+
Mit dem Bobbes die harten Schüsse der Mannschaftskameraden abwehren - das ist erniedrigend und tut weh!

Eintracht Frankfurt

Eintracht brutal: Schüsse auf den Bobbes für die Fußballtennis-Verlierer

Es sind schon ganz schön harte Bandagen, mit denen bei der Eintracht gespielt und trainiert wird. Das bekamen am dritten Tag des Trainingslagers im österreichischen Windischgarsten jetzt einige Spieler am eigenen Allerwertesten zu spüren. Denn als Strafe für ein verlorenens Fußballtennis-Matches mussten sich die Delinquenten mit dem Bobbes Richtung Spielfeld auf der Torlinie postieren und so die Schüsse ihrer Mannschaftskameraden abwehren. Diese und andere Impressionen, unter anderem vom „Kopfballmonster“ Alex Schur, zeigt unsere Bilderstrecke.

Es sind schon ganz schön harte Bandagen, mit denen bei der Eintracht gespielt und trainiert wird. Das bekamen am dritten Tag des Trainingslagers im österreichischen Windischgarsten jetzt einige Spieler am eigenen Allerwertesten zu spüren.

Denn als Strafe für ein verlorenens Fußballtennis-Matches mussten sich die Delinquenten mit dem Bobbes Richtung Spielfeld auf der Torlinie postieren und so die Schüsse ihrer Mannschaftskameraden abwehren.

Diese und andere Impressionen, unter anderem vom „Kopfballmonster“ Alex Schur, zeigt unsere Bilderstrecke.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare