Erika Linder arbeite als erste Frau auch als Männermodel.
+
Erika Linder arbeite als erste Frau auch als Männermodel.

Liebe statt Likes

Das gab es noch nie - Vogue zeigt lesbisches Paar auf Cover

  • Ronja Menzel
    VonRonja Menzel
    schließen

Die Vogue Deutschland feiert dieses Jahr 40tes Jubiläum. Aus diesem Anlass zeigt die Modezeitschrift nun jeden Monat unerwartete Cover-Persönlichkeiten.

München - „Familien. Fashion. Freunde“ lautet das Motto der neuen Ausgabe von Vogue Deutschland. Chefredakteurin Christiane Arp will das Thema Liebe in unterschiedlichen Facetten zeigen. Dafür stehen nun drei verschiedene Cover der Mai-Ausgabe auf dem Plan. Den Schwerpunkt beschreibt Arp so: „Wenn trotz Klimaerwärmung die politische Großwetterlage immer kälter wird, am globalen digitalen Lagerfeuer Shit­storms an der Tagesordnung sind, wenn Toleranz gepredigt, aber Ausgrenzung gelebt und Hass gesät wird, dann ist es Zeit für Gegenkräfte: Zuneigung, Wertschätzung, Entgegenkom­men, Anerkennung, Hinhören – Liebe statt Likes.“

Deutsche Vogue zeigt erstmals lesbisches Paar auf dem Cover

Eines der Cover zeigt Starmodel Doutzen Kroes mit ihren beiden Kindern, ein anderes Julia Stegner mit ihrem Beagle - die Fotos bilden Mutterliebe und Tierliebe ab. Das dritte Cover ist weniger konventionell. Dort ist erstmals in der deutschen Vogue ein lesbisches Paar auf dem Cover. Die beiden Models Erika Linder und Heather Kemesky zeigen ihre Liebe schon lange öffentlich und brechen früh mit Konventionen. „Die Schwedin Erika Linder arbeitet als erste Frau als Männermodel, die Kalifornierin Heather Kemesky ist trotz Piercings und Tattoos ein erfolgreiches Model“, schreibt die Vogue in ihrer Pressemitteilung.

Eines der Vogue-Cover für Mai zeigen die beiden lesbischen Models.

Vogue: Die Models zeigen ihre Liebe gerne öffentlich

Dass die Models ihre Liebe zueinander auch gerne öffentlich zeigen, verraten sie im Vogue-Interview: „In L.A. oder New York können wir uns küssen, wann und wo wir wollen. Es ist toll, wenn man Menschen dazu inspirieren kann, öffentlich verliebt zu sein“, erzählt Erika Linder dem Magazin.

Erst kürzlich urteilte die Chefin der amerikanischen Vogue, Anna Wintour, über Merkels Bundeskanzlerinnen-Look.

Auch Bastian Schweinsteiger schrieb mit diesem Vogue-Cover Anfang des Jahres Geschichte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare