1. Startseite
  2. Eintracht

Eintracht Frankfurt bei Tottenham Hotspur: Champions League jetzt live im TV und im Stream

Erstellt:

Von: Sascha Mehr

Kommentare

Eintracht Frankfurt trifft auf Tottenham Hotspur.
Eintracht Frankfurt trifft auf Tottenham Hotspur. © IMAGO/Laci Perenyi

In der Champions League ist Eintracht Frankfurt zu Gast bei Tottenham Hotspur: So sehen Sie die Partie jetzt live im TV und im Live-Stream.

London/Frankfurt – Eintracht Frankfurt hat im Hinspiel gegen Tottenham Hotspur gemerkt, dass man mit der stärksten Mannschaft in der Champions League-Gruppe D mithalten kann. Sportvorstand Markus Krösche war nach dem 0:0-Unentschieden in der heimischen Arena zufrieden: „Im Großen und Ganzen haben wir ein sehr gutes Spiel gemacht und gegen eine sehr starke Mannschaft wenig zugelassen. Das ist ein Entwicklungsschritt im Vergleich zum Heimauftakt gegen Lissabon. Insgesamt haben wir wenige Fehler gemacht, sind aber auch im Spielaufbau ruhig geblieben und haben in den richtigen Momenten das Tempo rausgenommen. Zum Schluss hatten wir wegen schwindender Kräfte den einen oder anderen Ballverlust, das gehört einfach dazu. Vier Punkte sind eine gute Ausgangslage vor dem Rückspiel.“

Die gute Stimmung nach dem Remis gegen Tottenham hielt aber nur bis zum Wochenende, denn dann setzte es eine 0:3-Klatsche in der Fußball-Bundesliga bei Schlusslicht VfL Bochum. „Die vergangenen Wochen waren wir abgeklärt, haben guten Fußball gespielt und waren in den Zweikämpfen sehr gut. Heute war das alles nicht so. Wir haben viele Fehler, auch unnötige, gemacht. Gefühlt war jeder zweite Ball weg, wir haben den Ball nicht in den eigenen Reihen halten können, waren immer zu spät und haben keinen Spielfluss entwickelt“, zeigte sich Torwart Kevin Trapp enttäuscht.

Eintracht Frankfurt bei Tottenham Hotspur: SGE will in London punkten

„Durch zwei Standards liegen wir dann 0:2 hinten. Wir wussten eigentlich aus dem vergangenen Jahr, wie sie spielen. Wenn du aber die entscheidenden Dinge vermissen lässt, wird es gegen jede Mannschaft in der Bundesliga schwer. Gerade hier, wo dann bei einem Tor für die Heimmannschaft das Stadion den Schwung aufnimmt“, so der Keeper von Eintracht Frankfurt weiter. In der Champions League will Eintracht Frankfurt wieder ein anderes Gesicht zeigen und Tottenham einen heißen Kampf liefern. Mit einem Remis oder gar einem Sieg würde die SGE einen großen Schritt in Richtung K.o.-Phase machen – entweder in der Champions League als einer der ersten beiden Teams der Gruppe D oder als Drittplatzierter dann in der Europa League.

Die Champions League-Partie zwischen Tottenham Hotspur und Eintracht Frankfurt steigt am Mittwoch, 12. Oktober 2022, um 21:00 Uhr in London. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Eintracht Frankfurt bei Tottenham Hotspur: Champions League live im Free-TV? 

Eintracht Frankfurt bei Tottenham Hotspur: Champions League im Live-Stream von DAZN

(smr)

Auch interessant

Kommentare