1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht Frankfurt: Sonderflug nach Barcelona zum Viertelfinale der Europa League

Erstellt:

Kommentare

Eintracht Frankfurt trifft in der Europa League auf den FC Barcelona.
Eintracht Frankfurt trifft in der Europa League auf den FC Barcelona. © EIBNER/Rene Weiss/Imago

Eintracht Frankfurt trifft in der Europa League auf den FC Barcelona. Für die SGE-Fans gibt es einen Sonderflug nach Katalonien.

Frankfurt - Eintracht Frankfurt hat das ganz große Los gezogen. Bei der Auslosung des Viertelfinales in der Europa League erwischte die SGE den großen FC Barcelona - eigentlich Dauergast in der UEFA Champions League. Die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner geht selbstbewusst in die Partien gegen den spanischen Top-Klub und will ins Halbfinale einziehen.

Eintracht Frankfurt: Sonderflug nach Barcelona

Für daS Auswärtsspiel in Spanien gibt es gute Nachrichten für alle Fans von Eintracht Frankfurt, die ihr Team vor Ort unterstützen wollen: Condor bringt die SGE-Anhänger mit einem Sonderflug pünktlich zum Rückspiel im Camp Nou am 14. April 2022 nach Barcelona. Dort findet das Viertelfinale der Europa League statt.

Eintracht Frankfurt: Gute Nachrichten für alle SGE-Fans

Eine Condor A330-200 hebt um 13:35 Uhr am Flughafen Frankfurt ab und landet um 15:35 Uhr am Flughafen Barcelona. Am Folgetag geht es um 04:00 Uhr zurück von Barcelona nach Frankfurt.

Unterdessen ist ein altbekannter Offensivspieler auf dem Transfermarkt zu haben. Könnte ein ehemaliges Mitglied der „Büffelherde“ zu Eintracht Frankfurt zurückkehren? Ein Leistungsträger der SGE hat eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag. Wechselt er zu einem Bundesliga-Konkurrenten? (smr)

Auch interessant

Kommentare