Ressortarchiv: Digital

Google: Offenlegung unserer Suchformel würde Nutzern schaden

Google hat sich gegen Forderungen deutscher Politiker gewandt, seine geheime Formel seiner Suchmaschine vollständig offenzulegen.
Google: Offenlegung unserer Suchformel würde Nutzern schaden

Startup für Internet der Dinge gewinnt CeBIT-Wettbewerb

Der mit 30 000 Euro dotierte Code_n-Award für Startups ist auf der IT-Messe CeBIT an einen Spezialisten für die Vernetzung des Alltags gegangen.
Startup für Internet der Dinge gewinnt CeBIT-Wettbewerb

Microsoft ermöglicht auch Software-Piraten Upgrade auf Windows 10

Microsoft wird bei Raubkopien seines Betriebssystems eine Aktualisierung auf das neue Windows 10 nicht technisch unterbinden. Das teilte das Unternehmen mit.
Microsoft ermöglicht auch Software-Piraten Upgrade auf Windows 10

Big Data sorgt für Goldgräberstimmung in der IT-Branche

Big Data ist eines der großen Trendthemen auf der CeBIT in Hannover - und ein magisches Wort für viele Unternehmen.
Big Data sorgt für Goldgräberstimmung in der IT-Branche

Alt-C kopiert Inhalte zwischen PCs und Androiden

Will man Text vom PC aufs Smartphone kopieren, hat man momentan nur wenige Möglichkeiten. Entweder mailt man die Inhalte oder nutzt umständliche Synchronisationsprogramme. Die Android-App Alt-C …
Alt-C kopiert Inhalte zwischen PCs und Androiden

Tastatur-Apps - SMS schreiben mit einem Wisch

Eigentlich ist die Bildschirmtastatur - diese Simulation eines physischen Keyboards auf dem flachen Smartphone-Display - ein Anachronismus. Nach wie vor schreiben aber die meisten Nutzer mit ihr.
Tastatur-Apps - SMS schreiben mit einem Wisch

Internet der Dinge: Startup gewinnt Code_n-Award

Der mit 30 000 Euro dotierte Code_n-Award für Startups ist auf der IT-Messe CeBIT an einen Spezialisten für die Vernetzung des Alltags verliehen worden.
Internet der Dinge: Startup gewinnt Code_n-Award

Experten warnen vor Risiken vernetzter Medizin

Vernetzte medizinische Geräte könnten in der Zukunft wegen nicht erkannter Schwachstellen als tödliche Waffen eingesetzt werden. Davor haben Experten der IT-Sicherheitsfirma McAfee gewarnt.
Experten warnen vor Risiken vernetzter Medizin

Smartphone-Filmer lebt auf CeBIT digitalen Wandel vor

Christian Hansen macht auf der CeBIT vor, worüber viele auf der weltgrößten Computermesse reden: Er lotet die Chancen der Informationstechnologie aus.
Smartphone-Filmer lebt auf CeBIT digitalen Wandel vor

Microsoft sucht neuen Namen für Standard-Browser in Windows

Mit Windows 10 wird bei Microsoft eine Ära im Web zu Ende gehen: Nach 20 Jahren wird der Standard-Webbrowser des Systems voraussichtlich nicht mehr Internet Explorer heißen. Derzeit entwickelt …
Microsoft sucht neuen Namen für Standard-Browser in Windows

Facebook lässt US-Nutzer einander Geld überweisen

Facebook gibt US-Nutzern seines Kurzmitteilungsdienstes Messenger die Möglichkeit, einander kostenlos Geld zu überweisen.
Facebook lässt US-Nutzer einander Geld überweisen

Keine Lügen in der Werbung

DAS URTEIL Keine Lügen in der Werbung
Keine Lügen in der Werbung

Deutsche Start-Ups räumen ab

Mit dem Gründerpreis „IKT Innovativ“ hat das Bundeswirtschaftsministerium auf der Cebit 17 Start-Ups für besondere Ideen ausgezeichnet. Das zeigt: An Ideen mangelt es nicht, und die Gründerszene in …
Deutsche Start-Ups räumen ab

Was Chat-Namen gefährlich macht

„Jenny’02“: So ein Chat-Name ist keine gute Idee, denn er gibt Alter und Geschlecht des Nutzers bekannt. Eltern sollten deshalb darauf achten, dass Kinder in Internetdiensten
Was Chat-Namen gefährlich macht

Idee vom vernetzten Zuhause

Der Gründer und Chef des Smartphone-Aufsteigers Xiaomi, Lei Jun, hat auf der Cebit in Hannover für die vernetzte Haustechnik der chinesischen Firma geworben.
Idee vom vernetzten Zuhause

Neu bei Vodafone: LTE-Telefonie

Vodafone hat auf der Elektronikmesse Cebit den Start für Telefonie über das LTE-Netz bekanntgegeben. Ab sofort können LTE-Kunden des Unternehmens mit einem kompatiblen Telefon wesentlich
Neu bei Vodafone: LTE-Telefonie
Liebesgrüße aus dem Netz

Liebesgrüße aus dem Netz

Online-Dating über Webseiten wie Parship oder Apps wie Tinder bleiben im Trend. Kein Wunder, sagen Sozialforscher, spiegeln sie doch den Zeitgeist wider. Allerdings ist bei der Sicherheit einiges zu …
Liebesgrüße aus dem Netz

Gebrauchte Tablets: Marktpreis und Zustand checken

Second-Hand-Tablets sind günstig. Beim Kauf sollte man jedoch auf den aktuellen Preis der Geräte achten. Denn der Preisverfall bei den High-Tech-Geräten sei mit Ausnahme von iPads hoch, berichtet die …
Gebrauchte Tablets: Marktpreis und Zustand checken

CeBIT-Trends: Mehr Vernetzung, mehr Clouds, mehr Standards

Auf der weltgrößten IT-Messe CeBIT in Hannover ist ein Versuch gestartet, den Standard-Wirrwarr im vernetzten Zuhause zu überwinden.
CeBIT-Trends: Mehr Vernetzung, mehr Clouds, mehr Standards

Google führt Alterskennzeichnung für Apps ein

Google wird künftig Spiele und andere Apps in seiner Download-Plattform Play Store international mit einer Alterskennzeichnung versehen. Vom 1. Mai an werden neue Programme oder Updates bestehender …
Google führt Alterskennzeichnung für Apps ein

US-Professor warnt: Google-Algorithmus kann Demokratie gefährden

Der US-Forscher Rob Epstein hat auf der IT-Messe CeBIT vor möglichen Gefahren der Suchformel von Google für Demokratien gewarnt.
US-Professor warnt: Google-Algorithmus kann Demokratie gefährden

Nintendo steigt ins Geschäft mit Smartphone-Spielen ein

Strategiewechsel bei Nintendo: Der japanische Spielespezialist will zusammen mit einem Partner erstmals Games für Smartphones und Tablets entwickeln.
Nintendo steigt ins Geschäft mit Smartphone-Spielen ein

Experte: Cyberkriminelle schießen nicht mehr mit Kanonen auf Spatzen

Externe Dienstleister von Großunternehmen geraten laut Experten zunehmend in den Fokus von Cyberkriminellen.
Experte: Cyberkriminelle schießen nicht mehr mit Kanonen auf Spatzen

Alibaba will im Cloud-Geschäft durchstarten

Der chinesische Online-Riese Alibaba will sich im internationalen Geschäft mit Cloud-Diensten etablieren. Als erster Schritt sei ein Rechenzentrum in Kalifornien eröffnet worden, sagte …
Alibaba will im Cloud-Geschäft durchstarten

Pinterest holt sich bei Investoren 367 Millionen Dollar

Die Fotoplattform Pinterest hat sich bei Investoren gut 367 Millionen Dollar frisches Geld besorgt. Mehr könnte demnächst dazukommen: Im Angebot sind noch Firmenanteile im Wert von knapp 211 …
Pinterest holt sich bei Investoren 367 Millionen Dollar