1. Startseite
  2. Deutschland

Schock auf Strecke Frankfurt-Köln: Flammen im ICE

Erstellt:

Von: Erik Scharf

Kommentare

In einem ICE bricht am Bahnhof Köln/Bonn Flughafen ein Feuer aus.
In einem ICE bricht am Bahnhof Köln/Bonn Flughafen ein Feuer aus. © Daniel Evers/dpa

In einem ICE auf dem Weg von Frankfurt nach Köln bricht am Flughafen-Bahnhof Köln/Bonn ein Feuer aus.

Köln/Frankfurt – Schockmoment für hunderte Fahrgäste im ICE der Deutschen Bahn: Auf der Schnellstrecke zwischen Frankfurt und Köln ging am Donnerstagabend (10. November) nichts mehr. Ein ICE war nach der Ankunft im Bahnhof Köln/Bonn Flughafen in Flammen aufgegangen.

Aus dem ICE, der vom Hauptbahnhof Frankfurt aus über Flughafen Frankfurt in Richtung Köln fuhr, drang nach der Einfahrt in den Bahnhof am Flughafen Köln/Bonn gegen 19 Uhr plötzlich dichter Rauch. „Der Zug hat vermutlich im Bereich eines Schaltschranks Feuer gefangen. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, Zug und Bahnsteig wurden geräumt“, teilte die Feuerwehr kurz nach dem Vorfall gegenüber 24rhein.de mit. Gegen 19.45 Uhr hatten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle.

ICE-Strecke Frankfurt-Köln: Eine Person bei Brand in Zug verletzt

ICE und Bahnsteig wurden geräumt, der Zugverkehr war unterbrochen. Die Feuerwehr war laut 24.rhein.de mit zwei Löschzügen und 60 Einsatzkräften vor Ort. Für die Fahrgäste und das Bahnpersonal ging der Unfall glimpflich aus. Bis auf einen Schreckmoment und der verhinderten Weiterfahrt hatten die Passagiere nichts zu beklagen. Lediglich eine Person musste laut einem Bericht der Einsatzkräfte mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen 1 Uhr wurde die Bahnstrecke wieder für den Verkehr freigegeben. Bis dahin hatte sich im Fern- und Regionalverkehr jedoch eine Menge an verspäteten und ausgefallenen Zügen angehäuft.

Der Flugverkehr am nahen Airport Köln/Bonn war nach Angaben eines Flughafen-Sprechers nicht betroffen, wie die dpa berichtete. (esa)

Vor vier Jahren ging bereits ein ICE der Deutschen Bahn auf der Schnellstrecke zwischen Frankfurt und Köln in Flammen auf.

Auch interessant

Kommentare