+
HP hat eine kritische Sicherheitslücke seiner Drucker geschlossen.

Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke

Rund 50 netzwerkfähige Druckermodelle von HP weisen eine Sicherheitslücke auf. Darüber können die Angreifer aus der Ferne auf die Geräte zugreifen und diese steuern können.

Rund 50 netzwerkfähige Druckermodelle von HP weisen eine Sicherheitslücke auf. Darüber können die Angreifer aus der Ferne auf die Geräte zugreifen und diese steuern können.

Eine hat der Hersteller bereits veröffentlicht. Nutzer sollten ein Firmware-Update installieren, das ebenfalls schon zur Verfügung steht, wie HP mitteilt. Dazu gehen sie auf die Seite und klicken auf „Support” und dann auf „Software & Treiber”. Über ein Suchfeld zur Eingabe des Produktnamens oder der Modellnummer gelangen sie zum Firmware-Download.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare