+
Aral-Tankstelle

Kontrolle verloren

BMW rast in Aral-Tankstelle: Video der Überwachungskamera ist spektakulär

Ein BMW rast in Aral-Tankstelle und reißt mehrere Zapfsäulen um - das Video sieht aus, wie aus einem Action-Film. 

Bad Vilbel - Ein BMW rast Samstagnacht in eine Aral-Tankstelle im hessischen Bad Vilbel. Das Auto hinterlässt dabei eine Schneise der Verwüstung. Drei Zapfsäulen werden aus ihrer Verankerung gerissen und komplett zerstört. 

BMW rast in Aral-Tankstelle: Der Schaden ist enorm

In dem BMW saßen drei junge Männer, der Fahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Das Video der Überwachungskamera kursiert im Netz und zeigt den spektakulären Unfall. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Fahrer auf dem Weg in die Innenstadt die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Mutmaßlich, weil er "seine Geschwindigkeit nicht angepasst" hatte, wie es in dem Polizeibericht heißt. 

Das Video und die ganze spektakuläre Geschichte lesen Sie auf fnp.de*. 

Diese Artikel auf fnp.de*könnten Sie auch interessieren:

Giraffe Hatari bricht plötzlich zusammen - Drama im Frankfurter Zoo beginnt

Die 20-jährige Giraffe Hatari lag morgens in der Anlage des Frankfurter Zoos - man konnte nichts mehr für ihn tun.

Audi-Fahrer verursacht beim Einparken enormen Schaden

Ein 74 Jahre alter Autofahrer hat in Viernheim (Kreis Bergstraße) beim Einparken einen beträchtlichen Schaden verursacht.

Esso-Tankstelle in Sindlingen überfallen: Er forderte Geld und Zigaretten

Samstagnacht wurde die Esso-Tankstelle in Frankfurt Sindlingen überfallen. Der Täter trug eine Schusswaffe bei sich.

fnp.de* ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare