Recherche deckt Verdachtsfall auf

Betrug mit Corona-Bürgertests: Schaden offenbar in Milliardenhöhe - Ermittler beklagt „Fehler im System“

An Bürgertests in der Corona-Pandemie verdienen diverse Parteien. Das lockt anscheinend auch Betrüger an. Dem Staat könnte ein Schaden in …
Betrug mit Corona-Bürgertests: Schaden offenbar in Milliardenhöhe - Ermittler beklagt „Fehler im System“

„Es reicht langsam!“

Randale in Niendorf: Terrorisiert eine Jugendbande Hamburgs Norden?
Randale in Niendorf: Terrorisiert eine Jugendbande Hamburgs Norden?

Prozess in Hamburg

20-Jährige in Fahrradkeller gestorben – Mann muss in Haft
20-Jährige in Fahrradkeller gestorben – Mann muss in Haft

Heftige Schlägerei

20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig
20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig

Mehr Verkehrskontrollen

Polizei startet Kampagne: Hamburger müssen „zu jeder Zeit mit Kontrollen rechnen!“
Polizei startet Kampagne: Hamburger müssen „zu jeder Zeit mit Kontrollen rechnen!“

News-Ticker

Affenpocken in Deutschland: München und Berlin betroffen - WHO-Experte erklärt Ansteckungsweg

Die Bundeswehr bestätigt in München einen ersten Fall von Affenpocken in Deutschland. Auch Berlin ist betroffen. Ein Virologe vergleicht das Virus …
Affenpocken in Deutschland: München und Berlin betroffen - WHO-Experte erklärt Ansteckungsweg

Schneise der Verwüstung

Viele Verletzte nach Tornado in Paderborn: Kachelmann mit düsterer Warnung für Deutschland
Bei Tornados bleibt nur ein Vorwarnzeit von wenigen Minuten. Nach Ansicht von Jörg Kachelmann müssten in Deutschland Warnungsmechanismen wie in den …
Viele Verletzte nach Tornado in Paderborn: Kachelmann mit düsterer Warnung für Deutschland

Gewalt gegen Polizei

Betrunkener leistet Widerstand und verletzt zwei Polizistinnen

Erst durch die Hinzuziehung weiterer Streifen konnte der Mann fixiert und mittels Handschließen festgenommen werden.  Mehr dazu lesen Sie hier:
Betrunkener leistet Widerstand und verletzt zwei Polizistinnen

Tödlicher Schuss auf Volksfest

Mann auf Kirmes erschossen: So wollen die Ermittler den Täter finden

Ein Mann wurde auf einer Kirmes in NRW erschossen. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Doch die Ermittler haben einen neuen Ansatz, wie sie ihn finden …
Mann auf Kirmes erschossen: So wollen die Ermittler den Täter finden

Prämie in der Pflege

Pflegekräfte in Deutschland bekommen bis zu 2.500 Euro Corona-Bonus

Pflegekräfte in Deutschland bekommen bis zu 2.500 Euro Corona-Bonus

„Lauter Knall“

Großbrand in Heidelberg: Millionenschaden nach Explosion in Hochhaus

Am Freitag (20. Mai 2022) kommt es zu einem Großbrand in der Bahnstadt. Der Dachstuhl eines Hochhauses hat aus bisher ungeklärter Ursache Feuer …
Großbrand in Heidelberg: Millionenschaden nach Explosion in Hochhaus

„Mehr als alarmierend“

Kita-Krise in BW: Aufsichtspflicht vielerorts nicht mehr gewährleistet

Der Fachkräftemangel in tausenden Kitas im Südwesten ist dramatisch. Viele können nicht mehr so auf die Kinder aufpassen, wie es Vorschrift ist. …
Kita-Krise in BW: Aufsichtspflicht vielerorts nicht mehr gewährleistet

Corona

Maskenskandal um Fynn Kliemann: Hanfprodukthersteller äußert sich zur Zusammenarbeit mit Kliemannsland

Immer mehr Unternehmen distanzieren sich nach dem Maskenskandal von Fynn Kliemann. Auch das Hanfproduktunternehmen Sanity Group arbeitete mit dem Kliemannsland zusammen und äußert sich nun zur ehemaligen Kooperation.
Maskenskandal um Fynn Kliemann: Hanfprodukthersteller äußert sich zur Zusammenarbeit mit Kliemannsland

Unter Polizeischutz

Gericht ohne Gnade: Vater mit kranker Tochter auf dem Weg in Klinik geblitzt - Führerschein weg

Ein Vater verliert seinen Führerschein, da er mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt wurde. Dabei war er mit seiner kranken Tochter mit Polizeibegleitung auf dem Weg in eine Klinik.
Gericht ohne Gnade: Vater mit kranker Tochter auf dem Weg in Klinik geblitzt - Führerschein weg

Anschlag vorbereitet?

Itzehoe: Bundeswehrsoldat soll Minen, Waffen und Sprengkörper gehortet haben
Itzehoe: Bundeswehrsoldat soll Minen, Waffen und Sprengkörper gehortet haben

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt

„Die Zeit drängt“: Ärztepräsident fordert Planungen für Corona-Strategie im Herbst

Das RKI meldet für die letzten 24 Stunden 1245 weitere Corona-Fälle. Ein weiteres Todesopfer wurde registriert. Der Ärztepräsident will die Folgen der Pandemie für Heranwachsende abmildern.
„Die Zeit drängt“: Ärztepräsident fordert Planungen für Corona-Strategie im Herbst

Mehr Kontrollen auf der Alster

„Wir werden auch Spielverderber sein“ – Polizei greift auf der Alster durch

Mit der Aktion „Alster für alle“, greift die Hamburger Polizei jetzt auf der Alster durch. Zum Schutz aller wird die Polizei in Zukunft auch ihre Kontrollen auf der Alster ausweiten.
„Wir werden auch Spielverderber sein“ – Polizei greift auf der Alster durch

Frau schwer verletzt

Schüsse an Schule in Bremerhaven: Frau mit Armbrust schwer verletzt – Schul-Durchsage sickert durch

Bei der Gewalttat am Lloyd Gymnasium in Bremerhaven wurde eine Frau mit schwer verletzt. Die Schulsekretärin schwebt noch in Lebensgefahr.
Schüsse an Schule in Bremerhaven: Frau mit Armbrust schwer verletzt – Schul-Durchsage sickert durch

Polizei kritisiert Schaulustige

Unwetter in Deutschland: Drei Tornados, ein Todesopfer - am Montag könnte mit „Finja“ Fortsetzung folgen

Unwetter in Deutschland: In Teilen des Landes kam es extremen Gewittern mit schweren Sturm- und Orkanböen und Tornados. Am Montag geht es mit Tief „Finja“ weiter. News-Ticker. 
Unwetter in Deutschland: Drei Tornados, ein Todesopfer - am Montag könnte mit „Finja“ Fortsetzung folgen

Corona-Comeback?

Virologe Streeck fordert vier Herbst-Maßnahmen und legt sich bei Wirkung einer vierten Impfung fest

Der Virologe Hendrik Streeck unterscheidet beim Kampf gegen das Virus zwischen einem „Sommerreifen-“ und einem „Winterreifenmodus“. In dem aktuellen Interview erläutert er seinen Standpunkt.
Virologe Streeck fordert vier Herbst-Maßnahmen und legt sich bei Wirkung einer vierten Impfung fest

Staatsschutz ermittelt

Angriff auf polnisches Konsulat in Hamburg: Polizei nimmt drei Männer fest

Am frühen Samstagmorgen gab es einen Anschlag auf das polnische Generalkonsulat in Hamburg. Unbekannte setzten Reifen in Brand, bewerfen das Gebäude mit Steinen und Farbbeuteln.
Angriff auf polnisches Konsulat in Hamburg: Polizei nimmt drei Männer fest