Auf dem Bildschirm eines Smartphones sieht man das Logo der App Facebook.
+
Auf dem Bildschirm eines Smartphones sieht man das Logo der App Facebook.

Empörung

Facebook: Löschung von Querdenker-Konten um Michael Ballweg - So reagiert das Netz

  • Erik Hlacer
    VonErik Hlacer
    schließen

150 Konten und Gruppen der „Querdenker“-Bewegung wurden von Facebook gelöscht. Dafür erntet das soziale Netzwerk Spott im Netz, aber auch Kritik aus der Politik.

Hamm - Es ist eine gravierende Zensur. Das soziale Netzwerk Facebook hat zahlreiche Konten und Gruppen, die der „Querdenker“-Bewegung angehören, gelöscht. Schließlich würden die „Querdenker“ im Zuge der Corona*-Pandemie koordiniert und wiederholt gegen Gemeinschaftsstandards vorgehen. (News zum Coronavirus*)
Wie wa.de* enthüllt, erntet Facebook für die Löschung der „Querdenker“-Konten eine Welle der Kritik im Netz.

Die Debatte zum Vorgehen von Facebook mit den selbsternannten „Querdenkern“ verläuft nicht nur im Internet kontrovers, sondern auch in der Politik kontrovers. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare