf wollte sie auf diesem Post aufbauen und postete ein weiteres Bild, das sie mit einer Schildkröte zeigt - dachte sie zumindest. Das Foto, das sie mit der Zeile „I like turtles on the beach“ unterschrieben hat zeigt auf jeden Fall Salma Hayek, nicht aber eine Schildkröte. Was ist da passiert?

Salma Hayek postet Schildkröten-Bild - macht aber einen großen Fehler

Die Auflösung folgte wenig später in einem weiteren Instagram-Bild auf Hayeks Kanal, auf dem tatsächlich die versprochene Schildkröte zu sehen ist. Hayek räkelt sich dabei im knappen roten Bikini auf einer Rasenfläche, hinter der man einen Strand erkennen kann.

„Oops... I posted the right caption but the wrong picture without the turtle“, lautet die Unterschrift dieses Bildes. Garniert ist der Post mit dem Hashtag #ISuckAtSocialMedia. Das lässt darauf schließen, dass Hayek ihre Social-Media-Posts selbst absetzt - das wäre bei einem Star mit ihrer Bekanntheit eine echte Seltenheit.

Böse scheinen ihr die Fans wegen ihres Fauxpas nicht zu sein. „Ich denke, dass wir alle kein Problem damit haben“, schreibt ein User, während ein anderer sich freut, dass man dadurch zwei Bilder statt einem von der Schauspielerin zu sehen bekommt. Ein Nutzer bringt es anschließend auf den Punkt: „Es ist egal, wer schaut denn schon auf die Schildkröte.“ Ja, wer eigentlich?

Hollywood-Schauspielerin Kate Beckinsale hat ein kurioses Bild auf Instagram gepostet: Neben der für sie ungewohnten Freizügigkeit überrascht vor allem die kuriose Bildunterschrift.

Wow! Salma Hayek postet Hüllenlos-Bild - als Dankeschön an ihre Fans

Unser Artikel vom 15. Oktober 2019:

Los Angeles - Salma Hayek hat allen Grund zur Freude: Auf Instagram folgen der dunkelhaarigen Schauspielerin jetzt 12 Millionen Menschen. Um sich bei ihren Fans zu bedanken, hat sie sich etwas ganz Besonderes ausgedacht - und zu einem schlüpfrigen Foto gegriffen. 

12 Millionen Follower: Salma Hayek bedankt sich auf Instagram bei ihren Fans

Auf ihrem neusten Instagram-Post räkelt sich die 53-Jährige auf einem weißen Laken - ganz ohne Kleidung. Das einzige, was auf ihrer makellosen Haut zu sehen ist: zahlreiche Akupunkturnadeln. 

Aber was hat dieses Foto mit 12 Millionen Followern zu tun? Die attraktive Mexikanerin klärt auf: „Eine Nadel für Gesundheit und Wohlbefinden repräsentiert jeweils eine Million von euch“, schreibt sie unter ihrem Post.  Außerdem bedankte sich Hayek dort bei ihren Fans für all die Liebe und Unterstützung. 

Salma Hayek: Schauspielerin postet schlüpfriges Foto mit Nadeln

Im Netz kommt die Aktion gut an. Unter dem Foto überschlagen sich förmlich Lob und Komplimente. „Wow, du bist sooo herrlich und sexy“, schreibt etwa eine Userin.  „Du verdienst jede einzelne von diesen zwölf Millionen“, kommentiert eine andere.

Video: Ein besonderes Dankeschön an ihre Fans von Salma Hayek

Auch das die Schauspielerin auf die Heilmethode von Akupunktur aufmerksam macht, wird von einigen gelobt. „Ich danke dir so sehr, dass du das Bewusstsein von Akupunktur in die Öffentlichkeit bringst“, heißt es dazu etwa von einem Fan.  

Seit 2015 ist Salma Hayek auf Instagram aktiv

Im März 2015 hatte Hayek ihr erstes Foto auf Instagram veröffentlicht. Seitdem postet die Mexikanerin dort regelmäßig Schnappschüsse von beruflichen Projekten, aber genauso private Fotos mit ihrem Mann, dem französischen Unternehmer François-Henri Pinault, und der gemeinsamen Tochter Valentina.

Ein weiterer US-Serienstar zeigt sich komplett hüllenlos - mit 73 Jahren 

Auch Lena Meyer-Landrut postet in letzter Zeit - zur Freude ihrer Fans - immer wieder schlüpfrige Fotos. Ein Bild zeigt Lena zum Beispiel im Hotelzimmer-Spiegel, auf einem anderem posiertLena Meyer-Landrut laziv im Bademantel. 

Peinliche Panne einer "Love island"-Kandidatin - sie postete ein Foto, und erst ein Jahr später fiel auf, was daran nicht stimmt.

Ein Student wollte das perfekte Foto von der Abschlussfeier - das Resultat aber, nun ja ... sehen Sie selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare