Polizisten tragen Kartons vor einem Wohnhaus in Pliening (Bayern). In dem Haus hat zuvor ein SEK-Einsatz gegen einen Reichsbürger stattgefunden.
+
Polizisten tragen Kartons aus der Wohnung eines Reichsbürgers.

Hausdurchsuchungen in Baden-Württemberg

190 Äxte, 500 Messer, Drogen-Plantage: Wohnung offenbart dunkle Psyche der Reichsbürger

  • Marleen van de Camp
    VonMarleen van de Camp
    schließen

Die Polizei hat bei einem Großeinsatz in Baden-Württemberg 25 Wohnungen von Reichsbürgern durchsucht. In einer Wohnung fanden die Beamten ein Arsenal von Waffen.

Stuttgart - Reichsbürger lehnen die Bundesrepublik Deutschland und ihre Rechtsordnung ab. Manche von ihnen bereiten sich auf eine Revolution vor.

Wie BW24* berichtet, fand die Polizei bei der Durchsuchung von Reichsbürger-Wohnungen in Baden-Württemberg Hunderte Waffen in einer einzigen Wohnung. Koordiniert wurde die Großaktion vom Landeskriminalamt in Stuttgart.

Die Geschichte der Landeshauptstadt Stuttgart könnte die Ideologie der Reichsbürger befeuert haben. (BW24* berichtete)

*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare