Zu sehen ist der Strand auf der Nordseeinsel Sylt.
+
Wer Interesse an einem Stück Sylt hat: Dieses ist nun käuflich zu erwerben.

Privates Glück

Sylt: Insel-Abschnitt zum Verkauf – Sotheby‘s bietet 8900qm an

Kuriose Meldung: Wer das nötige Kleingeld hat, kann sich nun einen Insel-Abschnitt von Sylt kaufen. Das Auktionshaus Sotheby‘s bietet insgesamt 8900qm an.

Sylt – Ein 8900 Quadratmeter großes Grundstück auf Sylt steht zum Verkauf*. Konkret handelt es sich hierbei um eine Fläche von circa 5.700 m² Dünen und rund 3.200 m² Meeresstrand. Eines steht bereits fest: Sein eigenes Strandhaus darf auf dem nicht bebaubaren Grundstück nicht aufgestellt werden. Der Verkaufspreis ist nicht bekannt. Denn bei dem Angebot handelt es sich um ein Angebotsverfahren.

„Ein Teil der erzielten Kaufsumme wird der Verkäufer einem gemeinnützigen Projekt auf Sylt spenden. Zudem plant er den restlichen Verkaufserlös in ein Start-up zu investieren“, heißt es von Torsten Wesche. Er gehört dem Sylter Sotheby‘s International Realty-Team an. Übrigens: Sylt ist im Mai 2021 zur Corona*-Modellregion geworden. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare