1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht Frankfurt: Das sagen die Fans zum Europa League-Abend gegen den FC Barcelona

Erstellt:

Kommentare

Ansgar Knauff erzielt das 1:0 für Eintracht Frankfurt gegen den FC Barcelona.
Ansgar Knauff erzielt das 1:0 für Eintracht Frankfurt gegen den FC Barcelona. © IMAGO/Jürgen Kessler

Eintracht Frankfurt hat eine starke Leistung gezeigt im Viertelfinale-Hinspiel der Europa League gegen den FC Barcelona. Das sagen die SGE-Fans zur Partie.

Frankfurt - Eintracht Frankfurt hat ein ganz starkes Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Barcelona gezeigt. Nach 90 Minuten stand es 1:1, was der SGE alle Chancen lässt, im Rückspiel in Spanien das Ticket fürs Halbfinale zu sichern. Ansgar Knauff brachte die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner mit 1:0 in Führung, die Ferran Torres ausglich. Die Fans von Eintracht Frankfurt sind stolz auf ihre Mannschaft und feiern das Remis wie einen Sieg. Wir haben Stimmen aus dem offiziellen Forum der SGE zusammengefasst.

„Ziemlich großes Kino! Stolz auf die Jungs“, schreibt FrankenAdler. Der Meinung schließt sich Geo-Adler an: „Sehr gut. Unentschieden gegen Barca. Geil!“ Und auch Nifunfia hat das Weiterkommen klar vor Augen: „Sehr gute Leistung auf Augenhöhe. Es ist noch alles möglich.“ Nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis ist Ibrakeforanimals: „Typisches 1:1 der Eintracht gegen einen großen Gegner. Vor dem Spiel hätte man es mit Kusshand genommen und nach dem Spiel denkt man sich „Da war definitiv mehr drin!“

Eintracht Frankfurt: „Kaum zu glauben“

Cyberboy ist völlig begeistert und überrascht über die gezeigte Leistung von Eintracht Frankfurt: „Kaum zu glauben, dass man nach 90 Minuten in einem Pflichtspiel gegen Barcelona sagen kann: Da war mehr drin. Die Leistung heute kann einen echt Stolz machen. Danke Eintracht! Weiterhin eine sehr gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Da ist durchaus was drin.“

„Dieses Ergebnis hätte ich vor dem Spiel sofort unterschrieben. Mega Auftritt der Mannschaft und ein hoch verdientes Remis. Wird natürlich wieder schwer im Rückspiel aber es ist alles drin. Und dieser Truppe traue ich es absolut zu Barca in ihrem Wohnzimmer in die Knie zu zwingen“, hat larsmalgutsein vollstes Vertrauen, dass Eintracht Frankfurt die Leistung in Barcelona wiederholt.

Anthrax zeigt sich enttäuscht vom FC Barcelona: „Das war heute definitiv nicht dieser große FC Barcelona von dem alle sprechen, beeindruckend waren die nicht wirklich. Von irgendeinem Zauber oder Glamour der großen Fußballwelt war auch nix. Wir machen es im Rückspiel einfach noch einmal, nur mit einem Tor mehr. Ich glaube wirklich wir können das schaffen.“

Eintracht Frankfurt: Fans sehen Chance im Rückspiel

Dass Eintracht Frankfurt eine realistische Chance hat im Rückspiel, da sind sich die SGE-Fans einig. „Mit dem Spiel können wir mehr als zufrieden sein. Im Rückspiel ist noch alles drin und die verwöhnten Mimosen werden sich wundern, was da alles aus FFM nach Barcelona kommt. Wenn die dachten, es bleibt bei 90 lauten, ungemütlichen Minuten, dann wird’s ein böses Erwachen geben“, so beispielsweise cartermaxim.

Frankfurter-Bob hat noch einen Tipp für Trainer Oliver Glasner fürs Rückspiel in Barcelona: „Hat mich an die Spiele gegen Chelsea erinnert. Da ist einfach eine Qualität, bei dem ein Angriff reicht um das Ergebnis auf den Kopf zu stellen. Wir leider nicht mit genug Fortune und es fehlte auch heute wieder ein Stürmer. Bin auch dafür mal mit zwei Stürmern zu spielen, Borré als hängende Spitze ist glaub ich eher seine Position.“

Auch interessant

Kommentare