+
Was geht da ab auf Mallorca zwischen Til Schweiger und der Ex-Bachelor-Kandidatin?

Hat er seine Rosen bereits verteilt?

Til Schweiger: Heißer Flirt auf Mallorca mit Ex-Bachelor-Kandidatin?

Til Schweiger ist gerade beruflich auf Mallorca, scheint aber die Arbeit mit dem Vergnügen zu kombinieren. So ließ er sich dort gerade von einer bekannten TV-Blondine verwöhnen. 

Mallorca - Von der Leinwand zum Laufsteg: Eigentlich kennen wir Til Schweiger ja als beliebten Schauspieler und erfolgreichen Regisseur. Nun allerdings ist er auch unter die Designer gegangen. So präsentierte er gerade auf Mallorca seine neue Modekollektion - und scheint passend dazu auch privat auf Tuchfühlung zu gehen. An seiner Seite: Eine flotter Ex-Bachelor-Feger, der dem Kino-Liebling nun verdächtig nahe gekommen ist.

Til Schweiger: Ist diese Ex-Bachelor-Kandidatin seine neue Flamme?

Sie ist auch längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. So landete bereits vor zwei Jahren in den Schlagzeilen, als sie als Single um das Gunst von Bachelor Sebastian Pannek kämpfte  - der ist inzwischen aber mit einer anderen ehemaligen Kandidatin zusammen. Wenig später tauchte sie als bei dem verwandten RTL-Format „Bachelor in Paradise“ auf. Nun hat es sie offensichtlich an den nächsten Urlaubsort verschlagen, denn die junge Frau wurde erst kürzlich auf der Ferieninsel Mallorca gesehen, als sie im unschuldigen weißen Kleidchen den bekannten Schauspieler bezirzte. 

Die Rede ist von Janika Jäcke. Auf ihrem Instagram-Account postete sich die 30-Jährige gerade noch selbst mit Drink in der Hand aus dem „Hype Beach House“, also dem gleichen Strandhotel, in dem sich auch der Leinwandliebling derzeit befindet. 

So spekulieren auch die User bereits, ob sie nicht vielleicht „mit Til auf einem Zimmer im Hype“ schläft. Nicht alle scheinen von dem neuen Flirt der beiden begeistert zu sein und lästern in den Kommentarspalten.

Til Schweiger: Flirt mit Janika Jäcke sitzt ihm buchstäblich im Nacken

Til Schweiger allerdings scheinen derartig böse Kommentare weniger zu jucken, schließlich ließ er sich gerade von der attraktiven Blondine den Nacken kratzen, respektive kraulen. Denn wie Fotos beweisen, kam Jäcke dem 55-Jährigen bereits verdächtig nahe, fingerte in seiner Frisur umher und schmachtete ihn gewaltig an. 

Schweiger allerdings wirkt noch ein wenig zurückhaltend und ging kaum auf die Avancen der Ex-Bachelor-Kandidatin ein, sondern machte stattdessen seinem Namen alle Ehre: So starrte Til zunächst ganz schweigsam auf sein Smartphone. Dass er und Janicka aber vielleicht trotzdem noch anbandeln und die nächste Schweiger-Romanze ins Haus steht, ist noch nicht gänzlich ausgeschlossen. 

Denn im Gespräch mit der Bild bestätigte der Schauspieler bereits, mit dem TV-Sternchen „befreundet“ zu sein. Und auch sie schrieb auf Instagram im Kommentar zu einem gemeinsamen Video mit Schweiger, sie sei unterwegs „mit der Gang.“ Es bleibt also spannend, wie sich besagte Freundschaft jener Gangmitglieder noch weiter entwickelt. 

Für alle Romanzen-Fans wird indes schon bald wieder heftig im Fernsehen geturtelt, denn bald startet die neue Staffel der „Bachelorette“. Und auch das verwandte Format „Bachelor in Paradise“ soll bald fortgesetzt werden. 

Wer sich dagegen einmal gefragt hat, wie der private Til so tickt, dem gewährte der Schauspieler erst vor Kurzem einen intimen Einblick in sein Wohnzimmer

Vor Beginn der Bachelorette 2019 gewährt auch Gerda Lewis tiefe Einblicke in ihre Intimsphäre. Denn von der Bachelorette sind intime Fotos im Netz aufgetaucht, wie extratipp.com* berichtet.

Til Schweiger hat mit einem fiesen Vergleich über die neueste „Tatort“-Folge gelästert. Das dürfte den Hessen-Ermittler Ulrich Tukur nicht freuen.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare