+
Die Frankfurter wollen gegen Leverkusen einen wichtigen Schritt im Kampf um die Champions League machen. 

SGE

Eintracht will gegen Leverkusen wichtigen Schritt Richtung Champions League machen

Eintracht Frankfurt will gegen Bundesliga-Rivalen Bayer Leverkusen einen wichtigen Schritt im Kampf um den letzten Champions-League-Platz machen. 

Leverkusen/Frankfurt - Eintracht Frankfurt will mit einem Erfolg beim Bundesliga-Rivalen Bayer Leverkusen am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) einen wichtigen Schritt im Kampf um den letzten Champions-League-Platz machen. Der hessische Tabellenvierte liegt drei Punkte vor dem Fußball-Werksclub, der zuletzt dreimal in Serie gewinnen konnte

Dagegen blieb die Eintracht in den vergangenen drei Liga-Partien sieglos und bestritt am Donnerstag das kräftezehrende erst Halbfinale der Europa League gegen den FC Chelsea (1:1). Während Torjäger Ante Rebic gegen den Premier-League-Verein gesperrt war, wird er gegen Bayer 04 wieder dabei. Fehlen wird weiter Stürmer Sebastien Haller.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare