1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht Frankfurt: Abgang schon im Winter? Heiße Inter-Gerüchte um Filip Kostic

Erstellt:

Von: Sebastian Richter

Kommentare

Filip Kostic könnte schon bald die Eintracht Frankfurt verlassen.
Filip Kostic könnte schon bald die Eintracht Frankfurt verlassen. © Federico Gambarini/dpa

Transfergerüchte machen bei Eintracht Frankfurt die Runde. Filip Kostic könnte die SGE schon bald verlassen.

Frankfurt – Die Bundesliga ist in der Winterpause, doch die Transfergerüchte brodeln weiter. Bevor es am 8. Januar für Eintracht Frankfurt in der Rückrunde gegen Borussia Dortmund weitergeht, gilt es als Wahrscheinlich, dass sich der Kader der SGE noch ändert, wenn sich am 1. Januar das Transferfenster öffnet. Ein Abgang könnte der Eintracht besonders wehtun. Inter Mailand hat seine Fühler nach einem Leistungsträger ausgestreckt.

Bereits im Sommer wollte Lazio Rom Filip Kostic verpflichten. Doch der Transfer platzte, Kostic blieb vorerst bei der Eintracht. Ein Wechsel des 29-Jährigen ist jedoch noch nicht vom Tisch. Und wieder könnte es ihn nach Italien ziehen.

Eintracht Frankfurt: Wechselt Filip Kostic zu Inter Mailand?

Denn Inter Mailand ist heiß auf Filip Kostic, wie das Nachrichtenportal calciomercato.com berichtet. Allerdings stehe ein Wechsel noch in diesem Winter unter einer Bedingung: Aleksandar Kolarov müsste Inter ein halbes Jahr vor seinem Vertragsende verlassen.

Das scheint gar nicht so unwahrscheinlich. Der Serbe durfte unter Inter Mailand-Trainer Simone Inzaghi gerade einmal 44 Minuten auf den Platz. Naheliegend also, dass der 36-jährige Kolarov sich einen Verein suchen könnte, bei dem er auch tatsächlich eingesetzt wird.

Eintracht Frankfurt: Inter Mailand könnte mit Filip Kostic Lücke schließen

Sollte Kolarov sich von Inter Mailand trennen, müsste Inzaghi das entstandene Vakuum auf der linken Seite füllen. Kostic käme als idealer Ersatz in den Sinn. Aber auch für den Fall, dass Eintracht Frankfurt sich nicht auf einen Transfer einlässt, hat Inter Mailand laut calciomercato.com schon einen Plan: Lucas Digne vom FC Everton würde ebenso in die Mannschaft passen.

Neben Filip Kostic gibt es Gerüchte um einen weiteren Transfer von der SGE ins Ausland. Noch im Sommer war der Zugang von Fabio Blanco zu Eintracht Frankfurt als großer Erfolg gewertet worden, doch der 17-Jährige scheint in Frankfurt nicht glücklich zu sein. Einem Wechsel Blancos zu einem spanischen Club sollen nur noch Formalitäten im Wege stehen. (spr)

Auch interessant

Kommentare