+
Diebe haben es in Bischofsheim auf Tauben abgesehen.

Kripo ermittelt

Diebe kamen in der Nacht: Acht Brieftauben aus Verschlag geklaut

In Bischofsheim bei Groß-Gerau hatten es Diebe auf eine etwas ungewöhnliche Beute abgesehen. Sie entwenden acht Brieftauben aus einem Taubenschlag

Hessen/Bischofsheim - Kriminelle haben in der Nacht von Sonntag auf Montag acht Brieftauben aus einem Taubenschlag gestohlen, wie die Polizei berichtet. Die Unbekannten verschafften sich Zugang zu einem umzäunten Gelände und stahlen aus einem vorher aufgebrochenen Taubenschlag acht Zuchttauben. 

Taubendiebe in Bischofsheim: Täter kamen in der Nacht

Die Tierchen haben einen Geldwert von etwa 3600 Euro. Offenbar wurden die Tauben gezielt für den Diebstahl ausgewählt. Vielleicht haben die Diebe einen Hang zu eher analogen Mitteln der Kommunikation. Die Ermittlungsgruppe der Polizei sucht derzeit nach Hinweisen und bittet Zeugen, sich unter der Nummer 06144/9666-0 zu melden.

Lesen Sie auch bei fnp.de: Diebstahl ärgert Christbaumverkäufer

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare