Goncalo Paciencia (Mitte) ist von Eintracht Frankfurt an Schalke 04 ausgeliehen.
+
Goncalo Paciencia (Mitte) ist von Eintracht Frankfurt an Schalke 04 ausgeliehen.

SGE

Eintracht-Leihspieler: Emotionale Worte an neuen Klub verärgern SGE-Fans

  • Melanie Gottschalk
    vonMelanie Gottschalk
    schließen

Ein verliehener Profi von Eintracht Frankfurt hat emotionale Worte an neuen Verein gerichtet. Die SGE-Fans erfreut das nicht gerade.

  • Goncalo Paciencia hat sich nach einer Verletzung mit emotionalen Worten an seinen aktuellen Verein gewandt.
  • Der Stürmer ist in dieser Saison von Eintracht Frankfurt zum FC Schalke 04 ausgeliehen.
  • Der Portugiese hofft, sein Glück in Gelsenkirchen finden zu können.

Gelsenkirchen/Frankfurt – Goncalo Paciencia, der aktuell von Eintracht Frankfurt an den FC Schalke 04 ausgeliehen ist, hat sich verletzt. Der 26 Jahre alte Portugiese musste sich einer Operation am Knie unterziehen und richtete anschließend emotionale Worte an den Verein und die Fans.

Verletzungspech bei Goncalo Paciencia – von Eintracht Frankfurt zum FC Schalke 04 ausgeliehen

„Ich habe mir wieder eine Verletzung zugezogen und bin gerade von der erfolgreichen Operation aufgewacht“, schrieb der Stürmer auf Instagram, ohne eine genaue Diagnose zu nennen. Er werde „für einige Zeit“ nicht im Kader des FC Schalke 04 stehen. Bereits in der vergangenen Woche war Paciencia nach einer Verletzung nach Portugal geflogen, um sich dort von seinem Vertrauensarzt behandeln zu lassen.

Goncalo Paciencia ist bis zum Ende der Saison von Eintracht Frankfurt an den FC Schalke 04 ausgeliehen, die Gelsenkirchener besitzen eine Kaufoption. Nach seiner Operation hat sich Paciencia nun mit emotionalen Worten an den Verein und die Fans gewandt.

Leihspieler von Eintracht Frankfurt will sein Glück beim FC Schalke 04 finden

„Es tut mir für meine Teammitglieder leid, dass ich sie in diesen schweren Zeiten verlasse, aber ich glaube an sie und unterstütze sie“, schreibt Paciencia in seinem emotionalen Post auf Instagram. „Wir sind zusammen und werden zusammen wieder aufsteigen. Ich bin weiterhin so stolz, bei diesem gewaltigen Klub zu sein, und sicher, dass ich in Blau und Weiß glücklich werde!“

Goncalo Paciencia wechselte im Sommer 2018 vom FC Porto zu Eintracht Frankfurt und absolvierte in zwei Spielzeiten insgesamt 34 Spiele für die SGE, in denen er zehn Tore erzielte. Für den FC Schalke 04 stand er bisher in acht Bundesliga-Partien auf dem Platz, schoss ein Tor und legte eins vor. Schalke steht aktuell mit drei Punkten auf dem letzten Platz der Tabelle.

Die Gehälter bei Eintracht Frankfurt sind sehr unterschiedlich. Die Top-Verdiener bekommen Millionen im Jahr – andere nur ein paar tausend Euro. Ein Gehaltsüberblick vom SGE-Präsidenten bis zum Jugendspieler. (Melanie Gottschalk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare