+
Wenn eine Partnerschaft nicht richtig funktioniert, dann verschwendet Country-Star Taylor Swift keine Zeit und beendet die Beziehung sofort.

Taylor Swift beendet Beziehungen rechtzeitig

New York - Wenn eine Partnerschaft nicht richtig funktioniert, dann verschwendet Country-Star Taylor Swift keine Zeit und beendet die Beziehung sofort. Womit das zu tun hat:

Dem Magazin “Allure“ sagte sie: “Ich habe eine unglaubliche Angst davor, den falschen Partner zu haben. Sobald ich merke, dass er nicht der Richtige ist, will ich keine Zeit verschwenden“, berichtet die “New York Daily News“.

Die “ultimativen Naturschönheiten”

Die ultimativen Naturschönheiten

ultimative Naturschönheiten
An der Seite von Leonardo di Caprio schaffte Kate Winslet als "Rose" in Titanic" ihren Durchbruch und ergatterte für ihre Rolle in "Der Vorleser" 2009 sogar einen Oscar. © ap
ultimative Naturschönheiten
In einer Umfrage wurde sie nun auch zur "ultimativen Naturschönheit" gewählt. © ap
ultimative Naturschönheiten
Sieht man sie ungeschminkt, versteht man warum: Auch mit wenig Make-up sieht Kate Winslet makellos aus. © ap
ultimative Naturschönheiten
Mehr als verdient auf Platz zwei: Hollywoodlegende Audrey Hepburn. © ap
ultimative Naturschönheiten
Bei vielen gilt sie heute noch als die schönste Frau der Welt. (hier mit William Holden in einer Szene aus "Sabrina" aus dem Jahr 1954.) © ap
ultimative Naturschönheiten
Schauspielerin und Model Kelly Brook eroberte Platz drei. © ap
ultimative Naturschönheiten
"Girls Aloud"-Sängerin Cheryl Cole wurde auf den vierten Rang gewählt. © dpa
ultimative Naturschönheiten
Angelina Jolie, die Traumfrau vieler Männer: Sie schaffte es auf Platz fünf. © dpa/ap
ultimative Naturschönheiten
Die strahlende Gattin von Brad Pitt wurde erst kürzlich von "Vanity Fair" zur schönsten Frau der Welt gewählt. © dpa/ap
ultimative Naturschönheiten
Ebenfalls eine "ulitmative Naturschönheit" ist die amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson. © dpa/ap

Dafür sei ihr eine Partnerschaft einfach zu wichtig: “Eine Beziehung ist faszinierend, fesselnd und absolut unvorhersehbar“, meint die 20- Jährige. “Liebe bedeutet für mich alles“. Nicht funktioniert haben ihre Beziehungen zu Joe Jonas, Taylor Lautner und John Mayer, die zu den Ex-Freunden der Countrysängerin gehören. In letzter Zeit wurde Taylor Swift häufiger mit dem Hollywood-Schauspieler Jake Gyllenhaal (29) gesehen, eine Beziehung wurde aber bisher nicht offiziell bestätigt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare