14-Jährige Inlineskaterin von Traktor überrollt und getötet
+
14-Jährige Inlineskaterin von Traktor überrollt und getötet

Tödlicher Unfall

14-Jährige beim Inline-Skaten von Traktor erfasst und getötet

Ein Mädchen (14) ist am Montagabend bei einem tragischen Unfall in Willich (NRW) ums Leben gekommen. Der Teenager war auf Inline-Skates unterwegs.

Willich - Eine 14-jährige Inlineskaterin ist im nordrhein-westfälischen Willich von einem Traktor erfasst und getötet worden. Nach Angaben der Polizei in Viersen umfuhr die Jugendliche am frühen Montagabend ein Gitter zur Verkehrsleitung und geriet dabei auf die Straße, wo sie von dem landwirtschaftlichen Fahrzeug erfasst wurde.

Traktorfahrer nach Unfall unter Schock

Der geschockte 27-jährige Traktorfahrer musste in ein Krankenhaus gebracht und von einer Notfallseelsorgerin betreut werden. Laut Polizei war die Inlineskaterin auf einem Geh- und Radweg neben der Fahrbahn unterwegs, bis dieser am Eingang zum Willicher Ortsteil Anrath endete. Dort umfuhr sie das Gitter und fuhr auf die Fahrbahn.

Mädchen von Traktor überfahren. Polizei und Feuerwehr an der Unfallstelle.

Mit Tempo 150 erfasste ein Raser eine 18-jährige Inline-Skaterin in Nürnberg am Rock im Park Gelände - sie starb noch an der Unfallstelle. Der 27-Jährige musste sich, wie Merkur.de* berichtet vor Gericht wegen fahrlässiger Tötung verantworten. 

AFP

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare