Am Teich im OLG-Park in Hamm wurde am frühen Sonntagmorgen die Leiche einer 25-jährigen Frau aus Hamm gefunden.
+
Am Teich im OLG-Park in Hamm wurde am frühen Sonntagmorgen die Leiche einer 25-jährigen Frau aus Hamm gefunden.

Schreckliche Entdeckung in NRW

Frauenleiche im Park: Passant entdeckt halb bekleideten Körper (25) am Teichufer

Schreckliche Entdeckung in der NRW-Großstadt Hamm: Ein Passant fand am frühen Morgen in einem Park die Leiche einer Frau (25). Sie war nur noch halb bekleidet.

Hamm - Schreckliche Entdeckung in Hamm* (NRW): In der Parkanlage des Oberlandesgerichts wurde die Leiche einer 25-jährigen Frau entdeckt. Ein Passant hatte sie am frühen Sonntagmorgen (19. September) halb bekleidet am Ufer des Teiches gefunden.

Die Staatsanwaltschaft Dortmund* geht von einem Tötungsdelikt aus. Über die Umstände des Todes der Frau aus Hamm soll die Obduktion Aufschluss geben*.

Hinweise deuten darauf hin, dass die Getötete zuvor in Kneipen der Innenstadt von Hamm unterwegs gewesen war. Auch ein Fahrrad, das unweit des Parks gefunden wurde, spielt laut wa.de* eine Rolle bei den Ermittlungen der Mordkommission. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare