+
Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter lacht vor einem Spiel.

Eintracht Frankfurt

Eintracht bangt vor Partie in Gladbach um Torró und Fabian

Eintracht Frankfurt muss um den Einsatz von Luca Torró und Marco Fabian im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) bangen.

Eintracht Frankfurt muss um den Einsatz von Luca Torró und Marco Fabian im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) bangen. „Hinter beiden Spielern stehen Fragezeichen”, sagte Eintracht-Cheftrainer Adi Hütter am Dienstag. Der spanische Fußball-Defensivspieler Torró laboriert seit dem Europa-League-Spiel bei Olympique Marseille an einer Entzündung des Schambeins. Knieprobleme plagen den Mexikaner Fabian. Dagegen wird der zuletzt rotgesperrte Jetro Willems in die Abwehr zurückkehren.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare