Ressortarchiv: Digital

Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein

Die lästigen „Funklöcher” im Mobilfunk sollen nach Worten von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in etwa drei Jahren Geschichte sein.
Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein

Oettinger für Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger pocht auf eine komplette Abschaffung der so genannten Roaming-Gebühren in der Europäischen Union.
Oettinger für Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa

Technik & Telekommunikation

Top Ten der iOS-Apps: Vom Wetter und gewagten Sprüngen

Jetzt wird's nass. Denn Walter wagt einen filigranen Sprung ins Wasser. Die App nennt sich „Turmspringen” und findet sich in dieser Woche in den App-Charts wieder. Ob auch die Spieler nass werden, …
Top Ten der iOS-Apps: Vom Wetter und gewagten Sprüngen

Game-Charts: Einhörner und Ninjas senden SOS

Nervenkitzel pur: Ob es darum geht die letzten Einhörner im Elfenland zu retten, die „Languinis” zu befreien oder einem ungeschickten Ninja dabei zu helfen, seine Freundin wieder zu finden - …
Game-Charts: Einhörner und Ninjas senden SOS

Neues aus der Technikwelt für den Spaß im Freien

Actioncam mit flotter Videobearbeitung von TomTom Eingebauter Medienserver, 4K-Auflösung, WLAN, Bluetooth, GPS und ein stabiles Gehäuse - das sind die Leistungsdaten von TomToms Actioncam Bandit.
Neues aus der Technikwelt für den Spaß im Freien

Oppo hüllt neue Smartphones in Metall

Der chinesische Smartphone-Hersteller Oppo setzt bei seinen beiden neuen Oberklasse-Geräten ganz auf Metallgehäuse aus einem Guss. Sowohl das R7 mit Fünf-Zoll-Display als auch das sechs Zoll große R7 …
Oppo hüllt neue Smartphones in Metall

Verbraucherschützer klagen wegen „Like-Buttons” von Facebook

Verbraucherschützer aus Nordrhein-Westfalen klagen gegen das Bonus-System Payback und den Bekleidungshändler Peek & Cloppenburg wegen der „Gefällt mir”-Buttons von Facebook.
Verbraucherschützer klagen wegen „Like-Buttons” von Facebook

Uber holt sich Apple-Expertin für Schutz der Privatsphäre

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber rüstet in Sachen Datenschutz auf und hat dem iPhone-Hersteller Apple dafür eine Spezialistin auf diesem Gebiet abgeworben.
Uber holt sich Apple-Expertin für Schutz der Privatsphäre

Whatsapp: Rufnummernwechsel verwirrt Messenger

Mehr als 700 000 000 Smartphonenutzer weltweit verschicken Nachrichten mit dem Messenger Whatsapp. Das Programm benutzt dabei die Telefonnummern der Nutzer zur Identifikation. Das sorgt mitunter für …
Whatsapp: Rufnummernwechsel verwirrt Messenger

Unitymedia fährt Analog-Angebot im Kabel-TV zurück

Noch rund 30 Prozent der Kabel-TV-Kunden in Deutschland schauen analog. Ihnen stehen nun einmal mehr größere Veränderungen ins Haus - zumindest Kunden von Kabelbetreiber Unitymedia.
Unitymedia fährt Analog-Angebot im Kabel-TV zurück

Bleep: Verschlüsselte und dezentrale Messenger-App

Krypto-Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gibt es einige. Nun setzen die Entwickler des bekannten Filesharing-Protokolls Bittorrent noch eins drauf und haben mit Bleep eine kostenlose …
Bleep: Verschlüsselte und dezentrale Messenger-App

Uber

Uber

Mobile Kommunikation

Dual-SIM-Handys: Zwei Anschlüsse in einem Gerät

Smartphones werden immer größer, Hosentaschen gefühlt immer kleiner. Wenn man dann auch noch ein Diensthandy hat, kann das zu echten Platzproblemen führen.
Dual-SIM-Handys: Zwei Anschlüsse in einem Gerät

Musik-Dienst Spotify zeigt künftig auch Video

Kurz vor dem Eintritt von Apple ins Geschäft mit Musik-Streaming baut der bisherige Marktführer Spotify sein Profil mit Video-Inhalten aus.
Musik-Dienst Spotify zeigt künftig auch Video

Kritik an neuem Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung

Ein neuer Gesetzentwurf für die verdachtslose Speicherung von Informationen über Telefonate und SMS stößt bei den betroffenen Unternehmen auf heftige Kritik. Der Internetverband eco erklärte, die …
Kritik an neuem Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung

Schnellladefunktion für Smartphones: 2 Stunden in 5 Minuten

Der chinesische Smartphone-Hersteller Oppo hat eine Schnellladetechnik für Smartphones präsentiert, die nach fünf Minuten Ladezeit zwei Stunden Gesprächszeit verspricht. „Damit sind wir weltweit …
Schnellladefunktion für Smartphones: 2 Stunden in 5 Minuten

SAP-Aktionäre stützen Umbau weiter

Die SAP-Aktionäre stützen den Umbau bei Europas größtem Softwarehersteller weiter.
SAP-Aktionäre stützen Umbau weiter

Google-Chef Page kritisiert Datensammlung der US-Regierung

Google-Chef Larry Page sieht die fehlende Transparenz beim Datensammeln etwa der US-Regierung als eine Gefährdung der Demokratie.
Google-Chef Page kritisiert Datensammlung der US-Regierung

Selbstfahrende Autos werden Industrie umkrempeln

Ein angesehener Branchenanalyst rechnet mit einem drastischen Schrumpfen der traditionellen Autoindustrie durch die Ausbreitung selbstfahrender Wagen.
Selbstfahrende Autos werden Industrie umkrempeln

Neue Sicherheitslücke entdeckt: Diverse Browser betroffen

Experten sind laut Medienberichten auf ein neues Sicherheitsleck gestoßen, das Angreifern Zugang zu verschlüsselten Verbindungen zu Websites verschafft.
Neue Sicherheitslücke entdeckt: Diverse Browser betroffen

Adblock Plus bringt Browser auf Android-Plattform

Der umstrittene Online-Werbeblocker Adblock Plus bietet künftig eigenen Webbrowser für das Mobil-Betriebssystem Android an. Der Browser soll beim Aufruf von Webseiten automatisch „störende” Werbung …
Adblock Plus bringt Browser auf Android-Plattform

Adblock Plus bringt Browser auf Android-Plattform

Der umstrittene Online-Werbeblocker Adblock Plus bietet künftig eigenen Webbrowser für das Mobil-Betriebssystem Android an. Der Browser soll beim Aufruf von Webseiten automatisch „störende” Werbung …
Adblock Plus bringt Browser auf Android-Plattform

Twitter-Nachrichten kommen in Google-Suche auf Mobil-Geräten

Die Google-Suche auf Smartphones und Tablets in den USA wird prominent mit aktuellen Beiträgen aus dem Kurznachrichtendienst Twitter ergänzt.
Twitter-Nachrichten kommen in Google-Suche auf Mobil-Geräten

Apple und Google aktualisieren Software für Computeruhren

Apple hat die Software seiner Computer-Uhr wenige Wochen nach dem Marktstart nachgebessert. Unter anderem soll nun die Sprachassistentin Siri stabiler funktionieren und Fitness-Daten wie gemachte …
Apple und Google aktualisieren Software für Computeruhren

EU-Staaten erwägen Abschaffung von Roaming-Gebühren

Im Streit um die Roaming-Gebühren könnten die EU-Länder nun doch einer völligen Abschaffung zustimmen. Nach einem Vorschlag Lettlands würden die Aufschläge für das mobile Telefonieren und das Surfen …
EU-Staaten erwägen Abschaffung von Roaming-Gebühren