+
Illuminiert ist in Bad Hersfeld die Stiftsruine.

Staatsorchester bei Bad Hersfelder Festspielen zu Gast

Die Bad Hersfelder Festspiele kooperieren in diesem Jahr bei ihrem Rahmenprogramm mit dem Hessischen Staatsorchester aus Wiesbaden. Das kündigte Kulturminister Boris Rhein (CDU) am Dienstag an. Das Orchester sei am 24.

Die Bad Hersfelder Festspiele kooperieren in diesem Jahr bei ihrem Rahmenprogramm mit dem Hessischen Staatsorchester aus Wiesbaden. Das kündigte Kulturminister Boris Rhein (CDU) am Dienstag an. Das Orchester sei am 24. und 25. August für zwei Konzerte zu Gast in Bad Hersfeld.

„Die erstmalige Zusammenarbeit eines hessischen Staatstheaters mit den größten hessischen Sommerfestspielen sind ein Meilenstein in der Weiterentwicklung der Bad Hersfelder Festspiele”, erklärte Rhein. 2017 besuchten mehr als 100 000 Besucher die 67. Festspiele. Die diesjährige Saison beginnt am 6. Juli.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare